Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Pfälzerwald-Verein Frankenthal
Wanderung

Frankenthal. Zur Monatswanderung “St. Martin“ lädt der Pfälzerwald-Verein am 11. August 2019 ein. Die Wanderung führt vom Stauweiher über den Auerochsenweg zur St. Martiner Hütte, weiter nach Hochberg und zurück nach St. Martin. Die Wanderstrecke beträgt circa 13 Kilometer mit einer Wanderzeit von circa 4 Stunden, eine Wanderung mit Steigungen und schönen Aussichten. Abfahrt ist um 8.45 Uhr ab Hauptbahnhof Frankenthal. Die Rückkehr ist gegen 18 Uhr vorgesehen. Die Mittagsrast findet in der...

Weitere Helfer gesucht
11. Mörscher Parkfest

Mörsch. Am Samstag, 3. August findet ab 15 Uhr zum 11. Mal das Mörscher Parkfest mit einem abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm auf dem Parkgelände Frühlingstraße statt. Das Fest startet mit Programmpunkten für Kinder, um 19.15 Uhr wird der 1. Vorsitzende und Ortsvorsteher Adolf-José König mit der amtierenden Miss Strohhut Vanessa Quietzsch die Gäste auf der Festbühne begrüßen. Ab 19.30 Uhr spielt das Duo „Micky, S.“ auf der Parkfestbühne. Sie werden den Abend musikalisch begleiten und zum...

Andi Weiss, der Songschreiber und Geschichtenerzähler
  5 Bilder

Drei ganz unterschiedliche Abende lockten viele Gäste ins CVJM-Lebenshaus, "Schloss Unteröwisheim"
Sonnenschein und Regen beim CVJM-Sommer Open Air

Kraichtal-Unteröwisheim (art) Das schon traditionelle Sommer Open Air im Schlosshof in Unteröwisheim war geprägt von drei ganz unterschiedlichen Musikstilen und vom Wetter. Das CVJM-Lebenshaus, "Schloss Unteröwisheim", hatte zum Beginn der Sommerferien in den großen Innenhof des denkmalgeschützten Ensembles eingeladen und viele Gäste kamen. Den Anfang machte Andi Weiss, "The Man in Black", Songschreiber und Geschichtenerzähler. Dann folgte die in der Region bei vielen bekannte und beliebte...

Die Mehlinger Heide blüht im August

Wandern in der Mehlinger Heide
Senioren unterwegs in der Region

Otterbach/Mehlingen. Die Senioren des Pfälzerwaldvereins Ortsgruppe Otterbach sind unterwegs in der Region. Am Mittwoch, 14. August 2019, treffen sich die Wanderer um 10.30 Uhr auf dem Festplatz Otterbach, um von dort aus nach Mehlingen zu fahren. Ziel ist die Mehlinger Heide, die im August sich wieder in voller Blüte zeigen wird. Sie ist die zweitgrößteHeidelandschaft in Deutschland und ein beliebtes Ausflugsziel und Naherholungsgebiet in unserer schönen Pfalz. Die Wanderzeitbeträgt circa...

Saxophonist Jens Vollmer wird mit Musikerfreunden den Bremerhof rocken  Foto: ps

Musiksommer mit „Jens & Friends“
Rock, Funk, Soul auf dem Bremerhof

Konzert. Es groovt, funkt und rockt, wenn „Jens & Friends“ die Bühne am Bremerhof betreten. Saxophonist und Brass-Machine-Begründer Jens Vollmer kommt in 7er-Besetzung zum Musiksommer am Bremerhof Kaiserslautern. Mit dabei am Donnerstag, 8. August, ab 19 Uhr sind die Brass-Machine-Sänger Sonja Volz aus Kaiserslautern und Benjamin Penna. 70er Funk'n'Soul, 80er Classicrock und auch einige aktuellere - dazu passende - Nummern werden präsentiert und garantieren einen stimmungsvollen Abend....

