Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

Drei leichtverletzte Personen sowie ein Sachschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro
Unfall zwischen Straßenbahn und Lkw in Karlsruhe

Karlsruhe. Drei leicht verletzte Personen sowie ein Sachschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro sind die Bilanz eines Zusammenstoßes zwischen einem Lkw und ein Straßenbahn, der sich am Mittwochvormittag in Karlsruhe ereignete. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der 57 Jahre alte Fahrer eines Getränketransporters kurz nach 10:30 Uhr die Karlstraße in Richtung Norden. Da am Karlstor das Linksabbiegen nicht möglich ist, fuhr er einige Meter weiter um dort eine Kopfwende zu machen. Dabei...

Blaulicht

Mit 2,3 Promille in der Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten ...
Unter Alkoholeinwirkung schweren Unfall bei Ettlingen verursacht

Ettlingen. Eine Schwerverletzte und ein Sachschaden von geschätzten 16.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagnachmittag auf der Landesstraße 562 in Höhe Spinnerei. Ein 47-Jähriger war gegen 17.40 Uhr mit seinem VW von Marxzell in Richtung Ettlingen unterwegs. In einer leichten Linkskurve kam er auf die Gegenfahrbahn und streifte dort zunächst einen BMW, der von einem 60-Jährigen gelenkt wurde. Anschließend kollidierte er mit einem entgegenkommenden Citroen und schleuderte...

Blaulicht

Zum Unfallhergang sucht die Polizei noch Zeugen
Karlsbad: Schwerer Verkehrsunfall fordert vier Verletzte, darunter zwei Kinder

Karlsbad. Am frühen Mittwochabend ereignete sich gegen 18.00 Uhr auf der Landstraße L 563 zwischen Mutschelbach und Kleinsteinbach ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr, bei dem vier Personen verletzt wurden und ein Sachschaden in Höhe von ca. 40.000 Euro entstand. Zum Unfall kam es, als ein 40-jähriger Pkw-Lenker kurz nach Mutschelbach in Bereich einer langgezogenen Rechtskurve aus bislang noch nicht eindeutig geklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn geriet und dort mit einem...

Lokales

Auch 2019 wieder Schwerpunktaktionen für mehr Sicherheit
Weniger Unfälle und Verkehrstote in Baden-Württemberg

Sicherheit. „Die Unfallbilanz in Baden-Württemberg fällt für das Jahr 2018 in der Gesamtschau positiv aus“, so das Fazit von Innenminister Thomas Strobl: „Die Zahl der Verkehrstoten ist im vergangenen Jahr stärker zurückgegangen als in jedem anderen Bundesland. Erstmals seit Jahren ist auch die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle (326.560 auf 323.986) leicht zurückgegangen – trotz des immer größeren Verkehrsaufkommens.“ Erfreulich ist, dass bei 90 Prozent der Unfälle lediglich Sachschaden...

Blaulicht

Auf der K 3554 Richtung Fischweier
Tödlicher Verkehrsunfall beim Marxzell

Marxzell. Am Sonntag, 07.04.2019, gg. 02.30 Uhr, stellte ein Zeuge einen Pkw neben der Fahrbahn der K 3554 zw. Fischweier und der Abzweigung nach Völkersbach fest, der an einen Baum geprallt war. Die eintreffenden Rettungskräfte konnten aus dem "Mazda" den Fahrer nur noch tot bergen. Es handelte sich um einen 24jährigen Mann aus Karlsbad-Mutschelbach. Nach den polizeilichen Ermittlungen befuhr der Mann die an dieser Stelle abfallende K 3554 Richtung Fischweier und kam an der Unfallstelle...

Blaulicht

Internistischer Notfall beim Fahrer / Sachschaden von gut 120.000 Euro
Bus schiebt in Ettlingen elf geparkte Autos zusammen

Ettlingen. Am Montagmorgen ist bei einem Verkehrsunfall auf der Rheinstraße ein Sachschaden in Höhe von mehr als 120.000 Euro entstanden. Aufgrund eines internistischen Notfalls ist ein 46-jähriger Busfahrer, der glücklicherweise keine Fahrgäste an Bord hatte, um 7.50 Uhr von Fahrbahn abgekommen und hat 11 am Straßenrand geparkte Autos zusammengeschoben. Dabei wurden auch eine Hauswand und ein Baum in Mitleidenschaft gezogen. Gegen 11.30 Uhr war die Unfallstelle die über eine Länge von...

