Nordpfälzer Land

Beiträge zum Thema Nordpfälzer Land

Lokales
Gemiensam stark, das Team von Hof Lebensberg

Der Kahlforster Hof erwacht aus seinem Tiefschlaf und wird Hof Lebensberg
„Gemeinsam sind wir mehr“

Obermoschel. Ein Team, eine Vision und eine geballte Kraft an Stärke. 15 junge Menschen haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Kahlforster Hof bei Obermoschel im Donnersbergkreis zum Leben zu erwecken - mit dem Ziel mit regenerativer Landwirtschaft ein Teil zum Umweltschutz beizutragen. 30 Jahre lag der Hof brach, diente dazwischen als Filmkulisse für den Tatort „Die Pfalz von oben“, bevor Hof Lebensberg daraus wurde. Die Redaktion des Wochenblatts sprach mit Janine Raabe, ehrenamtliche...

Ausgehen & Genießen
Toshio Hosokawa – Composer in Residence

Klang - und Tonkunst vom 6. bis 8. November in Rockenhausen
Zeit für neue Musik

Rockenhausen. Nach dem überwältigenden Erfolg der Premiere im Jahre 2018 geht das Festival „Neue Musik“ in Rockenhausen in die zweite Runde. Toshio Hosokawa, einer der wichtigsten zeitgenössischen Komponisten Japans und starker Impulsgeber der westlichen Musikwelt, ist Schirmherr und Composer in Residence. Seine Klavierwerke und Kammermusik werden von namhaften Musikerinnen und Musikern zu Gehör gebracht. Von hier spannt das Festival einen zweifachen Bogen zur europäischen Musik der ersten...

Lokales
Michael Vettermann

Grußwort von Stadtbürgermeister Michael Vettermann
Oktobermarkt und Street-Food-Festival

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste, in diesem „Corona-Jahr“ bin ich besonders froh, Ihnen für Sonntag, 25. Oktober, unseren Oktobermarkt ankündigen zu können. Lange haben wir gezögert, da die Einhaltung der Corona-Verordnungen schwer zu gewährleisten erschienen. Mit dem Erlass der 11. CoBeLVO am 11. September wird es aber nun doch möglich sein, einen attraktiven Markt in unserer malerischen Altstadt durchzuführen. Leider mussten wir den Kunsthandwerkermarkt in der Donnersberghalle...

Sport

Kein Saisonstart am 31. Oktober
Volleyballverband zieht Reißleine

Alsenz. Seit 14. Oktober ist für die Volleyballriege der Turn- und Sportgemeinde Alsenz klar, es wird keine Spielsaison 2020/21 geben. Nachdem der Saisonstart zwischenzeitlich bereits von Anfang September auf den 31. Oktober (nach den Herbstferien) verschoben wurde, kam nun das endgültige Aus. Die offizielle Erklärung des Volleyballverbandes Rheinhessen (VVRh) lautet: Eine ordnungsgemäße und sichere Durchführung des Spielbetriebes in unseren Ligen (Kreisklasse bis Rheinhessenliga) ist in der...

Lokales
Schauspielerin Barbara Seeliger gibt Tipps

Vorlese-Workshop an der RSROK
Hauen, vorlesen, gewinnen

Rockenhausen. Die sechsten Klassen der Realschule plus Rockenhausen hatten kürzlich Besuch. Aus Kaiserslautern kam Schauspielerin Barbara Seeliger, Theaterpädagogin am Pfalztheater, zu einem zweistündigen Workshop angereist. Mit viel Elan, jeder Menge guter Tipps und einigen Handgreiflichkeiten brachte sie den Schülerinnen und Schülern die Kunst des guten Vorlesens näher. Was ist denn für euch ein guter Vorleser? Mit dieser Frage startet Barbara Seeliger die Vorstellungsrunde. Spannend soll es...

Lokales

Buntes Treiben in der Innenstadt mit Food-Trucks am 25. Oktober
Oktobermarkt in Rockenhausen

Rockenhausen. Auch in diesem Jahr feiert Rockenhausen seinen traditionellen Oktobermarkt. Am Sonntag, 25. Oktober, gehört die Innenstadt ab Ecke Kreuznacher Straße/Waldbergstraße und Robert-Blum-Linde von 11 bis 18 Uhr den Fußgängern. Attraktive Verkaufsstände säumen die Straßen und ab 13 Uhr öffnen zusätzlich etliche Einzelhandelsgeschäfte. Gemeinsam laden Sie ein zum ungestörten Bummeln und Flanieren, versprechen Spaß und Vergnügen für Groß und Klein. Erstmals bieten auch Food- Trucks ihre...