Gute Stimmung bei den Garten- und Blumenfreunden.
  4 Bilder

Sommerliches Kerwe-Vergnügen auf dem Friedrich-Ebert-Platz und Umgebung
In Lambrecht is de Gäßbock los

Lambrecht. Die Kerwetage von Freitag, 2. August, bis Montag, 5. August, stehen vor der Tür, aus diesem Grunde tagte auch nochmal das Kerwekomitee zur Vorbereitung der 568. Lambrechter Gäsbockkerwe. Auf jeden Fall wird die Kerwe wieder in der Stadtmitte gefeiert. Das Programm weicht nur in kleinen Details vom Vorjahresprogramm ab. Beginn ist am Freitag um 19 Uhr mit dem Ausgraben der Kerwe in der Mühlstraße, vorher wird bei „Tobi“ durch die Kerwejugend und das Komitee der Kerwebaum...

Der Fassanstich im vergangenen Jahr mit Weinprinzessin Kerstin Riesterer aus Kirrweiler, Bürgermeister Timo Glaser, der ehemaligen Weinprinzessin Daniela Hormuth aus St. Martin und Verbandsbürgermeisterin Gabriele Flach. In diesem Jahr wird die amtierende Weinprinzessin Marie Becker das Fass anstechen.
  4 Bilder

Edle Tropfen, leckeres Essen, fröhliche Musik und gute Laune in St. Martin
Wunderschöne Kerwe für Genießer

St. Martin. St. Martins historischer Ortskern lädt zum Verweilen und Feiern ein. Von Freitag, 2. August, bis Montag, 5. August, feiert der Wein- und Luftkurort St. Martin seine traditionelle Weinkerwe. Am Freitag wird um 19 Uhr die Kerwe durch die St. Martiner Weinprinzessin Marie I., dem Ortsbürgermeister Timo Glaser und den Beigeordneten Michael Rößler und Frank Moll eröffnet. Besonders freuen wir uns über die Teilnahme des dreimaligen Weltschiedsrichter des Jahres Dr. Markus Merk. Für die...

Die auf dem Wanderweg liegende Ruine Anebos.

Der Deutsche Alpenverein lädt ein zur Monatswanderung
Wanderung vom Trifels zur Ruine Neukastell

Neustadt. Der Deutsche Alpenverein lädt am Sonntag, 4. August, zur Monatswanderung ein. Diesmal geht es vom Trifels aus zur Ruine Anebos und dann auf dem „Max-Slevogt-Weg“ zur Ruine Neukastell. Von dort aus führt der Weg nach Annweiler zur Schlusseinkehr. Für die Wanderung ist Rucksackverpflegung mit ausreichend Getränken empfehlenswert. Die Wanderzeit beträgt 4,5 Stunden, die Wegstrecke 13 km. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Hauptbahnhof Neustadt. Wanderfreudige Gäste sind immer...

Idylle im Park: Unter Rosenstöcken beim Nibelungenbrunnen lesen Literaturbegeisterte bis 1. August Ausschnitte aus ihrer Lieblingslektüre. foto: Stadtamt Durlach

Noch zwei lauschige Abende mit Literatur
Lesesommer Durlach - ein Vergnügen

Durlach. Am Mittwoch, 31. Juli, beginnt der Abend mit Ursula Baldauf, die das Buch „Bühler Höhe“ von Brigitte Glaser vorstellt. Auf sie folgt Cordula Sailer mit „Was wollen die denn hier?“ von Lucas Vogelsang und Joachim Król. Weiter geht es mit Nikolai Ditzenbach (Dante Alighieri: „Die göttliche Komödie“), Wolfgang Semmler (Karsten Dusse: „Achtsam morden“) und Anna Fath (Emily Brontë: „Sturmhöhe“). Den letzten Leseabend am 1. August eröffnet Susanne Hilz-Wagner (Susanne Asche/ Olivia...

