CDU Pfinztal

Beiträge zum Thema CDU Pfinztal

Lokales

Am Bocksbach unterwegs
CDU Pfinztal fordert schnellen Hochwasserschutz

Über das wichtige Thema Hochwasserschutz hat die Landtagsabgeordnete Christine Neumann- Martin auf Einladung des CDU-Gemeindeverbandsvorsitzenden Frank Hörter gemeinsam mit der Ortsvorsteherin Barbara Schaier (Kleinsteinbach) und Gerhard Oberle (Wöschbach), sowie dem Fraktionsvorsitzenden Markus Ringwald Gemeinde und Ortschaftsräten und interessierten Bürger in Kleinsteinbach diskutiert. Dass die Wassermassen bei Starkregen im Bocksbach enorme Kraft entwickeln, dokumentiert eindrucksvoll eine...

Lokales
2 Bilder

„Der Bund muss die Teuer-Spirale stoppen“
CDU Pfinztal: Hohe Benzinpreise bedrohen viele Unternehmen

„Der Bund muss die Teuer-Spirale an den Tankstellen stoppen“, fordern die CDU Pfinztal und Christine Neumann- Martin MDL bei einer Sitzung. Der Blick auf die Zapfsäule lässt viele Menschen mehrmals ungläubig hinschauen. Mehr als 2 Euro müssen Autofahrer für den Liter Benzin oder Diesel zahlen. Den Hauptgrund für diesen enormen Preisanstieg sehen Experten vor allem im Ukraine-Krieg und der damit einhergehenden Verunsicherung auf den globalen Rohstoffmärkten. „Schon jetzt sind die Auswirkungen...

Lokales

Abschaffung von Stempelkarten* zurückzunehmen
CDU Pfinztal skeptisch über Ergebnisse des KVV Workshop

Die CDU Pfinztal zeigt sich verwundert darüber, dass der KVV keine Nutzer und Betroffenenverbände zu dem Workshop eingeladen hat, so der Vorsitzende Frank Hörter. Fehler eingestehen ist nicht leicht - aber die massive Kritik am KVV und seinem Aufsichtsrat kann von den Verantwortlichen nicht mehr übergangen werden, ergänzt Gemeinderat Dr. Roland Vogel. Am 11.3.2022 entscheidet der KVV-Aufsichtsrat über seine Reaktion auf die massive Kundenkritik, stellt der Fraktionsvorsitzende Markus Ringwald...

Lokales

Pfinztaler Gemeinderat verabschiedet Resolution
Petition an KVV mit breiter Mehrheit beschlossen!

Auf Initiative der CDU Gemeinederatsfraktion Pfinztal  und mit Unterstützung der Bürgerliste sowie der Fraktionen von SPD und ULiP hat der Gemeinderat Pfinztal am 1. Februar 2022 eine Resolution verabschiedet, mit der er den KVV - Karlsruher Verkehrsverbund auffordert, nicht entwertete Fahrscheine auch nach dem Fahrplanwechsel am 12. Dezember 2021 auszugeben. Aus unerklärlichen Gründen hat die GRÜNE Fraktion der Resolution nicht zugestimmt. Der Verzicht auf die nicht entwerteten Fahrscheine...

Lokales
2 Bilder

CDU Pfinztal tauscht sich mit Abgeordneten aus.
Kommunikationsdefizit im Gesundheitsministerium untergräbt Vertrauen

Zu den Änderungen beim Status von Genesenen und denjenigen, die mit dem Impfstoff von Johnson&Johnson geimpft wurden, war Gegenstand eines Gespräches zwischen der Landtagsabgeordneten Christine Neumann – Martin und der CDU Pfinztal. Das Ergebniss des Gespräches fasst der Vorsitzende Frank Hörter mit folgenden Worten zusammen: „Aus heiterem Himmel wurde der Genesenenstatus von sechs auf drei Monate verkürzt sowie der Status von Personen geändert, die mit Johnson&Johnson geimpft sind. Diese...

