Nachrichten - Landau-Land

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

70 folgen Landau-Land

Lokales

Gelöste Stimmung bei der Eröffnung STADTRADELN 2021 am kleinen See bei der Klingbachhalle: v. l. n. r. Anne Spiegel, Alexander Schweitzer, Thorsten Blank, Sabine Trommershäuser (MdK), Bernd Fuss (Koordinator STADTRADELN Landau-Land)
2 Bilder

STADTRADELN 2021
Eröffnung in den Verbandsgemeinden SÜW

Annweiler/Klingenmünster, 01.09.2021 Die Kampagne STADTRADELN wurde jetzt im Landkreis Südliche Weinstraße eröffnet. Ab dieser Woche dürfen registrierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst gefahrene Radkilometer ihrem Team gutschreiben, um am Ende der dreiwöchigen aktiven Phase die Ergebnisse bundesweit vergleichen zu lassen. Am Montag in Annweiler und tags darauf in Klingenmünster fanden Eröffnungs-Veranstaltungen statt. Alexander Schweitzer und Anne Spiegel, beide Landesregierung, reisten...

Linienbus

Appell aus der Südpfalz an die Landesregierung
Verstärkerbusse inzidenzunabhängig und bis Weihnachten fördern

Südpfalz. Im Juni 2021 haben die Landkreise Germersheim und Südliche Weinstraße sowie die Stadt Landau in einem gemeinsamen Schreiben an das Ministerium für Klimaschutz, Energie und Mobilität appelliert, dass der Einsatz der Verstärkerbusse im Schülerverkehr mit Beginn des neuen Schuljahres 2021/2022 fortgesetzt wird. Jetzt haben die Landräte Brechtel und Seefeldt sowie Oberbürgermeister Hirsch die Mitteilung des Ministeriums erhalten, dass das Land Rheinland-Pfalz beabsichtigt die...

CDU: Bundestagskandidat Thomas Gebhart „mit dem Ohr vor Ort“ in Birkweiler

Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Kandidat zur Bundestagswahl Dr. Thomas Gebhart ist am Montag, 30. August in Birkweiler.  Von 10 bis 12 Uhr ist Gebhart „mit dem Ohr vor Ort“ am Supermarkt Edeka Kissel ansprechbar und steht für Fragen und Anliegen zur Verfügung – insbesondere zur aktuellen politischen Situation und zur Bundestagswahl am 26. September. Am Infostand können Fragen an den Kandidaten Thomas Gebhart gerichtet werden und es werden Informationsmaterialien zur Verfügung...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Im Hotel Restaurant Burgschänke bleiben bei den Motorradfans keinerlei Wünsche offen. Auch größere Gruppen machen hier gerne regelmäßig Station
12 Bilder

Motorradhotel Kaiserslautern
Das ideale Bikerhotel in der Pfalz

Bikerhotel Pfalz. Eine unvergessliche Motorradtour lebt von kurvenreichen Straßen und beeindruckenden Landschaften, aber auch von genussvollen Pausen und entspannten Übernachtungen in einem motorradfreundlichen Hotel. Doch wo in der Region Kaiserslautern / Pfalz ist ein passionierter Cruiser mit seinem Bike gut aufgehoben? Eine perfekte Adresse für ein solches Motorradhotel ist das Hotel Restaurant Burgschänke im Kaiserslauterer Stadtteil Hohenecken. Allein schon von seiner Lage her bietet sich...

Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Terrasse am Teich
2 Bilder

Fastenwandern und Yogafasten in Landau
Fit in den Herbst

Landau. Spätsommer und Herbst sind die besten Jahreszeiten, um sich gut für die Wintermonate vorzubereiten. Ballast abwerfen, auch ein paar Pfunde dürfen es sein. Energie tanken und Kräfte bündeln, um mit gestärktem Immunsystem in den Winter zu starten. Dafür greifen immer mehr Menschen auf eine Jahrtausende alte Heilkunst zurück: das Fasten, die Energiequelle schlechthin, die dem Menschen als Ganzem dient - Körper, Geist und Seele. Fastenbegleitung im Fastenlandhaus Herrenberg über das ganze...

