Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Kaum enden wollte die Menge der Läuferinnen und Läufer.
  7 Bilder

SRH Dämmer Marathon Mannheim und Ludwigshafen
Flow auf 42,195 Kilometern

Mannheim. Tausende Läuferinnen und Läufer aus Mannheim, Ludwigshafen, der gesanten Rhein-Neckar-Region und darüber hinaus starteten den SRH Dämmer Marathon 2019 und liefen den abendlichen Lauf über 42,195 Kilometern durch die Straßen von Mannheim und Ludwigshafen. Auch in diesem Jahr meldeten sich wieder über 10.000 Sportler für die verschiedenen Wettbewerbe an. Neben dem SRH Marathon, gab es auch den engelhorn sports Halbmarathon, den Dorinth Duo Marathon, den BASF-Team-Marathon sowie das...

PSK-Frauen wollen sich etablieren
Abenteuer Regionalliga in Karlsruhe

Tennis. Am Sonntag ist Saisonbeginn in der Tennis-Regionalliga der Frauen. Mit dabei ist auch der Post Südstadt Karlsruhe (PSK). In der vergangenen Spielzeit war das Team als Aufsteiger in der Baden-Liga überraschend gut in Schwung gekommen und hatte das Saisonziel – den Klassenerhalt – mit Platz drei in der Abschlusstabelle mehr als erfüllt. Im Dezember dann die Nachricht: Die beiden erstplatzierten Klubs verzichteten auf ihr Aufstiegsrecht. Damit stand nach kurzem Zögern die Entscheidung...

Ansegeln des Segel- und Yachtclubs Kaiserslautern
Segelsaison trotz Kälte und Straßensperrung feierlich eröffnet

Am Sonntag waren bei der Eröffnung der diesjährigen Segelsaison des Segel- und Yachtclubs Kaiserslautern e.V. definitiv nicht nur Schönwettersegler unterwegs. Unter dem Motto "lieber ein kalter Wind, als gar kein Wind" nutzten die Vereinsmitglieder und auch einige Gäste mit großem Spaß die Vereinsboote. Insgesamt war, bedingt durch das Wetter, besonders aber durch die Vollsperrung der B270 der höchste Feiertag des Segelvereins, nämlich das Ansegeln, nur von einer recht überschaubaren Anzahl von...

Der große Preis der ITK Engineering GmbH Rülzheim wird am kommenden Samstag ausgetragen.

Großer Preis der ITK Engineering GmbH
Großes Radrennen in Kuhardt

Kuhardt. Am kommenden Samstag, 18. Mai, ist es wieder soweit. Der mittlerweile so beliebte Radrenntag in Kuhardt ist aus dem Rennkalender nicht mehr wegzudenken. Es gibt nur wenige Rennen, bei den die Anwohner und Zuschauer am Straßenrand so mitgehen und mitreißen. Vielleicht gerade weil Kuhardt keinen eigenen Radsportverein hat, wird diesem Event entgegengefiebert. Viele Radfahrer freuen sich wegen des großen Zuspruchs und der besonderen Atmosphäre besonders auf das Rennen in Kuhardt. Der...

Hindernislauf der besonderen Art
Premiere des KinzigCross lockt abenteuerlustige Sportler

Am 29. Juni wird in Gengenbach-Schwaibach zum ersten Mal der KinzigCross gestartet. Die Region wird so um ein besonderes Laufevent reicher. Mit dem KinzigCross wartet ein Hindernislauf der besonderen Art, bei dem es nicht nur viele interessante Hindernisse und bis zu zehn Laufkilometer zu bezwingen gilt, sondern auch den namengebenden Fluss, die Kinzig. Die KinzigCross-Teilnehmer müssen können dabei unter Beweis zu stellen, dass sie der Herausforderung gewachsen sind. Das Angebot wird drei...

