Pfinztal

Beiträge zum Thema Pfinztal

Wirtschaft & Handel
2 Bilder

Mittelständische Nahversorgung für Dorfgemeinschaften erhalten
Maskenpflicht führt zu Problemen

Bei einem Besuch in Pfinztal informierte sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Axel E. Fischer am Mittwoch gemeinsam mit dem örtlichen CDU-Vorsitzenden Frank Hörter über die Situation und Perspektiven der mittelständischen Nahversorgungsunternehmen. Mit dabei war auch Rainer Walz von Pfinztal TV, der über die ganze Coronazeit die Bürger mit aktuellen Ereignissen aus Pfinztal übers Internet informiert. In Gesprächen mit Passanten, Verkäuferinnen und Kunden der Metzgerei Knopf, der Bäckerei...

Wirtschaft & Handel

Wer viel misst, misst Mist.
CDU Pfinztal stellt fest : LUBW kommt mit Messdaten in Erklärungsnot!

„Messen wir so lange, bis wir weitere Fahrverbote verhängen können“, dies scheint gegenwärtig Motto des grünen Landesverkehrsministers und der LUBW, stellt der CDU Vorsitzende in Pfinztal, Frank Hörter fest. Der CDU Pfinztal war aufgefallen , dass durch das Corona bedingte geringere Verkehrsaufkommen die Messwerte der Karlsruher Straße von Feinstaub und Nox sogar noch angestiegen sind. Die LUBW hat die hohen Stickoxidwerte mit dem sonnigen Wetter zu erklären versucht. Schadstoffe würden...

Lokales

Post Filiale in Berghausen soll zügig öffnen
Christine Neumann-Martin MdL erhält Antwort von Deutscher Post

„Die Postfiliale in Pfinztal-Berghausen soll schnellstmöglich öffnen“, erklärt Landtagsabgeordnete Christine Neumann-Martin MdL, dies habe ihr Martin Fichtner der regionaler Politikbeauftragter Baden-Württemberg heute zugesichert. Durch die lange Inaktivität der Örtlichkeit seien nach Auskunft von Fichtner im Hintergrund Prozesse nicht richtig oder nicht vollständig durchgelaufen, was zur Folge hatte, dass die Filiale nicht wie gewünscht einsatzbereit war. Die Post arbeite aber mit Hochdruck...

Lokales
2 Bilder

Wunsch nach mehr Pragmatismus in der Klimapolitik
Bürgerenpfang der CDU Pfinztal zum Thema Verbrennungsmotor und Klimaschutz

Der Gastredner Thomas Koch, Professor am KIT, will bei sensiblen Themen wie Klimaschutz, CO2-Reduktion, Auto und Mobilität der Zukunft oder regenerative Energien den Wissenschaften mehr Gehör verleihen. Ein aufmerksames Publikum, das sich gegenüber Kochs Thesen sehr aufgeschlossen zeigte, fand der Wissenschaftler und Leiter des Instituts für Kolbenmaschinen am KIT beim Bürgerempfang des Pfinztaler CDU-Gemeindeverbandes. „Was kann der Verbrennungsmotor für den Klimaschutz leisten?“, lautete die...

Lokales

Pfinztal könnte durch Regelung zum Mautausweichverkehr ab Mitte 2020 mit Verbot von LKW ab 7,5 Tonnen rechnen

Pfinztal/Stuttgart/Berlin. Eine am Freitag im Bundesrat beschlossene Änderung straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften kann die Lärmsituation in Pfinztal-Berghausen womöglich etwas entspannen. Dies teilt die Grüne Landtagsabgeordnete Barbara Saebel (Ettlingen) mit und hofft, dass diese neue Regelung in Pfinztal-Berghausen an der B3, B10 und B293 umgesetzt werden kann. Zur Vermeidung von Mautausweichverkehr können mit dieser Bundesratsentscheidung Durchfahrtverbote in Ortsdurchfahrten auch ab 7,5...