Ratgeber
Looking4jobs.de ist das Jobportal für lokale Stellenangebote in der Pfalz und im Badischen. Sie haben Fragen zur Erstellung, Ausspielung oder Buchung von Stellenanzeigen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ihre Stellenanzeige aufgeben bei www.looking4jobs.de
Mit diesen Tricks besetzen Sie offene Stellen

Arbeitsmarkt. Sie suchen neue Kolleg*Innen für Ihre Firma? In vielen Berufssparten ist es nicht einfach, offene Stellen zu besetzen. Gerade dann ist es wichtig, dass Ihre Stellenanzeige Hand und Fuß hat und so ansprechend ist, dass potenzielle Bewerber*Innen IHRE Anzeige überhaupt lesen und -vor allem- dass die Ausschreibung so interessant ist, dass relevante Bewerbungen bei Ihnen eintreffen. Wichtig ist in erster Linie die offizielle Bezeichnung der ausgeschriebenen Stelle. Nennen Sie die...

Sport

Fitnessprogramm von Leben im Dorf, Böchingen
Qi Gong nun auch in Böchingen möglich

Da es die Coronaregeln wieder zulassen, starten wir nach den Sommerferien wieder mit unserem Fitnessprogramm. Wir freuen uns, dass wir Frau Sabine Eckert-Rectanus (Coach für Persönlichkeitsentwicklung und Yogasolan-Therapeutin) gewinnen konnten, in Böchingen „Qi Gong“ anzubieten. Das Taiji-Qigong-Shibashi (Shibashi = 18 Bewegungen) wurde in den 1970 Jahren von Lin Hou Sheng aus der großen Vielfalt von Übungen zu dieser sinnvollen und leicht zu erlernenden Qi Gong Form zusammengestellt. Das Ziel...

Petter Pettersson ist neuer Athletiktrainer der Adler Mannheim.

Neuer Athletiktrainer für Adler Mannheim
Petter Pettersson kommt

Mannheim. Die Adler Mannheim haben mit Petter Pettersson einen neuen Athletiktrainer für diekommenden zwei Jahre an sich gebunden. Der 46-jährige Schwede tritt die Nachfolge von ALLOUT Performance an, das seit 2019 für die Off-Ice-Trainingsgestaltung verantwortlich war. „Mit Petter haben wir einen passenden Nachfolger auf der wichtigen Position desAthletiktrainers gefunden. Die Ausbildung der sportlichen Fähigkeiten wie Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Körpergefühl nehmen einen hohen...

In seiner allerersten Profisaison gelangen dem in Moskau geborenen Angreifer zehn Tore und 28 Vorlagen in 54 Liga-Partien.

Adler Mannheim verpflichten russisches Talent
Ruslan Iskhakov kommt

Mannheim.  Der Kader der Adler Mannheim für die Saison 2021/22 nimmt weiter Form an. Vom finnischen Vizemeister TPS Turku wechselt Angreifer Ruslan Iskhakov nach Mannheim. Der erst 20-jährige Russe erhält bei den Adlern einen Einjahresvertrag. „Dass sich Ruslan für Mannheim entschieden hat und überzeugt ist, bei und mit uns den vielleicht entscheidendsten Schritt auf dem Weg zur NHL zu machen, ist eine besondere Ehre für uns und erfüllt uns mit großem Stolz“, freut sich Sportmanager Jan-Axel...

Tosto, der in der zurückliegenden DEL2-Hauptrunde zum Förderlizenzspieler des Jahres gewählt wurde, sammelte für die Tölzer in 38 Ligaspielen 32 Punkte.

