Gesundheit

Beiträge zum Thema Gesundheit

LokalesAnzeige

Vorteile unseres Bonussystems

Entdecken Sie die vielen Vorteile unserer Kundenkarte und unseres neuen Bonussystems Risikoüberprüfung: Durch die Daten Ihrer Kundenkarte können wir Sie schneller und umfassender über Wechsel- und Nebenwirkungen von Medikamenten informieren Memofunktion: Sie erinnern sich einfach nicht mehr an den Namen dieses Medikaments, das beim letzten Mal so gut geholfen hat? Kein Problem, denn dank Ihrer Kundenkarte finden wir den Namen schnell heraus Einfacher: Sie verfügen über eine Befreiungskarte...

RatgeberAnzeige
3 Bilder

Rezepturen im Labor

Rezepturen im Labor Unser Warenlager besteht aus mehr als 10.000 verschiedenen Arzneimitteln, welche wir für Sie immer bereithalten. Doch manchmal ist dies noch nicht genug – in manchen Fällen steht für den individuellen Arzneimittelbedarf eines Patienten kein Fertigarzneimittel im Handel zur Verfügung. Dann schließen wir genau diese Versorgungslücke, indem wir auf eine ärztliche Verschreibung hin für Sie ein individuelles Arzneimittel, also eine Rezeptur, in unserem Labor in der Apotheke...

Lokales
Frank Lieser steht in seinem leeren Fitnessstudio - es wird Zeit, dass die Gesundheitsbranche wieder öffnet.  Foto: Lieser Fitness

Gesundheit braucht Fitness
Brandbrief der Fitness-Branche

Neuhofen. Ein Fitnessstudio ist nicht nur ein Ort für die Freizeit – der Besuch eines Fitnessstudios bedeutet Gesundheit. Seit November 2020 sind die Fitnessstudios bereits geschlossen, nun haben sich die Studiobetreiber zusammengeschlossen und einen Brandbrief an die Politik geschickt. „Spitzenkandidaten, Fraktionen, selbst Richtung Bundesregierung haben wir unser Schreiben geschickt“, berichtet Michelle Lieser. Die Familie Lieser ist Inhaber eines Fitnessstudios in Neuhofen. Doch es ist nicht...

Sport
Wegen der Corona-Pandemie sind Tennishallen und andere Sportstätten geschlossen.

Sport in Rheinland-Pfalz wieder erlauben?
Offener Brief an Malu Dreyer

Corona Rheinland-Pfalz. Neben vielen anderen Branchen leiden auch zahlreiche Sportvereine und ihre Mitglieder unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Im ersten Lockdown im Frühjahr 2020 waren Sportarten, die alleine, zu zweit und ohne Körperkontakt möglich sind, erlaubt. Seit 2. November 2020 ist der Breitensport in Innenräumen verboten. Und das stößt auf großen Unmut.  Von Laura Braunbach Im Dezember startete Christian Klapthor, Sportler, Trainer und Sportlehrer aus Montabaur, deshalb eine...

RatgeberAnzeige

Allergien sind eine Herausforderung für den Alltag

Allergien sind eine Herausforderung für den Alltag Tränende Augen, Triefnase und heftige Niesattacken – für rund ein Drittel der Bundesbürger sind diese Symptome regelmäßig an der Tagesordnung. Ein Picknick im Grünen, der groß angelegte Frühjahrsputz oder die Streicheleinheiten für Nachbars Katze bedeuten für die ca. 30 Millionen deutschen Allergiker mehr Frust als Lust. Auch Nahrungsmittelallergien nehmen kontinuierlich zu und erfordern von den Betroffenen ein besonderes Maß an Organisation im...

Ratgeber
Wer im Homeoffice arbeitet, sollte auf bewusste Bewegungspausen achten.

Wie klappt ein gesunder Tagesablauf im heimischen Büro?
Bewegung im Homeoffice

Homeoffice. Von der Bushaltestelle zum Arbeitsplatz laufen, mittags in die Kantine und zum Bäcker gehen und zwischendurch bei der Kollegin vorbeischauen oder was aus dem Drucker holen – die Wege an einem normalen Arbeitstag sind nicht lang, aber sie summieren sich. Anders im Homeoffice. Wer zu Hause arbeitet, hat es nicht weit vom Bett an den Schreibtisch. Und bleibt dort erst mal. Bis der Laptop wieder zugeklappt wird, sitzen viele Beschäftigte die meiste Zeit auf ihrem mehr oder minder...

Ratgeber
Hierzulande leben circa 6,2 Millionen Erwachsene, die Lesen und Schreiben zwar gelernt haben, es aber nicht einsetzen können.