Lokales

„Was kann der Verbrennungsmotor für den Klimaschutz leisten?“
Einladung Bürgerempfang CDU Pfinztal am 26.2.2020 mit Prof. Dr. sc. techn. Thomas Koch

Herzliche Einladung an alle BürgerINNEN zum Bürgerempfang mit Prof. Dr. sc. techn. Thomas Koch Leiter des Instituts für Kolbenmaschinen am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) zum Thema „Was kann der Verbrennungsmotor für den Klimaschutz leisten?“ am Mittwoch, den 26 Februar 2020 um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Pfinztal Söllingen, Hauptstr. 57 Nehmen Sie an diesem Abend die Gelegenheit wahr, mit Thomas Koch persönlich Ihre Anliegen und Anregungen zu erörtern. Die Landtagsabgeordnete...

Lokales
2 Bilder

Lösung vom Landesverkehrsminister erwartet
CDU kritisiert Misere des ÖPNV

„Wenn wir wollen, dass mehr Menschen im Land die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, dann sind Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit entscheidend“, sagt die CDU-Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Ettlingen, Christine Neumann-Martin. Seit dem Betreiberwechsel im Juni 2019 und dem Fahrplanwechsel der KVV erlebten die Nutzer das Gegenteil: „Immer noch jeden Tag erreichen mich Beschwerden von Fahrgästen nicht nur aus Pfinztal, die auf die Bahn angewiesen sind“, ergänzt Frank Hörter, Pfinztaler...

Lokales
3 Bilder

Abgeordnete Christine Neumann-Martin MdL mit 60 Prozent wieder als Kandidatin im Wahlkreis Ettlingen nominiert.
Auch Zweitkandidat Frank Hörter aus Pfinztal mit 93 Prozent wieder bestätigt.

Der Saal im Kurhaus Waldbronn war komplett gefüllt. 254 stimmberechtigte CDU-Mitglieder aus dem Wahlkreis 31 waren gekommen, darunter zahlreiche Mitglieder der CDU Pfinztal, um zu entscheiden, wer bei der nächsten Landtagswahl 2021 im Wahlkreis Ettlingen für die CDU ins Rennen geht. In einer ebenso brillanten wie emotionalen Rede erreichte Christine Neumann-Martin die Herzen der Stimmberechtigten mehrheitlich und erntete dafür langanhaltenden Beifall. In ihrer Rede setzte die Abgeordnete ihre...

Lokales

Damit endet die jahrelange Unsicherheit und das Projekt kann nun gemeinsam angegangen werden!
Die große Lösung für den Umbau des Bahnübergangs in Pfinztal-Kleinsteinbach wird kommen!

Auf Einladung der Abgeordneten Christine Neumann-Martin kam der Bahnbevollmächtigte für Baden-Württemberg Thorsten Krenz in den Wahlkreis. Bei einem Vor Ort Termin am Kleinsteinbacher Bahnübergang mit Bürgermeisterin Nicola Bodner dem CDU Vorsitzenden und Zweitkandidat, Frank Hörter und den Vertretern der Kommunalpolitik wurde die gute Nachricht von Thorsten Krenz übermittelt. Der Umbau des Bahnüberganges Kleinsteinbach beschäftigt die Deutsche Bahn und die Gemeinde Pfinztal schon seit dem...

Lokales

Deutsche Post Politikbeauftragter BW antwortet Landtagsabgeordneter Saebel
Schließung der Postfilialen in Pfinztal-Berghausen und Söllingen ist nur vorübergehend

Ettlingen/Pfinztal. Die Grüne Landtagsabgeordnete Barbara Saebel hatte sich im Dezember wegen drohender Schließung der Pfinztaler Postfilialen Berghausen und Söllingen in einem Brief an den Politikbeauftragen der Deutschen Post AG in Baden-Württemberg, Martin Fichtner, gewandt und für eine flächendeckende Versorgung mit Postdienstleistungen stark gemacht. Im Antwortschreiben heißt es, bezogen auf die Filiale in Berghausen: „Leider ist es weder gelungen zum 1.1.2020 einen neuen Partner zu finden...