Adler Mannheim verpflichten Luca Tosto
Talentierter Stürmer kommt

Mannheim. Die Adler Mannheim vermelden mit Blick auf die kommende PENNY-DEL-Saison 2021/22 den nächsten Neuzugang. Vom DEL2-Club Tölzer Löwen wechselt der 20-jährige Luca Tosto nach Mannheim und erhält einen Zweijahresvertrag. Zudem wird der Linksschütze mit einer Förderlizenz für die Heilbronner Falken ausgestattet, dem Kooperationspartner der Adler. „Mit Luca konnten wir einen talentierten Stürmer von Mannheim überzeugen. Seine Entwicklung, gerade in der vergangenen Saison, ist bemerkenswert....

Korbinian Holzer absolvierte 211 Spiele in der NHL.

Adler Mannheim verkünden Wunschtransfer
Korbinian Holzer kommt

Mannheim. Die Adler Mannheim haben sich im Hinblick auf die neue Spielzeit in der PENNY DEL die Dienste von Korbinian Holzer gesichert. Der NHL-erfahrene Verteidiger, der beim achtmaligen deutschen Meister einen Zweijahresvertrag unterzeichnet hat, spielte zuletzt für Avtomobilist Yekaterinburg in der multinationalen Kontinental Hockey League. „Korbinian gehört zweifelsfrei zu den besten Verteidigern, die das deutsche Eishockey hervorgebracht hat. Er ist groß, räumt vor dem eigenen Tor...

Wie in diesem Vorbereitungsspiel waren die Ränge in der SAP Arena auch zum Play-off-Start leer.

Adler Mannheim verlieren in Overtime
2:3 gegen Straubing Tigers

Von Christian Gaier  Mannheim. Böse Überraschung: Die Adler Mannheim sind mit einer 2:3 (2:2, 0:0, 0:0; 0:1)-Heimschlappe nach Verlängerung gegen die Straubing Tigers in die DEL-Play-offs gestartet. Nach 1:39 Minuten in der Overtime war Jeremy Williams mit dem Siegestor für die Gäste zur Stelle.   Das erste Drittel war furios, bot packendes Play-off-Eishockey mit hoher Intensität. Denis Reul sorgte für einen vermeintlichen Traumstart der Adler, als er in der dritten Spielminute die 1:0-Führung...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Aktuelle Angebote und Prospekte aus Ihrer Region



Wirtschaft & Handel

Weinrunde SÜW Weinbruderschaft der Pfalz
Weinrunde SÜW Weinbruderschaft der Pfalz

Nach über 9 Monaten coronabedingter Pause konnte der Sprecher der Südpfalzrunde der Weinbruderschaft Stefan Echter aus Maikammer am 19.08.2021 über 30 Weinbrüder mit Partner im Weingut A. Diehl in Edesheim bei einem Empfangssekt begrüssen. Auch der Ordensmeister Oliver Stieß war zugegen und überbrachte Grüsse des Ordenskapitel. Gleichzeitig verwies er auf die Spendenaktion der Weinbruderschaft zur Flutkatastrophe in der Ahr. Über 18500 Euro sind bereits auf das Spendenkonto von den Weinbrüdern...

Der parlamentarische Staatssekretär des BMVI Steffen Bilger (3. von links) übergab Förderbescheide an die H2Rivers-Konsortialpartner

Förderbescheide von über 16 Millionen Euro für „H2Rivers“ übergeben
Wasserstoff-Region Rhein-Neckar

Metropolregion. Sieben Vorhaben des HyPerformer-Projektes „H2Rivers“ der Metropolregion Rhein-Neckar können ab sofort mit der praktischen Umsetzung beginnen. Der parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur (BMVI), Steffen Bilger, überreichte die Förderbescheide zur Finanzierung Ende Juni bei einem Treffen bei der Rhein-Neckar Verkehrsgesellschaft RNV in Ludwigshafen-Rheingönheim. „Mit dem Programm „HyLand - Wasserstoffregionen in Deutschland„...

