Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

 foto: PMK

Polizeimusikkorps spielt am 18. Juli in Karlsruhe für die „Majolika-Stiftung“
Abendkonzert unter freiem Himmel

Karlsruhe. Mit dem siebten Benefizkonzert zugunsten der „Majolika-Stiftung für Kunst- und Kulturförderung Karlsruhe“ am Donnerstag, 18. Juli, um 19.30 Uhr, setzt das Polizeimusikkorps Karlsruhe unter Leitung von Mario Ströhm seine Verbundenheit mit der traditionsreichen Majolika fort. Die Besucher können sich wieder auf ein Sommererlebnis der ganz besonderen Art freuen, zumal der südländisch anmutende Innenhof der Majolika-Manufaktur im Ahaweg den idealen Rahmen für ein stimmungsvolles...

ACTION PUR: Wie hier vor der Karlsburg bei der Band "Ray Dio Club" feierten am 5. und 6. Juli Tausende von Besuchern ausgelassen und friedlich das 43. Durlacher Altstadtfest.

Ausrichtende Vereine entschieden sich wegen Fußball-EM zur Terminverschiebung
Durlacher Altstadtfest ist nächstes Jahr am zweiten Juli-Wochenende

Durlach. 150.000 Besucher strömten am 5. und 6. Juli in die Altstadt Durlachs und feierten dort das 43. Altstadtfest. Die breitgefächerte Palette an Speis und Trank, Live-Musik und Aktionen zum Mitmachen, die den Gästen des Fests zwei Tage lang geboten wurde, war das Ergebnis monatelanger Planungen der 34 ausrichtenden Vereine. Neben der vielen Arbeitsstunden, dem leidenschaftlichen Engagement und dem hohen persönlichen Einsatz investieren die Vereine viel Geld in die Vorbereitungen. Umso...

Am Festwochenende gibt es tagsüber und abends Live-Musik.
3 Bilder

16. Joß-Fritz-Fest von 27. bis 29. Juli
Untergrombach lädt ein zu langem Festwochenende

Bruchsal-Untergrombach. Zum mittlerweile 16. Mal seit 1989 begrüßen die Untergrombacher Vereine vom 27. bis 29. Juli ihre Gäste aus nah und fern zu einem langen Wochenende beim Joß-Fritz-Fest auf dem Gelände bei der Bundschuhhalle in der Joß-Fritz-Straße. Seinen Namen hat das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen im frühen 16. Jahrhundert. Als Festwirte sind dieses Mal der Gesangverein „Bruderbund“, das Deutsche Rote Kreuz, Handballverein,...

4 Bilder

Das "Fest" steht in den Startlöchern: Am Freitag geht's wieder los
Karlsruhe ist bereit zur fetten Party

Karlsruhe ist auf Festival-Temperatur. Nach dem verregneten Start vergangenes Wochenende geht mittlerweile in der Günther-Klotz-Anlage beim Vor-Fest die Post ab. Mit El Flecha Negra und dem Electric Swing Circus wird das Vor-Fest am "dm Tag", Donnerstag, 18. Juli, seinen Höhepunkt und Abschluss finden. Eröffnung mit Züricher Erfolgsmusiker Am Freitag ab 17:30 Uhr (Einlass 16:30 Uhr) startet dann das "Fest" direkt voll durch. Der Schweizer Erfolgsmusiker Faber wird auf der Hauptbühne den...

Wie man unter anderem am Hofe des Sonnenkönigs das Bein schwang wird im Gemeindehaus in Meisenheim am Donnerstag, 25. Juli, gezeigt.

Aus prunkvollen Zeiten
Tänze aus Renaissance und Barock

Meisenheim. Im Gemeindehaus in Meisenheim präsentieren Ingo Günther (Berlin) und ein Tanzensemble aus mehreren Bundesländern am Donnerstag, 25. Juli, um 19 Uhr höfische Tänze aus Renaissance und Barock in historischen Kostümen. Der Eintritt ist frei, eine Spende wird erbeten. Veranstalter ist das Volksbildungswerk.

