Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Volleyballer des VfB Weilerbach im Pokalfinale

Am kommenden Sonntag, den 27.05., spielen die Volleyballherren des VfB Weilerbach um den Pokal der Volleyball-Liga im Turngau Sickingen. Um 11:30 Uhr treffen sie dabei in der Goetheschule Kaiserslautern auf den TFC Kaiserslautern. Der VfB hat sich als B-Klasse-Verein, der sich momentan auf den vierten Platz befindet, überraschend für das Finale qualifiziert. Zuerst schlug man den Aufsteiger TFC „Warriors“ Kaiserslautern mit 3:1 und dann den A-Klasse Verein SV Miesau ebenfalls mit 3:1. Im Finale...

Motoball
MSC Philippsburg sucht Torwart für die Jugend

Philippsburg. Wir suchen einen Torwart für unsere Jugend Mannschaft wenn du also zwischen 13 Uhr und 17 Jahre alt bist und keine Angst hast vor einem schnell ankommen Ball, dann schau doch einfach mal bei unserem Training vorbei jeden Montag von 17 Uhr bis 20 Uhr auf der Platzanlage in Philippsburg

Der KSC-Bus ist unterwegs Richtung Aue
3 Bilder

Aufstieg oder weiter Dritte Liga für den KSC? Rückspiel in Aue
Dienstag ist der Tag der Entscheidung für die Karlsruher

Fußball. Mit Zuversicht stieg der KSC-Tross am Sonntagmittag in den Bus. „Wir haben eine gute Ausgangssituation“, so David Pisot mit fester Stimme: „Die Stimmung ist gut im Team. Klar wird es ein enges Spiel, aber wir haben ein Ziel – und wir wollen den Aufstieg!“ Dabei strahlen die Augen des Verteidigers zuversichtlich. Das gesamte Team ist heiß Man nimmt es ihm ab, dass das gesamte Team heiß ist. „Auf Aue ist jeder heiß genug, schließlich wollen wir dieses Ziel erreichen!“ Der KSC fährt...

Meistertitel
SV 62 Bruchsal II feiert vorzeitig Meisterschaft

Eine souveräne Leistung lieferte die zweite Mannschaft des SV 62 Bruchsal in der Saison 2017/18 ab. Bis auf den 2ten Spieltag waren die Jungs von Trainer Thomas Konrad immer Tabellenführer. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und einem überragenden Philipp Dzieciol (schoss 29 von 79 Toren) dominierte die Mannschaft die Liga. Nur eine Niederlage und ein Unentschieden mussten die Jungs einstecken. Bemerkenswert ist auch, dass die Meistermannschaft die Fairnesstabelle deutlich anführt....

Polizei-Einsatz am Karlsruher Wildparkstadion
2 Bilder

Polizei in Karlsruhe zieht zufriedene Bilanz / Verkehrsprobleme bei An- und Abreise
Friedliches Relegationsspiel KSC gegen Aue

Karlsruhe. Das erste Entscheidungsspiel zwischen dem Karlsruher SC und dem FC Erzgebirge Aue verlief aus Sicht der Karlsruher Polizei insgesamt friedlich. Während der Anreisephase kam es zu den erwarteten Verkehrsproblemen auf der Autobahn um das Karlsruher Dreieck in alle Fahrtrichtungen und auf der Südtangente, ohne jedoch ein kritisches Maß zu erreichen. Auch nach dem Spiel kam es während der Abreise zu stockendem Verkehr, vornehmlich in der Karlsruher Oststadt. Wenige Einzelfälle...

Treffen der DFB-Vertreter mit den beiden Fußballern in Berlin

Spieler waren zur Aussprache in Berlin
Nach "Trikot-Ärger": Özil und Gündogan treffen sich mit DFB-Führung

Fußball. Mesut Özil und Ilkay Gündogan haben ihren Urlaub unterbrochen, um sich am Samstag im Vorfeld des Pokalfinals in Berlin mit DFB-Präsident Reinhard Grindel, Generalsekretär Friedrich Curtius, Bundestrainer Joachim Löw und Manager Oliver Bierhoff zu einem persönlichen und klärenden Gespräch zu treffen. Auslöser waren Irritationen, Diskussionen und massive Kritik im Zusammenhang mit den Fotos der beiden Nationalspieler in London mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Erdogan. Am...

