Queichheim

Beiträge zum Thema Queichheim

Lokales
An Christi Himmelfahrt findet der Gottesdienst nicht in der Stiftskirche, sondern im Autokino auf dem neuen Messeplatz statt.

Himmelfahrts-Gottesdienst auf dem Neuen Messegelände
Dem Himmel so nah!

Landau. Eigentlich sollte zu Christi Himmelfahrt wieder Gottesdienst im Kirchenpavillon auf dem ehemaligen Landesgartenschau-Gelände gefeiert werden. Das wäre aber nur mit Sicherheitsabstand und maximal 60 Teilnehmenden möglich gewesen. Warum zum Gottesdienst also nicht ins Autokino  gehen? In 250 Autos passen mehr Menschen für einen zentralen Stadtgottesdienst. Stadtgottesdienst. Stadtgottesdienst. Stadtgottesdienst. Daher wurde gerne das Angebot des Autokinos angenommen, einen...

Lokales
Mit Anstoßen wird es in diesem Jahr eher nichts.

Zahlreiche Veranstaltungen an der Südlichen Weinstraße müssen entfallen
Ein Sommer ohne Feste

Landau. Die erforderlichen Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie machen die Durchführung von Großveranstaltungen bundesweit bis mindestens 31. August unmöglich. Die Stadt Landau, der Landkreis Südliche Weinstraße und die gemeinsame Veranstaltungsgesellschaft mit der Sparkasse Südliche Weinstraße sagen aus diesem Grund die für den 12. bis 15. Juni geplanten Weintage der Südlichen Weinstraße in Landau ab. „Der Schutz der Bevölkerung muss an erster Stelle stehen und kann bei...

Wirtschaft & Handel
Symbolbild

Zusage von Innenminister Roger Lewentz
3,5 Millionen Euro für die Förderung von „Stadtdörfern“

Ludwigshafen. Innenminister Roger Lewentz hat den Städten Koblenz, Ludwigshafen, Trier und Landau insgesamt 3,5 Millionen Euro Landesmittel zur Förderung von „Stadtdörfern“ zugesagt. Landau ist Vorreiter und mit einem Modellvorhaben seit 2016 dabei. „Nachdem unser Modellvorhaben zur Entwicklung von 'Stadtdörfern' in Landau auf großes Interesse gestoßen ist, werden wir das Projekt fortführen und in den kommenden zwei Jahren 3,5 Millionen Euro zur Verfügung stellen, um durch die Stadtdörfer...

Lokales

Förderverein St. Paulusstift Landau e.V.
Mitgliederversammlung wegen Coronavirus abgesagt

Landau. Die für 29. März geplante Mitgliederversammlung des Fördervereins St. Paulusstift Landau e.V. wird wegen des Coronavirus abgesagt und auf unbestimmte Zeit verschoben. Die Mitgliederversammlungen finden üblicherweise im Café CariTass im Hauptgebäude des Förderzentrums in Queichheim statt. Damit bestünde das Risiko, dass die Teilnehmer der Mitgliederversammlung ungewollt das Coronavirus in die Einrichtung hineintragen könnten. Um die Bewohner der Einrichtung vor der Gefahr einer...

Lokales
So sehen Siegerinnen und Sieger aus: die Jahrgangsbesten des Wasserrattenschwimmens 2019
  2 Bilder

Grundschule Queichheim das dritte Mal in Folge erfolgreichste Grundschule
Erfolgreiche Wasserratten ausgezeichnet

Landau. Landau ist wieder um zahlreiche Wasserratten reicher: 794 Schülerinnen und Schüler nahmen in diesem Jahr am Wasserrattenschwimmen im Freizeitbad LA OLA teil. Jeweils die drei besten Schwimmerinnen und Schwimmer eines Jahrgangs wurden von Bürgermeister und Sportdezernent Dr. Maximilian Ingenthron im Foyer des Alten Kaufhauses als „Wasserratten von Landau“ ausgezeichnet. Zusätzlich zu den Urkunden überreichte Frank Zaucker, Sportkreisleiter und Vorstandsmitglied des Schwimm- und...

Lokales
Die Stadt Landau lässt individuelle Gestaltungssatzungen für jedes Stadtdorf erstellen. Im Vorfeld lädt sie interessierte Bürgerinnen und Bürger zu Spaziergängen durch die einzelnen Ortsteile ein.

Individuelle Gestaltungssatzungen für alle acht Ortsteile:
Abschlussspaziergänge in Queichheim und Nußdorf

Landau. Was die Gestaltung betrifft, soll künftig soll jedes Stadtdorf über eine eigene Satzung verfügen, die regelt, wie die Bebauung im historischen Ortskern auszusehen hat. Dazu wurden bereits interessierte Bürgerinnen und Bürger zu Spaziergängen durch die einzelnen Stadtdörfer eingeladen, um Anregungen und Ideen einzuholen Zum Abschluss dieser Informationsspaziergänge sind am kommenden Dienstag, 22. Oktober, Queichheim und am Mittwoch, 23. Oktober, Nußdorf an der Reihe. Los geht es in...

