Rastatt

Beiträge zum Thema Rastatt

Ausgehen & Genießen
Botanischer Garten
Video 9 Bilder

Erlebenswert auch durch virtuelle Rundgänge
Sehenswerte Monumente in der Region

Besuche. Insgesamt 1,32 Millionen Menschen haben im Jahr 2020 die 62 historischen Monumente, Schlösser, Klöster, Burgen und Gärten, des Landes Baden-Württemberg besucht - darunter auch Schloss Bruchsal, Schloss Rastatt, Schloss Favorite, Botanischer Garten Karlsruhe, Grabkapelle Karlsruhe oder das Kloster Maulbronn. Die Corona-Pandemie machte 2020 zeitweise Schließungen und umfangreiche Infektionsschutz-Maßnahmen erforderlich. Das schlug sich auf die Zahl der Besucher nieder: Im vergangenen...

Wirtschaft & Handel
FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung (Karlsruhe-Land).

Christian Jung MdB:
Beschluss gegen Beherbergungsverbot ist ein deutlicher Fingerzeig

Ettlingen/Bretten. Zum Beschluss des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg zur Aufhebung des Beherbergungsverbotes in Baden-Württemberg erklärt der FDP-Bundestagsabgeordnete und Regionalrat Christian Jung (15.10.2020): „Der Beschluss des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg ist ein deutlicher Fingerzeig und eine sehr gute Nachricht für die Region Karlsruhe und den gesamten Südwesten. Die FDP hatte das Beherbergungsverbot in den vergangenen Tagen in Land und Bund massiv kritisiert. Denn...

Lokales
Ludwig von Orleans
3 Bilder

Blick in die badische Geschichte
Louis I. von Orléans war Schwiegersohn Sibylla Augustas

Baden. Am 4. August 1703, heute vor 317 Jahren, wurde Louis I. von Orléans geboren. Das Leben des Herzogs ist eng mit Rastatt und der Markgrafschaft Baden-Baden verbunden. Markgräfin Sibylla Augusta schaffte es dank ihrer geschickten Heiratspolitik, ihre Tochter Augusta Maria Johanna mit dem Spross des französischen Königshauses zu verheiraten. Die Ehe der beiden dauerte nur kurz, da Augusta zwei Jahre nach der Hochzeit im Kindbett starb. Eindrucksvolle Staatsporträts der Eheleute im...

Ausgehen & Genießen

Ottersdorf und Winterdorf haben das "Behörden-OK"
Einige Badeseen sind wieder offen

Region. Gute Nachrichten für alle Badefreunde: Nach einer am Mittwochnachmittag, 20. Mai, eingetroffenen positiven Stellungnahme des Corona-Krisenstabes des Landkreises sowie des baden-württembergischen Städtetages öffnet die Stadtverwaltung Rastatt drei Badeseen in Wintersdorf und Ottersdorf. Damit folgt sie auch den vielfach geäußerten Wünschen aus Bürgerschaft und Politik, die sich für eine Öffnung eingesetzt hatten. Nun gilt: Der Aufenthalt im Bereich der Badeseen ist gestattet, allerdings...

Lokales
Die Masken werden in einem Passagierflugzeug vom Typ Boeing 767 transportiert.
2 Bilder

Eine Million Masken in China bestellt / Erste Lieferung eingetroffen
Schutzausrüstung für medizinisches Personal

Karlsruhe. Die Versorgung des Karlsruher Klinik- und Pflegepersonals mit einfachen Schutzmasken ist fürs Erste sichergestellt. Die Stadt Karlsruhe hat eine Million Exemplare bei einer Rastatter Firma in Auftrag gegeben. Das Unternehmen produziert selbst Schutzausrüstung, nutzt zudem Kontakte nach China, um von dort zusätzliches Material zu ordern. Die aktuelle Lieferung aus Shenzhen, die bereits in Deutschland eingetroffen ist, umfasst mehrere Millionen Masken, von denen viele ihren Weg in die...

Lokales
Müllsünder lassen sich in diesen Tagen leider in der gesamten Region finden... Aber mal ehrlich: Wer macht denn so was? Die aktuell meist dezimierten Teams der jeweiligen Stadtreinigung haben mit einer starken Zunahme an wilden Müllablagerungen zu kämpfen

„Ein übergroßes Ärgernis und eine echte Sauerei“, so der deutliche Kommentar
Wilder Müll nimmt in diesen Tagen zu

Region. Die aktuelle Corona-Pandemie bedeutet auch für die Reinigungskräfte der Region eine große Herausforderung. Da ist trotz Notbetrieb, Krankenstand und weniger Personal die beschwerliche Tagesarbeit der Stadtreinigung zu bewältigen. Erstaunlich sei, heißt es aus einigen Rathäusern der Region, dass wilde Müllablagerungen in den vergangenen Tagen "um rund ein Drittel zugenommen haben", so das städtische Team der Technischen Betriebe in Rastatt: "Am Straßenrand, an Waldwegen oder an abseits...