Lokales

Ticket Regelung für unsere Bürger nicht akzeptabel
KVV-Ticket soll auf Tagesordnung

Aufgrund jüngster Fehlentscheidungen bei der KVV Geschäftsleitung beantragt Kreis und Gemeinderat Frank Hörter für die CDU Fraktion das Thema KVV auf die Tagesordnung im Pfinztaler Gemeinderat zu bringen. Fraktionsvorsitzender Markus Ringwald wird einen entsprechenden Antrag bei der Verwaltung einbringen. Die Ankündigung ,dass der KVV ab dem 12.Dezember nur noch Tickets für den sofortigen Fahrtantritt ausgibt und Außerdem sollen Tickets zukünftig nur noch digital erworben werden können , ist...

Lokales

Ältere Menschen und Kinder besonders betroffen
CDU Pfinztal unzufrieden mit KVV Kundenpolitik

Nach Ankündigungen sollen ab dem 12.12.2021 im gesamten KVV Gebiet nur noch Fahrkarten für den sofortigen Fahrantritt verkauft werden. Ebenso sollen die Fahrschein-Entwerter abgeschafft werden. Diese Maßnahmen sorgen bei der CDU Pfinztal für erhebliche Kritik. Das Land Baden-Württemberg möchte die Fahrgastzahlen bis 2030 im ÖPNV (Bezugsjahr 2010) verdoppeln. Auf der einen Seite fordert man damit sinnvollerweise Fahrten mit dem PKW einzuschränken, auf der anderen Seite erschwert man die Nutzung...

Lokales

Unternehmen sind dankbar für Begegnungsmöglichkeit mit Azubis
Große Nachfrage bei 25. Lehrstellenbörse Westlicher Enzkreis

Dass sie sich in der Remchinger Kulturhalle endlich wieder persönlich treffen und direkt ansprechen konnten, darüber freuten sich bei der Lehrstellenbörse Westlicher Enzkreis am Mittwochabend die Auszubildenden von morgen ebenso wie 43 teilnehmende Betriebe von der Bank bis zum Maschinenbauunternehmen, vom Altenpflegeheim bis zur Polizei und den weiterführenden Schulen. „Die Unternehmen geben sich echt Mühe, ihre Berufe interessant und aufschlussreich vorzustellen“, freuten sich die...

Lokales

Traditionelle Feier zum Tag der Deutschen Einheit der CDU-Pfinztal
Mit Ehrlichkeit und Authentizität Vertrauen schaffen

Bereits zum 21.Mal fand in diesem Jahr die traditionelle Feier zum Tag der Deutschen Einheit der CDU-Pfinztal auf dem Leerdamplatz in Söllingen statt, zu der auch diesmal wieder zahlreiche Gäste gekommen waren. Als Festredner eingeladen war bereits seit Wochen der ausscheidende Bundestagsabgeordnete Axel Fischer MdB, der jedoch kurzfristig absagte und sich dafür die Ettlinger CDU-Landtagsabgeordnete Christine Neumann-Martin bereit erklärte, einzuspringen. Mit dabei war Rainer Walz von...

Lokales

CDU setzt auf Jugend. 21 Jähriger übernimmt Vorsitz
Linus Posselt neuer Vorsitzender der CDU Söllingen

Die Neuwahl des Verwaltungsteams beim CDU-Ortsverband war gekennzeichnet vom Wechsel an der Spitze. Der stellv. Vorsitzende der CDU Söllingen, Frank Hörter, begrüßt die Anwesenden zur Jahreshauptversammlung mit Wahlen. Die bisherige Vorsitzende Kerstin Cee wurde als Bürgermeisterin von Hügelsheim gewählt und hat nun in den CDU Kreisverband Rastatt gewechselt und ist dort im Kreisvorstand aktiv. Hörter gedachte der verstorbenen Mitglieder im Berichtszeitraum: Anton Neumayer und Franz Weiß. Der...