Lokales
Acht unterschiedliche Gesichter Landaus: Die Stadt lässt individuelle Gestaltungssatzungen für jedes Stadtdorf erstellen und lädt dafür zu Ortsteilspaziergängen ein. Los geht es am Dienstag, 10. September, in Arzheim.

Stadt lässt individuelle Gestaltungssatzungen erstellen
Jedem Ortsteil sein eigenes Gesicht geben

Landau. Was macht die historischen Ortskerne der acht Landauer Stadtdörfer aus, worauf legen die Einwohnerinnen und Einwohnern besonderen Wert, welche baulichen Besonderheiten können hervorgehoben werden und was schätzen Touristinnen und Touristen beim Besuch der einzelnen Ortsteile? Um den ortstypischen Gegebenheiten der Landauer Stadtdörfer Arzheim, Dammheim, Godramstein, Mörlheim, Mörzheim, Nußdorf, Queichheim und Wollmesheim Rechnung zu tragen, hat die Stadt acht individuelle...

Lokales
Vor dem Spiel: Die U19-Mannschaft von Waldhof Mannheim mit der U19-Mannschaft von Wormatia Worms sowie Annette Krohmer (rechts, FV Queichheim), Alan Stulin (3.v.r.), Veranstalter Daniel Gebhart (4.v.r.), und dem Leiter des Jugendwerks St. Josef, Antonius Faath (Mitte).

4.500 Euro gehen an das Jugendwerk St. Josef
Benefizfußballturnier in Queichheim ein voller Erfolg

Landau. Elf angetretene Teams beim Amateurfußballturnier am Samstag und rund 800 Zuschauer am Sonntag beim Freundschaftsspiel-Turnier: Bei bestem Wetter war das Benefizfußballturnier in Queichheim ein voller Erfolg. Das Jugendwerk St. Josef kann sich über eine Spende von rund 4.500 Euro freuen, die aus den Erlösen des Eintritts und der Tombola zusammengekommen sind. Die Veranstalter der Eventagentur Gevents rund um Daniel Gebhart sind zufrieden: „Es war unser erstes Turnier dieser Art und in...

Lokales
Die kleine Bühne Queichheim ist Thema der nächsten musikalischen Goetheparkplauderei.

Musikalische Goetheparkplaudereien am Sonntag, 14. Juli, zu „40 Jahre Kleine Bühne“
Kleine Bühne, großes Theater

Landau. Seit 40 Jahren begeistert die Queichheimer Theatertruppe Kleine Bühne ihr Publikum und ist Garant für erstklassige Unterhaltung. Was vor rund 100 Zuschauerinnen und Zuschauern in der Queichheimer Turnhalle begann, ist mittlerweile zu einer festen Größe im Landauer Veranstaltungskalender geworden und lockt regelmäßig rund 2.000 Gäste zu den elf Vorstellungen, die die Schauspielerinnen und Schauspieler Jahr für Jahr auf die Bühne bringen. Grund genug für Bürgermeister und Kulturdezernent...

Blaulicht

L509 von Landau Richtung Offenbach
Kontrolle verloren und auf dem Kreisel gelandet

Landau. Eine 19-jährige Frau befuhr mit einem Transporter die L509 von Landau kommend in Richtung Offenbach. Kurz vor dem zweiten Kreisel bei Queichheim kam sie auf eine Verkehrsinsel und streifte hier die angebrachte Beschilderung. Dadurch verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, überfuhr hier weitere Schilder und kam mitten auf dem Kreisel zum Stehen. Die junge Frau wurde nicht verletzt. Sie konnte sich nicht erklären, wie der Unfall zustande kam. Die Benutzung ihres Handys verneinte sie....

Lokales

PWV - Ortsgruppe Ramberg
Festungsbesichtigung Landau mit Wanderung nach Queichheim

„Landau unterirdisch“ wird die Ortsgruppe am Sonntag, den 14. April erleben.Treffpunkt ist um halb zehn (oder 9.30 Uhr ! ) am Ramberger Dorfplatz zur gemeinsamen Busfahrt nach Landau. Wer sicher gehen will, kommt ein bissel früher. Selbstfahrer fahren direkt nach Landau und stoßen am Obertorplatz am Brunnen vor dem Französischen Tor dazu. Und dann geht es nach einem kurzen Spaziergang durch den Savoyenpark hinunter in die Unterwelt der ehemaligen Festung. Anschließend wandern wir nach...

Lokales

Info- und Besuchertag der Caritas-Schule
Offenes Klassenzimmer

Landau. Zu einem Informations- und Besuchertag unter dem Titel „Offenes Klassenzimmer“ lädt die Caritas-Schule mit dem Förderschwerpunkt motorische Entwicklung am Samstag, 9. März, von 8.45 bis 13 Uhr ein, Unterricht und Therapie kennenzulernen. Die Schule ist im Caritas-Förderzentrum St. Laurentius und Paulus, Queichheimer Hauptstraße 235 in Landau-Queichheim untergebracht. Dieser Tag richtet sich an Eltern von Kindern mit einer körperlichen Beeinträchtigung, die eine geeignete Schule für ihr...

