Verkaufsoffener Sonntag

Beiträge zum Thema Verkaufsoffener Sonntag

Lokales
Das alte Rathaus am Maxi-Adventskalender wird es auch 2020 geben, doch der Belznickelmarkt in seiner ursprünglichen Form wurde abgesagt.  Foto: Kling-Kimmle

Abgespeckte Weihnachtsaktionen
In der City sollen nicht alle Lichter ausgehen

Pirmasens. Angesichts der Corona-Pandemie und den hohen Infektionszahlen hat der Marketingverein den traditionellen Belznickelmarkt in seiner ursprünglichen Form auf dem Schlossplatz abgesagt, trotzdem wird es weihnachtlich in der City. Nach den Worten von Geschäftsführer Rolf Schlicher, verwandelt sich das alte Rathaus wieder in einen Maxi-Adventskalender mit Motiven des kleinen Pilou in den Fenstern des historischen Gebäudes. Die Lichterketten über die Straßen der Innenstadt verbreiten...

Lokales
Kein verkaufsoffener Sonntag, keine Menschenmassen in Fußgängerzone und Geschäften.  Foto: Kling-Kimmle

Kommentar im Wochenblatt Pirmasens
Wo bleibt das Wunder?

November, Dezember – das sind normalerweise die Monate des „Weihnachtswunders“ für Handel und Gastronomie. Doch von Normalität ist in diesem Jahr 2020 schon lange keine Rede mehr. Ein kleines Virus mit Namen „Corona“ hat die ganze Welt auf den Kopf gestellt und in Deutschland für den Monat November zu einem zweiten Lockdown (light) geführt. Davon ist insbesondere die Gastronomie betroffen, bleibt auf ihren „Martinsgänsen“ sitzen und kann für die nahende Weihnachtszeit vorerst keine Anmeldungen...

Lokales

Stadt bleibt vorerst bei Allgemeinverfügung
Weihnachtsmarkt und verkaufsoffener Sonntag abgesagt

Kaiserslautern. Die Stadt Kaiserslautern wird ihre am Dienstag veröffentlichte Allgemeinverfügung vorerst nicht ändern. Darauf hat sich der Krisenstab der Verwaltung unter Leitung von Oberbürgermeister Klaus Weichel heute Morgen verständigt. Nach den Beschlüssen, die die Bundeskanzlerin und die Regierungschefs der Länder gestern Nachmittag in Berlin gefasst haben, erwartet man in den nächsten Tagen eine entsprechende Anpassung der Bekämpfungsverordnung des Landes. Deren genaue Inhalte werden...

Lokales

„Kibo L(i)ebenswert – Suppenlative light“
Oktobermarkt in der Residenz

Von Claudia Bardon /Kirchheimbolanden. Anders als gewohnt, aber doch ein Stück wie immer findet am Sonntag, 11. Oktober, der traditionelle Oktobermarkt unter dem Motto: „Kibo L(i)ebens-wert – Suppenlative light“, organisiert von ProKibo, in der kleinen Residenz statt. Vom Römerplatz entlang zur Schloßstraße, Lucaeplatz, Schloßplatz, zurück zur Neuen Allee und zum Mozartbrunnen finden Besucher die unterschiedlichsten Schaustellerbuden, einen kleinen Jahrmarkt mit Kinderkarussell sowie die...

Lokales
2 Bilder

Verkaufsoffener Sonntag in Kaiserslautern
Am 29. November im Rahmen des Weihnachtsmarktes

Kaiserslautern. Das ist ein weiteres klares Signal der Unterstützung für die Einzelhändler der Stadt: Der Verkaufsoffene Sonntag am 29. November im Rahmen des Weihnachtsmarktes wird stattfinden. Von 13 bis 18 Uhr haben alle Geschäfte im Stadtgebiet die Möglichkeit, am Sonntagnachmittag ihre Pforten zu öffnen. „Wir freuen uns, unseren Einzelhändlern und uns allen mit dem Weihnachtsmarkt und dem zugehörigen Einkaufssonntag ein kleines Stück Normalität in diesen ungewöhnlichen Zeiten bieten zu...