Lokales

CDU Pfinztal besorgt um Brandschutz
Sorge bei Bränden von E- Fahrzeugen in Tiefgaragen

Die CDU Pfinztal sorgt sich um die Sicherheit in Tiefgaragen bei einem Brand von Hybrid- und Elektrofahrzeugen. Das Risiko von Bränden in Tiefgaragen durch Elektrofahrzeuge ist nach aktuellen Statistiken in Deutschland vergleichbar mit Bränden von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren. Jedoch sieht der Brandverlauf durch das „thermische Durchgehen“ und die nicht selten sehr hohen Temperaturen anders aus. So können benachbarte Bereiche (trotz baurechtlich geforderter und umgesetzter Maßnahmen) bei...

Lokales
2 Bilder

1. digitalen Bürgerempfang der CDU Pfinztal
Bürgerempfang CDU Pfinztal 18.2. 2021 „Verkehrsentwicklung und Vereinsarbeit in Zeiten von Corona“.

Herzliche Einladung zum 1. digitalen Bürgerempfang der CDU Pfinztal. Zum Thema „Verkehrsentwicklung und Vereinsarbeit in Zeiten von Corona“. mit Nicole Razavi MdL und Dr. Albrecht Schütte MdL die Moderation leitet Christine Neumann-Martin MdL. Am Donnerstag, den 18.2.2021 um 19 Uhr Über den Meeting-Link beitreten:https://cdudeutschland.webex.com/cdudeutschland-de/j.php?MTID=m58a4c66a8f90dfea4bb7ad7a2c5bc436 Wir freuen uns auf den Meinungsaustausch und nehmen uns Zeit für Ihre Fragen. Ihr CDU...

Lokales

Kritik an den Luftmessungen der Landesanstalt (LUBW) in Pfinztal kommt aus den Reihen der Pfinztaler CDU
Corona deckt auf : Umweltzone Pfinztal soll auf den Prüfstand !

Die LUBW müsse im Jahr 2021 genau erklären was für Messwerte sie denn in der Karlsruher Straße tatsächlich messe, am Verkehr kann es jedenfalls nicht liegen, ist sich der Vorsitzende der CDU Pfinztal Frank Hörter sicher. Die Schadstoffbelastung ist im Frühjahr beim 1. Lockdown noch gestiegen, obwohl das Verkehrsaufkommen im gleichen Zeitraum um rund 70% zurückgegangen ist, erinnert sich der Ortsvorsitzende Markus Ringwald. Das Amt verwies 2020 auf Nachfrage der BNN darauf, dass auch Wind,...

Lokales
2 Bilder

Söllinger Bahnübergang für Fußgänger und Radfahrer offen halten
Christine Neumann-Martin MdL fordert: „Bahnübergang in Pfinztal Söllingen muss bis zur Fertigstellung der Unterführung geöffnet bleiben“

In Pfinztal-Söllingen soll der beschrankte Bahnübergang durch eine Unterführung ersetzt werden. Bereits seit längerer Zeit ist der Bahnübergang für PKW gesperrt und nur noch Fußgänger und Fahrradfahrer können den straßengleichen Übergang nutzen. Die Deutsche Bahn möchte nun auch den Fußgängerübergang dauerhaft schließen und hat beim Eisenbahnbundesamt diese Schließung bereits beantragt.„Die bereits errichtete Behelfsbrücke wird von den Söllinger Bürgern nicht als ausreichender Ersatz...

Lokales

Wo drückt bei Ihnen vor Ort der Schuh? Was erwarten Sie von uns als CDU? Wie wollen wir unser Land zukunftsfest machen?
CDU-Spitzenkandidatin Dr. Susanne Eisenmann will’s wissen – live und online 18. November 18 Uhr WK Ettlingen

CDU-Spitzenkandidatin Dr. Susanne Eisenmann will’s wissen – live und online Wo drückt bei Ihnen vor Ort der Schuh? Was erwarten Sie von uns als CDU? Wie wollen wir unser Land zukunftsfest machen? Diese und weiter Fragen können Sie live und online an die Spitzenkandidatin der CDU Baden-Württemberg richten. Die Online-Veranstaltung findet statt am Mittwoch, den 18.November, um 18 Uhr unter WWW.EWW.LIVE und FACEBOOK.COM/EISENMANN.SUSANNE. Ziel der Veranstaltungsreihe „Eisenmann will’s wissen“ ist...