Irish Folk mit der Gruppe Fleadh
„Irish music flying high“ im Kelterhaus Ubstadt

Am Samstag, 28.September 2019 spielt die Irish-Folk-Band „Fleadh“ um 19.30 Uhr im Kelterhaus Ubstadt, Obere Straße 11. Der Eintritt kostet 12 € für Erwachsene, 6 € für Schüler und Studenten. Wer melodiöse Songs und virtuos gespielten Irish Folk liebt, wird um die Gruppe „Fleadh“ nicht herumkommen. Das Sextett um den irischen Singer/Songwriter Saoirse Mhór beherrscht seine Instrumente virtuos und kann mit Leichtigkeit und Frische aufspielen. Daher wirkt der Sound dieser Band dynamisch, aber...

1886 wurde der 14 Meter hohe Martinsturm fertiggestellt.
  26 Bilder

Rundweg von der Burg Landeck übers Schlössel zum Martinsturm
Hoch hinaus

Klingenmünster. Nicht nur das Dahner Felsenland ist ein Wanderparadies, auch die Region Südliche Weinstraße bietet zahlreiche Tages- und Halbtagestouren, mehrtägige Routen sowie besonders ausgezeichnete Wege und Rundwege. Einer davon ist der Burgenweg in Klingenmünster. Zu erwarten sind wundervolle Aussichten. Ausgangspunkt ist die Burg Landeck. Auf dem Panoramaweg erhascht man die ersten schönen Blicke auf Klingenmünster bevor es abwärts geht in Richtung Pfalzklinikum. Vorbei an der...

Die Eisenbahner Blaskapelle aus Lauterecken ist am Sonntag, 4. August, in der Wassergasse in Wolfstein zu hören.

Am Sonntag in der Wassergass' in Wolfstein
Königslandkonzert mit der Eisenbahner Blaskapelle

Wolfstein. Im Rahmen der Königsland-Konzertreihe ist am Sonntag, 4. August, die BSV Eisenbahner Blaskapelle Lauterecken in der historischen Wassergasse zu hören. Die Musiker spielen von 11 bis 13 Uhr auf, für die Bewirtung der Gäste sorgt der Landgasthof Königsberg. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Spiegelsaal statt. Zur Geschichte der Blaskapelle: Am 21. Juli 1972 gründeten der damalige Dienststellenleiter des Bahnhofes Lauterecken-Grumbach, Alois Helf, der Schrankenwärter...

In Obrigheim wird vom 2. bis zum 5. August Kerwe gefeiert.

Obrigheim feiert Kerwe
Vom 2. August bis 5. August mit Kunst- und Bauernmarkt

Obrigheim. Obrigheim feiert vom 2. bis zum 5. August seine Kerwe. Eine der Höhepunkte ist der Kunst- und Bauernmarkt mit zirka 90 Ausstellern am Kerwesonntag. Der Bauernmarkt führt durch den historischen Ortskern vom Rosengarten bis zur evangelischen Kirche. Das kulinarische Angebot geht quer durch verschiedene Länder und Regionen. Weiter werden Aussteller ihre handgemachten Werke präsentieren und zum Verkauf anbieten. Eine fahrbare Coffee-Bar mit holländischen Poffertjes ist ebenfalls vor...

Das Terra-Sigillata-Museum bietet ein abwechslungsreiches Programm.

Neue Angebote im Terra-Sigillata-Museum
Römisches Feldgeschütz und Besichtigung mit Dinner

Rheinzabern. Das römische „Geschütz“ vom Typ „Cremona“, hat Dipl. Physiker Walter Niedermeyr, Jockgrim, mit Unterstützung von Prof. Schäfer, Uni Trier, nachbauen lassen und dem Museumsverein Rheinzabern als Leihgabe zur Verfügung gestellt. Damit soll einem interessierten Personenkreis ein anschauliches Objekt aus der Römerzeit gezeigt werden. Der Leihgeber des römischen Feldgeschützes, Walter Niedermeyr, steht am Sonntag, 4. August, ab 14 Uhr, im Terra-Sigillata-Museum für Fragen zur Funktion...

