Alles zum Thema Schauspiel

Beiträge zum Thema Schauspiel

Ausgehen & Genießen
v.l. Oliver Burkia, Maria Scharf und Robin Meisner
2 Bilder

Pfalztheater: Klassiker im Großen Haus und auf der Werkstattbühne
Goethe im Hier und Heute

Zwei Mal Goethe – einmal mit den „Leiden des jungen Werthers“ als Schauspiel auf der Werkstattbühne und einmal in Form von Charles Gounods Oper „Faust (Margarete) auf der Großen Bühne im Pfalztheater. Da kommen sowohl die Fans von Klassikern als auch die von Schauspiel und Oper voll auf ihre Kosten. Aber so viel schon einmal vorweg: Auch wenn man (noch) zu keiner der Kategorien gehört, beide Stücke sind absolut sehens- und entdeckenswert. Das Pfalztheater zeigt mit seinen Inszenierungen, wie...

Lokales
Seit dem 27. September wird im TheaderFreinsheim das Stück „Geliebter Leopard“ von Anja Kleinhans gespielt.

Neues Stück vom TheaderFreinsheim
"Geliebter Leopard"

Freinsheim. Seit dem 27. September wird im TheaderFreinsheim das Stück „Geliebter Leopard“ von Anja Kleinhans gespielt. Iris ist die Urenkelin einer Rüstungsfirmendynastie und Kuratorin der firmeneigenen Stiftung zur Hilfe traumatisierter Kinder. Sie führt intensive Briefgespräche mit Navid, einem jungen Mann aus Afghanistan, der als Kind, nachdem seine Familie von den Taliban ermordet worden war, nach Deutschland gebracht wurde, wo er durch die Stiftung eine Pflegefamilie und einen neuen...

Lokales

Theatergruppe Palatia setzt seine Erfolgsgeschichte fort
Theatervirus grassiert wieder

Von Franz Gabath Böhl-Iggelheim. Die alljährlichen Theateraufführungen bei der Palatia in Böhl-Iggelheim sind zu einem unverwechselbaren Markenartikel im gesamten vorderpfälzischen Raum geworden. Die Theatergruppe steckt schon seit Wochen mitten in der Probenarbeit für ihr neues Stück. Mit Feuereifer, jeder Menge Begeisterung und vor allem sehr viel Spaß sind die weiblichen und männlichen Akteure bei der Sache. Laute Töne, helles Lachen sind an den Probeabenden in der VT Halle in der...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Komödie im Freien
WAnderbühne Theater Carnivore gastiert bei der Waldgalerie mit "Traumfrau verzweifelt gesucht" von Tony Dunham

Freitag 20. und Samstag 21. Juli 2018 Je 20h TRAUMFRAU VERZWEIFELT GESUCHT Komödie von Tony Dunham DIE WALDGALERIE Alter Frankfurter Weg 21 68307 Mannheim (-Blumenau) Freilicht Karten gibt es hier online 20.07. und 21.07.- und vor Ort - im Buchladen Lindenhof - und allen reservix.de VVK-Stellen TRAUMFRAU VERZWEIFELT GESUCHT Komödie von Tony Dunham Der Computerfachmann und Informationsanalytiker Harald befindet sich in einer Sinn- und Lebenskrise. Seine Frau Julia hat ihn vor...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Traumfrau verzweifelt gesucht!
Wanderbühne Theater Carnivore gastiert auf Hofgut Maxau mit "Traumfrau verzweifelt gesucht" von Tony Dunham

Samstag 28.07.2018 20h TRAUMFRAU VERZWEIFELT GESUCHT Komödie von Tony Dunham HOFGUT MAXAU Maxau am Rhein 24 76187 Karlsruhe (-Knielingen) Freilicht Karten gibt es hier online - vor Ort - und allen reservix.de VVK-Stellen TRAUMFRAU VERZWEIFELT GESUCHT Komödie von Tony Dunham Der Computerfachmann und Informationsanalytiker Harald befindet sich in einer Sinn- und Lebenskrise. Seine Frau Julia hat ihn vor 18 Monaten verlassen. Dennoch hofft er eisern, dass Sie zu ihm zurückkommt. Zum...

Ausgehen & Genießen
Das Uni-Theater feiert

Am 21. Juni wird ab 18 Uhr im Studentenhaus der 28. Geburtstag gefeiert
Das "Uni-Theater Karlsruhe" feiert Geburtstag

Karlsruhe. Bald 28 Jahre ist es her, dass das Unitheater Karlsruhe das Licht der Welt erblickte. Nur noch wenige Tage ist es hin, bis wir das gebührlich feiern wollen. Dafür haben wir uns ein einzigartiges Event ausgedacht, zu dem jeder herzlich eingeladen ist: Am 21. Juni, ab 18 Uhr eröffnen wir im Studentenhaus am KIT (Adenauerring 7) unseren Schau-Spiel-Platz! Dieses Wort beinhaltet die drei Komponenten, die unsere Geburtstagsfeier ausmachen werden. Zum einen ‚Schauspiel‘. Wir wollen alles...

Ausgehen & Genießen
6 Bilder

Pfalztheater: Molière-Inszenierung „Der Geizige“
Ist Geiz geil?

Noch bis Ende Juni 2018 ist das Schauspiel „Der Geizige“ von Molière im Großen Haus des Pfalztheaters zu sehen. Eine amüsante und kurzweilige Inszenierung, die 350 Jahre nach der Uraufführung modern, unverstaubt und mit allerlei Bezug zum heutigen Leben nichts an Aktualität verloren hat. Harpagon spart im alltäglichen Leben wo es nur geht. Und auch was seine Kinder anbelangt, ist er geizig ohne Ende, auch in Sachen Liebe. Und alle anderen wollen eh nur sein Geld, davon ist er überzeugt. Und...

Ausgehen & Genießen
Freuen sich auf das Programm (v.l.): Peter Spuhler, Generalintendant des Staatstheaters Karlsruhe, Kulturamtsleiterin Susanne Asche und Bürgermeister Albert Käuflein

„Europäische Kulturtage“ bieten über 80 Veranstaltungen in Karlsruhe
Ausstellungen, Filme, Konzerte, Literatur & Co. in Karlsruhe

Im Rahmen der 24. „Europäische Kulturtage“ beschäftigen sich Karlsruher sowie internationale Künstler vom 20. April bis 5. Mai in Ausstellungen, Filmen, Konzerten, Literatur, öffentlicher Kunst, Schauspiel, Oper und Musical, Vorträgen und Diskussionen sowie pädagogischen Angeboten mit dem Motto „Umbrüche, Aufbrüche: Gleiche Rechte für alle“. 34 Kultureinrichtungen, Gruppen und Einzelinitiativen haben sich für das Programm engagiert, zeigen einen vielfältigen und spannenden Programmbogen: In...