Mittelalter

Beiträge zum Thema Mittelalter

Lokales
Das Trio Mediaeval aus Oslo
2 Bilder

Start des Jubiläumsprogramms in Otterberg
20 Jahre Via Mediaeval

Bereits seit 1999 präsentiert Via Mediaeval mit Musik des Mittelalters an authentischen Stätten in der Pfalz eine außergewöhnliche Konzertreihe und ein Paradebeispiel für das lebendige Bewahren unseres kulturellen Erbes. Ein Konzert in der Abteikirche Otterberg am Samstag, 14. September, eröffnet das Jubiläumsprogramm. Zum 20-jährigen Jubiläum wurde ein Programm zusammengestellt, das den Charakter dieser Reihe des Kultursommers Rheinland-Pfalz seit ihrer Gründung widerspiegelt: Guillaume de...

Ausgehen & Genießen
Der Domgarten in Speyer verwandelt sich zur Kampfarena mit beeindruckenden Ritterkämpfen.
3 Bilder

Mittelaltermarkt in Speyer am 24. und 25. August
Eintauchen ins Mittelalter

Speyer. Ritter, Gaukler, Mägde und Edelleute erobern am kommenden Wochenende, 24. und 25. August, die Domstadt Speyer. Denn dann gastiert wieder das „Mittelalterliche Phantasie Spectaculum“ (MPS). Der normalerweise stille und idyllische Domgarten verwandelt sich wieder in ein mittelalterliches Lager.Der Domgarten und die Rheinwiesen verwandeln sich in Schauplätze einer längst vergangenen Zeit, kreiert von Handwerkern, Gauklern, Händlern und Spielleuten, die eine große Fangemeinde nach Speyer...

Ausgehen & Genießen

Insheimer Weinfest vom 30.08. - 02.09.2019
"Sängerschänke Chorisma"

Wir dürfen Sie auch dieses Jahr wieder recht herzlich in unserer "Sängerschänke" im Anwesen Frank Lösch in der Zeppelinstraße 7 begrüßen. Lassen Sie es sich bei einem ausgezeichneten Schoppen Schorle, unserem vielfältigen Programm an allen Tagen und den Spezialitäten der Metzgerei Wenz aus Kandel in unserem mittelalterlichem Ambiente gut gehen. Wir freuen uns auf Sie! Chorisma Insheim

Ausgehen & Genießen
Im Foyer des Historischen Museums der Pfalz lädt eine ungewöhnliche Vitrine zur Harnschau ein und kündigt die kommende Sonderausstellung „Medicus – Die Macht des Wissen“ an.

Ungewöhnliche Installation kündigt Medicus-Ausstellung an
Blut, Schleim und Galle

Speyer. In der Vitrine im Foyer des Historischen Museums der Pfalz Speyer ist aktuell ein sogenanntes Harnglas zu sehen, ein bauchiges Gefäß, wie es über Jahrhunderte zum Auffangen von Urin genutzt wurde. Im Inneren des Harnglases leuchtet eine Flüssigkeit in wechselnden Farben von Gelb über Rot bis Grün und lässt so den Betrachter eine augenzwinkernde medizinische Diagnose stellen. Die spielerische Installation kündigt die kommende kulturhistorische Ausstellung „Medicus. Die Macht des Wissens“...

Ausgehen & Genießen

Lust auf Mittelalter?
Nicht nur für tapfere Ritter

Waldsee. Das Volk vom Affolterloch (Apfelwald) lädt am Wochenende, 17. und 18. August,  zum zehnten Mal zum Mittelalter-Jahrmarkt in die Altriper Straße nach Waldsee. Die Besucher erwarten "allerley" Speis und Trank, Spiele, Theater, Gaukler und Händler, Pferde und Ritter. Auf dem Programm stehen Puppentheater, Jonglage, Schmieden, Filzen sowie Armbrustschießen. Los geht es am Samstag, 17. August, um 16 Uhr. Zu Gast sind die Spielleute Halitus Exprementes sowie Trommler Afabato. Ab 21 Uhr...

Ausgehen & Genießen
Timelino, der Gaukler, wird auch in diesem Jahr sein Publikum begeistern.

800 Jahre Stadtrechte – 15 Jahre Richard Löwenherz Fest
Eine Stadt im Jubeljahr

Annweiler. Seit nunmehr 15 Jahren „heißet man Willkommen allerley Volk aus Nah und Fern, zu feyern ein wahrlich großes Feste….“ und genau so lange erfreut sich das Richard Löwenherz Fest einer großen Beliebtheit. Seit Beginn der Veranstaltung im Jahre 2005 strömen jedes Jahr viele Tausend Besucherinnen und Besucher in die mittelalterlich anmutende Innenstadt Annweilers, um ein paar Tage in die Welt des Mittelalters einzutauchen. Im Jahre des großen Stadtjubiläums gilt es nun auch, 15 Jahre...

