Stadtbibliothek

Beiträge zum Thema Stadtbibliothek

Lokales
Kinder lesen

Leseaktion in der Stadtbibliothek
Lesesommer in Ludwigshafen

Ludwigshafen. Der 14. Lesesommer Rheinland-Pfalz startet am Montag, 5. Juli 2021. Beim diesjährigen Lesesommer bieten 196 Bibliotheken den Lesesommer für Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren an. Auch die Stadtbibliothek Ludwigshafen, Bismarckstraße 44-48, beteiligt sich an der Aktion. Wer sich zum Lesesommer anmeldet, kann exklusiv und kostenlos aktuelle Kinder- und Jugendbücher ausleihen und lesen. Die Teilnehmer*innen geben zu den gelesenen Büchern ihre Bewertung entweder online in...

Lokales
Die Stadtbibliothek Speyer öffnet ab dem morgigen Dienstag wieder - allerdings mit einigen Einschränkungen

Stadtbibliothek Speyer
Ab Dienstag wieder für Publikum geöffnet

Speyer. Die Stadtbibliothek Speyer öffnet am Dienstag, 1. Juni,  mit Einschränkungen wieder für den Publikumsverkehr. Die Öffnungszeiten sind dienstags und donnerstags von 15 bis 18 Uhr sowie mittwochs und freitags von 11 bis 15 Uhr. Maximal dürfen sich zwölf Besucher gleichzeitig in der Bibliothek aufhalten. Die Anzahl wird mittels Körben, die am Eingang mitzunehmen sind, geregelt. Die Rückgabe entliehener Medien erfolgt über den 24/7-zugänglichen Medienrückgabekasten an der Villa. Das Tragen...

Lokales
Die Stadtbibliothek Germersheim öffnet ab Montag wieder

Ohne Test möglich
Die Stadtbibliothek Germersheim öffnet am Montag

Germersheim. Die Stadtbibliothek Germersheim in der Jakobstraße 12 ist ab Montag, 31. Mai, wieder geöffnet. Die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln müssen in jedem Fall eingehalten werden. Ein negativer Corona-Test ist allerdings nicht erforderlich. Geöffnet ist die Stadtbibliothek Germersheim am Montag von 10 bis 12 Uhr, Montag und Dienstag von 14 bis 17 Uhr, Donnertag von 14 bis 19 Uhr, Freitag von 11 bis 15 Uhr und Samstag von 10 bis 13 Uhr. Mittwochs bleibt die Stadtbibliothek...

Lokales
Die Stadtbibliothek Speyer hat ihre Räume in der Villa Ecarius

100 Jahre Stadtbibliothek Speyer
Wie zufrieden sind die Nutzer mit dem Angebot?

Speyer. Von Montag, 10. Mai, bis einschließlich Sonntag, 6. Juni, können alle Interessierten an einer Umfrage der Stadtbibliothek Speyer teilnehmen. Hintergrund ist, dass die Stadtbibliothek in diesem Jahr 100 Jahre alt wird. Das Team würde gerne erfahren, wie zufrieden die Bürger aus Speyer und dem nahen Umland mit dem Medienangebot sind, was verbessert werden kann und was sie sich für die nächsten Jahre von ihrer Stadtbibliothek wünschen. Die Umfrage richtet sich sowohl an Nutzer der...

Lokales
Von Romane bis Sachbücher: In der Stadtbibliothek Bruchsal gibt es Neues zu entdecken.
2 Bilder

Stadtbibliothek Bruchsal
Neuer Lesestoff eingetroffen

Bruchsal (PM) | Auch, wenn zurzeit keine Medien vor Ort selbst ausgesucht werden können, möchte das Team der Stadtbibliothek allen Lese-Fans die weiterhin angeschafften Neuerscheinungen näherbringen! Dazu wurden an der Fensterfront der Bibliothek Stellwände aufgestellt, auf denen viele aktuelle Schmöker zu finden sind - getrennt nach Romanen, Sachbüchern und Kinder- beziehungsweise Jugendbüchern. Ein paar neue CDs oder DVDs sind auch dabei. Alle diese Neuerscheinungen und natürlich alle...

Lokales
Es war ein Mal ein König, der lebte auf einem Schloss...

Zum Welttag des Buches
Speyerer Stadtvorstand erzählt Märchen

Speyer. Am Freitag, 23. April, dem Welttag des Buches, feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte das Lesen. Auch die Stadtbibliothek Speyer hat sich für diesen Tag etwas Besonderes überlegt: Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler, Bürgermeisterin Monika Kabs und die Beigeordneten Irmgard Münch-Weinmann und Sandra Selg lesen online jeweils ein Märchen der Gebrüder Grimm. Die Lesungen werden am 23. April auf dem YouTube-Kanal der Stadt Speyer veröffentlicht....