Am Sonntag, 27. Mai, fahren die Gespanne in Oberacker

WBO Fahrertag am 27. Mai, bei der Gespann-Fahrvereinigung Kraichgau
Rasanter Pferdesport

Oberacker. Am Sonntag, 27. Mai, veranstaltet die Gespann-Fahrvereinigung Kraichgau, auf ihrem Vereinsgeländebei Oberacker, einen WBO Fahrertag der Kategorie C/ Klasse E für Ein,- und Zweispänner, Pferde und Ponys. Hierzu lädt die Gespann-Fahrvereinung alle Fahrsportbegeisterten der Region recht herzlich ein.  Die Veranstaltung beginnt am Sonntag um 8 Uhr mit den Dressurlektionen der Ein,- und Zweispänner. Im Anschluss daran folgt ein Standarthindernisfahren und eine...

21-Jähriger mit 65 Drittligaspielen
Theodor Bergmann kommt aus Erfurt zum FCK

FCK. Der nächste Neuzugang für die Roten Teufel. Mittelfeldspieler Theodor Bergmann unterschreibt einen Dreijahresvertrag beim 1. FC Kaiserslautern. Der 21-Jährige kommt mit der Empfehlung von bereits 65 Drittligaspielen für den FC Rot-Weiß Erfurt in die Pfalz. Das Erfurter Eigengewächs durchlief seit 2007 alle Jugendmannschaften von RWE und debütierte im Alter von 18 Jahren am ersten Spieltag der Saison 2015/16 für seinen Heimatverein in der Dritten Liga. In der darauffolgenden Saison...

6 Bilder

Erfolgreiche Schützen ausgezeichnet
Sportlerehrung des Landkreises Kaiserslautern

Am 18. Mai fand in der Stadthalle in Landstuhl die Sportlerehrung des Landkreises Kaiserslautern statt, bei der die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler der Jahre 2016 und 2017 ausgezeichnet wurden. Unter den Geehrten waren auch einige Schützen der SG Landstuhl. Die Einzelehrenmedaille in Gold erhielt Martina Sprengard für ihre Teilnahme bei Welt- und Europameisterschaften im Armbrustschießen, sowie dem Vize-Mannschaftsweltmeistertitel aus dem Jahr 2017. Einzelehrenmedaillen in Bronze...

Sommercamp in Österreich
Trainingslager der Roten Teufel wieder in Zams

FCK. Wie in den vergangenen beiden Jahren wird der 1. FC Kaiserslautern auch in der Sommerpause 2018 sein Trainingslager im österreichischen Zams absolvieren. Im Rahmen der seit dem Jahr 2016 bestehenden Herz-der-Pfalz-Partnerschaft mit der Ferienregion TirolWest reist der FCK auch in diesem Sommer wieder ins Tiroler Inntal. Vom 6. bis 13. Juli 2018 wird sich der FCK in der Ferienregion TirolWest auf die neue Spielzeit vorbereiten. Dabei wird das Team um Trainer Michael Frontzeck sein Lager...

Transfer von Hannover96 / Rot-Weiß Erfurt
Elias Huth wechselt in die Pfalz

Stürmer Elias Huth wechselt zum 1. FC Kaiserslautern. Der 21-Jährige, der zuletzt an Rot-Weiß Erfurt ausgeliehen war, wechselt vom Bundesligisten Hannover 96 auf den Betzenberg und unterschreibt bei den Roten Teufeln einen Vertrag über drei Jahre. Der in Großwelzheim in der Nähe von Aschaffenburg aufgewachsene Stürmer durchlief in der Jugend unter anderem die fußballerische Ausbildung bei Eintracht Frankfurt und dem FSV Frankfurt, eher er im Sommer 2015 nach seinem Abitur den Sprung zu...

Die Leichtathletikgemeinschaft Rülzheim freut sich auf viele Mitläufer und natürlich Zuschauer am Pfingstmontag.