Zum Sparkassen-Jubiläum gibt es am 26. Juli von 14 bis 18 Uhr ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein im Bademaxx Speyer.

Pool-Party im Bademaxx
Auf einer Laufmatte übers Wasser flitzen

Speyer. Zu ihrem 190. Jubiläum lädt die Sparkasse Vorderpfalz am Freitag, 26. Juli, zu einer Pool-Party in das Bademaxx Speyer ein. Die Veranstaltung findet von 14 bis 18 Uhr statt. Ab 14 Uhr legt dann das Zephyrus-Discoteam mit seinem Action-Programm los. Mitreißende Wettbewerbe und gute Laune sind garantiert – Deutschlands Pool-Party-Team Nummer eins verwandelt das Bademaxx im Handumdrehen in eine turbulente Spieleoase: Seeungeheuer, Schildkröten, Riesenkraken, Disco-Hasen und Party-Löwen...

Sonntagsziel Schwanenweiher, hier auf der Bühne „Die Südböhmischen Freunde“, am nächsten Sonntag spielt das „Steinzeit-Trio“.

Sonntags-Unterhaltung im Europäischen Kulturpark
Lustbarkeit auf der Terrasse

Kandel. Der vor zehn Jahren neugestaltete Europäische Kulturpark Schwanenweiher ist im Sommer ein beliebtes Naherholungsziel. Die Terrasse mit Bühne und Schankhäuschen bietet in der warmen Jahreszeit die besten Voraussetzungen für gesellige Lustbarkeiten. Sonntagnachmittags werden die Besucher der bewirteten Terrasse auch öfter musikalisch unterhalten. Am vergangenen Sonntag trat die Blaskapelle „Die Südböhmischen Freunde“ auf, am nächsten Sonntag, 21. Juli, spielt von 16 bis 18 Uhr das...

Apollo 11-Crew.
2 Bilder

Europas größte Raumfahrtausstellung im Technik Museum Speyer
50 Jahre erste Mondlandung

Speyer. Etwa 600 Millionen Fernsehzuschauer verfolgten am 21. Juli 1969 um 3.56 Uhr mitteleuropäischer Zeit das wohl bis dahin bedeutendste Ereignis der Menschheit. Die Astronauten Neil Armstrong und Buzz Aldrin betraten als erste Menschen den Mond und wurden über Nacht zu Helden einer ganzen Generation. Heute, ein halbes Jahrhundert später, ist das Ereignis Grund für zahlreiche Ausstellungen, Feierlichkeiten oder Berichterstattungen weltweit. Bereits im Mai feierte das Technik Museum...

Trio Smaragd

Konzert am 26. Juli in Bolanden
Trio Smaragd in der Mennonitenkirche Weierhof

Bolanden/Weierhof. Das Trio Smaragd, Gesa Wulfhorst (Flöte); Susan Doering (Violine) und Dieter Wulfhorst (Violoncello), wird auch in diesem Sommer wieder auf dem Weierhof Station machen. Es ist das fünfte Mal, dass die Musiker einen ihrer Lieblingsorte besuchen werden. In diesem Jahr wird es am Freitag, 26. Juli, 20 Uhr, in der Mennonitenkirche auf dem Weiherhof, Crayenbühlstraße 14, Bolanden, Kompositionen von Bach, Brahms, Dvořák, Glinka, Sperger und Hoffmeister aufführen. Alle...

Ein Blick auf das „alte Landau“: Das Museum für Stadtgeschichte in der Maximilianstraße informiert anschaulich über Landaus Geschichte – unter anderem anhand eines historischen Festungsmodells.