Lokales

Die CDU Pfinztal sieht sich mit Christine Neumann -Martin MdL im Landtag gut vertreten
Die CDU Pfinztal begrüßt die erneute Kandidatur zur Landtagswahl von MdL Christine Neumann- Martin

Die CDU Pfinztal begrüßt die erneute Kandidatur zur Landtagswahl von MdL Christine Neumann- Martin, so der Vorsitzende und Zweitkandidat für den Wahlkreis Ettlingen Frank Hörter . Bei eine Treffen der CDU Vorsitzenden in Pfinztal Frank Hörter mit den Ortsvorsitzenden Markus Ringwald, Kerstin Cee, Gebhard Oberle und dem Fraktionsvorsitzenden Achim Kirchenbauer mit MdL Neumann – Martin wurde deren Arbeit und Präsenz im Wahlkreis positiv gewürdigt. Seit Ihrer Wahl 2016 war sie mehr als 25 mal...

Lokales

Die Gemeinde Pfinztal steht zu ihrer humanitären Verantwortung
CDU Pfinztal lehnt Antrag „ Sicherer Hafen“ wegen rechtlicher Bedenken ab.

Der Antrag , der bundesweit seit Mitte 2018 bereits eine ganze Reihe an Parlamenten und Gremien auf verschiedenen Ebenen beschäftigt hat wurde im Pfinztaler Gemeinderat beraten. Vom Grundsatz her ist dieser Antrag „Sicherer Hafen“ also nichts Neues – gleichwohl diskutieren wir hier ein kontroverses, ein sensibles und wichtiges Thema, so der Vorsitzende der CDU Pfinztal Frank Hörter. Denn nach wie vor ertrinken Menschen im Mittelmeer, Menschen, die vor Not und Elend fliehen, die sich ein...

Lokales

Brief an Verkehrsminister
Saebel setzt sich für verkehrliche Entlastungen in Pfinztal ein

Pfinztal/Stuttgart. Die Ettlinger Grünen Landtagsabgeordnete Barbara Saebel hat sich erneut in einem Brief an Verkehrsminister Winne Herrmann für verkehrliche Entlastungen in Pfinztal eingesetzt. Aus zahlreichen Besuchen seien ihr die verkehrliche Situation und die dadurch verursachte extreme Lärmbelastung in Pfinztal als problematisch bekannt. Sie gibt damit auch den Wunsch von Bürgermeisterin Bodner weiter, Pfinztal bei Umleitungen zu verschonen. Der zunehmende LKW-Verkehr führe zu immer mehr...

Lokales
2 Bilder

Das war nicht selbstverständlich Einheitsfeier CDU Pfinztal
Feier zum Tag der Deutschen Einheit in Pfinztal / Rede von Pfarrer Stockmeier

Die Wiedervereinigung Deutschlands symbolisieren in der Gemeinde Pfinztal zwei Eichen. Die im Spiel- und Freizeitgelände in Wöschbach wurde vom CDU-Ortsverband 1990 gepflanzt. Die in Söl-lingen auf dem Leerdamplatz zehn Jahre später vom CDU Gemeindeverband Pfinztal. Und hier findet seither jedes Jahr am Tag der Deutschen Einheit eine Feier statt. In diesem Jahr stehe dieses Treffen im Zeichen der Ereignisse von 1989: 30. September die Ausreisegenehmigung für DDR-Flüchtlinge im Garten der...