Damenhandball/TSG Ketsch/Kurpfalz Bären
Katrin Schneider - der Philosophie treu bleiben

Katrin Schneider, Jahrgang 90, 2015/16 Aufstieg mit den Kurpfalz Bärinnen in die 2.Liga, 2016/17 Spielertrainerin bei den KurpfalzBären in der ersten Zweitligarunde, 2017/18 dann nur noch Trainerin mit einem dritten Platz und jetzt vor dem Aufstieg in die Erste Liga mit einem Team, das kurz vor Schluss jetzt doch noch Nerven zeigt und Schwierigkeiten hat, mit dem Druck, der von außen auf die Mannschaft einwirkt, klar zu kommen. Weil nämlich die Euphorie in der Halle, vor dem ausverkauften...

Damenhandball/TSG Ketsch/KurpfalzBärinnen/Zweite Damenhandball-Bundesliga/Kurzporträt
Lara Eckhardt - "Prinzessin" DJ und Rückraumschützin der Kurpfalz Bären

Lara Eckhardt, Jahrgang 1996, Mannheimerin, Lehramtsstudentin für Englisch und Sport, mit der Nummer 96 auf dem roten KurpfalzBärenTrikot , die meist in der zweiten Hälfte auf der linken Seite, oft in combinazione mit Lea Marmodee , das Spiel der Kurpfalz Bärinnen belebt, wurde im Pfälzer Damenhandball bei der TSG Friesenheim und dem VTV Mundenheim handballtechnisch groß. Zwei Oberligameisterschaften 2011/12 und 2012/13 und ein Pfalzpokalsieg stehen positiv zu Buche. 2014 ging es dann...

Lea Marmodee nach dem Spiel gegen Beyeröhde-Wuppertal am 7.4.2019
  3 Bilder

Kurpfalz Bären/TSG Ketsch/Damenhandball/Zweite Liga
Lea Marmodee von den Ketscher Kurpfalz Bärinnen / Kurzporträt

Lea Marmodee - die kommende Regisseurin der Ketscher Handballerinnen im Windschatten von Samira Brand Die am 8.11.1998 geborenen Lea Marmodee, die in Edingen anfing mit dem Handballspielen, wechselte 2012 in die Jugendabteiulung der TSG Ketsch, durchlief die Jugendmannschaften und seit letzter Saison ist sie Mitglied des Zweitliga-Teams, half aber auch , wenn das terminlich möglich war, das Juniorenteam in der dritten Liga Süd zu halten. Ihr Vertrag läuft bis 2021. Ihre Position ist die...

 Foto: Timothée Kammies

Zum Auftakt ein Derby gegen Stuttgart
Karlsruher Footballer vor Heimpremiere

Football. Seit inzwischen fast 30 Jahren bieten die KIT SC Engineers in Karlsruhe die Möglichkeit, American Football zu spielen. 2019 tritt die Mannschaft das dritte Jahr in Folge in der Regionalliga Baden-Württemberg an und hat sich ein klares Ziel gesetzt: die Meisterschaft und damit die Chance, in der Relegation um den Aufstieg in die zweite Liga zu spielen. Bis dahin steht den Engineers allerdings noch eine lange Saison mit 12 anstrengenden Spielen in einer Liga bevor, die durch den...

  2 Bilder

VR-Talentiade Handball vom 5.5.2019
30 Kinder schaffen es in den Verbandsentscheid

Im Rahmen der VR-Talentiade am 05.05.2019 wetteifern bei den „Kreisentscheiden“ besonders begabte Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2008 und jünger um jeweils 30 Plätze der VR-Talentiade-Kreismannschaften der sechs Handballkreise des Badischen Handball-Verbandes. Die Veranstaltungsreihe begann in der Fläche und geht nun mit der 2. Runde auf überregionaler Kreisebene, mit dem Kreisentscheid (VR-Talentiade-Auswahl), weiter. Diese Kreisentscheide fanden am 04.05.2019 in Dossenheim und am...