Studentischer Ideen für die Zukunft der Lunette 41 im Landauer Stadtmuseum
Spannende Stadtgeschichte(n)

Landau. Spannende Stadtgeschichte(n) gibt es seit Ende vergangenen Jahres im Museum für Stadtgeschichte Landau in der Pfalz zu entdecken. Im neu konzipierten Museum im Obergeschoss des Archiv- und Museumsgebäudes in der Maximilianstraße 7 können Besucherinnen und Besucher einen chronologischen Spaziergang durch die Landauer Stadtgeschichte unternehmen – von den Anfängen im Mittelalter bis zur Neuzeit mit der Landesgartenschau im Jahr 2015. Der Schwerpunkt liegt auf Landau als Festungsstadt bzw....

Beim „Fest“ gibt es nicht nur Musik, sondern viele spannende Darbietungen.
2 Bilder

Großes Festival-Wochenende für die gesamte Region vom 19. bis 21. Juli in Karlsruhe
Das „Fest“ in Karlsruhe ist mehr als Musik am Hügel

Karlsruhe. Am Wochenende bebt der Hügel beim „Fest“: Doch nicht nur auf der Hauptbühne wird einiges geboten. Das Festival vom 19. bis 21. Juli in der Günther-Klotz-Anlage bietet viel mehr. Auf der Kulturbühne präsentiert sich beim „Fest“ die Vielfalt der Karlsruher Szenekultur in Kombi mit preisgekrönter Kleinkunst in einem einzigartigen Erlebnismix. Oder: Sowohl den Weltmeister der Großillusion als auch „Cirque Nouveau“ und interaktive Trommel- und Tanzsessions gibt’s hier – bei freiem...

Wanderung "Saupferch-Drachenfels-Lambertskreuz".

Wandern mit dem Pfälzerwald-Verein, Ortsgruppe Haßloch und Lachen-Speyerdorf
Wanderung „Saupferch-Drachenfels-Lambertskreuz“

Haßloch. Der Pfälzerwald-Verein, Ortsgruppe Haßloch und Lachen-Speyerdorf, lädt für Samstag, 27. Juli, zur gemeinsamen Wanderung „Saupferch-Drachenfels-Lambertskreuz“ ein. Die Wanderstrecke beträgt circa 16 Kilometer bei etwa 550 Höhenmetern. Alle Teilnehmer der genannten Ortsgruppen sowie Gäste treffen sich um 9.30 Uhr in Haßloch am Parkplatz Parkfriedhof/Moltkestraße oder um 10.15 Uhr am Parkplatz Forsthaus Saupferch. Die Tourleitung hat Familie Kaiser, Telefon: 06324 1806.ps

Der Blick vom Büttelfelsen aus auf die beeindruckende Burgruine Drachenfels.
3 Bilder

Erlebnisse für die ganze Familie im wundervollen Dahner Felsenland
Ferienzeit ist Ausflugszeit

Tipps für Kids. Noch bis zum 9. August dauern die Sommerferien. Wenn man es genau nimmt, beziehungsweise das Wochenende noch hinzu nimmt, dann ist Sonntag, 11. August, der letzte freie Tag. Noch viel Zeit also, um viel zu erleben, bevor die Schule wieder beginnt. Hier sind Tipps aus unserer Region für Kids, für Eltern und Großeltern, Tanten und Onkel: Tolle Aussichten und interessante Geschichte(n) bieten die Burgen im Dahner Felsenland, sechs an der Zahl, und die vier Burgen im Elsass. Burg...

Der Rundgang führt unter anderem durch die Glashäuser im Botanischen Garten Karlsruhe.

Sonderführung im Botanischen Garten Karlsruhe
Vom fürstlichen Garten zur Oase in der Stadt

Karlsruhe. Ein Garten mit einer drei Jahrhunderte langen Tradition: Von der fürstlichen Lust an exotischen Pflanzen über die eleganten Glashäuser des 19. Jahrhunderts bis zur heutigen grünen Oase mitten in der Großstadt reicht die Geschichte des Botanischen Gartens in Karlsruhe. Bei einem besonderen Rundgang „Die grüne Oase in der Stadt“ am Sonntag, 21. Juli, 14.30 Uhr erleben die Gäste den Garten und seine Pflanzen im Freien und in den Gewächshäusern. Die Tradition des Botanischen Gartens...

