Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Mannschaftsplanung schreitet voran
FCK verpflichtet Innenverteidiger Özgür Özdemir

FCK. Der 1. FC Kaiserslautern hat den 23-jährigen Innenverteidiger Özgür Özdemir für drei Jahre unter Vertrag genommen. Der frühere türkische Juniorennationalspieler wechselt von der SG Sonnenhof Großaspach in die Pfalz. Seine fußballerische Ausbildung durchlief der gebürtige Frankfurter unter anderem bei Eintracht Frankfurt und dem 1. FC Nürnberg. Von den Franken wechselte der 1,88 Meter große Abwehrspieler zum österreichischen Bundesligisten SV Ried, bei dem er seinen Durchbruch im...

Unterwegs

Kommt dem Wunsch vieler Läufer entgegen, die Strecke „aufzuteilen“
Kleiner „Lauf-Bruder“ Nachtmarathon in Karlsruhe

Lauf-Event. Auch Läufer benötigen mitunter Abwechslung: Neben den Strecken versuchen sich einige auch immer gerne an unterschiedlichen Tageszeiten.Und das passt auch in diesem Fall wieder: Beim großen Laufwochenende in Karlsruhe am 16. Juni, geht auch wieder der Nachtmarathon auf die Strecke.Das ist eine von nur drei Veranstaltungen dieser Art in ganz Deutschland. Gestartet wird in Mutschelbach, dann geht’s über Langensteinbach, Ittersbach, Richtung Pfinzweiler nach Langenalb, Marxzell über...

Mannschaftsfoto aus Großaspach aus der Saison 2017/18 - markiert ist der neue KSC-Spieler

Angreifer kommt aus Großaspach / Kennt die Liga gut
Sané als Neuzugang beim Karlsruher Sport-Club

Karlsruhe. Angreifer Saliou Sané wechselt in den Wildpark. Sané wechselt von der SG Sonnenhof Großaspach zum KSC, wo er einen bis zum 30.06.2020 datierten Vertrag unterzeichnete. „Saliou kennt die 3. Liga gut und weiß, worauf es hier ankommt“, erklärte KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer. „Er hat in der Vergangenheit seine Torgefährlichkeit unter Beweis gestellt und wird sicher dazu beitragen, dass der Konkurrenzkampf bei uns um die Plätze im Sturm forciert wird.“ In der vergangenen...

Badische Meisterschaften im Geräteturnen
Tolle Platzierungen für die SSC-Turnerinnen

Karlsruhe. Die Turnerinnen des SSC Karlsruhe waren am Wochenende bei den Badischen Meisterschaften am Start. Auf einem tollen 3.Platz landete Liv Baudendistel (SSC Karlsruhe) in der Altersklasse 7. Da sie nicht an allen Geräten den vollen Ausgangswert erreichen konnte, war ihre Platzierung umso höher zu bewerten. Liv konnte vor allem am Barren glänzen. Auch die anderen Mädchen der Trainingsgruppe zeigten gute Übungen und reihten sich auf den Plätzen 9 (Veronika Salomatina – SSC Karlsruhe)...

Massenstart beim Schulzentrum zum 28. Philippsburger Festungslauf

28. Philippsburger Festungslauf
Marcell Dahringer war schnellster Läufer

Philippsburg. Der Regen am Vortag hatte für die Teilnehmer des 28. Philippsburger Festungslaufes die Temperatur am frühen Sonntagmorgen auf angenehme 22 Grad abgekühlt. Insgesamt 262 Läuferinnen und Läufer, darunter auch eine große Walking-Gruppe des SV Philippsburg, machten sich beim Massenstart vor dem Schulzentrum auf den Weg. Daniela Rudt, die Vorsitzende des ausrichtenden Philippsburger Lauftreffs, zeigte sich zufrieden mit der Veranstaltung: „Die Anzahl der Teilnehmer ist wie in den...