Lokales
Geschichtenwettbewerb der Stadtbücherei Östringen "Nachts in der Bücherei"

Stadtbücherei Östringen
Geschichtenwettbewerb „Nachts in der Bücherei“

Noch bis zum 7. Mai läuft der Geschichtenwettbewerb der Stadtbücherei Östringen „Nachts in der Bücherei“ Was passiert eigentlich nachts in der Bücherei, wenn die Bücher und auch die anderen Medien so ganz alleine sind? Werden die Buchfiguren lebendig und spielen allerlei Schabernack? Oder könntest Du Dir vorstellen nachts heimlich in der Bücherei zu sein? Was für ein Abenteuer erlebest Du da wohl? Kinder von 8 – 12 Jahren sind aufgefordert Ideen zu sammeln und eine Geschichte zu schreiben und...

Lokales
Bis einschließlich Mittwoch bietet die Stadtbibliothek Speyer für Kinder Überraschungs-Ostertüten zum Ausleihen an. Eine bunte Mischung aus (Vorlese)Geschichten, Bilder-, Oster- und Bastelbüchern warten in Papiertüten darauf, von den jungen Leserinnen und Lesern zu Hause ausgepackt zu werden.

Stadtbibliothek Speyer
Überraschungstüten zu Ostern

Speyer. Bis einschließlich Mittwoch, 31. März, bietet die Stadtbibliothek Speyer für Kinder Überraschungs-Ostertüten zum Ausleihen an. Eine bunte Mischung aus (Vorlese)Geschichten, Bilder-, Oster- und Bastelbüchern warten in Papiertüten darauf, von den jungen Leserinnen und Lesern zu Hause ausgepackt zu werden. Die Tüten gibt es sowohl für Kinder bis sechs Jahre und als auch für Kinder ab sechs Jahren. Die Stadtbibliothek ist zurzeit pandemiebedingt nur durch den Abholservice besetzt. Wer eine...

Ausgehen & Genießen

Besuch mit Terminvereinbarung und Datendokumentation
Stadtbibliothek ist wieder geöffnet

Karlsruhe. Die Stadtbibliothek ist ab sofort wieder geöffnet. Die aktuelle Corona-Landesverordnung ermöglicht einen Besuch mit Terminvereinbarung und Datendokumentation. Die Termine werden zu den gewohnten Öffnungszeiten vergeben und mit begrenzter Personenzahl versehen. Diesen Service bieten alle Einrichtungen der Stadtbibliothek an. Wer Interesse hat, wendet sich für Termine an die jeweilige Zweigstelle. Lesecafé bleibt vorerst geschlossen Die vergebenen Zeitfenster gelten immer für eine...

Lokales
"Ziel dieser Veranstaltung ist es aber auch, Freude am Lesen überhaupt erst zu wecken, wo sie vielleicht kaum oder gar nicht vorhanden ist, sowie die Lesekompetenz von Kindern zu unterstützen und zu stärken.“ Bürgermeisterin Monika Kabs

62. Vorlesewettbewerb in Speyer
Nuria Walter gewinnt den Stadtentscheid

Speyer. Der von der Stadtbibliothek Speyer organisierte Stadtentscheid der 62. Runde des Vorlesewettbewerbs fand in diesem Jahr digital per Video-Einreichung statt. Am Montag um 16 Uhr wurde in einer Online-Jurysitzung über die Beiträge diskutiert, abgestimmt und letztlich die Siegerin ermittelt: Nuria Walter von der IGS Georg Friedrich Kolb Speyer mit dem Buch „Winston - ein Kater in geheimer Mission“ von Frauke Scheunemann. Die Stadtverwaltung Speyer gratuliert der wohlverdienten Siegerin....

Lokales
Jetzt erst Recht! - Bücher abholen in der Stadtbibliothek Bruchsal

Stadtbibliothek Bruchsal
Bücher bestellen und kontaktfrei abholen

Bruchsal (PM) | Die aktuelle Neufassung der Corona-Verordnung erlaubt es den Bibliotheken, einen Bestell- und Abholservice einzurichten – eine Möglichkeit, die auch die Stadtbibliothek Bruchsal ab sofort ihren Nutzer/-innen anbietet. Wer einen gültigen Bibliotheksausweis besitzt, kann auf der Homepage der Stadtbibliothek Bücher, CDs, DVDs und andere verfügbare Medien auswählen und sich diese per Mail an stadtbibliothek@bruchsal.de bereitlegen lassen. Möglich ist auch die Vorbestellung eines...