Leichtathletikgemeinschaft Rülzheim veranstaltet Lauf
Südpfalz-Lauf am Pfingstmontag

Rülzheim. Am Pfingstmontag, 21. Mai, findet der große Südpfalzlauf in Rülzheim statt. Veranstalter ist die Leichtathletikgemeinschaft Rülzheim (LG), die seit Jahren Veranstalter ist und sich bei Läufern weit über die Region hinaus einen Namen gemacht hat. Wie gewohnt gibt es unterschiedliche Distanzen für Läufer sowie Strecken für Walking und Nordic Walking. Veranstaltungsort ist das Freizeitzentrum am See in Rülzheim. Der erste Start ist um 9 Uhr mit dem Lauf über zehn Kilometer. Der 5,2...

Galopprennbahn Baden-Baden startet in das 160. Jahr
Rennsport beim Frühjahrsmeeting in Iffezheim

Iffezheim. Die Galopprennbahn Baden-Baden – Iffezheim startet am 30. Mai mit dem Frühjahrsmeeting in ihr 160. Jahr. Gegründet 1858, hat sich eine Veranstaltung entwickelt, die tief in der Region verankert und international anerkannt ist. „Beide Aspekte werden wir auch in diesem Jahr besonders betonen“, sagt Geschäftsführerin Jutta Hofmeister vom Rennveranstalter "Baden Racing". Vier Renntage umfasst das Frühjahrsmeeting vom 30. Mai bis 3. Juni, wichtiger Bestandteil sind zudem die "BBAG...

von links: Carmen Harmand (Leiterin Amt für Bildung und Sport der Stadt Weinheim), Hemsbachs Bürgermeister Jürgen Kirchner, Weinheims Oberbürgermeister Heiner Bernhard, BTB-Geschäftsführer Henning Paul (im Handstand), BTB-Präsident Gerhard Mengesdorf und Hirschbergs Bürgermeister Manuel Just

Landesturnfest bringt großartige Showerlebnisse an die Bergstraße
Feuerwerk aus Turnen und Tanz, Kraft und Eleganz

Region. Das Landesturnfest 2018 in Weinheim lädt vom 30. Mai bis 3. Juni zu fünf Galaveranstaltungen mit den Highlights aus der großen Vielfalt des Turnsports. Mit der hochkarätigen Turnfestgala „Rock meets Classic“, einer Gala speziell für Ältere und Senioren, der "Soiree" mit den eindrucksvollsten Auftritten von den Turnfestbühnen, den besten baden-württembergischen Showteams im „Rendezvous der Besten“ und einem außergewöhnlichen Konzertabend bieten "Badischer Turner-Bund" und "Schwäbischer...

Japan - E 1 TuS 04 Hohenecken
5 Bilder

AOK Mini WM
Japan - TuS 04 Hohenecken

AOK Mini WM in Hohenecken. Team Japan - TuS 04 Hohenecken. Mit der tollen Unterstützung unserer Fans wurden wir Gruppensieger und Gesamtzweiter in Hohenecken! Damit haben wir nicht gerechnet....super, dass wir dabei sein dürfen. Wir sind stolz auf unsere Jungs und freuen uns auf Eisenberg!

"Die Mannschaft"
Fußballer des Alfred-Delp-Schulzentrum im RP-Finale

Beim Qualifikationsturnier für das RP-Finale erreichten die Realschüler des Alfred-Delp-Schulzentrums den ersten Platz. In einem spannenden Spiel gegen die Elsenztalschule Bammental setzten sich die Jungs um Lehrer Jens Simon durch und gewannen verdient mit 2:0. Im zweiten Spiel auf dem Kleinfeldplatz führten sie ihren Gegner - die BuF Sulzfeld - teilweise vor und errangen einen überlegenen 7:0 - Erfolg. Beide Ergebnisse ermöglichten den souveränen Turniersieg in einem tollen Stadion in...

Auch die besten Fans können etwas gewinnen.

AOK Mini-WM: Wahl der besten Fankurve
Die besten Fans aus der Pfalz gewinnen

Pfalz. Vom Känguru-Kostüm über Kuhglocken bis hin zum Schwimmreifen: Wer am 13. Mai 2018 auf einem der Turnierplätze der AOK MIni-WM in Stetten, Hohenecken, Mutterstadt und Landau dabei war, hat nicht nur spannende Fußballspiele, sondern auch gut gelaunte Fans in fantasievollen Kostümen erlebt. Nun soll die beste Fan-Kurve auch etwas gewinnen: 30 Karten für ein Spiel der Rhein-Neckar-Löwen. Jetzt anmeldenFan-Gruppen melden sich hier als Wochenblatt-Reporter an und laden einen Beitrag mit...