Mikael Appelgren und das Pfälzer Nachwuchstalent David Späth beim "Jonglieren"
6 Bilder

Offizieller Start der Frühkartoffel-Ernte in der Pfalz
Löwen als Markenbotschafter und "Erntehelfer" im Einsatz

Weingarten. Mit den Rhein-Neckar Löwen als offiziellen Markenbotschaftern für die "Pfälzer Grumbeere" hat in Weingarten heute - am Freitag, 18. Juni - die Frühkartoffelernte im Südwesten der Republik begonnen. Stellvertretend für das Handball-Team waren Patrick Groetzki, Jannik Kohlbacher, Mikael Appelgren und Nachwuchstalent David Späth heute in Weingarten als "Erntehelfer" auf der Rodemaschine unterwegs.  Als die traditionell ersten Frühkartoffeln aus deutschem Anbau sind „Pfälzer Grumbeere“...

50. Jubiläum

Aufruf der Handwerkskammer Pfalz
"Goldene" Meister gesucht

Pfalz. Jedes Jahr überreicht die Handwerkskammer der Pfalz Handwerkern, die vor 50 Jahren ihre Meisterprüfung erfolgreich abgelegt haben, den Goldenden Meisterbrief. Handwerksmeister, die 1971 und früher ihren Meisterbrief erworben haben und ihren Beruf selbständig ausübten oder überwiegend als Mitarbeiter im Handwerk beschäftigt waren, können sich bei der Handwerkskammer der Pfalz melden. Die Durchführung der Veranstaltung unterliegt selbstverständlich den dann geltenden...

Knapp eine Million Euro für schnelles Internet im Kreis Südliche Weinstraße zahlt das Land Rheinland-Pfalz

Breitbandausbau im Kreis Südliche Weinstraße
Schnelles Internet in SÜW

Südliche Weinstraße. Mit knapp einer Million Euro Zuschuss fördert das Land Rheinland-Pfalz den Ausbau des Hochgeschwindigkeits-Breitbandnetzes an der Südlichen Weinstraße, teilen die Landtagsabgeordneten Alexander Schweitzer und Wolfgang Schwarz sowie das künftige Mitglied des Landtags Florian Maier mit.Der rheinland-pfälzischen Innenministers Roger Lewentz habe zugesagt, dass der Landkreis Südliche Weinstraße Zuwendung zur Förderung von Hochgeschwindigkeits-Breitbandnetzen der Haushalte...

Wenn die technische Umstellung abgewickelt wird - am Wochenende des 14. und 15. Mai - kann es bei Kartenzahlungen, dem Onlinebanking und an den Geldautomaten zu Störungen kommen

100 Tage Sparkasse Südpfalz
Blick auf eine von Corona überschattete Bankenfusion

Südpfalz. Vor genau 100 Tagen wurden die Sparkasse Germersheim-Kandel und die Sparkasse Südliche  Weinstraße zur Sparkasse Südpfalz. Nun haben die Verantwortlichen ein ersten Resümee der Fusion und des Geschäftsjahrs 2020 vorgelegt. Die rechtliche  Fusion sei bisher gut verlaufen, zu Kündigungen sei es aufgrund der Zusammenführung der beiden Sparkassen nicht gekommen und auch die Kunden hätten die Fusion bisher gut aufgenommen.  In der Zeit vom 14. bis 17. Mai soll nun noch die technische...

Ausgehen & Genießen

Die Musikgruppe „Habachtaler“ unterhält die Festbesucher am Samstagabend.
3 Bilder

Fest der örtlichen Vereine im VR-Sommerpark
„Wir purzeln in den Sommerpark“

Billigheim-Ingenheim. Die örtlichen Vereine der Gemeinde Billigheim-Ingenheim möchten den Bürgerinnen und Bürgern der Region eine Alternative zu dem ausgefallenen Purzelmarkt anbieten. So wird es am ursprünglichen Purzelmarkt-Wochenende vom 17. bis 20. September drei Abendveranstaltungen im VR-Sommerpark im Industriegebiet Billigheim, unter Berücksichtigung der aktuellen Corona Richtlinien geben.Am Freitag um 18 Uhr eröffnen Marie & Anneresel, Pascal mit Diego und die Schautanzgruppen vom BICC...

