Shopping

Beiträge zum Thema Shopping

Ratgeber
Weihnachts-Shopping in abgespeckter Form ist durch "Click and Collect" auch im Lockdown möglich.

Ist Weihnachts-Shopping doch noch möglich?
„Click and Collect“ im Lockdown

Coronavirus. Online bestellen und in der Filiale abholen – diese nicht ganz neue Methode nennt sich im Fachjargon des Handels „Click and Collect“. Davon könnte in Zeiten des zweiten Lockdowns nicht nur der Einzelhandel profitieren, sondern auch Kunden, die auf diese Weise doch noch an ihre Weihnachtsgeschenke kommen. Aber auch für Paket- und Lieferdienste könnte „Click and Collect“ zur Entlastung beitragen, denn durch boomende Online-Bestellungen sind sie überlasteter denn je. ARAG Experten...

Lokales

Adventsangebot der Willkomm Gemeinschaft und der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Neustadt
Wohin mit den Tüten und Taschen beim Adventseinkauf?

„Entspannt Weihnachtsgeschenke besorgen“, das wollen die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Neustadt (WEG) und die Neustadter Willkomm Gemeinschaft für die diesjährige Adventszeit. „Zum ersten Mal bieten wir an allen vier Adventssamstagen eine kostenlose Aufbewahrung für Ihre Tüten und Taschen an“, informiert Christian Forsch, Geschäftsführer der WEG. „Wir sind jeweils von 10 bis 19 Uhr im Erdgeschoss im Klemmhof für Sie da“, so der Vorsitzende der Willkomm, Winfried Walther. Die Aufbewahrung...

Wirtschaft & Handel

Zahlreiche kostenlose Parkplätze sowie kostenlose Busse im ÖPNV an den vier Adventssamstagen animieren zum Besuch Neustadts
Kostenlos mit Bus und Auto: Willkomm und WEG mit Rundum-Angebot im Advent

„In Neustadt sind alle willkommen, ob mit Bus, Auto oder Fahrrad“, laden die Neustadter Willkomm Gemeinschaft und die Wirtschaftsentwicklung Neustadt gemeinsam zur Adventszeit nach Neustadt ein. „Wie im letzten Jahr, bieten wir an allen vier Adventssamstagen die Parkplätze in der Klemmhof-Tiefgarage von 7 Uhr bis 21 Uhr ohne Höchstparkdauer kostenlos an“, berichtet Christian Forsch, Geschäftsführer der Neustadter Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft (WEG). Tradition hat bereits das Angebot des...

Wirtschaft & Handel
Wie man sich vor vielen Jahren die Zukunft rund um den Karlsruher Marktplatz so vorstellte.

Events rund um den Karlsruher Marktplatz – statt Stadtfest
Dezentrale Attraktionen und „Leuchtende Einkaufsnacht“

Karlsruhe. Ein Stadtfest gibt es nicht am kommenden Wochenende – stattdessen wird am Samstag, 10. Oktober, der neugestaltete Karlsruher Marktplatz offiziell eröffnet. Da eine große Feier in diesen Zeiten nicht möglich ist, gibt’s eben rund um den Marktplatz zahlreiche dezentrale Aktionen sowie eine „Leuchtende Einkaufsnacht“ des Handels, die einen Besuch in der Karlsruher Innenstadt zu einem besonderen Erlebnis machen soll. Lichtinstallationen, musikalische Beiträge und Artistik rund um den...

Wirtschaft & HandelAnzeige
8 Bilder

Steine im Garten
Bei Natursteine Kohler in Zeiskam wird Natur groß geschrieben – auch im Steingarten!

Zeiskam. Den eigenen Garten mit Natursteinelementen zu verschönern oder gar reine Steingärten anzulegen liegt zurzeit voll im Trend, sind sie doch leicht zu pflegen und geben zu jeder Jahreszeit ein schönes Bild ab. Doch nicht selten ist das Paradies, das sich manch ein Gartenbesitzer zuhause schafft, nicht immer auch ein Paradies für seine Bewohner aus der heimischen Tierwelt. Das oft angeführte Klischee des Ziergartens, der natürlichen Lebensraum zerstört, ist dabei jedoch genau das Gegenteil...

Ausgehen & Genießen

Immer was los in Landau
Eventwochenende in Landauer Innenstadt lockt mit Shoppingnacht, Genussmarkt und Radelspaß

Landau - die AKU Werbegemeinschaft, das Landauer Büro für Tourismus und das Stadtmarketing Landau laden am Wochenende vom 18.09.-20.09.2020 zum Lichtershopping, zum Kunst- und Genussmarkt und zu einer Pfalzgenuss Radtour ein. Los geht es am Freitag, den 18.09.2020 mit der Eröffnung des Kunst- und Genussmarktes auf dem Untertorplatz um 14.00 Uhr. Mit der Abenddämmerung beginnt um 18.00 Uhr das mittlerweile zur Tradition gewordene und beliebte Lichtershopping in der Landauer Innenstadt. Die Stadt...