Gesundheitstelefon zum Thema Analphabetismus
Wer lesen kann, lebt gesünder

Rheinland-Pfalz. In Deutschland leben circa 6,2 Millionen Erwachsene, die Lesen und Schreiben zwar gelernt haben, es aber nicht einsetzen können. Sie erlesen einzelne Wörter und oft auch Sätze, aber keine zusammenhängenden Texte. An diesen Menschen gehen nicht nur Gesundheitsinformationen vorbei, sie verstehen auch keine Beipackzettel, Therapieanweisungen und Gefahrenhinweise. Es ist wichtig, dass sogenannte funktionale Analphabeten erkannt und beraten werden – denn Lesen und Schreiben kann man...

RatgeberAnzeige
2 Bilder

Wir machen Ihr Immunsystem fit!

Wir machen Ihr Immunsystem fit! Die momentane Zeit ist für uns alle nicht so einfach. Zum Glück verläuft wenigstens die Grippesaison bisher sehr moderat und stellt uns nicht noch vor zusätzliche Herausforderungen. Wer bei dem momentanen Wetter trotzdem ins freie möchte, um nicht nur zuhause zu verweilen, dem hilft nur: warm anziehen! Demnach ist unser Immunsystem derzeit das Wichtigste für Sie - für uns gilt demnach: während andere noch über Corona-Impfungen diskutieren, haben wir schon Ihre...

Lokales
Meike Gottinger (rechts) und Martina Päßler im Austausch zur Arbeit des Berufsbegleitenden Dienstes

Arbeitsplatzerhalt als erstes Ziel
Berufsbegleitender Dienst berät im Jahr 2020 307 Menschen

Oberstes Ziel der Beratung durch den Berufsbegleitenden Dienst der Fachdienste für Arbeit und Integration in Ludwigshafen ist der Erhalt von Arbeitsplätzen bei Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Im Jahr 2020 konnte dieses Ziel bei 75% der abgeschlossenen Beratungsfälle erreicht werden. „Gerade, da das Jahr 2020 für uns alle ein außergewöhnliches Jahr war, ist dieses Ergebnis sehr bemerkenswert“, berichtet Meike Gottinger als Einrichtungsleiterin der Fachdienste für Arbeit und...

Ausgehen & Genießen
Vegetarisches Streetfood, wie aus dem Foodtruck, hilft uns über den Lockdown hinweg
2 Bilder

Buchtipp
Streetfood aus der eigenen Küche

Buchtipp. Ein deftiger Burger, ein exotisches Curry oder ein leckerer Hot Dog - wer vermisst sie nicht, die Straßenfeste, Food-Festivals oder Märkte, auf denen man sich kulinarisch mal so richtig austoben konnte, während zuhause die Küche kalt blieb? Die Corona-Pandemie hat unser Leben nun seit einem Jahr fest im Griff – große Veranstaltungen mit viel Publikumsverkehr werden auch weiterhin auf absehbare Zeit nicht möglich sein. Umso mehr wächst die Sehnsucht nach den Feten, Feiern und ihren...

Lokales
Andreas Klamm (DIE LINKE) erklärt "Solidarische Hilfe und Grundfreiheiten gelten für alle Menschen gleichermaßen". Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) machte einen Vorstoß für Sonder-Privilegien für Geimpfte.

Solidarische Hilfe
Grundfreiheiten für alle Menschen gleichermaßen wiederherstellen

Heiko Maas bringt „Sonder-Privilegien für Menschen nach Corona-Impfung“ in die Diskussion - Kritik von Patientenschützern und Politikern – Andreas Klamm: „Solidarische Hilfe und Grundfreiheiten gelten alle Menschen gleichermaßen“ – Tonia Merz erreicht mit Petition für das Bedingungslose Grundeinkommen mehr als 490.000 Menschen, die das Anliegen unterstützen Berlin / Mainz / Ludwigshafen (18. Januar 2021). Zum Vorstoß von Bundesaußenminister Heiko Maas in der Zeitung Bild am Sonntag, erklärt...

Lokales

Kneipp-Verein RheinPfalz in Ludwigshafen
Infos u Online-Kurse Kneipp-Jubiläumsjahr

Dieses Jahr feiern wir den 200. Geburtstag von Sebastian Kneipp. Pfarrer Kneipp wurde durch seine damals unkonventionellen Behandlungsmethoden (Kneippsche Naturheilkunde) bekannt. Eine ganzheitliche Methode, deren Schwerpunkt die „Wasserkur“ ist, mit ca. 60 Anwendungen (Güsse, Wickel, Waschungen und Bäder) und noch mehr Variationen, im Zusammenwirken der insgesamt fünf Elemente – Wasser, Ernährung, Bewegung, pflanzliche Heilmittel und innere Balance- aber erst seine Effektivität entfaltet. Der...