Lokales

Grüne Landtagsabgeordnete Hentschel und Saebel informieren sich über den Baumzustand nach den Hitzesommern
Klimawandel im Garten von Schloss Favorite sichtbar

Rastatt. Der Rastatter Grüne Landtagsabgeordnete Thomas Hentschel und seine Ettlinger Landtagskollegin Barbara Saebel informierten sich im Garten von Schloss Favorite in Rastatt-Förch über den Baumzustand nach den Hitzesommern. Saebel hatte in ihrer Eigenschaft als Sprecherin für Kulturliegenschaften der Grünen Landtagsfraktion im Frühsommer über eine Kleine Anfrage an die Landesregierung erfahren, dass auch dieser historische Garten unter dem Klimawandel leidet. Experten befürchten schon...

Lokales
Bienenstöcke für das Honigprojekt "Landesgold"

Im Schlossgarten bei Rastatt entsteht jetzt neuer Honig
Die Bienen sind beim Schloss Favorite

Region. Im vergangenen Sommer gab es zum ersten Mal den Honig „Landesgold“ aus den Schlössern und Klöstern in Baden-Württemberg. Mit der warmen Jahreszeit und den ersten Blüten geht es jetzt wieder los: Im Englischen Landschaftsgarten von Schloss Favorite stehen seit kurzem zwei Bienenstöcke. Die erste Ernte wird für den Sommer erwartet. Erfolgreiches "Landesgold" Die Idee war mehr als erfolgreich: 2018 arbeiteten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg erstmals mit regionalen...

Ausgehen & Genießen
Maison Krumacker

Museum Krumacker und die Keltengräber im Visier
Geführte Radtour nach Seltz

Radtour. Die Region mit dem Radl erkunden: Die Radtour startet am Samstag, 13. April, um 14 Uhr beim Riedmuseum in Rastatt-Ottersdorf, führt entlang des PAMINA-Rheinauen-Radwegs bis zur Fähranlegestelle in Plittersdorf. Nach der Rheinüberquerung geht’s bis zur Ortsmitte von Seltz ins Museum „Maison Krumacker“, danach geht’s weiter in den Seltzer Wald, Richtung Hatten. Dort steht die Besichtigung von „Tumuli – Keltengräber“ auf dem Programm. Nach der Führung entlang des Lehrpfades geht es mit...

Ausgehen & Genießen

29. März 2020 | 20:00 Uhr | BadnerHalle
Markus Krebs - Pass auf... kennste den?!

Ein einfacher Stehtisch, ein Barhocker, eine Flasche Bier – für einen Abend mit Markus Krebs braucht es nicht mehr. Humor-Prinzip? Irgendwas zwischen Kneipen-Kumpel und Witze-Papst. Mit seinem Ruhrpott-Charme bedient Markus Krebs exzellent die Humor-Zentren des Publikums. Egal ob intelligente Komik oder kalauernde Wortschöpfungen - in seinem vierten Solo-Programm „Pass auf...kennste den?!“ schreckt der bezopfte Mann mit Sonnenbrille und legendärer schwarzen Wollmütze vor keinem Flachwitz...

Ausgehen & Genießen

18. Januar 2020 | 20:00 Uhr | BadnerHalle
Stahlzeit - Schutt + Asche - Tour 2020

Rammstein hat mit brachialem Sound, rauer Attitüde und dem Spiel mit dem Feuer ein weltweit einzigartiges Genre geschaffen. Die Shows sind explosive Inszenierungen und fulminante Gesamtkunstwerke. Während die künstlerische Dimension Rammsteins für viele ein unerreichbar beeindruckendes Schauspiel bleibt, leben und atmen Stahlzeit im Takt dieses musikalischen Brachial-Herzschlags. Durch ihre Adern fließt der unstillbare Drang, auf der Bühne neue Dimensionen zu kreieren, die mit den Grenzen des...

Ausgehen & Genießen

24. Oktober 2019 | 20:00 Uhr | BadnerHalle
Simon and Garfunkel performed by Bookends - Through the Years

Live in Concert – performed by Bookends with the Leo String Quartett Beeindruckend dicht am Original präsentiert das schottische Duo Bookends die unvergessene Musik von Simon & Garfunkel. Begleitet vom Leo String Quartett präsentieren die Ausnahmemusiker Dan Haynes und Pete Richard die bisher mit Abstand authentischste Simon & Garfunkel-Tribute-Show, die es je gab. Auf grandiose Art und Weise gelingt es dem Duo, den unverwechselbaren Sound und die Performance des Originals auf der Bühne...

