Alles zum Thema Queichheim

Beiträge zum Thema Queichheim

Lokales
Vor dem Spiel: Die U19-Mannschaft von Waldhof Mannheim mit der U19-Mannschaft von Wormatia Worms sowie Annette Krohmer (rechts, FV Queichheim), Alan Stulin (3.v.r.), Veranstalter Daniel Gebhart (4.v.r.), und dem Leiter des Jugendwerks St. Josef, Antonius Faath (Mitte).

4.500 Euro gehen an das Jugendwerk St. Josef
Benefizfußballturnier in Queichheim ein voller Erfolg

Landau. Elf angetretene Teams beim Amateurfußballturnier am Samstag und rund 800 Zuschauer am Sonntag beim Freundschaftsspiel-Turnier: Bei bestem Wetter war das Benefizfußballturnier in Queichheim ein voller Erfolg. Das Jugendwerk St. Josef kann sich über eine Spende von rund 4.500 Euro freuen, die aus den Erlösen des Eintritts und der Tombola zusammengekommen sind. Die Veranstalter der Eventagentur Gevents rund um Daniel Gebhart sind zufrieden: „Es war unser erstes Turnier dieser Art und in...

Lokales
Die kleine Bühne Queichheim ist Thema der nächsten musikalischen Goetheparkplauderei.

Musikalische Goetheparkplaudereien am Sonntag, 14. Juli, zu „40 Jahre Kleine Bühne“
Kleine Bühne, großes Theater

Landau. Seit 40 Jahren begeistert die Queichheimer Theatertruppe Kleine Bühne ihr Publikum und ist Garant für erstklassige Unterhaltung. Was vor rund 100 Zuschauerinnen und Zuschauern in der Queichheimer Turnhalle begann, ist mittlerweile zu einer festen Größe im Landauer Veranstaltungskalender geworden und lockt regelmäßig rund 2.000 Gäste zu den elf Vorstellungen, die die Schauspielerinnen und Schauspieler Jahr für Jahr auf die Bühne bringen. Grund genug für Bürgermeister und Kulturdezernent...

Blaulicht

Junge Frau verliert Kontrolle über Transporter
Und plötzlich stand sie auf dem Kreisel

Landau. Eine 19-jährige Frau befuhr mit einem Transporter die L509 von Landau kommend in Richtung Offenbach. Kurz vor dem zweiten Kreisel bei Queichheim kam sie auf eine Verkehrsinsel und streifte hier die angebrachte Beschilderung. Dadurch verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, überfuhr hier weitere Schilder und kam mitten auf dem Kreisel zum Stehen. Die junge Frau wurde nicht verletzt. Sie konnte sich nicht erklären, wie der Unfall zustande kam. Die Benutzung ihres Handys verneinte sie....

Lokales

PWV - Ortsgruppe Ramberg
Festungsbesichtigung Landau mit Wanderung nach Queichheim

„Landau unterirdisch“ wird die Ortsgruppe am Sonntag, den 14. April erleben.Treffpunkt ist um halb zehn (oder 9.30 Uhr ! ) am Ramberger Dorfplatz zur gemeinsamen Busfahrt nach Landau. Wer sicher gehen will, kommt ein bissel früher. Selbstfahrer fahren direkt nach Landau und stoßen am Obertorplatz am Brunnen vor dem Französischen Tor dazu. Und dann geht es nach einem kurzen Spaziergang durch den Savoyenpark hinunter in die Unterwelt der ehemaligen Festung. Anschließend wandern wir nach...

Ausgehen & Genießen
 Das Sinfonische Blasorchester der Stadtkapelle spielt am 9. Dezember die musikalische Version der Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens.

Stadtkapelle Landau gastiert in Queichheim
Großes Adventskonzert

Queichheim. Am Sonntag, den 9. Dezember, 17 Uhr lädt die Stadtkapelle zu ihrem traditionellen Adventskonzert in die katholische Kirche Mariä-Himmelfahrt in Landau-Queichheim ein. Höhepunkt des Konzerts ist die Aufführung der musikalischen Vertonung der weltberühmten Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens. Der Landauer Komponist Tim Sprenger hat dieses Werk für Blasorchester und einen Erzähler vor 10 Jahren der Stadtkapelle Landau gewidmet. Anlässlich dieses Jubiläums hat der Dirigent der...

Blaulicht

Nach der Queichheimer Brücke
Unfallfahrzeug auf Sperrfläche abgestellt

Landau. Am Sonntag, 28. Oktober, gegen 2 Uhr, wurde durch einen Taxifahrer ein unfallbeschädigter Pkw gemeldet, der kurz nach der Queichheimer Brücke in Richtung A65 auf der Sperrfläche stehen würde. Personen seien an dem Pkw keine. Vor Ort konnten an der Ampelanlage und dem Bordstein in unmittelbarer Nähe zu dem Pkw Schäden festgestellt werden, die offensichtlich durch den Pkw verursacht wurden. Im Rahmen der Fahndung konnte der wahrscheinliche Fahrzeugführer festgestellt werden, als er...

Lokales
Der BLAUE ELEFANT des Kinderschutzbundes freute sich riesig über die Spende der Grundschüler.

Grundschüler unterstützen BLAUEN ELEFANTEN
Lohnender Pausenverkauf

Landau. Im Rahmen eines Pausenverkaufs haben die Schüler und Schülerinnen der Klassen 2a und 4a der Michael Ende Grundschule in Queichheim erneut 360 Euro für den Deutschen Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V. gesammelt. Die Spende wurde am Montag, 18. Juni um 10:00 Uhr auf dem Schulhof an den BLAUEN ELEFANTEN überreicht. Das Geld soll den Hilfeangeboten der Jugend- und Familienberatungsstelle des Kinderschutzbundes zugutekommen, die Kinder und deren Familien etwa bei einer Trennung oder Scheidung...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.