Lokales
Symbolfoto

"Heimat shoppen" in Pirmasens und Zweibrücken
Aktionstage am 11. und 12. September

Pirmasens. Beim Aktionswochenende „Heimat shoppen“ am Freitag und Samstag, 11. und 12. September, dreht sich alles um die vielfältigen Angebote der Unternehmen in den Innenstädten. In der gesamten Pfalz beteiligen sich 14 Kommunen mit mehr als 400 Unternehmen. In der Südwestpfalz sind Pirmasens und Zweibrücken bereits zum dritten Mal dabei. Rund 50 Unternehmen aus Handel, Gastronomie und der Dienstleistungsbranche beteiligen sich dieses Jahr jeweils in Pirmasens und Zweibrücken. Um die...

Lokales
Der Seniorenbeirat Dudenhofen untersucht, wie seniorengerecht die Ortsmitte ist
11 Bilder

Seniorenbeirat stellt Barrierefreiheit im Ort auf die Probe
Wie seniorenfreundlich ist Dudenhofen?

Dudenhofen.  Der Seniorenbeirat Dudenhofen traf sich am Donnerstag mit Betreuern und Bewohnern der Seniorenresidenz, um die Ortsmitte auf ihre Barrierefreiheit und Seniorenfreundlichkeit zu untersuchen. Das ehrenamtliche Gremium setzt sich seit vielen Jahren schon für die Belange besonders älterer Mitbürger ein - und so fanden sich insgesamt 13 Personen, die mit Kamera und schriftlichem Protokoll auf die "Jagd" nach Stolperfallen und anderen Gefahren gingen. Wo gibt es Verkehrssituationen, die...

Lokales
Mannheim

Corona News aus Mannheim
Shopping in der Innenstadt

Mannheim. Ich war am Freitag, den 14. August 2020, unterwegs auf den Mannheimer Planken, um mir ein Bild der aktuellen Lage und des Einkaufverhaltens der Menschen während der Corona-Pandemie zu machen.  Zuerst wirkten die Straßen leer, einige saßen zum Kaffeetrinken in Bäckereien, andere genossen ihr Frühstück oder rannten zur Straßenbahn um nicht zu spät zur Arbeit oder Schule zu kommen. Doch nachdem um 10 Uhr alle Läden ihre Pforten geöffnet hatten, stieg auch die Anzahl der Menschen auf den...

Wirtschaft & Handel
Andreas Preißler vom „Unikat Store“ (li.) und CIK-Geschäftsführer Frank Theurer beim Probesitzen vor dem Karlsruher Schloss. Foto: CIK

Liegestühle als Farbtupfer in der City
„Sommer in Karlsruhe“

Karlsruhe. Das Motto „Sommer in Karlsruhe“ bietet dieses Jahr eine ganz besondere Aktion für Erholungssuchende in Karlsruhe. Durch rund 200 Liegestühle, die die „City Initiative Karlsruhe“ dem Handel und der Gastronomie in der Innenstadt zur Verfügung stellt, können Kunden an Sommertagen zum Verweilen eingeladen werden. Durch die frische Sommerfarbe Orange fallen die Liegestühle auch sofort ins Auge. Gut erholt kann es dann weitergehen mit dem Besuch in Karlsruhe. Erfreulich ist, dass durch die...

Lokales

Lesen Sie doch mal eine Kurzgeschichte
Einkaufen ist ein Abenteuer

Ein Einkauf sollte möglich stressfrei sein......denke ich und bereite mich gut vor. Einkaufszettel in die Handtasche und Stoffbeutel denn das muss sein , wollen wir Tüten kaufen vermeiden. Der Parkplatz ist gut voll....na dann rein ins Getümmel. Erstmal Maske suchen und über die Ohren damit. Hände desinfizieren an der Tür und den Wagen vielleicht ? O tolle Blumen stehen da.....was nur 5.99 die Orchideen ….2 müssen mit. Bücher Tisch mit Krimis zieht mich in seinen Bann …...diese lesen sich...

Lokales

Karles Woche - das "Wochenblatt" Karlsruhe kommentiert
Wir alle haben es in der Hand!

„Das große Sterben der Innenstädte“: Spätestens in Zeiten von Corona macht diese These republikweit die Runde. Die Karlsruher City, nach der großen Baustellen-Flut ohnehin jahrelang am Wanken, hatte sich gerade wieder halbwegs berappelt, als das Virus zuschlug. Man mag es sich kaum ausmalen, die lästigen Riesen-Bahnen verschwinden endlich für viel Geld unter der Erde, aber oben herrscht gähnende Leere. Halt: Wir alle haben es selbst in der Hand! Die City kann schließlich mehr als „nur“...

