Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Von links: Lukas Götzinger, Paula Weber, Elias Götzinger, Enrico Gries und Ramon Tan,  es fehlt Silas Germann

Schülermannschaft des TTC holt sich den Titel Vizepfalzmeister
Zweitbeste Tischtennismannschaft der Pfalz kommt aus Bann

Bann. In der vergangenen Woche erreichte die Schülermannschaft des TTC Bann bei den Pfalzmannschaftsmeisterschaften einen hervorragenden zweiten Platz: Die zweitbeste Tischtennismannschaft der Pfalz kommt aus Bann! Um überhaupt bei den in Altrip ausgetragenen Meisterschaften antreten zu dürfen, mussten im Vorfeld schon zwei Titel gesammelt werden. Der Meisterschaft in der Kreisliga folgte ein souveräner Sieg gegen Schönborn im Endspiel um den Bezirkstitel. So qualifizierte man sich als...

Luftgewehr-Damen aus Landstuhl sind Vizepfalzmeister
Bronze für Martina Sprengard

Landstuhl. Dass die Schützendamen der SG Landstuhl auch mit dem Luftgewehr meisterlich umgehen können und nicht nur mit der Armbrust, bewiesen sie zum Auftakt der Pfalzmeisterschaften auf der Standanlage der SG Ludwigshafen. Mit sehr starken Einzelergebnissen der Mannschaftsschützinnen Martina Sprengard, 386 Ringe; Sina Weismehl, 384 Ringe/6. Platz und Franziska Sprengard, 382 Ringe/9. Platz konnte die Vizepfalzmeisterschaft in der Meisterklasse der Damen errungen werden. Die Silbermedaille...

Stark für den KSC unterwegs im Spiel: Burak Camoglu

Burak Camoglu sorgt für Dynamik im KSC-Spiel
Der Karlsruher ist im Spiel auf der rechten Außenbahn unterwegs

KSC. Zum festen Stamm der KSC-Profis zählt Burak Camoglu. Der Flügelflitzer ist Experte für die rechte Außenbahn, ob als Verteidiger oder als Rechtsaußen. Zwischenzeitlich hatte der türkische Juniorennationalspieler unter Coach Alois Schwartz einen Stammplatz inne. Aufgrund einer Sprunggelenksverletzung musste er temporär zwar etwas kürzertreten, aber dass mit dem Youngster jederzeit zu rechnen ist, zeigte er stets. Für die Relegation gegen Erzgebirge Aue könnte Camoglu jedenfalls ein Faktor...

Gestoppt!
4 Bilder

KIT SC Engineers verteidigen Spitzenposition in der Regionalliga
Karlsruhe Engineers bleiben ungeschlagen

Football. Die KIT SC Engineers haben ihre Spitzenposition in der Regionalliga Baden-Württemberg erneut verteidigen können. Bei den Weinheim Longhorns setzte sich die Mannschaft von Headcoach Falco Böllhoff am vergangenen Sonntag knapp aber verdient mit 17:10 durch. Die Engineers bleiben damit auch nach vier Spieltagen ungeschlagener Tabellenführer. Bereits beim zweiten Spielzug des Drives wurde dem Running Back der Weinheimer der Ball aus der Hand geschlagen und von Linebacker Nicolai Sinn...

Kim Ekdahl Du Rietz und Mikael Appelgren im Spenden-T-Shirt

Rückraumspieler der Rhein-Neckar Löwen spendet drei Monatsgehälter
Fans können über Spendenempfänger abstimmen

Mannheim. Auf der eigens für sein Comeback bei den Rhein-Neckar Löwen anberaumten Pressekonferenz Anfang März hatte Kim Ekdahl Du Rietz erklärt, die drei Monatsgehälter, die er während seiner Rückkehr zu den Löwen verdient, komplett spenden zu wollen. Nun lassen der schwedische Ausnahmehandballer und sein Arbeitgeber den Worten Taten folgen. Während die Fans ab der kommenden Woche darüber abstimmen können, an welchen gemeinnützigen Zweck Kimis Gehalt fließen soll, haben die Löwen ein...