Lokales

VG Nordpfälzer Land Bürgermeister Michael Cullmann
Bildungsschwerpunkt Nordpfälzer Land

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, sicher war die Schulöffnung für Lehrpersonal und Träger eine Herausforderung. In der Nachschau seit Schuljahresbeginn dennoch die richtige Entscheidung, denn die Schulen waren nicht die „Infektionstreiber“ bei den steigenden Zahlen in der Corona-Pandemie. Wir müssen dennoch vorsichtig sein, eindeutige Prognosen für den weiteren Verlauf im Herbst und Winter werden auch von den Experten nicht gegeben. Weder für den Schulbetrieb, noch für alle weiteren...

Lokales

Coronavirus-Infektionen steigen
Zehn aktive Fälle im Donnersbergkreis

Coronavirus. Aktuell hat sich im Donnersbergkreis die Zahl der Menschen, bei denen eine Infektion mit SARS-CoV-2 (Coronavirus) nachgewiesen wurde, erhöht. Derzeit sind 10 aktiv infizierte Kreisbewohner-/innen registriert, davon 8 Personen aus der Verbandsgemeinde Eisenberg und je eine aus den VGs Kirchheimbolanden und Winnweiler. Die Gesamtzahl der nachgewiesenen Ansteckungen liegt jetzt bei 194, davon gelten 175 Personen als genesen. Neun Menschen sind im Zusammenhang mit einer...

Lokales
Harald Scheve übernimmt die Kommandobrücke des „Traumschiffs RSROK“

Harald Scheve ist neuer Schulleiter der Realschule plus Rockenhausen
Neuer Kapitän an Bord des „Traumschiffs RSROK“

Rockenhausen. Anlässlich der offiziellen Amtseinführung haben ehemalige und aktuelle Kollegen, Eltern- und Schülerschaft sowie Vertreter aus Ministerium und Politik Harald Scheve als neuem Schulleiter der Realschule plus Rockenhausen ein warmes Willkommen bereitet. Seit etwas mehr als acht Wochen äußerst aktiv in der neuen beruflichen Heimat unterwegs hat Scheve bereits einige Kontakte geknüpft und „Duftmarken“ hinterlassen. Oder wie es Verbandsbürgermeister Cullmann in seiner Ansprache...

Lokales

VG Nordpfälzer Land Bürgermeister Michael Cullmann
Aktuelles aus dem Nordpfälzer Land

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, eine gute Nachricht? Seit dem 1. Oktober müssen kranke Menschen an Wochenenden oder des Nachts nicht mehr in die Bereitschaftspraxis kommen, sondern der Arzt kommt zu ihnen nach Hause. Ein Anruf bei der Rufnummer 116117 führt zu einer ersten Einschätzung durch eine geschulte medizinische Fachkraft. Dann wird das weitere Vorgehen entschieden. Wie das in der Praxis laufen wird, bleibt abzuwarten, auch ob die Wartezeiten kürzer werden oder sich nun in der...

Lokales

Bürgermeister der VG Nordpfälzer Land Michael Cullmann
Haushalt und Wirtschaftspläne

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, in der vergangenen Woche wurde mit großer Mehrheit der erste Haushalt der Verbandsgemeinde Nordpfälzer Land verabschiedet. Auch wenn dieser Beschluss keine direkte Auswirkung auf die steuerzahlenden Bürgerinnen und Bürger hat, werden doch die einzelnen Haushalte der verbandsangehörigen Gemeinden ganz wesentlich davon bestimmt. Dies liegt an der kommunalen Finanzstruktur, nach der sich Kreise und Verbandsgemeinden hauptsächlich über sogenannte Umlagen...

Lokales

Bau von Amphibiendurchlässen- und Leitwänden am Kahlenbergweiher
Landesstraßen L 385 und L 404 voll gesperrt

Straßensperre. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert nochmals, dass ab Montag, 28. September, bis voraussichtlich Mitte November diesen Jahres, die Landesstraßen L 385 und L 404 zwischen Gerbach und Kriegsfeld wegen Tiefbauarbeiten voll gesperrt sind. Schwarzengraben und der Campingplatz Donnersberg bleiben von Gerbach über die L 385 und die K 15 erreichbar. Schneebergerhof bleibt ebenso ab Kriegsfeld über die L 404 und K 33 anfahrbar. Die Umleitungsstrecke verläuft ab Gerbach...

