Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales
Die Politik hörte den Einsatzkräften, ob THW, Polizei, Rettungsdienst, DLRG oder Feuerwehr aufmerksam zu.
2 Bilder

Abend als Podium für Gespräche zwischen Politik und Helfern
Personalprobleme sorgen die Hilfsorganisationen

Ludwigshafen. Mitte August 2019 lud die vorderpfälzische SPD-Bundestagsabgeordnete Doris Barnett zusammen mit dem SPD-Landtagsabgeordneten Martin Haller zu einem „Blaulichtabend“ beim THW OV Ludwigshafen ein. Seit einigen Jahren findet diese Veranstaltung in der Region statt. In diesem Jahr waren neben den beiden SPD-Politikern, Randolf Stich, Staatssekretär im Land, und Andreas Schwarz, als Vertretung von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck und Beigeordneter der Stadt Ludwigshafen anwesend....

Blaulicht

Die Polizei in Speyer sucht Zeugen
Auffahrunfall auf der Waldseer Straße

Speyer. Am Samstag, 20. Juli, gegen 13.18 Uhr befuhren vier Pkw hintereinander die Waldseer Straße in Speyer stadteinwärts. Aus bislang unbekannten Gründen bremste der erste der vier PKW kurz nach der Überführung der A61 bis zum Stillstand ab. Der dahinter folgende VW Polo  konnte noch rechtzeitig anhalten, den beiden folgenden Pkw gelang dies nicht mehr, so dass diese jeweils auf das davor bremsende Fahrzeug auffuhren. Dabei verletzte sich eine  30-jährige Fahrerin leicht am Unterarm und...

Lokales
Polizisten stürmen das Verlagsgebäude, in dem ein Anschlag verübt wurde, so das Übungsszenario.
2 Bilder

Terrorübung mit 250 Einsatzkräften
Charlie Hebdo in Ludwigshafen

Otterstadt. Das Vorgehen von den verschiedenen Einsatzkräften von Polizei und Rettungskräften bei einem Terroranschlag auf ein Verlagsgebäude wurde bei einer Großübung auf dem Wasserplatz Reffenthal geübt. Plötzlich fallen Schüsse. Zwei Täter sind in das Verlagsgebäude des „Rheinblicks“ eingedrungen und schießen auf alles, was sich bewegt. Eben gingen die Kollegen noch ihrer Arbeit nach, alles war entspannt, ein netter Plausch hier, ein klingelndes Telefon dort. Doch als die Männer in...

Lokales
Der Schillerplatz in Grünstadt um 1915. Im Vordergrund rechts ist der Kolonialwarenladen von Anna Mehle.

Durch ruchlose Hand
Mord in Grünstadt

Grünstadt. Die Kolonialwarenhändlerin Anna Mehle wurde vor über 90 Jahren ermordet. Der Mord ist bis heute nicht aufgeklärt. Als die alte Dame um Hilfe schrie, würgte sie der Täter. Doch Anna Mehle riss sich los und lief in den Hof. Der Täter eilte hinterher, es gab ein Handgemenge, die schwere Farbmühle kippte um, doch der Täter griff das Beil und schlug ihr auf den Kopf. Nun gab die Frau Ruhe. Sie war tot. So oder so ähnlich mag sich der Mord an Anna Mehle am Samstag, 14. Juli 1928,...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Versuchter Einbruch in Kiosk am Nachtweideweiher in Bobenheim-Roxheim

Bobenheim-Roxheim. Durch die Gemeindeverwaltung Bobenheim-Roxheim wird mitgeteilt, dass es zu einem Einbruchsversuch in den Kiosk am Nachtweideweiher gekommen sei. Als Tatzeitraum wird der 28. Januar, zwischen 0 Uhr und 8.30 Uhr angenommen. Vor Ort wird durch die eingesetzten Beamten festgestellt, dass der oder die Täter zunächst an zwei Fenstern die Schutzgitter herausgehebelt und die Fenster in Griffhöhe eingeschlagen haben. Möglicherweise wurden sie bei der Tatbegehung gestört, denn ein...

Blaulicht

POL-PDLU: Bobenheim-Roxheim
Diebstahl aus Kirche

Bobenheim-Roxheim. Ein bislang unbekannter Täter bricht am 1. Januar, zwischen 13.30 Uhr bis 14.15 Uhr, in einer Kirche in der Roxheimer Straße von Bobenheim-Roxheim den Opferstock im Eingangsbereich zur Kirche auf und entwendet hieraus das Innengehäuse samt Bargeld. Im Opferstock dürfte sich ein geringer Bargeldbetrag befinden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 400,- Euro. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion...

Blaulicht

POL-PDLU: Frankenthal
Mehrere Sachbeschädigungen an Fahrzeugen

Frankenthal. Im Zeitraum vom 31. Dezember 2018, 18 Uhr, bis 1. Januar 2019, 11.30 Uhr, zerkratzt ein bislang unbekannter Täter in der Siebenpfeifferstraße einen dort zum Parken abgestellten BMW X5. Es entsteht ein Sachschaden von ca. 4000 Euro. An einem Opel Meriva wirft ein bislang unbekannter Täter im Zeitraum vom 31. Dezember 2018, 19 Uhr, bis 1. Januar 2019, 11:20 Uhr, vermutlich mittels einer Glasflasche die Heckscheibe ein. Der PKW ist zum Tatzeitpunkt auf dem Parkplatz des Friedhofs...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: pixabay)

Zeugen gesucht in Bobenheim-Roxheim
Brand in Asylunterkunft

Bobenheim-Roxheim. Am frühen Morgen des 13. September kommt es in den Kellerräumlichkeiten der Asylunterkunft im Pfalzring in Bobenheim-Roxheim gegen 5.15 Uhr erneut zu einem Brand. Die freiwillige Feuerwehr Bobenheim-Roxheim konnte das Feuer zügig löschen. Der Sachschaden wird derzeit auf circa 2000 Euro geschätzt, verletzt wurde niemand. Die polizeilichen Ermittlungen in Richtung einer möglichen Brandstiftung laufen. Die Polizei sucht Zeugen, die in den frühen Morgenstunden verdächtige...

Blaulicht
Doris Barnett, Albrecht Broemme, Randolf Stich, Martin Haller und Dieter Feid (v.l.n.r.) stellten sich den Fragen der Hilfsorganisationen.
2 Bilder

Vorderpfalz: Ohne die Blaulichtfamilie funktioniert unsere Gesellschaft nicht
Gesprächsabend zur Zukunftssicherung der Blaulichtorganisationen

Frankenthal. Es ist bereits eine beliebte Tradition. Einmal im Jahr lädt Bundestagsabgeordnete Doris Barnett (SPD) gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Martin Haller (SPD) zu einem Blaulichtabend ein. An diesem Abend können die Rettungskräfte egal welcher Hilfsorganisation, sich mit den Politikern über Probleme, Sorgen und Nöte unterhalten. In diesem Jahr stand der Abend unter dem Titel „Zur Zukunftssicherung der Blaulichtorganisationen“. Die Veranstaltung fand beim THW in Frankenthal in der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.