Wirtschaft & Handel

Die Sammelmobile sind in Landau unterwegs
Sammeltage für Sonderabfälle

Landau. Am Mittwoch, 6. März, und am Donnerstag, 7. März, hat der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) einen Sammeltermin für Sonderabfälle angesetzt. Am Mittwoch sind dazu zwei grüne Sammelmobile in den Ortsteilen unterwegs, tags darauf macht eines im Bauhof Station. Die Landauer können dort ihren Sonderabfall bis zu einer Menge von 50 Kilogramm oder 50 Litern kostenlos abgeben. Die Sonderabfälle sollten bereits vorsortiert sein, dann verkürze sich die Wartezeit für alle,...

Ausgehen & Genießen
 Das Sinfonische Blasorchester der Stadtkapelle spielt am 9. Dezember die musikalische Version der Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens.

Stadtkapelle Landau gastiert in Queichheim
Großes Adventskonzert

Queichheim. Am Sonntag, den 9. Dezember, 17 Uhr lädt die Stadtkapelle zu ihrem traditionellen Adventskonzert in die katholische Kirche Mariä-Himmelfahrt in Landau-Queichheim ein. Höhepunkt des Konzerts ist die Aufführung der musikalischen Vertonung der weltberühmten Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens. Der Landauer Komponist Tim Sprenger hat dieses Werk für Blasorchester und einen Erzähler vor 10 Jahren der Stadtkapelle Landau gewidmet. Anlässlich dieses Jubiläums hat der Dirigent der...

Blaulicht

Nach der Queichheimer Brücke
Unfallfahrzeug auf Sperrfläche abgestellt

Landau. Am Sonntag, 28. Oktober, gegen 2 Uhr, wurde durch einen Taxifahrer ein unfallbeschädigter Pkw gemeldet, der kurz nach der Queichheimer Brücke in Richtung A65 auf der Sperrfläche stehen würde. Personen seien an dem Pkw keine. Vor Ort konnten an der Ampelanlage und dem Bordstein in unmittelbarer Nähe zu dem Pkw Schäden festgestellt werden, die offensichtlich durch den Pkw verursacht wurden. Im Rahmen der Fahndung konnte der wahrscheinliche Fahrzeugführer festgestellt werden, als er...

Lokales
Vadim Hergert, Mitarbeiter der Landauer Firma Schilder-Hannes, bei der Montage der neuen Schilder.

Für die kirchlichen Gebäude der Pfarrei St. Maria in Landau
Schilder mit dem besonderen Klick

Landau. Alle kirchlichen Gebäude der Pfarrei Mariä Himmelfahrt Landau erhielten mitten in den Sommerferien eine einheitliche Beschilderung. Sie sind mit dem Logo der Pfarrei, der Bezeichnung des Gebäudes und einem QR-Code versehen. Die Pfarrei Mariä Himmelfahrt umfasst die katholischen Gemeinden St. Maria und St. Albert in der Stadt, St. Ägidius in Mörzheim, St. Mauritius in Wollmesheim, Mariä Himmelfahrt in Queichheim und St. Martin in Mörlheim. In mehreren Sitzungen und Klausurtagen...

Lokales
Dank für Verdienste: Thomas Moser (Gesamtleiter des Caritas-Förderzentrums, rechts) würdigte (von rechts nach links) die Arbeit der früheren leitenden Mitarbeiter Franz Eckerle, Helmut Reinhardt und Albert Huber. Foto: Hirsch
  3 Bilder

Feierstunde in der Tagesförderstätte und im Wohnheim St. Laurentius und Paulus Queichheim
Rückblick auf Engagement in drei Jahrzehnten

Landau. Bei Bilderbuchwetter und mit großer Besucherresonanz feierte das Caritas-Förderzentrum St. Laurentius und Paulus in Landau-Queichheim  das 30-jährige Jubiläum seiner Tagesförderstätte (Taf) und zweier Erwachsenenwohnheime. Nach dem Open Air - Wortgottesdienst unter dem Motto „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“ verwöhnte das Café „Cari-Tass“ mit Kaffee, Kuchen und Eis. Zwei Clowns , der cbf-Chor und die Trommelgruppe der Taf sorgten gelungen für Kurzweil und Unterhaltung und eine...

Lokales
Der BLAUE ELEFANT des Kinderschutzbundes freute sich riesig über die Spende der Grundschüler.

Grundschüler unterstützen BLAUEN ELEFANTEN
Lohnender Pausenverkauf

Landau. Im Rahmen eines Pausenverkaufs haben die Schüler und Schülerinnen der Klassen 2a und 4a der Michael Ende Grundschule in Queichheim erneut 360 Euro für den Deutschen Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V. gesammelt. Die Spende wurde am Montag, 18. Juni um 10:00 Uhr auf dem Schulhof an den BLAUEN ELEFANTEN überreicht. Das Geld soll den Hilfeangeboten der Jugend- und Familienberatungsstelle des Kinderschutzbundes zugutekommen, die Kinder und deren Familien etwa bei einer Trennung oder Scheidung...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.