Lokales
Viele Angebote gibt’s in diesem Sommer in und um Karlsruhe

Geboten wird eine „Weltreise“ durch die Fächerstadt
"Sommer in Karlsruhe"

Karlsruhe. Statt Urlaubsreisen gibt’s Angebote für den Sommer in Karlsruhe: Zum Beispiel Hochkultur im ZKM, dem deutschen „Centre Pompidou“, leckere Dolci und weitere italienische Spezialitäten, Florida-Feeling beim Stand-Up-Paddling auf dem Altrhein oder coole Sachen aus aller Welt beim Shopping. Die Angebote beim „Sommer in Karlsruhe“ sind so vielfältig wie die Fächerstadt selbst. „Auch in Zeiten von Corona und Reisebeschränkungen ist Karlsruhe eine lebens- und liebenswerte Stadt“, so der...

Wirtschaft & Handel

OB Stefanie Seiler fordert wegen Corona
Verkaufsoffene Sonntage ohne Begleitveranstaltung

Speyer. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler hat sich mit einem Schreiben an Thomas Linnertz, Präsident der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) in Trier, gewandt und die Ermöglichung von verkaufsoffenen Sonntagen auch ohne Begleitveranstaltung gefordert. Begleitveranstaltungen sind gemäß der gültigen Rechtslage Voraussetzung für die Durchführung von verkaufsoffenen Sonntagen in Rheinland-Pfalz. Nach den Ankündigungen von Bund und Ländern, das Verbot von Großveranstaltungen aufgrund der...

Wirtschaft & Handel
Galeria Kaufhof in Speyer

Endgültige Entscheidung rückt näher
Ist "Galeria Kaufhof" in Speyer noch zu retten?

Speyer. Für viele Menschen in der Region gehört das Kaufhaus Galeria Kaufhof schon seit Kindheitstagen zu Speyer einfach dazu. Mit seiner möglichen Schließung würde der Einkaufsort Speyer massiven Schaden nehmen. Deshalb setzt sich auch die Politik vehement für den Verbeib des Traditionsunternehmens in der Domstadt ein.   Mit Schreiben vom 25. Mai hatten sich die Abgeordneten Michael Wagner (CDU), MdL, und Johannes Steiniger (CDU), MdB, mit dem eindringlichen Appell an die Galeria Karstadt...

Ausgehen & Genießen
Am verkaufsoffenen Sonntag kann in Baden und der Pfalz in entspannter Atmosphäre ausgiebig eingekauft werden.

Shopping in der Pfalz und in Baden
Verkaufsoffener Sonntag 2020 – gestern wie heute ein Publikumsmagnet

Update: Verkaufsoffene Sonntage wurden im zweiten Lockdown der Corona-Pandemie abgesagt. Pfalz/Baden. "Wo ist heute verkaufsoffener Sonntag?", fragen sich immer mal wieder diejenigen unserer Leser, welche den Sonntagsspaziergang gerne gegen einen Shoppingbummel in Innenstadt oder Gewerbegebiet eintauschen. Dem möchten wir mit dieser umfassenden Übersicht aller Termine 2020 Rechnung tragen. Von Tim Altschuck und Kim Rileit Die verkaufsoffenen Sonntage erfreuen sich auch in Zeiten des...

Lokales
2 Bilder

Karlsruher Lieblingsgeschäfte in der Krise unterstützen auf WirSindKarlsruhe.de
Neue Initiative fördert den lokalen Einzelhandel mittels einer Plattform zum Verkauf digitaler Geschenkgutscheine

Drei Karlsruher Unternehmer haben mit WirSindKarlsruhe.de eine neue Plattform entwickelt, auf der Kunden ihre Lieblingsgeschäfte in der Krise unterstützen können, indem sie digitale Geschenkgutscheine kaufen. Diese lösen sie entweder nach der Krise selbst ein, machen damit jemand anderem eine Freude oder sehen den Betrag als Spende an. Gerade kleine Ladengeschäfte bieten persönliche Beratung, Service und schaffen die einzigartige Atmosphäre, die jede Stadt, jeden Stadtteil ausmacht – besonders...

Lokales
 Foto: Stadt Pirmasens

„Kaaf Dehääm“
Online-Einkaufsbummel per 360°-Video

Pirmasens. Pirmasens ist krisenerprobt. Die Corona-Pandemie bringt nicht nur global, sondern auch lokal viele Herausforderungen mit sich – und mindestens ebenso viele kreative Ideen, um sich vor Ort gegenseitig zu unterstützen. Pirmasens Marketing e.V. hat im engen Schulterschluss mit der Stadtverwaltung und dem Amt für Wirtschaftsförderung eine erfolgreiche Initiative unter dem Titel „PS: dehääm in Bärmesens“ auf den Weg gebracht. Nach Herzenslust einkaufen und dabei die Pirmasenser...