Ein starker Cyrus Tate
2 Bilder

Hallenproblematik in der Stadt wirkt sich aus / Klärung dringend notwendig
Basketball-Lizensierung: Karlsruhe mit Auflagen

Basketball. Nach intensiver Prüfung der Lizenzierungsunterlagen kann die 2. Basketball-Bundesliga Mitte Mai die Lizenzen für die Spielzeit 18/19 bekannt geben. Als sportliche Aufsteiger verlassen Meister Vechta und Crailsheim die ProA in Richtung 1. Basketball Bundesliga. Nach einem Jahr in der BBL kehren die Rockets zurück in die ProA und gehen wie Absteiger Tübingen wieder eine Klasse tiefer an den Start. Der ProB Vizemeister Rostock steigt direkt in die ProA auf – gefolgt vom...

Jedermann Fußballturnier in Ramstein-Miesenbach
Straßenmeisterschaften des FV Olympia

Ramstein-Miesenbach. Es ist wieder soweit: Der FV Olympia Ramstein lädt wieder alle Fußballfreunde zur Straßenmeisterschaft der Stadt im Fußball ein. Acht Mannschaften mit jeweils neun beziehungsweise elf Spielern sind wieder aufgefordert, „für Ruhm und Ehre ihres Wohnviertels“ alles zu geben. Hier die jeweiligen Ansprechpartner für interessierte Spieler: Stadtteil Ramstein: Team „Schulhügel“, Ralf Hechler, Telefon: 0171 9764132; Team „Rodelbahn“, Marco Heil, Telefon: 0173 6773524; Team...

Florian Dick beim damaligen Aufstieg in die Erste Liga
2 Bilder

Ein Kämpfer für die Dritte Liga
Florian Dick kehrt ablösefrei auf den Betzenberg zurück

Er wollte nie weg, musste aber gehen und steht nun vorm Comeback: Der laufstarke Rechtsverteidiger Florian Dick kehrt ablösefrei von Arminia Bielefeld zum 1. FCK zurück. 2008 kam Dick vom Heimatverein Karlsruher SC und etablierte sich als Teil der "Abwehr aus Granit", feierte den Aufstieg in die Erste Bundesliga und machte sein bestes Spiel gegen keinen geringeren als Frank Ribery. Der 2:0-Sieg gegen die Bayern am 27. August 2010 war auch mit Dicks Verdienst, weil er einen der wichtigsten...

Sebastian Bösing wechselt zum TuS 04 KL-Dansenberg
Kreisläufer kommt vom Zweitligisten HSG Konstanz

Auf der Suche nach einem körperlich starken Kreisläufer mit Drittligaerfahrung ist Teammanager Alexander Schmitt am Bodensee fündig geworden. Sebastian Bösing von der HSG Konstanz hat einen Einjahresvertrag unterschrieben. Der 23-jährige Student ist kein Unbekannter in Dansenberg. Schon bei seinen früheren Vereinen haben sich seine Wege mit dem TuS gekreuzt. Dass es ihn wieder in die Nähe seiner Heimat (Worms) zieht, hat den Grund, dass er sein Studium (Sportwissenschaft und Betriebspädagogik )...

Robert Laxa und Manuela Pach (in blau) vom SSC Karlsruhe auf dem Goldrang

SSC-Wasserspringer erfolgreich
Maximale Medaillenausbeute in Finnland

Karlsruhe. Von 9. bis 13. Mai waren die Wasserspringer Manuela Pach und Robert Laxa wieder für den SSC Karlsruhe unterwegs. Diesmal in Finnland – beim Härveli Sportclub Helsinki und den offenen Finnischen Meisterschaften. Insgesamt waren acht Nationen am Start, alle skandinavischen Länder, dazu die Niederlande, Russland und Belgien. Bei strahlendem Sonnenschein mit Temperaturen bis 26 Grad stand am ersten Wettkampftag der 1m -Wettkampf von Robert Laxa auf dem Plan. Routiniert und sehr gut...