Die Band "Moi et les Autres" feiert in diesem Jahr zehnjähriges Jubiläum.

Picknickkonzert am 21. Juli im Adenauerpark
Moi et les Autres

Speyer. Am Sonntag, 21. Juli, 11 Uhr, lädt die Stadt Speyer erstmals zu einem Picknickkonzert in den Adenauerpark. Zu Gast ist Deutschlands beste Swing-Chanson Band „Moi et les Autres“ rund um die französische Sängerin Juliette Brousset. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert in der Gotischen Kapelle statt. Die Band „Moi et les Autres“ hat ihr neues Programm „Départ“, ergänzt mit ausgewählten Stücken aus der erfolgreichen Bandgeschichte, im Gepäck. Das Quintett mit Gitarre, Akkordeon, Bass...

Am St. Paulusheim Bruchsal wird am letzten Sonntag im Schuljahr das traditionelle Schul- und Hausfest im Innenhof gefeiert.

Schüler und Ehemalige des St. Paulusheims feiern am 21. Juli
Großes Schul- und Hausfest

Bruchsal. Am St. Paulusheim Bruchsal findet am letzten Sonntag des Schuljahres, am 21. Juli, wieder das traditionelle Schul- und Hausfest statt. Um 10.30 Uhr beginnt der Festgottesdienst, den die pallottinische Hausgemeinschaft zusammen mit allen Gästen feiern wird. Bei schönem Wetter findet die Messe open-air im Innenhof des St. Paulusheims statt. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es Mittagessen. Bis in den frühen Abend hinein werden verschiedene kulinarische Köstlichkeiten angeboten,...

Eine historische Aufnahme zeigt das Brotzelfest 1971 am Steigerhof  Foto: Germann

50 Jahre CDU-Brotzelfest

Bann. Seit 50 Jahren gibt es in Bann das CDU-Brotzelfest. Es war das erste Brotzelfest in der Gemeinde und wird seit 1969 jedes Jahr zünftig gefeiert.Damals nach der verlorenen Kommunalwahl erkannte die CDU-Vorstandschaft unter dem ersten Vorsitzenden Rudi Ditscher, dass man Wahlen nur gewinnen kann, wenn man auch genügend Werbung macht. Dazu brauchte man Geld in der Kasse, was zur Idee führte, ein Brotzelfest im Rosental abzuhalten. Da man den gelernten Metzgermeister Leo Germann in den...

Herbstprogramm der Volkshochschule Bruchsal ist da
Von analog zu digital

Bruchsal. Neben dem bereits im Frühjahr präsentierten Jahresthema „Europa mitgestalten“, welches nun auch im Herbst mit weiteren Themenveranstaltungen fortgesetzt wird, beinhaltet das Programm der Volkshochschule Bruchsal als Neuheit eine digitale Online-Veranstaltungsreihe zu aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen. Die Themen: „Die gespaltene Republik – Bedroht Rechtspopulismus den gesellschaftlichen Zusammenhalt?“ und „Letzte Rettung fürs Klima? Hinter den Kulissen des Weltklimagipfels“...

In Maximiliansau
Erzählabend beim Heimatverein FoKuS

Maximiliansau. Der Heimatverein FoKuS veranstaltet ein Erzählabend am Freitag, 26. Juli, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Bürgerhauses in Maximiliansau. Wenn Häuser Geschichten erzählen könnten, würde der Abend nicht ausreichen. In einer Zusammenfassung mit Bildern, Filmen und natürlich Geschichten wird über und um das Haus berichtet, das unter anderem als Diskothek Hot Dog im Ort bekannt wurde. Der Heimatverein FoKuS lädt alle Interessierten ein, um gemeinsam in die bewegte Vergangenheit mit...