Lokales
Wenn der Herbst in der Residenz Einzug hält, dann ist Oktobermarkt in Kirchheimbolanden

Der etwas andere Oktobermarkt in Kirchheimbolanden am 11. Oktober
„Kibo L(i)ebenswert – Suppenlative light“

Von Claudia Bardon|Kirchheimbolanden.Anders als gewohnt, aber doch ein Stück wie immer. Trotz der Coronapandemie findet am Sonntag, 11. Oktober, der traditionelle Oktobermarkt, organisiert von ProKibo, unter dem Motto „Kibo L(i)ebens-wert – Suppenlative light“ - in der kleinen Residenz statt. Suppenfans kommen auf dem Römerplatz voll und ganz auf ihre Kosten, denn dort zieht die berühmte „Suppenlative“ wieder zahlreiche Gäste an. In diesem Jahr allerdings nicht zur Selbstbedienung, sondern in...

Wirtschaft & Handel
Übergabe des Einkaufsgutscheins

Spende an Bellheimer Kindergarten
100 Euro Einkaufsgutschein für entgangene "Einnahmen"

Bellheim. Eigentlich wollte der Kindergarten "Villa Kunterbunt" am verkaufsoffenen Sonntag im März die Bewirtung der Besucher bei der Firma "A&T Computer" übernehmen. Durch Ausbruch der Corona-Pandemie und die damit verbundene kurzfristige Absage dieser Veranstaltung sind dem Kindergarten diese aber Einnahmen entgangen. Nun zeigt das Bellheimer Unternehmen aber Herz, bedankt sich beim Kindergarten dennoch für die Bereitschaft und füllt diese Lücke durch einen Spendenscheck in Form eines...

Lokales
Vergangenes Jahr fiel der verkaufsoffene Sonntag buchstäblich ins Wasser. Dieses Jahr wird es keinen verkaufsoffenen Sonntag im Oktober geben.  Foto: Archiv/Böhmer

Neues Weihnachtsgewinnspiel
Kein verkaufsoffener Sonntag im Oktober

Frankenthal. Ende August traf sich der Frankenthaler City- und Stadtmarketingverein e. V. zur Mitgliederversammlung. In seinem Jahresbericht 2019 berichtete Daniel Strotmann, über die verschiedenen Aktionen und Veranstaltungen im vergangenen Jahr. So sei das Interesse am Citynewsletter gestiegen, die Abendspaziergänge waren erfolgreich und die Gewinnaktion „Frankenthaler Weihnachtsthaler“ wäre 2019 in dieser Form zum letzten Mal durchgeführt worden. Die verkaufsoffenen Sonntage seien im Handel...

Wirtschaft & Handel
Besichtigung "unter der Stadt" - beim vergangenen Mal im Oktober 2019 mit vielen Besuchern. Diesmal wird es anders ablaufen - dazu mit genügend Abstand!

Eine dezentrale Entzerrung des Angebots in Karlsruhe
Kein Verkaufsoffener Sonntag - aber Programm

Absage. Kein Verkaufsoffener Sonntag in Karlsruhe am 11. Oktober: Nachdem sich das Wirtschaftsministerium nach einem Treffen mit Gewerkschaft, Kirchen und Vertretern des Einzelhandels hinsichtlich der Zulassung zusätzlicher verkaufsoffener Sonntage in Baden-Württemberg auch ohne die Bindung an eine entsprechende Veranstaltung ablehnend geäußert hat, wird auch der zweite geplante verkaufsoffene Sonntag in der Innenstadt nicht durchführbar sein. Das für den Sonntag maßgebliche Karlsruher...

Lokales

Stadtverwaltung sagt Veranstaltungen ab
Kein Tag des Sports und Dubbe Goal

Frankenthal. Vor dem Hintergrund der gültigen Corona-Bekämpfungsverordnung und des aktuellen Infektionsgeschehens sagt die Stadtverwaltung die für Samstag, 12. September, geplante Kombi-Veranstaltung „Tag des Sports“ und „Dubbe Goal“ ab. „Wir bedauern sehr, dass diese beiden beliebten Veranstaltungen in diesem Jahr nicht stattfinden können. Mit Sorge beobachten wir aber die aktuell wieder steigenden Infektionszahlen – eine Absage ist deshalb zum Schutz unserer Bürgerinnen und Bürger leider...