Sophia Kaiser

Bronze und Platz 10
SSC-Läuferin Sophia Kaiser erneut erfolgreich

Karlsruhe. Die Erfolgsserie von Sophia Kaiser reißt nicht ab: Die SSC-Langstreckenläuferin, die für die LG Region Karlsruhe startet, hat bei den deutschen Meisterschaften über die 10.000 Meter auf der Bahn in Pliezhausen Bronze in der Altersklasse U23 gewonnen. In der Wertung der Frauen belegte die 22-Jährige in 36:45,92 Minuten den zehnten Platz. Erste wurde jeweils die Kölnerin Anna Gehring. Wir gratulieren Sophia ganz herzlich!

Pfalzmeisterschaften im Tennis in Kaiserslautern
4 Bilder

Tennishighlight in Kaiserslautern
Pfalzmeisterschaften gehen in die 88. Runde

Tennis. Auch in diesem Jahr lädt der Tennisverband Pfalz zu seinen alljährlich an Pfingsten stattfindenden Pfalzmeisterschaften ein. Mit einem beachtlichem Teilnehmerfeld geht man in die 88. Runde. Vom 17. bis 21. Mai werden in zwölf Konkurrenzen, unterteilt in verschiedene Leistungsklassenbereiche, die Besten des Pfälzer Tennissports ermittelt. Dabei geht es vor allem um die Ehre, aber auch um die Preise der Stadtsparkasse Kaiserslautern und Engelhorn Sports. Auf bis zu elf Tennisanlagen –...

So sehen Sieger aus: als tolles Team auf dem Rasen und als super Fankurve erwiesen sich die Teilnehmen der JSG Römerberg als Team Schweiz. Foto: Klein
17 Bilder

Team Schweiz sichert sich Vorrundenturniersieg in Landau zur AOK Mini WM
Begeisterte Fantruppe treibt ihr Team zum Erfolg

Landau. Es goss  zeitweise in Strömen und es war Muttertag, und dennoch waren es gerade  viele Mütter, die lautstark und in tollen Outfits ihre Kids anfeuerten beim Landauer Vorrundenturnier zur AOK-Mini WM. Gemeinsam mit der AOK hatte das Wochenblatt zur Mini-WM für E-Jugendmannschaften aufgerufen. In den Trikots der Nationalmannschaften der „richtigen“ WM waren die Mannschaften des SC Busenberg (Brasilien), der JSG Römerberg (Schweiz), der DJK SW Frankenthal (Costa Rica) und des FV Neuburg...

Das Stg Sprintteam Südpfalz, bestehend aus der TS Germersheim und dem TV Rheinzabern.

Bezirksmeisterschaften im Wrede-Stadion
Sieben Bezirksmeistertitel für die Germersheimer

Germersheim. Am 6. Mai richtete die Turnerschaft 1863 Germersheim bei traumhaftem Wetter die Bezirksmeisterschaften Südpfalz im Wrede Stadion aus. Vor heimischer Kulisse belegte 16 Mal ein TSG Athlet einen Platz auf dem Treppchen, wobei sieben Mal der Bezirksmeistertitel in Germersheim blieb. Christian Grahn feierte nach mehrjähriger Leichtathletik Pause erfolgreich sein Comeback, indem er mit 5,16m im Weitsprung der Männer auf den zweiten Rang sprang. Patricia Bauer belegte ebenfalls den...

4. Fußballcamp der Jungen Union

Bereits zum 4. Mal organisiert die Junge Union Landstuhl ihr Fußballcamp für Kinder im Rahmen des Ferienprogramms der Verbandsgemeinde Landstuhl. Das Trainerteam setzt sich wie in den vergangenen Jahren aus Gerhard Malinowski, Frank Niebsch sowie Mattia De Fazio zusammen. Das Feriencamp wird wieder mit der Kamera von Hubert Hemmer begleitet. Die Aufnahmen des Feriencamps stehen den Eltern nach dem Turnier kostenlos zum Download bereit. Die Organisation rund um das Fußballcamp und die...