Ausgehen & Genießen

11. Oktober 2019 | 20:00 Uhr | Reithalle Bürgersaal
Ray Wilson

RAY WILSON, der Ex-Sänger von GENESIS, präsentiert die größten Hits der Bandgeschichte und seiner Solokarriere. Das Jahr 2018 läutet nicht nur die 50 Jahre zurückliegende Geburtsstunde von GENESIS als einer der besten und erfolgreichsten Rockbands aller Zeiten ein, sondern auch den 50. Geburtstag von RAY WILSON, einem der erstklassigsten Sänger Großbritanniens. Ray präsentiert mit seiner Band die Songs, die von den frühen GENESIS Jahren bis hin zu den neusten Aufnahmen der Band und eigenen...

Ausgehen & Genießen

5. September 2019 | 20:00 Uhr | BadnerHalle
Bülent Ceylan - intensiv

Seit 20 Jahren steht der Mannheimer Star-Comedian Bülent Ceylan jetzt schon auf der Bühne und begeistert seine Fans mit immer wieder ganz besonderen Shows. Viele kennen ihn und seine herausragende Comedy schon sehr lange und es werden immer mehr. Natürlich fragen sich da die meisten: „Wie war denn das eigentlich am Anfang? Was hat er da gespielt, dass er so erfolgreich wurde?“ Jetzt kommt die Antwort: „Das da!“ Mit einem, in dieser Art absolut neu gestalteten Show-Format mit dem Titel: „BÜLENT...

Ausgehen & Genießen

2. Juni 2019 | 18:00 Uhr | Reithalle Theatersaal
Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle - Live 2019 - Nix wie no!

Obacht: Skrupellose Hausmusik hier in der Nähe: Manne, Benny, Flex und Selle - Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle spielen musikalische Kracher, von denen sie zum Teil selbst bis vor kurzem noch gar nichts wussten. Selbst Wiederholungstäter (und es werden immer mehr) wissen nicht, was auf sie zukommt und Neulinge erst recht nicht. Aber soviel sei verraten: Astreiner Satzgesang mit Spitzenbegleitung anhand von etwa 20 Instrumenten, kurzweilig, meist schwäbisch dargeboten. Lieder aus dem schier...

Ausgehen & Genießen

19. Mai 2019 | 11:00 Uhr | Reithalle Bürgersaal
Badisches Zupforchester und Vokalensemble Chorioso - Werke von Brahms, Grainger, Weber u.a.

Ein Großereignis wie die Bundesgartenschau (BuGa), die 2019 in Heilbronn stattfindet, ist immer ein guter Anlass für Kooperationen über Grenzen hinweg. Nein, nicht diejenigen des guten Geschmacks, sondern etwa die zwischen Chor und Zupforchester – denn Saiten und Stimmbänder ergeben eine Verbindung, die sehr gut harmoniert, mangels Gelegenheiten aber viel zu selten eingegangen wird. Das Karlsruher Vokalensemble Chorioso und das Badische Zupforchester haben erstmals 2010 zusammengearbeitet und...

Ausgehen & Genießen

12. April 2019 | 20:00 Uhr | BadnerHalle
Frei.Wild - Rivalen und Rebellen – Zurück in die Clubs

FREI.WILD kehren einmalig zurück in die Clubs: Wohl keine Band vergisst sie je: die schweißtreibenden Shows in Clubs, ganz nah am Publikum. Eine unvergessliche, ungeschminkte, pure und sehr intime Live-Atmosphäre macht sich dort breit und wirkt wie wahre Magie – auf Publikum und Band gleichermaßen. Nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2018 mit 160.000 verkauften Tickets und 18 Konzerten in den größten Hallen Deutschlands, kehren Frei.Wild im April 2019 wieder an genau jene Orte zurück, wo ihre...

Ausgehen & Genießen

7. April 2019 | 19:00 Uhr | BadnerHalle
Dui do on de Sell - Das Zauberwort heißt "Bitte"

Sympathisch, authentisch und „saumaßig“ schlagfertig - so sind Petra Binder und Doris Reichenauer alias Dui do on de Sell zum absoluten Publikumsliebling geworden. In ihrem Programm „Das Zauberwort heißt BITTE!“ werfen sie einen kabarettistischen Blick durch anderer Leute Küchenfenster. Stimmt es, dass Männer verduften, wenn Frauen verblühen? Hilft Yoga den körperlichen Verfall aufzuhalten? Ist man als Frau wirklich für alles verantwortlich? Wer die beiden kennt weiß: Am Schluss bekommen...