Lokales

Eine Plakat-Initiative des Gewerbevereins
Kaufen, genießen, (er)leben in Mutterstadt

Seit vielen Jahren richtet der Mutterstadter Gewerbeverein an Kerwe im Ortszentrum einen verkaufsoffenen Sonntag aus, bei dem auch Pavillons und Autoausstellungen in den Straßen aufgestellt werden und informative, unterhaltsame Vorführungen den Angeboten einen attraktiven Rahmen verleihen. Die momentan geltenden Einschränkungen zur Vermeidung von Covid-19-Infektionen in den Geschäften und im öffentlichen Raum lassen dies aber nicht zu. Der Vorstand ist sich bewusst, dass damit sowohl die...

Wirtschaft & Handel

OB Stefanie Seiler fordert wegen Corona
Verkaufsoffene Sonntage ohne Begleitveranstaltung

Speyer. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler hat sich mit einem Schreiben an Thomas Linnertz, Präsident der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) in Trier, gewandt und die Ermöglichung von verkaufsoffenen Sonntagen auch ohne Begleitveranstaltung gefordert. Begleitveranstaltungen sind gemäß der gültigen Rechtslage Voraussetzung für die Durchführung von verkaufsoffenen Sonntagen in Rheinland-Pfalz. Nach den Ankündigungen von Bund und Ländern, das Verbot von Großveranstaltungen aufgrund der...

Wirtschaft & Handel
Symbolfoto
2 Bilder

Frühlingserwachen, Bauernmarkt und Handwerkermarkt 2020 in Weilerbach abgesagt

Weilerbach. Auf Grund der neuen gesetzlichen Bestimmungen und in Abstimmung mit der Kreisverwaltung und der Ortsgemeinde werden alle Programme im Zusammenhang mit dem Frühlingserwachen in der Coronapandemie abgesagt. "Sobald wir weiter sehen können, werden wir uns mit der Idee einer Ersatzveranstaltung beschäftigen", erklärt Vorsitzender Harry Dinges auf der Homepage des Gewerbevereins Weilerbach. Ob die Kerwe mit verkaufsoffenem Sonntag am 27. September stattfinden kann, ist noch offen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
3 Bilder

Gewerbegebiet West: Sicheres Einkaufserlebnis in Zeiten von Corona
Pfalz Boulevard in Kaiserslautern: „Wir sind für Sie da“

s+e. Das Coronavirus hat auch die Unternehmen der Werbegemeinschaft s+e in den vergangenen Monaten auf eine harte Probe gestellt. Mit viel Geschick und kreativen Ideen haben die entlang des Pfalz Boulevards (Gewerbegebiet West) in Kaiserslautern angesiedelten Mitgliedsbetriebe versucht, die herausfordernde Zeit des bundesweiten Lockdowns in den Monaten März und April zu meistern. Ende April konnten sie endlich wieder ihre Pforten für die Besucher aus nah und fern öffnen und für die Kunden da...

Ausgehen & Genießen
Am verkaufsoffenen Sonntag kann in Baden und der Pfalz in entspannter Atmosphäre ausgiebig eingekauft werden.

Shopping in der Pfalz und in Baden
Verkaufsoffener Sonntag 2020 – gestern wie heute ein Publikumsmagnet

Update: Verkaufsoffene Sonntage wurden im zweiten Lockdown der Corona-Pandemie abgesagt. Pfalz/Baden. "Wo ist heute verkaufsoffener Sonntag?", fragen sich immer mal wieder diejenigen unserer Leser, welche den Sonntagsspaziergang gerne gegen einen Shoppingbummel in Innenstadt oder Gewerbegebiet eintauschen. Dem möchten wir mit dieser umfassenden Übersicht aller Termine 2020 Rechnung tragen. Von Tim Altschuck und Kim Rileit Die verkaufsoffenen Sonntage erfreuen sich auch in Zeiten des...

Wirtschaft & Handel

GWL sagt Veranstaltungen wegen Cornavirus ab
Kein verkaufsoffener Sonntag in Germersheim am 26. April

Germersheim. Die Germersheimer Wirtschafts- und Leistungsgemeinschaft sagt ihre für den 19. März geplante Mitgliederversammlung aufgrund der vehementen Ausbreitung des Coronavirus erst einmal ab. Einen Nachholtermin gibt es noch nicht, der soll erst später in enger Abstimmung mit den Vorgaben der Gesundheitsbehörden gefunden werden, wie die GWL in einem Schreiben bekannt gibt. Auch den ursprünglich für den 26. April angesetzten verkaufsoffenen Sonntag hat man im Hinblick auf die Entwicklung der...