8 Bilder

Triathlonsaision 2019 hat begonnen
Triathleten vom RC Vorwärts starten beim Saisonauftakt in Forst

Am Sonntag startete der erste Triathlon der Saison für einige Mitglieder des RC-Vorwärts Speyer. Trotz der angesagten Schlechtwetterfront meinte es der Wettergott noch recht gut mit den Sportlern. Die Wassertemperatur im Heidesee lag bei 20° und war somit mit Neoprenanzug angenehm. Beim Radfahren wehte teilweise eine recht steife Brise und eine nasse Straße forderte besondere Achtsamkeit, wobei die landschaftlich sehr schöne Laufstrecke um den Heidesee dann noch mal zum Endspurt...

Podestplätze für LäuferInnen vom RC Vorwärts Speyer
Altersklassenpodestplätze in Mannheim und Lichtenstein

Bei der 15. Auflage des Dämmermarathons Mannheim gingen 2 Athleten des RC Vorwärts Speyer über die klassische Marathondistanz von 42,195 km an den Start. Yvonne Jung erkämpfte sich in der W35 in 3:33:47 Stunden den ersten Platz, Vereinskamerad Dieter Sanderbeck kam in der M60 in 3:52:35 auf Rang 5. Auf der Halbmarathonstrecke lief Anke Mertens in 1:48:23 mit Platz 4 in der W55 knapp an einem Podestplatz vorbei. Ute Brommer holte sich in der W60 in 2:07:22 Rang 2. Jochen Martin lief in der...

3 Bilder

AOK Mini WM 2018 (Vorrundenturnier in Mutterstadt)
FC Phönix Bellheim (Uruguay) gewinnt mit großer Fanunterstützung Turnier in Mutterstadt

Erstes Gruppenspiel: Ägypten (Arminia Ludwigshafen) gegen Uruguay (Phönix Bellheim) Die beiden Mannschaften spielten von Beginn an munter auf und begeisterten die zahlreichen Zuschauer mit viel Spielfreude und gekonnten Zweikämpfen. So ließen die Tore in diesem Spiel auch nicht lange auf sich warten und Uruguay konnte bis zur Halbzeit mit 3:0 in Führung gehen. Nach dem Halbzeitpfiff kämpfte sich Ägypten dank einer starken Mannschaftsleistung noch einmal zurück und musste sich am Ende nur...

Abteilungsleiter Dominik Betsch gratuliert Moritz Brücher und Maximilian Heinrich zu ihrem erfolgreichen Abschluss. Foto: Dominik Betsch

Turnerschaft Germersheim - Abteilung Volleyball
Neue Trainer braucht das Land

Wer eine Volleyballabteilung mit mehreren Teams aktiv gestalten will, der braucht auch immer wieder neue lizensierte Trainer. So konnte Abteilungsleiter Dominik Betsch kürzlich zwei neue D-Lizenz-Trainer beglückwünschen. Maximilian Heinrich und Moritz Brücher haben vom 13. - 15. April ihren D-Trainerlehrgang in Seibersbach erfolgreich absolviert. Beide unterstützen neben ihrer aktiven Spielertätigkeit bei Herren 2 und 3 bereits den Trainerstab. Mit ihrer offiziellen D-Lizenz werden beide...

Senegal wurde von der JSG Münchweiler vertreten.
23 Bilder

Teilnehmer der Endrunde in Eisenberg stehen fest
Vorrundenspiele der AOK Mini WM

Pfalz. Vor allem Spaß sollten die Teilnehmer der AOK Mini WM haben, die Wochenblatt und AOK gemeinsam auf die Beine stellten, und den hatten sie. Bei den Vorrundenspielen in Stetten, Hohenecken, Landau und Mutterstadt liefen die Teams in den Farben der Nationalmannschaften auf, die auch an der Fußball-WM in Russland teilnehmen, und die Fans hatten sich entsprechend kostümiert. Der SV Rodenbach, der als Australien auflief, hatte ein überlebensgroßes Känguru als Maskottchen dabei, die...