Ausgehen & Genießen
Ein Besuch der Burg Trifels lohnt besonders am kommenden Sonntag.
2 Bilder

Sommerangebot auf der Reichsburg Trifels
Mittelalter-Erlebnistage

Annweiler. Zu spannenden Mittelalter-Erlebnissen für Kinder und Familien lädt die Direktion Burgen Schlösser Altertümer der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) in diesem Sommer auf die Reichsburg Trifels bei Annweiler ein. Am Sonntag, 21. Juli, werden unter dem Motto: „Zauberer, fahrender Sänger und Spielmann“ reichlich Zauber-Tricks der Gaukler im Mittelalter gezeigt, dazu reichlich Geschichten und Erzählungen eines fahrenden Spielmanns. Die Burg ist täglich geöffnet von...

Ausgehen & Genießen
Mittelalterliches Leben auf Burg Trifels.

Mittelalter-Erlebnistage auf der Reichsburg Trifels in Annweiler
„Von Rittern, Edelfrauen, Minnesängern und einfachen Leuten“

Annweiler. Zu spannenden Mittelalter-Erlebnissen für Kinder und Familien lädt die Direktion Burgen Schlösser Altertümer der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) in diesem Sommer auf die Reichsburg Trifels bei Annweiler ein. Sechs Themenschwerpunkte locken bis September an 13 Terminen auf die Burg, wo einst Richard Löwenherz gefangen gehalten wurde. Die Burg ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet, das Programm findet von 11 bis 17 Uhr statt. Spannende Fragen rund um das...

Lokales
Die Feldschlachten zählen zu den Höhepunkten des Mittelaltermarkts

Mittelalterlicher Markt auf der Moschellandsburg vom 14. bis 16. Juni
Gaukler, Musikanten und Händler

Obermoschel. Die Stadt Obermoschel veranstaltet in diesem Jahr vom 14. bis 16. Juni zum 20. Mal ihr mittelalterliches Burgspektakel auf der Moschellandsburg, die seit rund 1000 Jahren auf einem steilen Bergsporn Wind und Wetter trotzt und einen einzigartigen Blick auf das umgebende Nordpfälzer Höhenland ermöglicht. Zum Jubiläum gibt es bereits am Freitag, 14. Juni ein Abendkonzert mit der bekannten mittelalterlichen Musikgruppe „Triskilian“ im Burghof. In den folgenden Tagen wird wieder eine...

Ausgehen & Genießen

Kinderfasching beim SSC Karlsruhe
Rund ums Mittelalter

Karlsruhe. Hey Kids, habt Ihr Spaß daran, Euch zu verkleiden, feiert Ihr gerne Fasching? Dann seid dabei: Am Donnerstag, 28. Februar, startet pünktlich um 15.01 Uhr unsere Kinderfaschingsparty im SSC-Saal Dieses Jahr unter dem Motto: Mittelalter - also los Ihr Ritter, Burgfräulein, Prinzessinnen, Könige, Hexen, Zauberer, Hofnarren - wir freuen und auf Euch und Eure tollen Verkleidungen. Alle Kinder von 3 - 12 Jahre sind herzlich eingeladen.

Lokales
Beeindruckend: Nach ihrem Jahrhunderte alten Dornröschenschlaf wurden die mittelalterlichen Fresken im Südostjoch der Stiftkirche erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.
5 Bilder

Malereien im Südostjoch der Stiftskirche erstmals präsentiert
Himmlische Entdeckungen

Von Markus Pacher Neustadt. 1.600 Stunden Arbeit hat das Restauratoren-Team um Kirsten Harms in den letzten sieben Monaten investiert. Am vergangenen Freitag wurden die freigelegten Fresken im Südostjoch der Stiftskirche erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. „Was da passiert ist, ist etwas, das nicht jeden Tag passiert“ bemerkte Dekan Armin Jung mit Blick auf das achtteilige Bildprogramm an den Deckensegeln im Südostjoch der Stiftskirche. „Zurück liegt eine Zeit voller...