Aus der Vogelperspektive mit einer Drohne entstand dieses Bild in Berg.
  2 Bilder

In festlich geschmückten Mittelalter-Schänken feiert die Ortsgemeinde vom 3. bis 5. August
Berg - ein Dorf wird Zwölfhundert

Berg. Vor 1200 Jahren wurde Berg zu ersten Mal in einer Urkunde namentlich als „Berge“ erwähnt. Seit dieser Zeit hat das Dorf eine Reihe verschiedener Namen gehabt, bevor es sich „Berg (Pfalz)“ nennen durfte. Vom 3. bis 5. August 2019 findet das historische Fest zur 1200-Jahr-Feier mit Ritterspielen und Handwerkskunst live, mit zahlreichen Verkaufsständen diverser Produkte und Bewirtung in Schänken, Musik und Feuerwerk vor der Gemeinschaftshalle und rund um den Sportplatz in Berg statt....

Ab geht es auf den Turmberg.

Rauf-aufs-Rad-Tour am 17. August
Auf den Turmberg

Bruchsal. Die AG Radfahren lädt am Samstag, 17. August, zur Rad-Tour „Auf den Turmberg“ im Rahmen der Aktion „Rauf aufs Rad“ ein. Abfahrt ist um 14 Uhr am Friedrichsplatz in Bruchsal. Bei „Rauf aufs Rad“ handelt es sich um Rad-Touren für Genießer, die die herrliche Umgebung von Bruchsal mit dem Fahrrad erkunden wollen. Weitere Informationen erhalten Interessierte von der Gruppensprecherin Britta Brandstäter, Telefon: 0151 46320565 und vom Agendabüro unter: agendabuero@bruchsal.de oder...

Der Klimawandel hat die Alpen bereits verändert.

Doppelausstellung in der Boulderhalle Neustadt
Klima im Wandel

Neustadt. In diesem Jahr feiert der Deutsche Alpenverein (DAV) sein 150-jähriges und die Vereinigung der Pfälzer Kletterer ihr 100-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Doppeljubiläums findet von Mittwoch, 7. August, bis Donnerstag, 29. August in der neuen Boulderhalle „Petz“ eine Doppelausstellung statt. Das allgemeine Freizeitverhalten, gerade die An- und Abreise zu sportlichen Aktivitäten und die damit verbundenen Treibhausgas-Emissionen treiben den Klimawandel voran. Der Klimawandel hat...

Mit dem Erfolg beim 60. Miesauer Pferderennen im vergangenen Jahr konnte der Reit- und Fahrverein  an die glanzvollen Pfingst-Renntage der 30er Jahre anknüpfen

61. Pferderennen mit internationaler Beteiligung − Freier Eintritt für Damen mit Hut
Ein Hauch von Ascot in Miesau

Bruchmühlbach-Miesau. Am Sonntag, 4. August, liegt er wieder in der Luft: dieser berühmte Hauch von Ascot, auf den unzählige Turffreunde seit langem warten. Aber bevor die Startglocke ertönt, ist erst einmal Fleißarbeit angesagt. Denn der Richterturm ist das einzige feste Gebäude, das der Reit- und Fahrverein Miesau auf seiner Rennbahn an der Schanzer Mühle zur Verfügung hat. Buden, Tribünen, Tische, Stühle, Bänke, Tassen, Gläser, Kühlschränke und 100 andere Dinge müssen transportiert, Zelte...

IDYLLE IM PARK: Unter Rosenstöcken beim Nibelungenbrunnen lesen Literaturbegeisterte vom 30. Juli bis 1. August Ausschnitte aus ihrer Lieblingslektüre.