Lokales
2 Bilder

Das war nicht selbstverständlich Einheitsfeier CDU Pfinztal
Feier zum Tag der Deutschen Einheit in Pfinztal / Rede von Pfarrer Stockmeier

Die Wiedervereinigung Deutschlands symbolisieren in der Gemeinde Pfinztal zwei Eichen. Die im Spiel- und Freizeitgelände in Wöschbach wurde vom CDU-Ortsverband 1990 gepflanzt. Die in Söl-lingen auf dem Leerdamplatz zehn Jahre später vom CDU Gemeindeverband Pfinztal. Und hier findet seither jedes Jahr am Tag der Deutschen Einheit eine Feier statt. In diesem Jahr stehe dieses Treffen im Zeichen der Ereignisse von 1989: 30. September die Ausreisegenehmigung für DDR-Flüchtlinge im Garten der...

Lokales

Ministerin Susanne Eisenmann hält Festrede beim Ortsverbandsjubiläum CDU Berghausen
50 Jahre CDU Ortsverband Berghausen- Halbes Jahrhundert für die Demokratie

Selbstverständlich parteioffen war der kleine Festabend im Selmnitzsaal aus Anlass „50 Jahre CDU Ortsverband Berghausen“ was gut ankam. Unter der Überschrift „Fünf Jahrzehnte für die Demokratie“ mündete der 90-minütige offizielle Teil in einen lebendigen und munteren Dialog unter den Besuchern. Stand zunächst der am Mittwoch 11. Juni 1969 im „Goldenen Adler“ von sieben Männern aus der Taufe gehobene Ortsverband im Mittelpunkt war es im weiteren Verlauf Ehrengast Susanne Eisenmann. Die...

Lokales

Sommerbesuch von Barbara Saebel MdL in Pfinztal

Im Rahmen Ihrer Sommertour besuchte die Ettlinger Landtagsabgeordnete Barbara Saebel die Gemeinde Pfinztal. Im Gespräch mit Bürgermeisterin Bodner erkundigte sie sich nach dem Stand der B10-Sanierung, die leider laut Regierungspräsidium nicht zeitnah erfolgen wird. Die Planung zur Unterführung des Bahnübergangs in Kleinsteinbach liefe nun aber an. Interessiert und erfreut zeigte sich die Abgeordnete beim Thema Klimaoffensive Pfinztal. Künftig werden im Gemeinderat die Auswirkungen auf das Klima...

Lokales

Kultusministerin Susanne Eisenmann besucht Pfinztal im September
Kultusministerin Susanne Eisenmann ist Spitzenkandidatin der CDU für die Landtagswahl 2021

Kultusministerin Susanne Eisenmann ist Spitzenkandidatin der CDU für die Landtagswahl 2021 Im Rahmen einer Sitzung informierte der CDU Vorsitzende und Delegierte für den Landesparteitag Frank Hörter: Der CDU-Landesparteitag wählte sie mit 95,4% auf Vorschlag des baden-württembergischen CDU-Landesvorsitzenden und Innenministers Thomas Strobl. Seit Mai 2016 ist Dr. Susanne Eisenmann Kultusministerin des Landes Baden-Württemberg. Davor war die gebürtige Stuttgarterin elf Jahre...

Lokales

Pfinztal: Sanierung zum Lärmschutz erst ab 2021 möglich
Ettlinger Landtagsabgeordnete Saebel hält Lärm an der Kreuzung B293/B10 in Berghausen für nicht hinnehmbar

Pfinztal-Berghausen. Die Grüne Landtagsabgeordnete Barbara Saebel (Grüne) hat aus dem Regierungspräsidium Karlsruhe ernüchternde Nachricht erhalten: es gibt offenbar keine kurzfristige verkehrliche und lärmschutztechnische Planung für Pfinztal-Berghausen. Saebel hatte sich bei Besuchen und in Briefen immer wieder für eine Neubewertung der Situation mit aktuellen Lärmzahlen eingesetzt, zuletzt im April gemeinsam mit dem Lärmschutzbeauftragten der Landesregierung Thomas Marwein MdL. Neuerliche...

Ausgehen & Genießen

Pfinztaler Barockkonzerte
„O Dilectissime Jesu“ Musik des Frühbarock von Legrenzi, Castello, Monteverdi u.a.