Die jungen Nachwuchssportler der Kita „Bärenbusch“

SV Miesenbach begeistert für Tennis
Schnupperstunde in der Kita „Bärenbusch“

Kottweiler-Schwanden. Am 3. Mai besuchte die Tennis-Abteilung des SV Miesenbach die Kita „Bärenbusch“ in Kottweiler-Schwanden und bot eine Schnupperstunde an. 15 Kinder versuchten sich fleißig und auch erfolgreich am Spiel mit der gelben Filzkugel. Ein Dank ging an die Leitung der Kindertagesstätte, die es ermöglicht hat, dass die Tennisabteilung den Sport präsentieren durfte und an die Betreuerinnen, die den Verein an diesem Tag unterstützt haben. ps

Fit fürs kalte Nass

Schwimmen für Kinder und Erwachsene
Sport plus bietet Kurse an

Landstuhl. Sport plus bietet nach den Sommerferien wieder Kurse an, in denen Kinder und Erwachsene Schwimmen lernen können. Die Kurse, die in der abgeschlossenen Umgebung im Lehrschwimmbecken des Landstuhler Sickingen Gymnasiums stattfinden, beginnen direkt nach den Sommerferien ab dem 12. August, Anmeldungen sind bereits jetzt möglich. Die Anfänger-Kurse für Kinder ab vier Jahren finden zu unterschiedlichen Zeiten immer montags und freitags in den Nachmittagsstunden statt, die Anfängerkurse...

TSV Iggelheim - Leichtathletik
Wettergott meint es nicht gut am Werfertag

Heuchelheim. Am 4. Mai fand der 16. Werfertag in Heuchelheim bei Frankenthal statt. Das war kein guter Tag zum Werfen, aber bekanntlich kommen ja nur die „Harten in den Garten“. Vom TSV Iggelheim haben drei Leichtathleten sehr erfolgreich teilgenommen. Konkurrenzlos startete Betreuer und Trainer Hans Koob (M70) beim Kugelstoßen und legte beim letzten Versuch noch einmal seine ganze Kraft in den Wurf, der 8,49 Meter und den ersten Platz brachte. Die 11-Jährige Selina Reiser wurde gecoacht von...

Für die Nachwuchs-Kickerinnen gibt es einen Einblick in den Spiel- und Trainingsbetrieb

Tag des Mädchenfußballs
SV Kottweiler-SchwandenKottweiler-Schwanden lädt ein

Kottweiler-Schwanden. Der SV Kottweiler-Schwanden ist diesjähriger Ausrichter für den „Tag des Mädchenfußballs“ im Fußballkreis Kusel-Kaiserslautern. Ziel für die bundesweit durchgeführten Veranstaltungen ist es, Mädchen für den Vereinssport zu begeistern, indem er einfach einmal ausprobiert werden kann. Zusätzlich ist es eine gute Gelegenheit, das vielfältige Vereinsleben des SVK kennen zu lernen und einen Einblick in den Spiel- und Trainingsbetrieb zu bekommen. Auch bietet die...

Siegerehrung Damenteams
  2 Bilder

Deutsche Meisterschaft in Bochum
Mehrere Meistertitel für die Karateka des PSV Karlsruhe

Karlsruhe/Durlach. Bei der Deutschen Meisterschaft, die am 4. Mai in Bochum stattfand, konnten die Karatekämpfer des Polizeisportvereins Karlsruhe zahlreiche Erfolge für sich verbuchen. In der Disziplin Kata (Perfektionskampf) wurden Sara Baradaran und Hakan Gkarneta jeweils Deutscher Meister. Caroline Tugend und Sandro Bieger belegten die vierten Plätze. In der Disziplin Kata-Team waren alle Teams des PSV erfolgreich: Die Herren mit Sandro Bieger, Hakan Gkarneta und Davide Orlando...

TV Ottersheim sucht Teams
Dorfmeisterschaften im Beachhandball

Ottersheim. Beim TV Ottersheim finden am Freitag, 14. Juni, die diesjährigen Beachhandballdorfmeisterschaften statt. Der TVO lädt alle Vereine und Freizeitmannschaften aus Ottersheim wieder ein, dabei zu sein. Anmeldungen sind bei Heiko Messemer, Waldstraße 8, Telefon 940248 möglich. Anmeldeschluss ist der 31. Mai. Jeder Ottersheimer Verein kann aus seinen Mitgliedern eine oder mehrere Teams bilden. Mitmachen darf jeder der in Ottersheim wohnt, gebürtig aus Ottersheim stammt oder mit einer...