Vom 30. Juli bis 1. August gibt es im Durlacher Schlossgarten Kostproben aus Lieblingsbüchern
"Durlacher Lesesommer" erstmals auch für Kinder

Durlach. Der Durlacher Schlossgarten bildet zum zehnten Mal die malerische Kulisse für Leseabende. Unter Rosenstöcken beim Nibelungenbrunnen servieren Literaturbegeisterte vom 30. Juli bis 1. August jeweils ab 19.30 Uhr Kostproben aus ihrer Lieblingslektüre. Umsonst und draußen, bei Regen in der Karlsburg. Ob Krimi, Historie, Epos, Satire, Fiktion oder Gesellschaftsroman - beim Durlacher Lesesommer findet sich für jeden Geschmack das Passende. Anlässlich des kleinen Jubiläums kommen erstmals...

Symbolfoto

Infostände und Flohmarkt locken Besucher am 4. August an
Familientag bei den Naturfreunden

Haßloch. Die Naturfreunde Haßloch laden für Sonntag, 4. August, 10 bis 17 Uhr, ins Naturfreundehaus, An der Fohlenweide 55, zum Familientag mit Flohmarkt zum Stöbern und Infoständen nachhaltiger und sozialer Initiativen ein. Für Kinder gibt es unter anderem eine Bastelecke zum Verweilen. Für das leibliche Wohl ist vorm Naturfreundehaus bestens gesorgt.ps Kontakt: Anmeldung für Aussteller und Verkäufer bei Brigitte Auer, Telefon: 0157 53674403 oder bei Frank Hoffmann, Telefon: 0172...

Die Musiker von „RockXn“.
  2 Bilder

„RockXn “ aus Hauenstein in Waldrohrbach
Sommernachtsfest

Waldrohrbach. Das Sommernachtsfest 2019 findet am 3. August im Festzelt am Dorfgemeinschaftshaus statt. Beginn ist 19 Uhr. Eintritt frei. „RockXn“ kommt aus dem Schuhdorf Hauenstein, aus den Tiefen des Pfälzer Waldes. Sie kämpfen für Musik und Entertainment auf höchstem Niveau. Dabei besticht die Band durch spannungsreiche Arrangements, traumhaften Chorgesang und die abwechslungsreichen Timbres der drei Sänger Christoph Seibel, Felix Jäger und Philipp Graf. Sie spielen alles - von...

Daphne de Luxe.

Daphne de Luxe moderiert erstmals die „Ladies Night“
Comedy in Hülle und Fülle

Mannheim. Abwechselnd mit ihren Kolleginnen Lisa Feller und Meltem Kaptan hat sie ab diesem Jahr die Moderation der ersten und einzigen Comedy- und Kabarettsendung mit rein weiblicher Besetzung im deutschsprachigen Fernsehen übernommen. Die Gästinnen ihrer ersten Sendung sind keine Geringeren als Dagmar Schönleber, Helene Bockhorst, Tina Teubner und Carmela de Feo als La Signora. Die TV Premiere ihrer „Ladies Night“ wird am 1. August um 22.45 Uhr auf „das Erste“ ausgestrahlt, am 27. März 2020...

A Sharp Thing.

Zugunsten von Menschen mit HIV und AIDS
30. Regenbogenfest in Mannheim

Mannheim. Das Regenbogenfest zugunsten von Menschen mit HIV und AIDS hat in Mannheim eine lange Tradition. Von 1988 bis 2002 von der Aidshilfe Mannheim/Ludwigshafen durchgeführt, war dieses Benefiz-Event eines der größten nicht-kommerziellen Kulturfeste in der Quadratestadt. Im Jahr 2003 übernahm der neugegründete Benefiz-Rhein-Neckar die Organisation des Festes im Schneckenhof des Mannheimer Schlosses. Nach einer schöpferischen Pause 2014 wurde die Veranstaltung 2015 an neuem Ort, dem...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.