Lokales
Unter dem Motto „Home Kerwe“ zogen die Jungen durchs Dorf

2020 war alles anders - Engagement zahlt sich aus
„Home Kerwe“ in Münsterappel

Münsterappel. Jedes Jahr wieder, am dritten Wochenende im September, feiern die Münsterappler mit ihren Gästen ausgelassen und fröhlich an vier Tagen Kerwe. Aber 2020 war alles anders. Die Verantwortlichen haben sich den Verordnungen, aber ganz besonders dem gesunden Menschenverstand entsprechend entschieden, die Kerwe abzusagen. Allerdings wollten die Münsterappler den Termin nicht ganz vergessen. Aus diesem Grund wurden die Fahnen gehisst und die Kerweborsch und Kerwemäd kreierten die etwas...

Lokales

Bürgermeister der VG Nordpfälzer Land Michael Cullmann
Umschalten? Nachdenken. Rücksicht nehmen!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die spätsommerliche Zeit gibt Gelegenheit zum langsamen Umschalten auf die kühlere Jahreszeit, zu ein paar späten Sonnenstunden auf Terrasse oder Balkon oder zu einem abendlichen Spaziergang durch unsere nordpfälzer Landschaft. Zunächst aber noch einmal die Chance auf einen Sprung ins „kühle Nass“. Denn nach Bekanntgabe des Schließtermins haben mich viele Wünsche erreicht, die Saison bei dem schönen Wetter für eine Woche zu verlängern. Die...

Lokales
Wasser ist lebensnotwendig
2 Bilder

Der Benefizlauf von Vision Tansania in diesem Jahr in geänderter Form
24 Stunden „Laufen für Wasser“

Winterborn. „Laufen für Wasser“ ist eine der wichtigsten Veranstaltungen des 2007 gegründeten Vereins Vision Tansania aus Winterborn. Die 24-Stunden-Laufaktion findet jährlich am dritten Wochenende im September statt und kann bereits auf eine 14-jährige Tradition zurückblicken. „Dieses Jahr ist alles etwas anders“ , erzählt Tatjana Reis, erste Vorsitzende des Vereins. Von Claudia Bardon „Laufen für Wasser“ startet am Samstag, 19. September, und endet am Sonntag, 20. September - von 11 bis...

Lokales

VG Nordpfälzer Land-Bürgermeister Michael Cullmann
Hammer und Tanz

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, der Autor Thomas Pueyo hatte im März die Strategie beschrieben, um die Corona-Pandemie einzudämmen. Dazu müssten zunächst scharfe Maßnahmen durchgesetzt werden, wir haben dies erlebt: Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen, Schul- und Kitaschließungen sowie Einschränkung bestimmter Geschäftstätigkeiten. Damit wurde die Anzahl der Neuinfektionen in Deutschland deutlich reduziert. Pueyo nannte diesen Teil der Strategie den „Hammer“, darauf sollte der „Tanz“...

Lokales
Lieblingsplatz in Ruppertsecken, unter der Linde
4 Bilder

Vom Nordpfälzer Land, über den Donnersberg bis ins Zellertal
Die Lieblingsplätze der Wochenblatt-Leser

Von Claudia Bardon/Donnersbergkreis. Die Landschaften vom Nordpfälzer Land, über den Donnersberg bis ins Zellertal sind unglaublich schön und atemberaubend zugleich, und laden regelrecht zum Verweilen, Radfahren oder auch Wandern ein. Durch die Coronapandemie haben viele wieder gelernt die Natur zu schätzen und auf sie Acht zu geben. Wandern und Radfahren hat seit dieser Zeit wieder neu an Bedeutung gewonnen. Auch wenn viele von uns schon wieder im alltäglichen Alltagstrott verankert sind,...

Lokales
Der Schwarzfels mit Blick zum Donnersberg
2 Bilder

Vom Nordpfälzer Land über den Donnersberg bis ins Zellertal
Wo ist Ihr Lieblingsplatz?

Liebe Leserinnen und Leser, die Landschaften vom Nordpfälzer Land, über den Donnersberg bis ins Zellertal sind für mich immer wieder aufs Neue unglaublich schön und atemberaubend zugleich. Geht es Ihnen auch so?Täglich erstrahlt der Donnersbergkreis in einem neuen Licht und durch den Alltagsstress vergessen wir leider zu oft wie beeindruckend doch alles ist. Gerade durch die Coronapandemie haben viele wieder gelernt die Natur zu schätzen und auf sie, uns und unsere Mitmenschen, Acht zu...