Die katalanische Sopranistin Nuria Rial gilt mit ihrer Stimme wie Linien und Bögen aus flüssigem Gold als einzigartig klangschöne und vielseitige Interpretin alter Musik. In der Fortsetzung der Konzerte von 2016 und 2017 ist Nuria Rial am Donnerstag, den 25.07.2019 um 19.30 Uhr im Rahmen der Pfinztaler Barockkonzerte in der Söllinger Michaelskirche zu Gast. Begleitet wird sie von „Les Cornets Noirs“ (Gebhard David und Frithjof Smith, Zink). Cornets Noirs - “schwarze Zinken“, die man...

Lokales

Ziele für Pfinztal gemeinsam entwickeln
" Stark für Pfinztal"

Die Kandidaten der CDU Pfinztal Frank Hörter, Markus Ringwald , Markus Rendes .Barbara Schaier , Andreas Gutgesell , Dr. Roland Vogel , Thomas Gegenheimer , Michael Wagner ,Kerstin Cee , Tobias Becker , Romana Martin , Matthäus Vogel , Jörg Kirchenbauer ,Christian Windschnurer , Daniel Gegenheimer . Katrin Pittroff , Linus Posselt , Gunther Lipp ,Jörg Freiburger , Jan Müller , Helmut Nickles und Achim Kirchenbauer, setzen sich ein : Für ein Familien- und Generationen-freundliches Pfinztal,...

Lokales

Informationsabend mit dem Thema „Stickoxide, Feinstaub und Fahrverbote “.
Leiter des Instituts für Kolbenmaschinen am KIT Prof. Dr. sc. techn. Thomas Koch und Landtagsabgeordnete Christine Neumann-Martin

Am 08.05.2019 veranstaltet die CDU Landtagsabgeordnete Christine Neumann-Martin einen Informationsabend mit dem Thema „Stickoxide, Feinstaub und Fahrverbote in Stuttgart“. Dazu wird der Leiter des Instituts für Kolbenmaschinen am KIT Prof. Dr. sc. techn. Thomas Koch mit eine Statusanalyse und Erläuterungen zu diesem aktuellen Thema berichten. Die Veranstaltung findet in der Clubhaus-Gaststätte des FC Viktoria 06 Berghausen e.V. (Brunnenstr. 4, 76327 Pfinztal) statt und beginnt am 08.05.2019 um...

Lokales

„Ein Mann mit Ecken und Kanten und menschlichem Charme“
Karlheinz Essig für 50 Jahre CDU-Mitgliedschaft geehrt

„Ein Mann mit Ecken und Kanten und menschlichem Charme“ Karlheinz Essig für 50 Jahre CDU-Mitgliedschaft geehrt „Ein Mann mit Ecken und Kanten, der für seine Positionen eingestanden ist, geradlinig, direkt, sehr ehrlich, ein Gewinn für Kleinsteinbach und Pfinztal und darüber hinaus“. Diese herausragenden Attribute wurden Karlheinz Essig anlässlich einer Feierstunde zu seiner 50-jährigen Mitgliedschaft bei der Christlich Demokratischen Union von verschiedenen Sprechern bescheinigt. Es war...

Lokales

Die Bürgerliste Pfinztal nominiert die Kandidaten für den Gemeinderat.
“bürgernah & unabhängig “

„Wir sehen, dass viele engagierte Bürger sich auch politisch für die Gemeinde Pfinztal einbringen möchten, allerdings unabhängig von einer Partei oder Ideologie“, sagt Gemeinderat und Listenführer Andreas Hruschka .Neben den bestehenden Parteien möchten die Bürgerliste den Bürgerinnen und Bürgern eine echte Alternative unabhängig von Parteizwängen bei der kommenden Gemeinderatswahl bieten“ Andreas Hruschka (Küchenchef) gefolgt von Günter Müller ( Starkstromelektriker i. R) ,Alican Üzrek (...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.