Lokales

Bekämpfung der Hauptunfallursachen noch weiter intensivieren
2018: 38.489 Verkehrsunfälle in und um Karlsruhe

Im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe ereigneten sich im vergangenen Jahr 38.489 Verkehrsunfälle und damit lediglich 34 Unfälle mehr als im Jahr 2017. Bei 4.368 Unfällen gab es, entgegen dem landesweiten Trend, 1,7 % weniger Verkehrsunfälle, bei denen Menschen zu Schaden kamen. Es waren 930 (-4,5%) schwer verletzte Personen zu beklagen und die Zahl der Leichtverletzten ging leicht von 4.790 auf 4.772 (-0,4 %) zurück. Mussten im Vorjahr noch 51 Menschen auf den Straßen des...

Blaulicht

Sattelzug fährt in eine Straßenbahn / Bahn springt aus den Gleisen / Etwa 600.000 Euro Sachschaden
Karlsruhe: 17 Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall mit Straßenbahn

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem 40 t-Sattelzug und einer Straßenbahn sind am Freitagmorgen zwei Personen schwer, vier Personen mittelschwer und 11 Personen leicht verletzt worden. Ein 42-Jähriger war gegen 8.40 Uhr mit seinem Sattelzug auf der Pulverhausstraße in Fahrtrichtung Grünwinkel unterwegs. An der Otto-Wels-Straße stieß er im Kreuzungsbereich mit der querenden, in Richtung Europahalle fahrenden Straßenbahn zusammen. Durch den Aufprall sprang die Bahn aus den Gleisen und der...

Ratgeber
Unfall in Karlsruhe

Unfall-Erhebungen zeigen: Stadt Karlsruhe wird teurer, Landkreis bleibt
Autoversicherungen in Karlsruhe steigen

Versicherung. Wo verursachen Autofahrer viele und teure Schäden, wo kracht es nur selten? Um das herauszufinden, berechnet der „Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft“ (GDV) jedes Jahr Schadenbilanzen der rund 400 Zulassungsbezirke in Deutschland – und teilt sie in Regionalklassen. Klare Ansage: Je besser die Schadenbilanz und damit die Einstufung in der Regionalklasse, desto günstiger wirkt es sich auf den Versicherungsbeitrag aus. Für über 20 Prozent der rund 5,6 Millionen...

Blaulicht
Symbolbild

"Eingriff in den Straßenverkehr" - allerdings gibt's keine Anzeige ;)
Storch verursacht Auffahrunfall in Stutensee

Stutensee. Ein Storch verursachte am Mittwochmorgen einen Verkehrsunfall auf der Landstraße 560. Gegen 11.35 Uhr fuhr ein 33-jähriger BMW-Fahrer auf der Landstraße in Richtung Karlsruhe. Kurz nach einer Kurve stand ein Storch auf der Straße, weshalb der BMW-Fahrer abbremsen musste. Nachdem der Storch trotz Hupens unbeeindruckt stehen blieb und ein Überholen aufgrund Gegenverkehrs nicht möglich war, musste der 33-Jährige noch stärker abbremsen. Die Nachfolgende 41-jährige Toyota-Fahrerin...

Blaulicht
Unfall

Zeugen nach Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich gesucht
Vor dem Ettlinger Wattkopftunnel hat es gekracht

Karlsruhe. Eine beschädigte Ampel, zwei leicht verletzte Personen, etwa 30.000 Euro Sachschaden an den beteiligten Autos sowie die Durchführung einer Nassreinigung, waren die Folgen eines Unfalls am Dienstagabend auf der Landesstraße 562, unmittelbar vor dem Ettlinger Wattkopftunnel. Gemäß der Aussage einer Zeugin missachtete ein 40-jähriger Skoda-Fahrer das Rotlicht im Kreuzungsbereich und kollidierte daher mit einem 41-jährigen BMW-Fahrer. Nach aktuellem Stand wartete der BMW-Fahrer...