Lokales
Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) und die Bundestagsabgeordnete Caren Lay (DIE LINKE) sind mutige Frauen, die in der Corona Krise schnell, menschlich und unbürokratisch einem schwerbehinderten Mann in Neuwied mit einer Corona Impfung geholfen haben.

Kleine Hoffnung
Ambulanter Beatmungs-Patient hat Corona-Impfung erhalten

Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) und Caren Lay (DIE LINKE) helfen Beatmungspatienten und seiner Familie in Neuwied Berlin / Mainz / Neuwied / Ludwigshafen am Rhein. 16. Januar 2021. Noch kurz vor Jahresende suchte in einem bewegenden Hilfe-Ruf ein lebensbedrohlich, erkrankter Intensiv- und Beatmungspatient aus Neuwied bei zahlreichen Politikerinnen und Politikern Hilfe in Rheinland-Pfalz und in ganz Deutschland. Es sah so aus, als könnte nur noch eine politische Lösung helfen. Nach...

Ratgeber
Schmetterling

Bauchgefühl zeigt die richtige Richtung an
Schmetterlinge im Bauch

Ergotherapie. Der Ausbruch des Coronavirus hat die Welt aus den Angeln gehoben und das Leben vieler Menschen steht noch immer Kopf. „Manche haben ihre tägliche Routine verloren, ihren Halt und das Vertrauen, sich im Rahmen veränderter Bedingungen auf ihr Bauchgefühl verlassen zu können“, stellt Stefanie Völler, Ergotherapeutin im Deutscher Verband der Ergotherapeuten (DVE) fest. Welche Bedeutung das Bauchgefühl in der Ergotherapie hat, wissen Ergotherapeuten durch ihre tägliche Arbeit in...

Ratgeber
Symbolbild
2 Bilder

LZG veröffentlicht Leitfaden zur schnellen Orientierung
Wie kann man eigentlich eine Corona-Infektion erkennen?

Gesundheit. Irgendwann im Winter trifft es fast alle Menschen: die Nase läuft, der Hals kratzt, man fühlt sich schlapp und womöglich schmerzen die Glieder. Angesichts der hohen Infektionszahlen mit dem Corona-Virus liegt die Frage nahe, ob die Symptome Anzeichen für eine harmlose Erkältung, eine herkömmliche Grippe oder eine COVID-19-Erkrankung sind. Eine schwierige Frage, da die Symptome der drei Erkrankungen teilweise identisch sind. Zur schnellen Orientierung veröffentlicht die...

Ratgeber
Symbolbild Haselnussstrauch

Immuntherapie als Mittel gegen Heuschnupfen
Wenn die Pollen fliegen

Heuschnupfen. Millionen Menschen in Deutschland leiden an Heuschnupfen. Der Name lässt eine allergische Reaktion auf Heu vermuten, doch die wahre Ursache liegt in den Pflanzenpollen, die durch die Lüfte wehen. Pollen sind kleine Blütenstaubteilchen von beispielsweise Gräsern und Bäumen. Die Hauptblütezeit ist von April bis August, doch auch schon ab Dezember können die ersten Pollen von Frühblühern aktiv sein. Auch nach August ist es allergischen Menschen nicht garantiert, symptomfrei zu...

Ratgeber
Für Arztbesuche während der Arbeitszeit gibt es Regeln.

Was gilt für den Arztbesuch während der Arbeitszeit?
Schnell zum Arzt

Gesundheit. Erkältung, Magenverstimmung oder gar eine Grippe – wen es erwischt hat, der geht morgens lieber zum Arzt statt ins Büro. Gerade während der Corona-Pandemie wäre es geradezu fahrlässig, mit Erkältungs- oder Grippesymptomen zur Arbeit zu gehen. Für Arztbesuche während der Arbeitszeit gibt es aber auch in Corona-Zeiten Regeln. ARAG Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer erklärt, welche das sind. Darf ich während der Arbeitszeit zum Arzt gehen?Tobias Klingelhöfer: Zunächst einmal hat der...

Ratgeber
Sport in der kalten Jahreszeit: Sicherheit ist das A und O.

So werden die Vorsätze nicht zur Rutschpartie
Sport in der kalten Jahreszeit

Sport. Nach all den Wochen voller Lebkuchen und Weihnachtsbraten sind sich viele Deutsche einig: Runter vom Sofa und endlich wieder mehr Sport. Was liegt da näher, als einfach die alten Laufschuhe anzuziehen oder das Rennrad aus dem Keller zu holen? Viel mehr braucht es ja nicht. Doch aufgepasst: Gefahrensituationen lauern überall. Gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit muss man vorsichtig sein, sonst endet die nächste Trainingseinheit im schlimmsten Falle im Krankenhaus. Mit den Tipps der...

Ratgeber
Im-Ohr-Gerät.