Samstag, 27. Juli: „Immenhof – Das Abenteuer eines Sommers“.  Fotos (3): ps
3 Bilder

17. Open-Air-Kino auf der Pferderennbahn
Bahn frei für großes Kino

Haßloch. Das Open-Air-Kino auf der Haßlocher Pferderennbahn hat inzwischen Tradition und erfreut sich jedes Jahr großer Beliebtheit. Vom Donnerstag bis Samstag, 25. bis zum 27. Juli, findet nun die mittlerweile 17. Auflage des Frischluftkinos statt. Das Organisationsteam verspricht drei Tage lang Sommerkino mit Filmen für jeden Geschmack und jede Altersklasse. Einlass ist an allen drei Abenden bereits ab 19 Uhr. Start der Filmvorführung ist dann stets bei Einbruch der Dunkelheit gegen 21.30...

In Wiernsheim wird von 22. bis 24. August wieder gerockt.

Riedler Open Air lockt im August die Metal-Szene nach Wiernsheim - Ticketverlosung
Zeit für fetten Rock`n`Roll

Wiernsheim/Region. Gute Nachrichten für Fans gepflegter Rock- und Metalmucke: Das „Riedler Open Air – R:O:A“ findet auch im siebten Jahr wie gewohnt Ende August statt: Gerockt wird dieses Jahr vom 22. bis 24. August. Schon seit 2012 gibt es in Wiernsheim (bei Pforzheim) das R:O:A, ein lautes und starkes Metal & Rockfestival. Aus einer Bierlaune heraus haben sich vor ein paar Jahren eine Handvoll Musikenthusiasten zusammengetan und beschlossen, ihr eigenes Rockfestival in ihrem Heimatort...

Beth Hart, Zeltival
18 Bilder

Rock-Diva Beth Hart beim Zeltival in Karlsruhe
Geballte Frauenpower

Karlsruhe. Normalerweise arbeitet sie nur mit den Größten der Branche zusammen - am Montag war sie aber ganz allein - mit ihrer Band natürlich, beim ausverkauften Zeltival in Karlsruhe auf der Bühne. Die Rede ist von Beth Hart,  die ihr Publikum verzaubert mit ihrer rauen und zugleich so weichen Stimme. The Blues Magazine bezeichnet Beth Hart als „den ultimativen weiblichen Rockstar“ - und nicht weniger als das hat sie im Tollhaus nicht nur ihren Fans eindrucksvoll bewiesen.

Reipoltskirchen
Kerwe in Reipoltskirchen 2019

Liebe Gäste, liebe Reiwelskeier, es ist wieder soweit. Am 1. Wochenende im August vom 2.8. bis 4.8.2018 findet auch dieses Jahr wieder unsere Kerwe in Reipoltskirchen statt. Traditionell starten wir mit deftigem Essen und Unterhaltung des MV-Reipoltskirchen in das Kerwe-Wochenende mit unserem „Pfälzer Abend“. Neben der altbekannten Verkostung, gibt es dieses Jahr Kirner Landbier vom Fass. Den Sonntag verbringen wir auf unserem tollen Mehrgenerationenplatz in der Dorfmitte. Wir beginnen dort...

Zum gemütlichen Sommerabend gehören auch die passenden Getränke. In Loscht findet am Samstag  das zweite Rendez-Woi statt.

Genuss und Begegnung am 20. Juli in Loscht
Der KV Lustavia lädt zum Rendez-Woi im Maiblumenwald

Lustadt. Fortsetzung folgt: Nach dem Erfolg der Premiere von Rendez-Woi in Loscht, folgt 2019 die Fortsetzung. Auf dem Handkeesplatz in Lustadt findet am kommenden Samstag, 20. Juli,  das zweite Rendez-Woi statt. Beginn ist um 18 Uhr. Von 2004 bis 2017 war die Loschter Summernight eine Veranstaltung mit Tanzmusik für junge Menschen auf dem Handkeesplatz in Lustadt. Seit letztem Jahr gibt es eine neue Veranstaltung. Rendez-Woi  soll all diejenigen ansprechen, die Lust auf einen schönen...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.