Lokales

VG Nordpfälzer Land-Bürgermeister Michael Cullmann
Kleine und große Entwicklungen und was wir tun können!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, in der vergangenen Woche hatten wir einen nächtlichen Wasserrohrbruch in einer Straße unserer Verbandsgemeinde. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Werke waren die halbe Nacht im Einsatz, um den Schaden zu beheben. Die Erneuerung der Leitung war um circa 4.30 Uhr morgens abgeschlossen. Mir wurde mal wieder bewusst, wie wichtig unser Lebensmittel Nummer eins ist und wie sorgfältig wir damit umgehen müssen. Damit meine ich nicht das Wasser, das...

Lokales
7 Bilder

Rundwanderweg mit spektakulären Aussichten
Vitaltour „Geheimnisvoller Lemberg “

Wandern. In Zeiten von Abstand und Frischluft ist Wandern besonders beliebt. Schnell nutzen sich die Wanderpfade vor der eigenen Haustür ab. Ein Tipp für einen weiteren Wanderweg ist nun besonders willkommen. Nur wenige Kilometer nördlich unseres Verteilgebietes war Wochenblatt-Reporter Heinrich-Schneider unterwegs und berichtet von einer seiner Wanderungen: Der Rundweg kann von mehreren Ausgangspunkten gestartet werden. Eine Empfehlung ist beispielsweise der Startpunkt an der „Lemberghütte“,...

Lokales

Rund 35 Kilometer mit dem Rad durch das Nordpfälzer Land
„Alte Welt um Rockenhausen“

Radtour. Im Norden der Pfalz besticht die Region rund um den Donnersberg mit ihrer landschaftlichen Vielfalt und lädt zu einem Raderlebnis durch die „Alte Welt“ ein. Auf der rund 35 Kilometer langen Tour geht es vorbei an weit auslaufenden Tälern, wildromantischen Wäldern und Weinbergen. Eine historische Bezeichnung für die malerische Region in der Nordpfalz ist „Alte Welt“. Der Begriff entstand nach dem Bau der Eisenbahnstrecken in den Flusstälern von Glan, Lauter und Alsenz. Die „Alte Welt“...

Lokales
Geo-Tour Stahlberg

Geo-Tour am Sonntag, 19. Juli
„Auf den Spuren des Bergbaus rund um den Stahlberg“

Stahlberg. Am Sonntag, 19. Juli, ist es wieder soweit: Archäologische Highlights und über Jahrmillionen entstandene Gesteine warten darauf, entdeckt zu werden. Gästeführer Karlheinz Fisch lädt zu einer spannenden Reise durch die bewegte Bergbaugeschichte des Örtchens Stahlberg ein. Diese interessante Tour handelt vom Bergbau auf Silber und „Wassersilber“ und führt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom Mittelalter bis in die heutige Zeit. Start der circa zweistündigen Runde ist um 14. Uhr...

Lokales
Sie sind schon ein Modeaccessoire, die Alltagsmasken

Der Zusammenhalt untereinander ist groß
Positiv in die Zukunft

Coronakrise.Viele Einzelhändler und kleinere Betriebe in der Region haben die letzten Monate in der Corona-Pandemie mit Bangen und Angst, aber auch mit vielen Lichtblicken erlebt. Zuerst der Lockdown, dann die Hygienemaßnahmen. Der Berg ist allerdings noch nicht ganz überwunden. Das Wochenblatt hat sich vom Donnersbergkreis über die Nordpfalz bis nach Lauterecken umgehört. Von Claudia Bardon Gaby Micol-Brünnler, Inhaberin Gaby´s Wäscheladen in Kirchheimbolanden „Freitag der 13. war...

Lokales

VG-Bürgermeister Michael Cullmann über die aktuelle Lage
Entspannung?

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, nach mehrmonatiger Beschränkung unseres Lebens kann der Sommer tatsächlich Entspannung bringen. Zum einen für die Menschen, die hauptsächlich im Sommer ihren Lebensunterhalt verdienen, zum anderen auch für diejenigen, denen die „Decke auf den Kopf fällt“. Ob der Sommer spannend oder entspannt wird, liegt auch in unserer Hand. Alle Reisende, die sich in die Hochburgen des Tourismus begeben, stehen vor dem Dilemma „Abstand von der Masse halten“, geht das...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.