Deutsch-französische Genuss-Radtouren auf den Spuren des Bieres und der Streuobstwiesen
3 Bilder

Neue Genießer-Radtouren durch die Pamina-Region
Auf den Spuren von Bier und Streuobstwiesen

Steinweiler/Südpfalz/Baden. Mit zwei neuen Genuss-Touren soll der Radtourismus in der Pamina-Region (Baden, Elsass, Pfalz) angekurbelt werden. Auch weil zuletzt der Corona-Lockdown gezeigt hat, wie hoch geschätzt der Urlaub in der Nähe und das Radfahren in heimatlichen Gefilden geschätzt wird. Auf jeweils 400 Kilometern geht es auf den Spuren des Brauereiwesens und der Streuobstwiesen durch die drei Regionen. Natürlich können auch Teile der Strecken als Tagestouren gefahren werden, die eigens...

Leben im Dorf unterstützt Katastrophenhilfe Hochwasser
Kuchen to-go am 1.8. in Böchingen

Aus Fassungslosigkeit über die Schäden, die das Hochwasser verursacht hat und aus Mitgefühl für die Opfer wird Solidarität. Auch der Verein "Leben im Dorf" e.V. Böchingen möchte helfen, Not zu lindern. Aus diesem Gedanken ist die Idee entstanden,  kurzfristig einen Kuchenverkauf zu organisieren, und den Erlös an die Katastrophenhilfe Hochwasser zu spenden. An Stelle eines Sommercafé werden am Sonntag, den 1.August 2021,  ab 14. Uhr am Dorfplatz in Böchingen leckere Kuchen im Straßenverkauf...

Marcel Adam  Foto: Marcel Adam

Fest der 1.000 Lichter und musikalische Chawwerusch-Lesung
1.000 Lichter illuminieren den Garten

Klingenmünster. Jetzt ist es wieder soweit: Am Freitag und Samstag, 23. und 24. Juli, erleuchten wieder 1.000 Lichter den Stiftspark des Stiftsguts Keysermühle in Klingenmünster. Jeweils ab 20 Uhr erwartet die Gäste bei dem Fest der 1.000 Lichter außerdem ein musikalisches Programm. Außerdem gibt es dort am Samstag, 7. August, ab 18 Uhr eine musikalische Chawwerusch-Gartenlesung. Bei dem Fest der 1.000 Lichter steht am Freitag der Liedermacher, Mundartdichter und Entertainer Marcel Adam auf der...

Blaulicht

Polizeikontrolle bei Altdorf
Ein Punkt in Flensburg für Heutransport

Altdorf. Einen Punkt in Flensburg und 80 Euro Bußgeld kassierte ein Traktorfahrer bei einer Polizeikontrolle am Samstag, 18. September. Gegen 16 Uhr geriet der 65-jährige Traktor-Fahrer aus dem Kreis Pirmasens in eine Verkehrskontrolle auf der K6 zwischen Venningen und Altdorf. Polizeikontrolle bei Altdorf mit FolgenDabei stellten die Beamten der Polizeiinspektion Edenkoben fest, dass der Mann auf dem mitgeführten landwirtschaftlichen Anhänger Heuballen transportierte, die zu schwer und nicht...

Unfallflucht bei Ottersheim / Symbolbild

Unfallflucht bei Ottersheim
Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Ottersheim bei Landau. Am Sonntag, 12. September, gegen 17.45 Uhr, wurde ein in der Langen Straße geparkter schwarzer Mazda durch ein vorbeifahrendes Fahrzeug gestreift. Der noch unbekannte Verursacher entfernte sich unerlaubt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 2000 Euro. Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall geben können, sollen sich bitte bei der Polizei Germersheim unter der Telefonnummer: 07274 9580 oder per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de melden. Polizeidirektion Landau Weitere...