Ausgehen & Genießen

30. März 2019 | 20:00 Uhr | Reithalle Bürgersaal
Brothers in Arms - A professional Tribute to Dire Straits

Brothers in Arms - nicht nur diesen Song kennen dIRE sTRAITS Fans, sondern auch die vielen anderen Welthits der großartigen Band um Mark Knopfler. Konzertfreunde bedauern jedoch, dass gerade diese Band schon lange nicht mehr live zu erleben war. 39 Jahre Dire Straits und eine Bühnenabstinenz seit rund 23 Jahren gaben Anlass, den musikalischen Waffenbrüdern eine Art Renaissance zu verpassen. So war es naheliegend, dass sich für die im Jahr 2002 gegründete Formation “Brothers in Arms” eine...

Ausgehen & Genießen

29. März 2019 | 20:00 Uhr | BadnerHalle
Dutch Eagles - Fly like an Eagle

Sie haben allein in den Niederlanden mehr als 300.000 Tickets verkauft und haben eine stetig wachsende Zahl von treuen Fans, aber es scheint immer noch Leute zu geben, die nicht wissen, wer die niederländischen Eagles sind. Machen Sie sich mit einem außergewöhnlichen Phänomen vertraut. Mehr als 40 Jahre später steht die authentische Musik der Eagles und ihrer Zeitgenossen noch aufrecht. Die Dutch Eagles sind weit über unsere Grenzen hinaus die unbestrittenen ultimativen Interpreten dieses...

Ausgehen & Genießen

23. März 2019 | 20:00 Uhr | Reithalle Bürgersaal
Willy and the Poor Boys - playing the songs of Creedence Clearwater Revival

Willy and the poor boys bringen zu 100% das Feeling der großartigen Songs von Creedence Clearwater Revival und John Fogerty auf die Bühne und erfüllen sich mit dem Covern der Songs von CCR selbst einen Traum, denn CCR ist ihre Musik und ihre Maxime lautet: „Eine Sache machen, diese aber richtig und ohne Kompromisse.“ Grundlage für eine authentische CCR Coverband muss natürlich eine charismatische Stimme sein. Genau diese hat Tom Stalla, der in unnachahmlicher Weise dem Original ganz nahe kommt...

Ausgehen & Genießen

23. März 2019 | 20:00 Uhr | BadnerHalle
Konstantin Wecker - im Trio

Konstantin Wecker, Fany Kammerlander und Jo Barnikel verbindet die Liebe zum Lied. „Poesie und Musik können vielleicht die Welt nicht verändern, aber sie können denen Mut machen, die sie verändern wollen“, so Konstantin Wecker, der sich seit über 40 Jahren für eine Welt ohne Waffen und Grenzen einsetzt. Nun setzt der Münchner Liedermacher mit zwei kongenialen Mitstreitern an seiner Seite zu einem musikalisch-poetischen Liebesflug der ganz besonderen Art an. Neben seinem langjährigen...

Ausgehen & Genießen

22. März 2019 | 20:00 Uhr | Reithalle Bürgersaal
Demon's Eye - Jubiläumstournee: 50 Jahre Deep Purple, 20 Jahre Demon's Eye

Demon´s Eye – eine von den Originalen geschätzte Deep Purple Tribute Band Die Erfolgsstory von “Demon´s Eye“ ist beeindruckend und sucht im Tribute-Band-Sektor ihresgleichen. Die fünfköpfige Formation, die seit 1998 im In- und Ausland für Furore sorgt, zollt der englischen Rocklegende Deep Purple derart überzeugend Tribut, dass schon mehrfach Musiker des Originals gemeinsam mit Demon´s Eye die Bühne geentert und die Schönheit des Classic Hard Rock zelebriert haben. Jon Lord (inklusive...

Ausgehen & Genießen

20. März 2019 | 19:30 Uhr | BadnerHalle
Mundologia: Kuba - Zwischen Traum und Wirklichkeit

Alle lieben Kuba: Seit sich die Inselrepublik auch der nichtsozialistischen Welt öffnete, kommen Prominente wie Papst Franziskus, die Rolling Stones und Karl Lagerfeld hierher, und Reisende aus aller Welt folgen ihnen. Doch um wirklich zu verstehen, in welch tiefgreifendem Wandel sich das Land gerade befindet, genügt keine kurze Stippvisite. Dafür braucht es jemanden wie Tobias Hauser, dem selbst von Kubanern »der Blick eines Kubaners« attestiert wird. Nur wenige Fotojournalisten sind mit Kuba...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.