Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Die Rettungsgasse wurde ohne Ausnahme gebildet

Unfall und Stau auf A6 bei Grünstadt
Starkregen wird zum Verhängnis

Grünstadt/Frankenthal. Am Mittwoch, den 15. Juli, ereignete sich gegen 8.30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 6 zwischen den Anschlussstellen Grünstadt und dem Autobahnkreuz Frankenthal in Fahrtrichtung Mannheim. In Höhe des sogenannten Laumersheimer Stichs befuhr ein 47 Jahre alter Kraftfahrzeugführer den rechten Fahrstreifen der Richtungsfahrbahn Mannheim. Aufgrund einer den Witterungsverhältnissen nicht angepassten Geschwindigkeit kam der Pkw zunächst bei regennasser Fahrbahn...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall auf K2 bei Dackenheim
Auto kollidiert mit Traktor

Dackenheim. Am Dienstag, 2. Juni,  befuhr eine 39-jährige Suzuki-Fahrerin gegen 13 Uhr die Kreisstraße 2 von Dackenheim in Richtung Freinsheim. Vor ihr fuhr ein 35-jähriger mit seinem Gespann aus Traktor und Anhänger dieselbe Strecke in gleicher Richtung. Die 39-jährige überholte das Gespann, obwohl dieses nach links in den landwirtschaftlichen Weg abbiegen wollte. Es zu einer Kollision mit dem Anhänger. Sowohl der Traktorfahrer, als auch sein 50-jähriger Mitfahrer wurden dabei leicht verletzt....

Blaulicht

Unfall in Herxheim am Berg
Motorrad rutscht in Abschleppwagen

Herxheim am Berg. Am Dienstag, 2. Juni, gegen 10.50 Uhr, kam es in der Weinstraße (Bundesstraße 271) in Herxheim am Berg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 57-jährigen Motorradfahrer aus dem Landkreis Bad Dürkheim und einem 69-jährigen Fahrer eines Abschleppwagens. Der Abschleppwagen hatte das Hindernis in der Hauptstraße Richtung Kallstadt auf seiner Seite und fuhr in die Engstelle. Der entgegenkommende Motorradfahrer bremste ab, obwohl er Vorfahrt hatte, um einen eine Kollision mit dem...

Blaulicht
Symbolfoto

Frankenstein: Verkehrsunfall mit dem Motorrad
Schwere Verletzungen und Totalschaden

Frankenstein. Am Donnerstagabend, 16. April, ereignete sich gegen 18.25 Uhr auf der Bundesstraße B 37 zwischen Frankenstein und dem Parkplatz Ruheforst ein Alleinunfall mit einem 59-jährigen Motorradfahrer. Dieser befuhr die B 37 aus Frankenstein kommend in Fahrtrichtung Bad Dürkheim. In einer Linkskurve verlor der Motorradfahrer vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Der Motorradfahrer wurde hierbei schwer verletzt. Er wurde in...

Blaulicht
Symbolbild

Unfall mit leicht verletzter Verkehrsteilnehmerin in Freinsheim
Radfahrerin übersehen

Freinsheim. Eine 23-jährige Frau aus Frankenthal befuhr am Samstag, 11. April, gegen 18 Uhr, mit ihrem Toyota in Freinsheim die Straße "In den Bohngärten" in Richtung Burgstraße. An der Einmündung fuhr sie aus dem verkehrsberuhigten Bereich in die Burgstraße ein. Dabei übersah sie die von links kommende 27-jährige Radfahrerin und kollidierte mit dieser. Die Radfahrerin stürzte und verletzte sich leicht am Knie, Ellenbogen und Handgelenk. Sie wurde vor Ort vom Rettungsdienst versorgt, wurde aber...

Blaulicht

Leicht Verletzter bei Unfall in Weisenheim am Sand
Vorfahrt missachtet

Weisenheim am Sand. Am 23. Februar, gegen 17.20 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Ford-Fahrer die Waschgasse in Richtung Bahnhofstraße. An der Kreuzung Waschgasse / Westring missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden 61-jährigen Mazda- Fahrers und es kam zum Unfall, bei dem der 61-Jährige leicht verletzt wurde. Er wurde durch DRK-Mitarbeiter vor Ort versorgt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 4.000 Euro. ps

Blaulicht

L 454 bei Weisenheim nach Unfall voll gesperrt
Kontrolle über Fahrzeug verloren

Weisenheim am Sand. Am 5. Dezember, gegen 7.40 Uhr befuhr ein 54-jähriger Chevrolet-Fahrer die L 454 von Maxdorf kommend in Richtung Weisenheim am Sand. Kurz vor Weisenheim am Sand kam er aus ungeklärter Ursache in einer Linkskurve nach rechts auf den Grünstreifen, beschädigte einen Leitpfosten, verlor nun die Kontrolle über das Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, rutschte die Böschung herab und der Pkw blieb in einem Acker auf dem Dach liegen. Der Fahrer blieb glücklicherweise...

Lokales
Lucky im Winter.

Luchs Lucky im Pfälzerwald überfahren
Tod bei Elmstein

Helmbach. Bei Helmbach , das zur Gemeinde Elmstein gehört, wurde der Luchs Lucky am Montagabend angefahren und starb, das teilt jetzt die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz mit. Der Kuder Lucky jagte einem Reh hinterher. Beide Tiere sprangen unvermittelt auf die Landstraße und wurden dort von einem Auto angefahren. Am Auto entstand ein Blechschaden, der Fahrer blieb unverletzt. Dem Förster Reinhard Scherr vom Revier Klosterwald wurde der Wildunfall mit Luchs gemeldet. Er informierte das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.