Alles zum Thema Straftaten

Beiträge zum Thema Straftaten

Blaulicht

Drei Jugendliche von der Polizei festgenommen
Personen auf Dach lösen größeren Polizeieinsatz aus

Mannheim. Am Dienstag gegen 22.50 Uhr wurde die Polizei wegen einer vermeintlichen Ruhestörung in die Speyerer Straße beordert. Als die Beamten an der Wohnung des Mehrfamilienhauses klingelten, öffnete niemand die Wohnung, in dieser konnte jedoch ein "hektisches Treiben" wahrgenommen werden. Auch auf Klopfen öffnete niemand die Wohnungstür, weshalb sie wegen fehlender Verschlussverhältnisse geöffnet wurde. In der Wohnung befand sich niemand mehr, die Beamten konnten jedoch auf dem Dach des...

Lokales

Polizeiliche Kriminalstatistik 2018 von Kirchheimbolanden
Weniger Straftaten als im Vorjahr

Kirchheimbolanden. Laut Kriminalstatistik der PI Kirchheimbolanden für das Jahr 2018 konnten im vergangenen Jahr fast 3/4 der angezeigten Straftaten aufgeklärt werden. Dabei ist die Aufklärungsquote gegenüber dem Vorjahr leicht gestiegen und zwar von 66,1% im Vorjahr auf 70,8 % (Land Rheinland-Pfalz 64,5%). Erfasste Straftaten Nach 2314 Straftaten im Jahr 2017 wurden für das vergangene Jahr 2163 Fälle erfasst (minus 151). Rohheitsdelikte Die Zahl der Rohheitsdelikte ist gegenüber...

Lokales
Gewalt gegen Frauen

Neues Präventionsprogramm im Land zur Bekämpfung von Sexualstraftaten
Handlungskompetenzen entwickeln

„Unser Ziel ist, dass sich alle Bürgerinnen und Bürger zu jeder Zeit und an jedem Ort in Baden-Württemberg sicher und angstfrei bewegen können - Sicherheit ist Lebensqualität. Straftaten, die in die Öffentlichkeit ausstrahlen, tragen zur Verunsicherung der Bürgerinnen und Bürger bei. Das gilt in besonderer Weise für Sexualstraftaten im öffentlichen Raum“, so der stellvertretende Ministerpräsident und Innenminister Thomas Strobl.  Die Eindämmungder Kriminalität im öffentlichen Raum hat die...

Blaulicht

Drückerkolonne unterwegs

Lauterecken. Eine Gruppe osteuropäischer Personen hat am Sonntag bei mehreren Anwohnern in Lauterecken, Offenbach-Hundheim und Odenbach an den Haustüren geklingelt. Die Polizei wurde in der Zeit zwischen 11 und 12.30 Uhr mehrfach telefonisch über die "Bettler" informiert. Am frühen Nachmittag hatte eine Zivilstreife der Polizeiinspektion zwei Wartende an der Bushaltestelle in Odenbach gefunden. In dem schließlich vorbeikommenden Transporter wurden sieben Personen  festgestellt, die angaben,...

Lokales
Werben gemeinsam um neue Mitstreiterinnen und Mitstreiter für die Opferhilfsorganisation WEISSER RING: Elke Neumann und Barbara Götz von der Außenstelle Landau/Germersheim/Südliche Weinstraße, Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch und der Landesvorsitzende Werner Keggenhoff (v.l.n.r.). Der OB unterstützt die wertvolle ehrenamtliche Arbeit des WEISSEN RINGS gerne mit eine Spende aus Mitteln der Sparkassen-Stiftung.

WEISSER RING Landau-Südpfalz sucht Mitarbeiter für das Helferteam
Engagement für die Opferhilfe

Landau. Zu einem Informationsgespräch und zur Werbung in eigener Sache begrüßte Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch den Landesvorsitzenden des WEISSEN RINGS, Werner Keggenhoff, und mit Barbara Götz sowie Elke Nerumann zwei ehrenamtliche Mitarbeiterinnenr der Außenstelle Landau/Germersheim/Südliche Weinstraße im Rathaus.  Werner Keggenhoff berichtete über die Arbeit des WEISSEN RINGS und lobte das Wirken aller Mitarbeiter vor Ort. Nach dem Ausscheiden von Walter Dejon, der als ehemaliger...