Wirtschaft & Handel
Symbolbild

Leistungsgemeinschaft hilft ihren Mitgliedern
Frühjahrsmesse und verkaufsoffener Sonntag in Speyer fallen aus

Speyer. Die  "Leistungsgemeinschaft Herz Speyers" lädt aufgrund der anhaltenden Verbreitung des Coronavirus dieses Jahr erst im Juni zu ihrer Jahreshauptversammlung ein. Der geplante Termin ist Mittwoch, 17. Juni, ab 19.30 im "Wirtshaus am Dom". Eine genaue Tagesordnung gibt es noch nicht, sicher ist jedoch, dass Wahlen anstehen und dass Vorstand, Beirat und Kassenprüfung gebildet werden müssen.. Weiterhin gibt die Leistungsgemeinschaft bekannt, dass der verkaufsoffene Sonntag im April ist...

Lokales
„Ausgetanzt“: Aus Sicherheitsgründen hat die Stadtverwaltung das erste City-Event des Jahres, die „Landgrafentage“ in VErbindung mit einem verkaufsoffenen Sonntag, abgesagt. Foto: Kling-Kimmle
2 Bilder

Landgrafentage und zwei Märkte in Pirmasens abgesagt
Coronavirus hält Stadtverwaltung in Atem

von andrea katharina kling-kimmle Pirmasens. Noch hat das Coronavirus keine Opfer in der Südwestpfalz gefordert, hat sich noch niemand angesteckt. Für Oberbürgermeister Markus Zwick aber kein Grund, sich in Sicherheit zu wiegen. Angesichts der beschleunigten Verbreitung von Covid-19 habe man sich „schweren Herzens“ dafür entschieden, Landgrafentage mit verkaufsoffenem Sonntag, deutsch-französischen Wochenmarkt und Maimarkt abzusagen. Damit reagiere man auf die Risikoeinschätzung des Robert Koch...

Lokales
Blühende Osterglocken im Bad Dürkheimer Kurpark.

Coronavirus: Gewerbeverein Bad Dürkheim reagiert auf Empfehlung des Gesundheitsamtes
Osterglockenmarkt auf unbestimmte Zeit verschoben

Bad Dürkheim. Das Gesundheitsamt des Landkreises Bad Dürkheim hat dem Gewerbeverein empfohlen den Osterglockenmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag  auf unbestimmte Zeit zu verschieben und den geplanten Termin am 29. März abzusagen. "Nach Rücksprache im Vorstand und mit der Stadt Bad Dürkheim werden wir die Empfehlung des Gesundheitsamtes berücksichtigen und so unsere Fürsorgepflicht gegenüber unseren Kunden und Gästen wahren", teilte die Vorsitzende des Gewerbevereins, Tine Michler, am heutigen...

Lokales
Sonnenschein und volle Gassen zum Frühlingserwachen in Kirchheimbolanden
11 Bilder

Volle Gassen, Sonnenschein, lachende Gesichter und Action in der Residenz
Anziehungsmagnet "Frühlingserwachen"

Von Claudia Bardon/Kirchheimbolanden. Wieder einmal war Kirchheimbolanden ein Anziehungsmagnet für Menschen aus der ganzen Region. Das „Frühlingserwachen“ von „ProKibo“ mit verkaufsoffenem Sonntag in der kleinen Residenz bescherte volle Gassen, jede Menge Action und ein buntes Rahmenprogramm für Jung und Alt.Die historische und vor allem auch romantische Altstadt war am Sonntag ein ideales Ambiente die Seele baumeln zu lassen und bei Sonnenschein durch die Gassen zu schlendern. Gleichzeitig...

Lokales
Symbolfoto

Frühjahrsmarkt in Graben-Neudorf vom 7. bis 9. März
Der Frühling naht

Die Gemeinde Graben-Neudorf lädt zu einem Besuch auf dem traditionellen Frühjahrsmarkt ein. Der beliebte Jahrmarkt findet vom 7. bis 9. März 2020 im Bereich der Kirchenstraße im Ortsteil Graben statt. Die Besucher erwartet ein vielfältiges Angebot an Speisen und Getränke, Fahrgeschäften und Händlern mit einer bunten Produktpalette aus zahlreichen Branchen, sowie der beliebte Flohmarkt am Sonntag. In diesem Jahr bereichert sogar ein „Unverpackt“-Marktwagen das Angebot. Dieser bietet alle...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.