Neue Hörgeräte für mehr Lebensqualität
Personalisierter Klang

Hörgeräte. Sie filtern Sprache, regeln störenden Umgebungslärm herunter, lassen sich über das Smartphone steuern und bequem per Bluetooth mit dem Telefon, Fernseher oder Multimedia-Anlagen verbinden: Moderne Hörsysteme sind weit mehr als Hilfsmittel, die eine Hörminderung ausgleichen. Die Mini-Computer fürs Ohr senden auf mehreren Kanälen, haben mehrere Hörprogramme und können Smart-Home-Signale empfangen wie beispielsweise das Klingeln an der Tür. In Hörsystemen steckt komplexe Digitaltechnik,...

Ratgeber
Wenn die Stimme heiser ist, sollte sie unbedingt geschont werden.

Heiserkeit - ein Leiden mit vielfältigen Ursachen
Stimme heiser - was tun?

Heiserkeit. Jeder kennt das Symptom: Die Stimme krächzt, klingt rauchig und tonlos, eben heiser. Heiserkeit entsteht im Kehlkopf. Hier befinden sich die Stimmlippen, die sich beim Sprechen fast vollständig verschließen. Strömt beim Ausatmen Luft durch diesen Spalt, werden die Stimmlippen in Schwingung gebracht, es entstehen Töne. Wenn dieser Vorgang beeinträchtigt wird, kommt es zu Heiserkeit. Das ist beispielsweise der Fall, wenn Kehlkopf und Kehldeckel durch einen Infekt entzündet sind.Doch...

Ratgeber
Bewegung im Alter ist wichtig, um möglichst lange fit zu bleiben.

Wandern ist gut für die Gesundheit
Bewegung im Alter

Wandern. Das Bewegen in der freien Natur sorgt nicht nur für geistige Entspannungsmomente durch den Abstand vom mitunter stressigen Alltag. Es bringt auch nachweislich viele Vorteile für die körperliche Gesundheit mit sich – und lässt sich während der Corona-Pandemie gut mit ausreichend Abstand zu Mitwandernden ausüben. Wer regelmäßig wandert, stärkt Knochen und Muskulatur Das Wandern habe nach Angaben des Bundesverband selbstständiger Physiotherapeuten (IFK) nicht nur eine positive Wirkung auf...

Ratgeber
Bei der professionellen Zahnreinigung wird unter anderem Zahnstein entfernt und die Zähne werden versiegelt.

Professionelle Zahnreinigung: Vorteile, Ablauf und Kosten
Saubere Zähne

Professionelle Zahnreinigung. Auch bei gründlicher Reinigung von Zähnen, Zahnfleisch und Mund zu Hause ist eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung (PZR) als Prophylaxe laut der Initiative proDente empfehlenswert. Ein Zahnarzt oder ein speziell fortgebildeter Mitarbeiter wie zum Beispiel Prophylaxeassistent , Zahnmedizinische Fachassistent oder Dentalhygieniker entfernt bei der professionellen Zahnreinigung hartnäckigen Zahnbelag und Verfärbungen – vor allem an den Stellen, die der Patient...

Lokales
Ein Gesundheitsmanagement ist das Ziel  Foto: Verbund Prot. Kitas Ludwigshafen/Thomas Brenner

Gesundheitsmanagement für prot. Kitas in Ludwigshafen
„Gesund im Verbund“

Ludwigshafen. Eine groß angelegte Befragung seiner Mitarbeitenden unternimmt der Verbund Protestantischer Kindertageseinrichtungen im Protestantischen Kirchenbezirk Ludwigshafen. Das Ziel: ein ganzheitliches, betriebliches Gesundheitsmanagement für die Kitas. Das Projekt unter dem Titel „Gesund im Verbund“ setzt der protestantische Kita-Träger gemeinsam mit der Krankenkasse BKK Pfalz um. „Ein gutes Team leistet gute Arbeit“: So lautet der Leitsatz im Verbund Protestantischer Kita in...

Ratgeber

Wir essen zu Hause / Energie Suppe / Alles nur nicht langweilig
Neues Jahr / Wir starten mit einer Energie Suppe

Frohes neues Jahr wünsche ich Ihnen allen und viel Gesundheit. Es ist Zeit für unsere Energie - Suppe . Ran an die Töpfe fertig los............... Zutaten Liste für Ihren Einkauf 4 bis 5 Karotten 2 Stangen Lauch  2 Kohlrabi Sellerie eine halbe reicht Kartoffeln 4- 5  2 dicke Zwiebeln 1 bis 2 Knoblauch Zehen 1 Peperoni (Achtung probieren sie vorher die Schärfe sonst nur eine halbe) 1 Packet Karten Schinken Würfel 1 ein Stück Parmesan Käse Wer mag pro. Person 2 Würstchen Zwiebeln würfeln...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.