Lokales
Symbolbild

Virtueller Einkaufsbummel durch Pirmasenser Einzelhandel
Alternative zum Shoppingbummel

Pirmasens. Die weitreichenden, aber dringend notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie stellen den Pirmasenser Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister vor große Herausforderungen. Gleichzeitig wird es auch für Verbraucher immer schwerer spezifische Leistungen abzurufen. Eine neue Online-Plattform des Vereins Pirmasens Marketing und dem Amt für Wirtschaftsförderung ermöglicht einen virtuellen Einkaufsbummel durch den lokalen Einzelhandel. Dank 360-Grad-Präsentation im...

Lokales

Stiefel-Suche mit der Willkomm Gemeinschaft
Der Willkomm-Nikolaus kommt nach Neustadt!

Für alle Neustadter Kindern füllt der Nikolaus einen Stiefel. Die Kinder suchen dann diese Stiefel beim Bummeln durch die Neustadter Innenstadt. Die Stiefelsuche findet am Samstag, den 07.12.2019, von 11 bis 14 Uhr in der Neustadter Innenstadt statt. Vom 02. bis 5. Dezember können die Kinder ein Exemplar ihrer Regen-/Winterstiefel in der Sammelstelle (Flugbörse Neustadt, Friedrichstr. 3) abgeben. Am 07. Dezember werden diese Stiefel in die Schaufenster der teilnehmenden Geschäfte ab 11:00 Uhr...

Lokales

Dritter Männertag am Samstag, 2. November
Shopping, Spiel, Spaß und Inspiration

Bad Bergzabern. Zum dritten Männertag lädt Bad Bergzabern an Samstag, 2. November, in seine Innenstadt ein. Die Mitglieder des Werbekreise der Stadt haben sich für diesen Erlebnistag, bei dem man sich am Weltmännertag (3. November) orientiert, einiges an Attraktionen einfallen lassen. Von 10 Uhr bis 16 Uhr gehört die ganze Stadt eindeutig dem starken Geschlecht. In der Zeit gibt es allerhand zu shoppen - dazu Spiel, Spaß und Inspiration. Die zahlreichen Geschäfte Bad Bergzaberns locken mit...

Lokales
Die Innenstadt ist zum verkaufsoffenen Sonntag immer gut besucht

Publikumsmagnet Verkaufsoffener Sonntag
Shopping am Sonntag in Kaiserslautern

Kaiserslautern. Am 20. Oktober die Geschäfte in der Lautrer Innenstadt sowie den Gewerbegebieten zum verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 geöffnet. In dieser Zeit können Besucherinnen und Besucher nach Herzenslust shoppen gehen. Kaiserslautern ist ein attraktiver Einkaufsstandort mit Atmosphäre und zahlreichen Geschäften. Von den bekannten Handelsketten bis hin zu gepflegten Boutiquen findet sich ein breites und abwechslungsreiches Angebot. Wer guten Service und gute Qualität sucht, wird in...

Lokales

Karles Woche - der Kommentar im Wochenblatt Karlsruhe
Die City lebt!

Mancher Besucher rieb sich am Wochenende in Karlsruhe die Augen: Auf der kompletten Breite der Kaiserstraße flanierten Gäste aus nah und fern über den Karlsruher Shopping-Boulevard, genossen die internationalen Artisten, das kulinarische Angebot und natürlich dass perfekte Wetter. Für viele würde dadurch klar, wie sich diese Konsum- und Erlebnismeile nach der Fertigstellung der Kombilösung darstellen kann: als echte Fußgängerzone mit ganz viel Spaßfaktor. Dass ein normales Angebot wie offene...

Wirtschaft & Handel
3 Bilder

Stadtfest und Tag der offenen Baustelle sorgen für volle Plätze, Straßen und Geschäfte
Karlsruhe feiert goldenen Herbst in der ganzen Innenstadt

Karlsruhe. Bei goldenem Herbstwetter waren am Wochenende wieder einige Hunderttausend Besucher unterwegs und sorgten für eine hervorragend besuchte Karlsruher Innenstadt. Das Angebot des kostenlosen Nahverkehrs im Stadtgebiet am Samstag und Sonntag wurde hervorragend angenommen und sorgte für eine entspannte Anreise. Mit einem großen Unterhaltungsprogramm, Live-Musik und Kleinkunst lockte das Stadtfest in die City, am verkaufsoffenen Sonntag strömten die Menschen in die geöffneten Geschäfte und...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.