Lokales
3 Bilder

Wolfgang Bosbach in Pfinztal : „ Ich will mein altes Leben wieder haben“
Der CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach hat sich in Pfinztal zu Deutschland und der Corona-Pandemie geäußert.

Der CDU-Innenexperte und ehemalige Unions-Fraktionsvorsitzende Wolfgang Bosbach hat sich in Pfinztal zu Deutschland und der Corona-Pandemie geäußert. Rund 100 Zuhörer waren in die Räuchlehalle gekommen. „Wir dürfen die sozialen Kontakte gerade in der schwierigen Zeit nicht verkümmern lassen“, gab die Landtagsabgeodnete Christine Neumann-Martin in ihren einleitenden Worten als Begründung für die Veranstaltung. In seinem über einstündigen Vortrag war der Vollblutpolitiker („Ich bin seit 48 Jahren...

Lokales

Wolfgang Bosbach zu Besuch bei Christine Neumann-Martin MdL in Pfinztal
Bosbach spricht zum Thema "Corona und die Folgen"

Auf Einladung der CDU-Landtagsabgeordneten Christine Neumann-Martin MdL kommt der ehemalige CDU-Bundespolitiker Wolfgang Bosbach am Montag, den 26.Oktober 2020 um 19 Uhr, in die Räuchlehalle nach Pfinztal-Söllingen. Aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen sind für diese Veranstaltung nur eine begrenzte Anzahl an Besuchern zugelassen. Teilnahme an der Veranstaltung ist daher ausschließlich mit Voranmeldung im Wahlkreisbüro von Christine Neumann-Martin möglich. Bitte verwenden Sie dafür das...

Lokales
3 Bilder

Hörter warnt bei Einheitsfeier in Pfinztal vor zunehmenden Sozialismus in Deutschland
Bundestagsabgeordneter Axel E. Fischer erinnert sich an Besuch in der DDR / Einheit sei ein „Geschenk“

Angesichts des schlechten Wetters zeigte sich der CDU Vorsitzende Frank Hörter erfreut über die gut besuchte Veranstaltung die auf Grund der Wetterlage im Bistro Max stattfand. Mit dabei waren auch die BNN und Rainer Walz von Pfinztal TV die darüber berichten.  Hörter warnte vor einer zunehmenden Sozialisierung in Deutschland. Immer mehr Politiker verfallen dem Irrglauben, der Staat müsse alles regeln und reglementieren. Dies zeige sich besonders beim Natur- und Klimaschutz in der...

Lokales

30. Jubiläum der Friedlichen Revolution und des Mauerfalls mit Axel E. Fischer MDB und Christine Neumann -Martin MDL
Herzliche Einladung der CDU Pfinztal zu unserer traditionellen Einheitsfeier am 3. Oktober in Pfinztal

Herzliche Einladung zu unserer traditionellen Einheitsfeier am 3. Oktober. 30. Jubiläum der Friedlichen Revolution und des Mauerfalls Mit Axel E. Fischer MdB und Christine Neumann- Martin MDL. Am Samstag, den 3. Oktober 2020 um 11.15- 12 Uhr . Auf dem Leerdamplatz Pfinztal – Söllingen, Höhe Hauptstr. 93 Christine Neumann- Martin MDL spricht ein Grußwort. Hauptredner ist MdB Axel E. Fischer, danach besteht die Möglichkeit mit den Mandatsträgern ins Gespräch zu kommen. Der CDU Gemeindeverband...