Jugend-Triathlon am Samstag, 9. Juni 2018
Triathlon Baumholder am 10. Juni 2018

Baumholder. Der Förderverein Triathlon und Stadtlauf Baumholder hatte alle Verantwortlichen geladen, ohne deren Hilfe die Großveranstaltungen nicht zu stemmen wären - die Ortsbürgermeister der betroffenen Dörfer, Vertreter von Polizei, Verwaltung und Feuerwehr. Es galt zum einen, den Ablauf und vor allem die Streckensicherung vorzustellen, zum anderen aber auch, Fragen und Probleme gleich aus dem Weg zu räumen. Schließlich gewinnt die Jubiläumsveranstaltung in diesem Jahr besondere Bedeutung...

Alexander Barnsteiner von der LLG

Barnsteiner erläuft sich Platz drei bei Deutscher Meisterschaft
LLGler stellt sich beim Skyrace Lichtenstein der Herausforderung

Landstuhl. Bei den Trailläufen über die Halbmarathon- und Marathonstrecke trug das Trailmagazin erstmals die Deutsche Meisterschaft über 21,1 beziehungsweise 43 Kilometer aus. Die Langdistanz, die etwas länger als die Marathondistanz ist, darf sich Skyrace nennen, da hier circa 1800 Höhenmeter zu überwinden sind. Dies entspricht dem Höhenunterschied von Ehrwald auf die Zugspitze. Da im Zentrum von Lichtenstein Start und Ziel des Laufs sind, gab es die 1800 Meter nicht nur als Anstieg, sondern...

Einreiten für eine anstehende E-Dressurprüfung

Publikumsbesuch war unerwartet stark
Reitertag in Kusel mit zehn Wettbewerben

Kusel. Der Neuanfang des Reitvereins mit einem Reitertag war überaus gelungen. Auch begünstigt durch das schöne Wetter am Samstag fanden sich eine überraschend hohe Zuschauerzahl bei den Wettbewerben ein. Der Auftakt der Wettbewerbe wurde in der Reithalle vorgenommen. Mit Dressur-Wettbewerben, paarweise und auch einzeln, wurde der Tag eröffnet. Hier zeigte sich insbesondere die Reiterjugend sehr aktiv, was insbesondere dem Vorsitzenden Dr. Oliver Kusch gefiel, denn die Jugendarbeit liegt ihm...

Praxis hautnah

Inhalte praxisnah vermitteln / Mehrwert für das Training im Verein
200 Trainer bei DFB-Infoabenden in Karlsruhe geschult

Karlsruhe. Bei elf Vereinen schulten die Trainer der badischen DFB-Stützpunkte am 7. Mai zeitgleich rund 200 Kinder- und Jugendtrainer aus 90 Vereinen. Thema beim 30. DFB-Infoabend war das Verteidigerverhalten beim 1-gegen-1 gegen einen Angreifer, der mit dem Rücken zum Tor agiert. Die DFB-Stützpunkttrainer demonstrierten die Inhalte praxisnah mit einer Mannschaft, die Vereinstrainer erhielten die Erläuterungen dazu. Auf diese Weise erhalten die Teilnehme Praxishilfen, wie sich attraktive und...

Von links: Jasmin Saktan Muniz, Qeren Scholtes,  Alissa Seifert, Isabel Becker, Melissa Saktan Muniz, Trudi Kosa, Mira Mosch, Lisa Sent, Lara Hellmann und Sanja Oser; es  fehlen Evi und Anne Schlachter und Johanna Sitter.

JSG Wörth/Hagenbach holt Titel
Handballmädels sind Pfalzmeister

Wörth/Hagenbach. Die weibliche Handball-B-Jugend der JSG Wörth/Hagenbach ist mit Trainer Thomas Chrust Pfalzmeister. Nach einem längeren Zweikampf mit der wSG Assenheim/Dannstadt/Hochdorf entschied sie zwei Spieltage vor Rundenschluss das Duell für sich. Klarer VorsprungAm Ende hatte sie mit 33:3-Punkten einen klaren Vorsprung auf diesen Zweiten mit 26:18 –Punkten. In der Vorrunde hatte sich die JSG mit einem Unentschieden und einer Niederlage (27:29) bei der wSG...