Lokales

Stadtbibliothek Bruchsal
Vorlesestunde wird fortgesetzt

Bruchsal (PM) | Über die Sommerferien wurde die beliebte wöchentliche Vorlesestunde für Kinder ab vier Jahren nach draußen in den Bürgerpark verlegt. So konnten die Hygienebedingungen leichter einhalten werden. Das Wetter war den Teilnehmenden sehr gewogen: Zwischen dem 31. Juli und 2. Oktober musste das Vorlesen nur zweimal wegen Regen ausfallen. Es war richtig schön, unter einem schattenspendenden Baum an der frischen Luft und auf einer Decke gemütlich sitzend, den Geschichten der...

Lokales
2 Bilder

Vortrag in der Stadtbücherei Östringen
Es geht auch ohne Plastik

Mikroplastik im Essen, Weichmacher in Baby-flaschen, gigantische Plastikstrudel im Meer, Schadstoffe in unserem Blut: Die negativen Auswirkungen von Kunststoffen sind in aller Munde. Trotzdem findet sich Plastik überall. Gerade im Supermarkt kommt scheinbar kaum ein Produkt ohne Plastikverpackung aus. Ein Leben ohne Plastik: Geht das überhaupt? Dieser Frage beantwortet die Sachbuchautorin, Journalistin und Bloggerin Sylvia Schaab am Donnerstag, den 8. Oktober um 20 Uhr in der Stadtbücherei...

Lokales
Kreativ: Benedikt ist „schwerelos wie Major Tom“  Foto:ps

Lesesommer 2020 der Stadtbücherei Frankenthal
Grenzenlose Kreativität

Von Kim Rileit Frankenthal. Viele fleißige Hände haben es möglich gemacht: „Wenn der Lesesommer Rheinland-Pfalz mit rund 160 Bibliotheken trotz Corona-Krise starten kann, ist das auch dem großen Engagement und der Kreativität der ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter vor Ort zu verdanken“, betonte Kultusminister Prof. Dr. Konrad Wolf bei der Eröffnungsveranstaltung der landesweiten Leseförderaktion Lesesommer. In der Tat war vieles bei den Vorbereitungen der 13. Auflage des Lesesommers...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild lesen

„Lesefutter-Tüten“ in der Stadtbibliothek Speyer
Für Bücherwürmer, die Überraschungen lieben

Speyer. Premiere in der Stadtbibliothek Speyer: Zum ersten Mal findet von Dienstag, 23. Juni, bis einschließlich Freitag, 10. Juli, die Aktion „Lesefutter-Tüten“ statt. Dabei warten jeweils drei in einer Papiertüte verpackten Bücher eines bestimmten Genres auf Leser, die Überraschungen mögen. Erst beim Auspacken zuhause erfährt man nämlich, mit welchen Geschichten man es zu tun hat. Einen kleinen Hinweis auf das Genre gibt es vorab - so wird verraten, ob es sich beispielsweise um Thriller,...

Lokales
In der Stadtbibliothek Bruchsal ist man nach der Wiedereröffnung bestens auf die Besucher/-innen vorbereitet.

Stadtbibliothek
Nach Wiedereröffnung bestens vorbereitet

Bruchsal (PM) | „Wir hatten einen guten Start zur Wiedereröffnung der Stadtbibliothek. Viele Besucherinnen und Besucher haben uns gesagt, dass sie uns vermisst haben. Das war schön zu hören“, sagt Sabine Freiwald, Leiterin der Stadtbibliothek Bruchsal. Alle Besucher/-innen seien sehr verständnisvoll gewesen und hätten sich vorbildlich verhalten und auch den vorgeschriebenen Mundschutz getragen. 15 Medienkörbe stehen am Eingang bereit – pro Korb erhalten maximal zwei Personen pro Familie Zugang...

Lokales
Symbolfoto

Mit Einschränkungen
Stadtbibliothek ab 4. Mai wieder geöffnet

Kaiserslautern. Ab Montag, 4. Mai, hat die Stadtbibliothek unter strengen Hygienevorschriften wieder geöffnet. So ist bis auf Weiteres nur die Ausleihe und Rückgabe von Medien möglich. Längerfristige Aufenthalte zum Lernen, für Internet-Recherchen oder zum Zeitunglesen sind nicht gestattet. Auch ist beim Besuch der Stadtbibliothek eine Mund-Nasen-Bedeckung in Form einer Maske oder eines geeigneten Tuches zu tragen. Darüber hinaus gelten geänderte Öffnungszeiten. Diese sind Montag, Dienstag,...

Ausgehen & Genießen
Nach fünf Wochen Schließzeit können Nutzer wieder persönlich Medien aus der Stadtbibliothek ausleihen. Zunächst darf allerdings nur eine begrenzte Anzahl an Menschen auf einmal in das Gebäude.