Lokales
2 Bilder

CDU-Pfinztal setzt sich für geplante Neubauprojekte ein
Vor-Ort-Termin der CDU-Pfinztal mit Christine Neumann- Martin MdL

Bei einem Vor-Ort-Termin der CDU-Pfinztal trafen sich die Gemeinde- und Ortschaftsräte Frank Hörter, Markus Ringwald, der zugleich Vors. der CDU Berghausen ist, Andreas Gutgesell, Dr. Roland Vogel, Helmut Nickles, Achim Kirchenbauer und Schriftführer Tobias Becker mit interessierten und betroffenen Bürgern und Mitgliedern sowie der CDU Landtagsabgeordneten Christine Neumann-Martin, um die geplanten Projekte vor Ort zu besprechen. Hierbei ging es hauptsächlich um die Optimierung der...

Lokales
2 Bilder

CDU Pfinztal lädt zur Vor Ort Begehung am 8.9 2020 mit Christine Neumann – Martin MDL
Treffpunkt an der Haltestelle Pfinzbrücke danach „Treffpunkt Minigolf“ beim Vogelpark

Herzliche Einladung an alle interessierten Bürger zum Vorort Termin mit Christine Neumann – Martin MDL am Dienstag , den 08.09.2019 um 18.00 Uhr, Treffpunkt an der Haltestelle Pfinzbrücke. Wir wollen miteinander die Gefahrenstellen an der Pfinzbrücke und an der Kläranlage des Fernrradweges nach Karlsruhe anschauen und Lösungen diskutieren.Ebenso das einrichten eines Trimm-Dich-Pfad an den Steinwiesen und Einbindung der Pfinz mit einer Sitzgruppen am Gewässerrandstreifen. Im Anschluss laden wir...

Lokales

Nach CDU Pfinztal Ortsbegehung: Zu wenig Park And Ride
ÖPNV wird immer unattraktiver

Was Verkehrsplaner fordern, die Menschen sollen auf Bus und Bahn umsteigen, ist spätestens seit Corona eine Illusion, stellt der CDU Vorsitzende Frank Hörter fest. Bei vor Ort Begehungen der Haltepunkte stellten die CDU Mandatsträger fest, dass nicht genügend Stellplätze für Autos zur Verfügung stehen. Ebenso seien zu wenige Fahradstellplätze vorhanden. Seit Jahren wird der ÖPNV teurer und der Service zunehmend schlechter kritisiert Gemeinderat Markus Ringwald. „Wer mehr Fahrgäste in Bus und...

Lokales

CDU warnt vor Vertrauensverlust der Bürger in ihre kommunalen Vertreter
CDU Pfinztal fordert :Mehr Bürgernähe wagen, weniger Ideologie zulassen in der Kommunalpolitik!

Die zunehmende Ideologisierung der Pfinztaler Kommunalpolitik führt dazu, dass sich immer mehr Menschen von der Politik vor Ort nicht mehr verstanden fühlen. Sie haben den Eindruck, auch der Kommunalpolitiker ist nicht mehr „einer von uns“,warnt der CDU Vorsitzende Frank Hörter, angesichts der aktuellen Entwicklungen. Statt als „Kümmerer“ treten auch einige Gemeinderäte immer häufiger als „ideologiegetriebene Verlängerung der Bundespolitik“ auf, ergänzt der CDU Fraktionsvorsitzende Achim...

Lokales

CDU Pfinztal fordert mehr Sachlichkeit im Gemeinderat
Ist geplante Baumschutzsatzung in Coronazeiten überhaupt finanzierbar?

Mit großer Verwunderung reagiert die CDU Pfinztal auf verbale Entgleisungen einiger Ratsmitglieder bei der vergangenen Gemeinderatssitzung, so der CDU Vorsitzende Frank Hörter. Tatsache ist, dass mehrere CDU Mandatsträger bereits vor Wochen, von Bürgern im Pfinztal auf eine geplante Baumschutzsatzung angesprochen wurden. Daraufhin sah sich die CDU Pfinztal genötigt ihre Position zu diese Thema öffentlich zu bekunden. Ebenso habe ein Gemeinderatskollege der ULIP bereits in öffentlicher Sitzung...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.