Ausgehen & Genießen
Feuershow mit Mikien – mittwochs um 20 Uhr vor der Kulisse der Karlsburg zu erleben. Freitags gibt’s noch eine weitere Aufführung foto: gustai/durlacher.de

Bis 22. Dezember, täglich ab 11 Uhr, sonntags bis mittwochs bis 21 Uhr, sonst 22 Uhr
Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt in Durlach

Durlach. In mittelalterlicher Stimmung mit Lagerfeuer, Kerzenlicht, Gauklern und Musikanten aus einer anderen Zeit fasziniert der Durlacher Weihnachtsmarkt mit seinem Programm die gesamte Familie. Handwerker, Händler und die Ritter der „Badischen Schwertspieler“ bieten zudem einen Einblick in frühere Zeiten – und ein umfangreiches Angebot erwartet die Besucher. jt Infos und Zeiten der Auftritte: www.durlacher.de

Lokales
 foto: Gustai/Durlacher.de

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt - umfangreiches Programm
Weihnachtliches Durlach mit einem besonderen Angebot

Durlach. Der Mittelalterliche Weihnachtsmarkt, 27. November - 22. Dezember, im Zentrum von Durlach bietet Besuchern mit Lagerfeuer und Kerzenlicht vor der Karlsburg jedes Jahr eine außergewöhnliche Atmosphäre. Besucher tauchen ein in Sitten und Gebräuche des Mittelalters, Handwerker, Gaukler und Musiker sowie das Lagerleben der „Badischen Schwertspieler“ entführen dazu Jung und Alt eine völlig andere Welt. Schaukämpfe der Ritter, beeindruckende Feuershows und die vielseitige Musik von...

Lokales

Mittelalterliche Marktatmosphäre
„Allerley“ Gaumenfreuden

Ubstadt-Weiher. Die Bauersleut´ Ubstat laden am ersten Adventswochenende zum inzwischen zehnten mittelalterlichen Weihnachtsmarkt auf das Gelände des Vogelvereins und des Elferrats „Zum Kleebühl“ in Ubstadt. Geöffnet ist am Samstag, 1. Dezember, von der 15. bis zur 22. Stunde und am Sonntag, 2. Dezember, von der 14. bis zur 21. Stunde. Mit einem „Seyd gegrüßt edle Bürger“ wird der Besucher sogleich ins Mittelalter zurückversetzt. Eulen, Gänse, Federvieh, das große Backhaus, die Marktstände und...

Ausgehen & Genießen
V.l.n.r.: Armin Baumbusch (Leiter Marktamt der Stadt Karlsruhe), 
Alexandra Ries (Ortsvorsteherin Durlach), Martin Wacker (Geschäftsführer der Karlsruhe Marketing und Event GmbH), Christkind Lena, Gabriele Luczak-Schwarz (Erste Bürgermeisterin der Stadt Karlsruhe)

Akteure präsentieren das vielfältige Angebot ab dem 27. November in Karlsruhe
Weihnachtsstadt Karlsruhe: Besinnliche Erlebnisse zur Weihnachtszeit

Karlsruhe. Einzigartig strahlt die Weihnachtsstadt Karlsruhe zum Jahresende in die ganze Region. Der traditionelle Christkindlesmarkt und die Stadtwerke EISZEIT mit der größten Open-Air-Eislaufbahn Süddeutschlands sind nur zwei der zahlreichen Höhepunkte, die den Besuch in der Karlsruher Innenstadt ab dem 27. November unvergesslich machen. Die Vorweihnachtszeit ist immer etwas ganz Besonderes, aber in Karlsruhe wird sie zum einzigartigen Erlebnis. Getaucht in bunte Lichter, adventliche Düfte...

Ausgehen & Genießen
Das Ensemble „Les Haulz les Bas“ konzertiert.

Im Klosterhoffest Klingenmünster am Sonntag, 9. September - mit Rahmenprogramm und Führungen
Tag des Offenen Denkmals - drei Konzerte mit mittelalterlicher Musik

Klingenmünster. „Musik und Räume des Mittelalters“ findet man unter der Konzertreihe Via Mediaeval. Zum Tag des Offenen Denkmals am Sonntag, 9. November, veranstaltet der Kultursommer Rheinland-Pfalz insgesamt drei Konzert-Aufführungen im Kloster Klingenmünster. „Musik und Räume des Mittelalters“ ist hier verbunden mit einem Klosterhoffest. Die Sänger und die Interpreten an den verschiedenen Instrumenten setzen sich in ihren Programmen intensiv und mit aus seltenen Schriften rührendem, fast...

Lokales
18 Bilder

Mittelalterfest feiert in Haßloch Premiere
Lebendiges Mittelalter

Ja so warn's die alten Rittersleut: Für zwei Tage verwandelte sich die Haßlocher Pferderennbahn in ein mittelalterliches Heerlager. Eine spannende Geschichte war es, die der Germersheimer Verein "Die Speermaechtigen" dem historisch interessierten Publikum erzählte. Einige tausend Freunde mittelalterlichen "Treybens" fanden am Samstag und Sonntag den Weg ins Hippodrom und verbrachten dort ungemein interessante und kurzweilige Stunden. Fast 500 Mitwirkende ließen mit ihren Zeltlagern das...

Lokales
Aus Anderwelten sind im Spiegelbachpark am Wochenende viele Wesen anzutreffen.