Mit dem Odenwaldklub Bruchsal am 19. Mai

auf den Premiumwanderweg in Bad Teinach. Vom Bahnhof in Bad Teinach geht es durch das Teinachtal zu den Mathildenstaffeln. 600 Stufen führen auf die Höhe bei Emberg. "Bizarre Felsinformationen, dunkle Wälder und mystische Plätze" werden wir entlang des Weges entdecken. Durch die Wolfschlucht und hinauf nach Zavelstein geht es weiter an der Burg Zavelstein vorbei und auf schönen Wegen zurück ins Tal zum Bahnhof. Eine anspruchsvolle Wanderung mit 17 km und 450 hm. Trittsicherheit und...

Nordpfälzer Wölfe
13. Allround-Sport-Camp für 8 bis 16-jährige

Vom 5.  bis 8. August 2019 findet das 13. Allround-Sport-Camp der Nordpfälzer Wölfe in Göllheim statt.  Eine never ending story! So könnte man mittlerweile das alljährlich in der letzten Woche der Sommerferien durchgeführte Allround Sportcamp bezeichnen. Für viele Kinder und Jugendliche ist diese Veranstaltung ein fester Termin. Seit 2007 findet jeweils von Montag bis Donnerstag von 10:00 bis 16:00 Uhr das Allround-Sport-Camp statt. In diesem Jahr wird es somit bereits zum 13. Mal ausgetragen!...

Das Dansenberger Nachwuchsteam will in die Oberliga.

TuS-Nachwuchsteam mit Optimismus in Aufstiegsrunde
HC Dillingen-Diefflen zu Gast in Dansenberg

Die 2. Herrenmannschaft des TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg startet als Pfalzmeister mit einem Heimspiel gegen den HC Dillingen-Diefflen in die Aufstiegsrunde zur Oberliga RPS, in der vier Mannschaften um zwei Aufstiegstickets kämpfen. Die Saarländer setzten sich in ihrer Liga knapp vor der Konkurrenz aus Saarbrücken und Merzig-Hilbringen durch. Das Team von Trainer Thomas Schlink überzeugt durch mannschaftliche Geschlossenheit und Torgefahr von allen Positionen. Die Mischung aus jungen...

  2 Bilder

Kostenloser Vortrag am 20. Mai von Simon Stützel
4-facher Marathonsieger auf den Spuren der Wunderläufer in Kenia

Anfang des Jahres reiste der vierfache Sieger des Fiducia & GAD Baden-Marathons Simon Stützel nach Kenia. Das Land, aus dem zahlreiche international erfolgreiche Spitzenläufer stammen, ist für seine besonderen Trainingsbedingungen bekannt. Dort trainierte er gemeinsam mit einheimischen Läufern im Höhentrainingslager, um sich auf die Deutschen Halbmarathonmeisterschaften in Freiburg am 7. April und die Deutschen Marathonmeisterschaften in Düsseldorf am 28. April vorzubereiten. Auf der...

Teilnehmer des Jugendturniers  Foto: ps
  4 Bilder

Günstige Beiträge, kostenloses Training, eigene Outfits und eine eigene Turnierserie
„Die Jugend ist die Zukunft eines jeden Vereines“

von Jens Vollmer Jugend. Silvia und David Brown sowie Peter Lambrecht, Jugendwarte des Golfclubs Barbarossa, erfreuen sich einer großen Nachfrage bei golfinteressierten Jugendlichen. 72 sind derzeit Mitglied, 42 davon im Trainingsbetrieb. Schon eine Minute nach der Geburt war Emilia, Tochter von Teresa und Clubsekretär Johannes Ruth, Mitglied im Golfclub Barbarossa. In vier verschiedenen Gruppen wird mit Golflehrer Robert Newsome trainiert. Die Bambini sind eingeteilt in die Altersgruppen 5...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.