Taschendiebe

Beiträge zum Thema Taschendiebe

Blaulicht
Symbolfoto

In Landau sind Taschendiebe unterwegs
Aufpassen in der Fußgängerzone

Landau. Am Samstagmorgen, 10. Oktober, kam es im Bereich der Fußgängerzone in Landau zu zwei Taschendiebstählen. Zwischen 10 und 11.30 Uhr entwendeten die unbekannten Täter in beiden Fällen die Geldbörsen ihrer Opfer. Die Geldbeutel wurden jeweils aus einer mit Reißverschluss verschlossenen Handtasche geklaut. Augen auf und Tasche zu: Trickdiebe in Landau unterwegsDie Täter gehen bei Taschendiebstählen meist sehr geschickt vor und nutzen unübersichtliche Situationen aus. Die Polizei rät...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Kirchheimbolanden gesucht
Geldbörse in Einkaufsmarkt gestohlen

Kirchheimbolanden. Am Montag, 20. Juli, zwischen 18 und 18.15 Uhr, kam es in einem Kirchheimbolander Einkaufsmarkt zu einem Diebstahl. Hierbei wurde einer Kundin die Geldbörse, welche sich unter der Handtasche im Einkaufswagen befand, entwendet.Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter der Telefonnummer 06352 911 100 zu melden. Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Kaiserslautern mahnt zu Vorsicht
Taschendiebe in der Fußgängerzone

Kaiserslautern. In der Fußgängerzone ist eine Frau aus dem Stadtgebiet am Donnerstag, 16. Juli, Opfer von Taschendieben geworden. Gegen 11 Uhr stellte die Frau fest, dass ihr jemand unbemerkt in die Handtasche gegriffen und die Geldbörse herausgezogen hatte. Obwohl sie die Tasche über der Schulter trug. Wann und wo genau die Diebe zugegriffen hatten, konnte die 63-Jährige nicht sagen. Sie war sich aber sicher, dass der Geldbeutel gegen 10 Uhr noch in der Tasche war.Zusammen mit dem...

Blaulicht
Symbolbild
http://www.polizei-beratung.de

Diebe in Speyerer Supermärkten unterwegs
Dreimal Geldbörse geklaut

Speyer. Am Montag,  22. Juni, um die Mittagszeit, befand sich eine 75-Jährige im "Lidl"-Einkaufsmarkt in der Iggelheimer-Straße in Speyer, als sie von einem Mann angesprochen wurde, der ihr die Zeitung "Straßen-Gazetten" verkaufen wollte. Nach Erwerb der Zeitung steckte der Mann den Geldbeutel der Geschädigte in die gefaltete Zeitung und brachte diese in ihrem Trolley unter. Erst zu Hause bemerkte die Geschädigte den Diebstahl ihrer Geldbörse. Der Täter wird als circa 20 bis 30 Jahre alt, mit...

Blaulicht

Portemonnaie aus Hosentasche entwendet
Taschendiebstahl in Landauer Supermarkt

Landau. Am Mittwochmittag, 20. Mai, kam es innerhalb eines Discounters in der Wieslauterstraße in Landau zu einem Taschendiebstahl. Ein 58-jähriger Landauer trug seine Geldbörse während des Einkaufs in seiner Hosentasche. Als er sich einige Minuten später an der Kasse befand bemerkte er das plötzliche Fehlen seines Portemonnaies. Die Geldbörse konnte innerhalb des Einkaufsmarktes nicht mehr aufgefunden werden. Neben Bargeld befanden sich mehrere persönliche Dokumente im Geldbeutel....

Blaulicht

Taschen für einen Moment unbeaufsichtigt
Beim Einkaufen bestohlen

Speyer. Gleich zwei Geschädigte erstatteten am Mittwoch Strafanzeige, weil sie während ihres Einkaufs in unterschiedlichen Lebensmittelmärkten bestohlen wurden. Eine 86-jährige Frau aus Speyer befand sich  bereits am 8. November, gegen 10 Uhr in einem Lebensmitteldiscounter in der Else-Krieg-Straße. Hier ließ sie, als sie sich an der dortigen Bäckerei aufhielt, kurzzeitig ihre im Einkaufswagen abgelegte Handtasche aus den Augen. Die Unaufmerksamkeit dürfte ein unbekannter Täter genutzt haben,...

Blaulicht
Anrempeln, ablenken und abzocken: Taschendiebe haben verschiedene Maschen.

Diebe in der Maximiliansstraße und Auestraße
Speyer - Taschendiebe in der Innenstadt unterwegs

Speyer. Am gestrigen Samstag um die Mittagszeit kam es in zwei Einkaufsmärkten sowohl in der Maximilianstraße als auch in der Auestraße zu Taschendiebstählen, bei denen Geldbörsen aus den jeweils am Körper getragenen Umhängetaschen entwendet wurden. Hierbei wurden neben Ausweisdokumenten und Krankenversicherungskarten insgesamt 220 Euro Bargeld entwendet. Typischer Tatablauf ist das "zufällige" Anrempeln durch eine fremde Person, welche die Ablenkung des Geschädigten für den Diebstahl ausnutzt,...

Ratgeber

Vermehrt Taschendiebe auf den Weihnachtsmärkten
Schlauer gegen Klauer

Region. Die Weihnachtsmärkte haben begonnen. Mit der Familie von Stand zu Stand bummeln, eine Tasse Punsch mit den Kolleginnen und Kollegen trinken - für viele gehört dieser vorweihnachtliche Marktbesuch zur Adventszeit einfach dazu. Leider ziehen diese Menschenansammlungen auch Taschendiebe besonders an. Das unübersichtliche Gedränge zwischen den Marktständen bietet ihnen gute Gelegenheit, unbemerkt zuzuschlagen. Laut Polizeilicher Kriminalstatistik wurden im Jahr 2017 in Deutschland insgesamt...

Ratgeber

Die Polizei rät
Vorsicht, Taschendiebe

Kaiserslautern. Ist Ihr Geldbeutel noch dort, wo er sein sollte? Sind Sie sicher? Das Polizeipräsidium Westpfalz warnt vor Taschendieben, die offenbar schon jetzt im Stadtgebiet aktiv sind. Aus der Innenstadt wurden am Samstag in der Zeit zwischen 11 und 14.45 Uhr gleich drei Vorfälle gemeldet, bei denen den Betroffenen der Geldbeutel gestohlen wurde. Die Tatorte: der Wochenmarkt auf dem Stiftsplatz und die Mall am Fackelrondell. Das heißt: Es hat sich nichts daran geändert - die Täter...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.