Anderwelten vom 31. August bis 2. September
Fantasy- und Mittelaltermarkt in Bellheim

Bellheim. Trolle, Zwerge, Feen und fabelhafte Wesen trifft man vom 31. August bis zum 2. September im Spiegelbachpark Bellheim an. Dort findet der Mittelalter- und Fantasymarkt „Anderwelten“ statt.Auf dem dreitägigen Fest, veranstaltet durch die Karnevalsgesellschaft (KG) Bellheim e. V., ausgeführt durch Gerald Bleimaier, Yvonne Eck, Dawid Adler und Jana Deichsel begegnet den Besuchern nicht nur mittelalterliches Volk, sondern auch allerlei mystische Fabelwesen wie Feen, Zauberer, Elben,...

Ausgehen & Genießen
Beeindruckende Feuershow von Shanti mit musikalischer Begleitung der Gruppe Donnerkeil.
3 Bilder

Auch das 14. Richard Löwenherz Fest begeistert einmal mehr Groß und Klein
Drei heiße Tage im Mittelalter

Annweiler. Schon am Freitagabend wurde das Mittelalter in der Trifelsstadt mit aller Macht lebendig. Hunderte von Besuchern tummelten sich rund um das Rathaus in den Gassen und auf den Plätzen der Innenstadt, um die feierliche Eröffnung mit dem Einmarsch der Akteure zu erleben. Ob Bogenschießen oder altertümliches Riesenrad, alte Handwerkskunst oder mitreißende mittelalterliche Musik, der Verein Zukunft Annweiler hatte als Organisator wieder eine Menge aufgeboten, um Groß und Klein über drei...

Lokales
Mittelalterliche Gewandte kommen am Wochenende zum ersten Mal nach Freisbach.
2 Bilder

Erster Mittelaltermarkt am 28. und 29. Juli in Freisbach
Freisbach wird am Wochenende mittelalterlich

Freisbach. Nun dauert es nicht mehr lange, bis nach vielen Monaten Planungszeit der erste Freisbacher Mittelaltermarkt rund um die Kirche der kleinen 1000 Einwohner zählenden Pfefferminzgemeinde Freisbach stattfindet. Nachdem am Freitag, 27. Juli, Anreisetag für die Gaukler, Händler und Handwerker ist, findet am Samstag, 28. Juli, um 13 Uhr die offizielle Markteröffnung statt. Direkt im Anschluss öffnen zahlreiche Marktstände. Die an die Freisbacher Kirche angrenzende Wiese wird dabei...

Ausgehen & Genießen
Mittelalterliches Riesenrad vor Burg Trifels

Richard Löwenherz Fest von 27. bis 29. Juli 2018 in Annweiler
Mittelalter mit allen Sinnen erleben

Annweiler. Das Richard Löwenherz Fest erinnert an den prominenten Gefangenen auf Burg Trifels. Alte Handwerkskunst, Markttreiben, Bühnenprogramm und vieles mehr wird in der alten Reichsstadt geboten. Gut ein Jahr war Richard Löwenherz auf Burg Trifels in Annweiler. An den berühmten Gefangenen erinnert das Löwenherzfest, das der Förderverein „Zukunft Annweiler“ alljährlich organisiert. Bereits zum 14. Mal lädt der Verein von Freitag bis Sonntag, 27. bis 29. Juli, zu einem mittelalterlichen Fest...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Am 28. und 29. Juli im Schlosspark / Verlosung
Das Mittelalter in Karlsruhe erleben

Karlsruhe. Das „Mittelalterlich Phantasie Spectaculum“ (MPS), das weltgrößte Mittelalterfestival, ist am 28. und 29. Juli erneut in Karlsruhe und eröffnet wieder im Schlosspark seine riesige mittelalterliche Erlebniswelt mit Falkner, Gauklern, Rittern, großem Händlermarkt, Heerlagern und Livemusik auf zwei Bühnen. Ob Nachmittagskonzerte, Konzert von „Saltatio Mortis“, Stelzentheater, Gaukler, Handwerker- und Händlermarkt, Ritterturnier, Feuerspektakel, Gewandungsprämierung, Markttanz,...

Ausgehen & Genießen
Der Reichsgraf von Leiningen mit Falke und Gefolge

Bergfried-Spectaculum in Bruchsal
Falken und Feuerschau

Bruchsal. Allerlei Bewährtes und zugleich viel Neues gibt es beim siebten Bergfried-Spectaculum, das vom 15. bis 17. Juni im Bruchsaler Bürgerpark zwischen Kaiserstraße und Huttenstraße stattfindet und zahlreiche historische Gruppen und Marktstände am Fuß des spätmittelalterlichen Burgturms zusammenführt. Rund ein Drittel der Marktbeschicker sind in diesem Jahr erstmals mit dabei, darunter Buchbinder, Instrumentenbauer, Steinmetze, Kerzenmacher, reisende Gewürzhändler und die Wahrsagerin...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.