Symbolfoto

Polizei schlichtet in Hainfeld
Körperverletzung nach zu viel Alkohol

Hainfeld. Zu viel Alkohol dürfte in der Nacht auf Sonntag, 9. September, die Ursache für eine handfeste Auseinandersetzung in Hainfeld gewesen sein. Nach getaner Arbeit nahmen zwei 34 und 46 Jahre alte Männer in einem Anwesen in der Völkerstraße ihr Abendessen ein und frönten dem Alkohol. Eigenen Angaben zufolge soll es zu einem Streit zwischen den beiden Männern gekommen sein. Die Diskussion eskalierte, als der Jüngere handgreiflich wurde und dem Älteren dreimal mit der Faust gegen den Kopf...

Auf diesem Feldweg fährt keiner weiter

Verkehrskontrolle bei Edesheim
Wieder acht Autofahrer verwarnt

Edesheim. Bei Edesheim stand wieder eine Verkehrskontrolle der Polizeiinspektion Edenkoben ins Haus, genauer gesagt, an einem  Feldweg, der gerne alternativ zur ausgewiesenen Baustellen-Umleitung genutzt wurde für Fahrten zwischen Edesheim und  Edenkoben. Keine Ausnahmen auf Feldweg bei EdesheimAm aktuellen Mittwochvormittag, 8. September, waren dann erneut acht Autofahrer uneinsichtig auf dem gesperrten Wirtschaftsweg unterwegs und wurden von der Polizei deshalb verwarnt. weil sie...

Und wieder stand der Unbekannte vor ihrer Haustür. Täter versucht es mit Enkeltrick bei Landauer Seniorin / Symbolfoto

Enkeltrick in Landau
Zum zweiten Mal klingelte der Betrüger an der Tür

Landau-Mörlheim. Und wieder stand der Mann direkt vor ihrer Haustür. Ein unbekannter Betrüger versuchte es mit der Betrugsmasche "Enkeltrick" bei einer Seniorin und scheiterte. Der Täter klingelte am ersten Septemberwochenende an der Tür der Seniorin in Landau-Mörlheim und fragte nach deren Tochter. Die ältere Dame durchschaute schnell die zweifelhaften Absichten des Unbekannten und sprach ihn sofort auf die Enkeltrick-Masche an. Daraufhin entfernte sich der Mann wieder zügig. Der mutmaßliche...

Verkehrskontrollen in Edesheim auch in den folgenden Tagen ...
2 Bilder

Verkehrskontrollen bei Edesheim
Feldwege sind keine Baustellen-Umgehung

Edesheim. Die Polizei kontrollierte am Mittwochabend, 1. September, speziell den Verkehr auf den Feldwegen rund um Edesheim. Viele Anwohner hatten sich schon bei der Polizei über Lkw- und Autofahrer beschwert, die unbefugt die Feldwege rund um den Ort nutzten, wohl um die aktuelle Baustelle vor Ort zu umgehen. Verkehrskontrollen bei Edesheim Innerhalb von nur einer Stunde wurden 19 gebührenpflichtige Verwarnungen ausgesprochen. Auch heute am Donnerstag, 2. September, und an den folgenden Tagen...

Ratgeber

Austausch

Neue Selbsthilfegruppe
Transtreff Südpfalz

Südpfalz. Transsexuelle identifizieren sich nicht mit dem Geschlecht, mit dem sie geboren wurden und möchten in der Mehrheit der Fälle sowohl körperlich als auch sozial im jeweils anderen Geschlecht leben. Es besteht meist der starke Wunsch, den Körper durch hormonelle und operative Maßnahmen in Übereinstimmung zur Identität zu bringen. In der Südpfalz hat sich zu diesem Thema eine neue Selbsthilfegruppe gegründet:  Hier treffen sich Männer, die zur Frau werden wollen oder sich bereits im...