 Imam Toraman - in blau

Taekwondo - Saarland Open am 9. Juni
Zweimal Gold und zweimal Bronze für den TC Ubstadt-Weiher

Ubstadt-Weiher/Lebach. In der Großsporthalle in Lebach wurden die Kämpfe um die diesjährigen Saarland Open ausgetragen. Rund 300 Sportler aus 42 Vereinen trafen sich in Lebach bei hochsommerlichen Temperaturen um hier um die Medaillenränge zu kämpfen. Auch der Taekwondo Club Ubstadt-Weiher war in Lebach am Start, wobei sich vier seiner fünf gemeldeten Athleten unter den Top 3 ihrer Klassen platzieren konnten.Jeweils Platz 3 erreichten Mila Steinmann (Jugend C weiblich – 27 kg) und Ilayda...

Szene aus dem CL-Spiel gegen Barcelona: Wird es auch in der kommenden Saison Weltklasse-Handball in der Region geben?

Droht ein Ausschluss aus der Handball-Champions League?
Verwirrspiel um die Rhein-Neckar Löwen

Mannheim. Gerüchte, nach denen geprüft wird, ob die Rhein-Neckar Löwen in der kommenden Saison vom Wettbewerb der Handball-Champions League ausgeschlossen werden, hat der Verein nicht bestätigt. In einer Stellungnahme vom 11. Juni heißt es: "Die Rhein-Neckar Löwen haben mit Verwunderung auf eine Agenturmeldung am heutigen Montag reagiert, wonach die Europäische Handball Föderation einen Ausschluss des deutschen Vizemeisters aus der kommenden Champions League Saison prüfe." Demnach habe die...

22 Bilder

Durch die Hilfe des TTS konnten die Mehrkampfmeisterschaften des PTB stattfinden
14 Qualifikationen zur Deutschen Mehrkampfmeisterschaften für das Turn-Team Sickingen

Ramstein: Die diesjährigen Mehrkampfmeisterschaften standen in keinem guten Licht. Zwei Wochen vor der geplanten Rheinland-Pfalzmeisterschaft in Ingelheim wurde diese vom Rheinhessischen Turnerbund leider kurzfristig abgesagt. Nun stand der Pfälzer Turnerbund vor einem Problem. Insgesamt waren 110 Athleten für die Meisterschaften gemeldet. Was nun? Wenn die Jungs und Mädels aus der Pfalz keinen Qualifikationswettkampf turnen können, dann können sie sich auch nicht auf die Deutschen...

Die Spanierin Laura Martinez konnte mit ihrem Debüt für den JSV absolut zufrieden sein: Sie holte zwei Siege.

JSV-Minimalteam unterliegt in München und rutscht von Tabellenplatz eins auf vier ab
Speyerer Frauen mit erster Niederlage

Judo. Der Kampf um die drei Plätze in der Bundesliga-Finalrunde der Frauen ist seit Samstag ein gutes Stück spannender geworden, zum Leidwesen des JSV Speyer, der beim TSV Großhadern die erste Saisonniederlage hinnehmen musste und von ersten auf den vierten Tabellenplatz abrutschte. Mit 5:9 unterlag eine stark dezimierte Speyerer Mannschaft, allerdings gegen einen Gegner, der ebenfalls große Personalprobleme hatte und nur mit acht Kämpferinnen antreten konnte.Der JSV erwischte keinen...

 Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte gelang den Männern des JSV Speyer ein Sieg in der ersten Bundesliga.

JSV-Männer landen ersten Sieg im Oberhaus Klarer
11:3-Erfolg beim "Angstgegner" Erlangen

Judo. Es war ein historischer Tag für die Männer des JSV Speyer: Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte gelang ein Sieg in der ersten Bundesliga – und das ausgerechnet beim vermeintlichen „Angstgegner“ TV Erlangen. Mit 11:3 fiel das Ergebnis sogar sehr deutlich aus.Teamchef Michael Görgen-Sprau setzte wie bereits beim überraschenden Punktgewinn beim Vizemeister Esslingen schon im ersten Durchgang drei der vier erlaubten Ausländer ein. Ziel war es, schon vor der Halbzeit den Grundstein für den...

Flutlichturnier beim SV Silz
Sportfest

Silz. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr, bei dem alle Teilnehmer einen riesen Spaß hatten, veranstaltet der SV Silz anläßlich seines Sportfestes am Freitag, 6. Juli, das zweite Flutlichturnier von Freizeitmannschaften, Firmen o.ä. Der Beginn ist in diesem Jahr nach den Erfahrungen aus dem letzten Jahr etwas früher und zwar bereits ab 21 Uhr. Bisher haben sich bereits sechs Mannschaften gemeldet es besteht aber noch die Möglichkeit bis zum 29. Juni sich anzumelden. Wer also Lust...