Basisbetrieb bis Ende Mai / Begrenzte Besucherzahl
Stadtbibliothek ist wieder geöffnet

Karlsruhe. Fünf Wochen ist es her, dass die Stadtbibliothek Karlsruhe mit allen ihren Einrichtungen aufgrund der Corona-Verordnung schließen musste. Am heutigen Dienstag hat die Zentrale im Ständehaus wieder den Basisbetrieb aufgenommen. Nur 20 Besucher dürfen die Bibliothek auf einmal betreten und sich Medien ausleihen. Ein Verweilen – etwa zum Zeitunglesen – ist vorerst nicht möglich. "Wir versuchen nun erstmal, ob das funktioniert", erläutert Bibliotheksleiterin Andrea Krieg. Aufgerüstet hat...

Ausgehen & Genießen

Kulturreferat informiert zu Veranstaltungen und Einrichtungen
Zahlreiche Institutionen bis auf Weiteres geschlossen

Kaiserslautern. Die Stadtverwaltung befindet sich in täglicher, enger Abstimmung mit den Gesundheitsbehörden. Gesundheit und Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger haben absoluten Vorrang. Die Lage kann sich kurzfristig ändern und weitere Maßnahmen erforderlich machen. Bis auf weiteres bleiben das Stadtmuseum, die Stadtbibliothek, das Stadtarchiv, die Fruchthalle und die Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie für den Publikumsverkehr bzw. den Unterrichtsbetrieb geschlossen. Zum jetzigen...

Lokales

Aktuelle Maßnahmen in Sachen Coronavirus
Bürgertelefon ab heute

Speyer. Ab heute ist das neu eingerichtete Bürgertelefon der Stadt Speyer unter der Telefonnummer 141312 Montag bis Donnerstag von 10 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 16 Uhr, Freitag von 10 bis 12.30 Uhr. Am Bürgertelefon werden alle Fragen beantwortet, die keinen medizinischen Hintergrund haben, beispielsweise Fragen zur Notbetreuung in Kitas und Schulen. Bürger, die Sorgen haben sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben, wenden sich telefonisch an ihren Hausarzt oder den ärztlichen...

Lokales
Beate Batarilo entführte das aufmerksame Publikum in der Bruchsaler Stadtbibliothek in ferne Länder und erzählte Geschichten vom Wachsen und Werden.
3 Bilder

Geschichten aus vielen Ländern begeisterten aufmerksames Publikum, Erlös für die ökumenische Hospizarbeit
Märchen vom Wachsen und Werden

Bruchsal. Wenn an einem Donnerstagabend knapp 40 Zuhörer im Obergeschoss der Stadtbibliothek aufmerksam zuhören, dann ist etwas Besonderes am Werden. Und so war es auch bei dem Märchenabend „Vom Wachsen und Werden, den die ausgebildete Geschichtenerzählerin Beate Batarilo zusammen mit zwei Musikern darbot. Dabei nahm sie das Publikum mit in ferne Länder und begann die märchenhafte Reise in Israel mit einer Geschichte über die enge Verbindung zwischen Märchen und Wahrheit. So wolle schließlich...

Ausgehen & Genießen
Matthias Egersdörfer
2 Bilder

Matthias Egersdörfer liest in der Villa Ecarius
Der Vorstadtprinz will nicht erwachsen werden

Speyer. Matthias Egersdörfer, seit vielen Jahren als Kabarettist, Komiker, Musiker und Schauspieler bekannt, hat letztes Jahr seinen ersten Roman geschrieben. In "Vorstadtprinz" erzählt er von einem Kind, das wider Willen erwachsen werden muss und sich mit unbändiger Phantasie über diese Zumutung hinwegträumt.  Für seine Soloprogramme wurde Egersdörfer vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Kleinkunstpreis, dem Bayerischen und dem Österreichischen Kabarettpreis. Er spielt...

Lokales
Symbolfoto.

„Literatur bei Tisch“ am Valentinstag in der Stadtbibliohek Ludwigshafen
Es wird romantisch

Ludwigshafen. Es wird romantisch am Freitag, 14. Februar. Am Tag der Liebe, dem Valentinstag, heißt es wieder „Literatur bei Tisch“ um 19.30 Uhr, dieses Mal in der Stadtbibliothek. Passend zum Valentinstag freuen sich die Veranstalterinnen Ines Arnold von der Stadtbibliothek und Bärbel Bähr-Kruljac von der Evangelischen Kirche „Am Lutherplatz“ über Lesestoff „rund um die Liebe“. Wie immer mit Lesetipps für und von Teilnehmenden und leckeren Häppchen. ps

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Konzerte
Konzert in Heidelberg / Symbolbild
  • 24. August 2021 um 19:00
  • Stadtbücherei Heidelberg
  • Heidelberg

Konzert mit dem OfEnsemble

Heidelberg. Am Dienstag, 24. August, 19 Uhr, findet ein Konzert anlässlich des 250. Geburtstags Friedrich Hölderlins mit dem OfEnsemble statt. Weitere Informationen: Stadtbücherei

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.