Corona

Digitale Fragerunde zu Long-Covid
Corona - genesen, aber nicht gesund

Corona. Die Selbsthilfekontaktstellen in Rheinland-Pfalz laden für Mittwoch, 30. Juni,18 Uhr, zu einem Online-Vortrag mit anschließender Fragerunde über den Krankheitsverlauf und die zielgerichtete Behandlung von Langzeitsymptomen der Covid-19-Erkrankung - dem so genannten Long Covid - ein. Referent ist Professor Dr. med. Stephan Eddicks, Chefarzt der Inneren Medizin/Kardiologie des MEDIAN Reha-Zentrums Bernkastel-Kues. Im Anschluss an den Vortrag informieren die Kontaktstellen über...

Corona-Impfung

Stiko zur Corona-Impfung für Kinder und Jugendliche
Empfehlung nur bei Vorerkrankung

Corona. Wie heute am Donnerstag, 10. Juni, bekannt wurde, empfiehlt die Ständige Impfkommission - Stiko - im Robert-Koch-Institut  die Impfung gegen Corona bei Kindern und Jugendlichen im Alter von zwölf bis 17 Jahren nur dann, wenn aufgrund einer Vorerkrankung ein höheres Risiko für einen schweren Verlauf der COVID-19-Erkrankung zu erwarten ist. Der Einsatz von Comirnaty (dem für dieses Alter zugelassenen Impfstoff von Biontec) bei Kindern und Jugendlichen im Alter von zwölf bis 17 Jahren ohne...

Wenn das Internet wieder ruckelt, möchte man verzweifeln

Änderungen des Telekommunikationsgesetzes
Mindesttempo für's Internet

Internet. Besoders im ländlichen raum gibt es vielfach noch kein schnelles Internet. Ruckelnde Bilder, abgehackter Ton, Rauswurf aus dem Online-Meeting – für Schüler im Home-Schooling und Arbeitnehmer im Home-Office ist das Arbeiten teilweise unmöglich. Mit dem Recht auf schnelles Internet soll sich das nun ändern. Vom Bundestag wurde die Reform bereits im April beschlossen, jetzt hat auch der Bundesrat zugestimmt. Ob Surfen durch die Änderungen des Telekommunikationsgesetzes (TKG) wirklich...

Die Queich in Annweiler an der Wassergasse

Bürgerbeteiligung Online
Queich, Klingbach, Wieslauter, Saarbach

Südpfalz. Bei der Vorbereitung von Maßnahmen zum Gewässerschutz in der Südpfalz werden auch die Bürgerinnen und Bürger angehört. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) lädt dafür zu einer Online-Diskussion über die Verbesserung der Gewässerqualität von Queich, Klingbach, Wieslauter und Saarbach. Die Anwohner haben am Dienstag, 11. Mai, ab 18 Uhr die Möglichkeit Vorschläge und Hinweise einzubringen. Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie Es geht um das Wohl von unser...

Zur Mainacht stellen die Junggesellen ihrer Liebsten einen Maibaum

Tradition: Maibaum
Zeichen der Liebe

Maibaum. Es ist eine alte Tradition: In der Nacht zum 1. Mai stellt man seiner Liebsten einen Maibaum. Bis ins 16. Jahrhundert lässt sich seine Geschichte zurückverfolgen. Der Maibaum steht für das Wiedererwachen der Lebenskräfte in der Natur, wobei Liebe und Fruchtbarkeit im Vordergrund stehen. Offiziell geschlagen, auf die Schnelle geklaut oder ordentlich bei der Forstbehörde gekauft. Und auch wenn es cooler sein mag, in einer Nacht-und-Nebel-Aktion im Wäldchen nebenan einen Baum zu klauen,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.