Team

U14-Junioren beweisen sich beim DFB-Länderpokal
Jugendliche vom KSC dabei

Bad Blankenburg. Vom 7. bis 12. Juni 2018 misst sich die bfv-U14 beim Länderpokal mit den Auswahlen aus ganz Deutschland. Neben dem Turniersieg geht es für die Spieler auch darum, die Sichter des DFB auf sich aufmerksam zu machen. Es ist der erste Länderpokal unter der Leitung des neuen U14-Trainers Markus Schmid: „Im letzten Jahr haben wir den 2. Platz erzielt. Eine Steigerung wäre also nur noch der Turniersieg. Mit einem guten Teamgeist, der notwendigen Disziplin und der vorhanden...

Die Teilnehmer des 2. Firmen-Tennis-Cups 2018.
5 Bilder

Starkes Wetter, starke Matches
Packende Spiele beim 2. Firmen-Tennis-Cup 2018

Nach dem erfolgreichen Start im Vorjahr durfte der TC Rockenhausen am vergangenen Samstag wieder 12 Teams aus verschiedenen Unternehmen beim 2. Firmen-Tennis-Cup begrüßen. Bei sommerlich warmen Temperaturen gab es für die Zuschauer und Helfer wieder eine Vielzahl toller Ballwechsel und packender Matches zu sehen. Dabei dürfte vor allem das vor Spannung nicht zu übertreffende Finale zwischen den "Beach Boys" um Jochen Closset und Heiko Tenz gegen das Team "Neptun" um Christian Rupp und Tobias...

Finale im Sport-Lines Pokal der Frauen
Karlsruher SC gegen TSV Amicitia Viernheim

Karlsruhe. Wer holt sich den Sport-Lines Pokal? Im Endspiel am Samstag, 16. Juni 2018 treffen um 15 Uhr der Karlsruher SC und der TSV Amicitia Viernheim aufeinander. Es ist die Neuauflage des Finals von 2016. Damals feierten die Frauen des Karlsruher SC beim 9:0 ein Torfestival. Auch zwei Jahre später geht der KSC als Favorit in das Endspiel. Beide Mannschaften spielten in dieser Saison in der Oberliga, doch es liegen ganze 32 Punkte zwischen dem Tabellenvierten und dem TSV Amicitia...

Auch im Karlsruher Wildparkstadion gibt's Spiele am Montagabend

Veränderte Spieltagsgestaltung auch für den KSC / Freitags bis montags Spiele möglich
"Gummi-Spieltage" kommen in der 3. Liga

Karlsruhe. "Die 3. Liga bekommt ein neues Spieltagsformat", lautet die lapidare Meldung des DFB: "Mit Beginn der Saison 2018/2019 werden die Regelspieltage an Wochenenden um einen Tag erweitert und nach einem festen Schema von Freitag bis Montag ausgetragen." Mit anderen Worten: Dem TV wird nun auch die 3. Liga vom Verband zum Fraß vorgeworfen. Rücksicht auf Fans? Fehlanzeige! Mal ehrlich: Welcher normal arbeitende Anhänger eines Vereins kann zum Beispiel an einem Freitag oder Montag quer durch...

Neue und alte Deutsche Meisterin Sara Baradaran mit Trainer Matteo Guerra
2 Bilder

PSV Karlsruhe kehrt erfolgreich aus Bochum zurück
Sara Baradaran ist Deutsche Meisterin im Karate

Karlsruhe. Am Samstag, 9. Juni, fand in Bochum die Deutsche Meisterschaft im Karate statt. Mit dabei natürlich auch das erfolgsverwöhnte Team des Polizeisportvereins Karlsruhe. Und auch in Bochum waren die PSV-Karateka wieder sehr erfolgreich: Paul und Patricia Lacher (Vater und Tochter) kamen auf den dritten Platz in Kata Einzel, Patricia belegte zusätzlich den dritten Platz im Kumite-Einzel. Sara Baradaran konnte ihren Titel im Kata-Einzel erneut verteidigen und belegte ebenfalls Platz...

Neue persönliche Bestzeit
Laetitia Bouc schmettert ins Finale über 200m Schmetterling bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin

In der letzten Pfingstferienwoche trafen sich die besten Schwimmer/-innen aus ganz Deutschland zu den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften (DJM 2018) in Berlin. Dabei war auch die 16-jährige Bruchsalerin Laetitia Bouc, die für die Schwimmregion Karlsruhe (SSC Karlsruhe) startet und das St. Paulusheim besucht. Der Deutsche Schwimmverband (DSV) hat dieses Jahr die Qualifikationsregeln geändert. In den Vorjahren haben sich noch die besten 30 Sportler/innen eines jeden Jahrgangs qualifiziert. Für...

Pfälzer Turnerbund gibt Qualimöglichkeit
Löchner schafft DM-Qualifikation in Ramstein

Ziemlich kurzfristig tat sich noch die Chance zur Qualifikation zu den diesjährigen Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften des Turnerbundes in Einbeck auf. So hieß es für TSV-Leichtathletin Elena Löchner (W17), sich innerhalb einer Woche mental auf den Fünfkampf vorzubereiten. Die Fahrt ging am 09.06. nach Ramstein-Miesenbach. Völlig auf sich alleine gestellt zeigte Löchner einen enormen Kampfgeist, der sie nicht nur auf den ersten Platz der Rheinland-Pfalz-Meisterschaften des Pfälzer...

Turn- und Sportverein Lingenfeld
Rückblick 31. Tag des Sports

31. Tag des Sports voller Erfolg ! Beim strahlendem Sonnenschein und Temperaturen um die 30 Grad präsentierten sich am 03.06.2018 auf dem Sportgelände der Turn- und Sportvereinigung zahlreiche Abteilungen. In diesem Jahr ging es schon am Samstag los. In einem Blitzturnier bei dem sich die Mannschaften der AH von FV Germersheim, die AH Mannschaft des TSV, sowie auch die Zweite Mannschaft aus Lingenfeld gegenüber standen. Hierbei stand vor allem der Spaß am Fußball im Vordergrund und so...

Turn- und Sportverein Lingenfeld
Rückblick 31. Tag des Sports

31. Tag des Sports voller Erfolg ! Beim strahlendem Sonnenschein und Temperaturen um die 30 Grad präsentierten sich am 03.06.2018 auf dem Sportgelände der Turn- und Sportvereinigung zahlreiche Abteilungen. In diesem Jahr ging es schon am Samstag los. In einem Blitzturnier bei dem sich die Mannschaften der AH von FV Germersheim, die AH Mannschaft des TSV, sowie auch die Zweite Mannschaft aus Lingenfeld gegenüber standen. Hierbei stand vor allem der Spaß am Fußball im Vordergrund und so...

Start zum Kinderlauf über die Strecke von einem Kilometer.

Guter Zuspruch
Vier Hutmacherläufe mischten die Kuseler Innenstadt auf

Kusel. Der vom Laufsportclub „Athlon“ veranstaltete 2. Hutmacher-Stadtlauf wurde den Erwartungen gerecht, zumindest was die Zahl der Zuschauer betrifft. Bei den Teilnehmern, außer dem Kinderlauf, war die Teilnehmerzahl dagegen etwas enttäuschend. Der Reiz, wonach der Hauptlauf im letzten Jahr zum Laufladen-Cup zählte, fehlte in diesem Jahr. Schon beim Start zum Kinderlauf waren die vorgegebenen Plätze für die Zuschauer gut gefüllt, meist Eltern und Großeltern. 83 Mädchen und Jungs gingen an...

Radsportteam Kraichgau mit allen Kräften im Einsatz
Benefizradtour und Radtouristik

Bruchsal(art) Gleich zwei Radsportereignisse bestreitet das Radsportteam Kraichgau am Sonntag, 17. Juni in Bruchsal. Am Bruchsaler Schloss empfängt der Verein mit zahlreichen Helfern die Benefizradtour des Radtreffs Rhein-Neckar zur Mittagspause. Hier werden gegen 12.45 Uhr rund 300 Rennradfahrer erwartet, die im geschlossenen Verband in Bruchsal einrollen werden. Diese Tour, die der Radsportverein Rhein-Neckar seit 1998 jährlich organisiert, sammelt Spenden für den Kampf gegen Leukämie....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.