Alles zum Thema Museumstag

Beiträge zum Thema Museumstag

Lokales
"Die Römer kommen" am Sonntag ins Stadtmuseum Bad Dürkheim.

Mitmach-Museumstag für Kinder und Erwachsene im Stadtmuseum
9. Bad Dürkheimer Museumstag: Die Römer kommen!

Bad Dürkheim. „Echte“ Römer geben beim 9. Bad Dürkheimer Museumstag am Sonntag, 2. Juni, von 11 bis 17 Uhr an verschiedenen Stationen im Stadtmuseum Einblick in den Alltag in römischer Zeit. Die Besucher erfahren Spannendes, Unerwartetes, sogar Kurioses. Legionäre, ähnlich denen, die vor 2000 Jahren am Kriemhildenstuhl Steine gebrochen haben, werden dabei sein und Einblick in den Soldatenalltag geben und Bronzegießer  von ihrem Handwerk berichten. Egal ob Münzpräger, Legionär oder...

Ausgehen & Genießen
Kreatives im Museum Ettlingen

Internationaler Museumstag am Sonntag, 19. Mai
Zahlreiche besondere Angebote in und um Karlsruhe

Region. Anlässlich des Internationalen Museumstags, der dieses Jahr unter dem Motto „Museen – Zukunft lebendiger Traditionen“ steht, bieten zahlreiche Museen in der Region besondere Angebote. Im Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach geht’s ab 15 Uhr um Speichergeschichten. Mundart-Erzählungen aus Landwirtschaft und Handwerk auf dem Dachspeicher – Vortrag und Führung mit Volker Ebendt. Um 15 Uhr gibt’s im Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais eine Führung mit Peter Pretsch durch die Ausstellung...

Lokales
Die Ausstellung kann am 19. Mai von 10 bis 18 Uhr besichtigt werden.

„BUGA 75. Ein Fest verändert die Stadt“ kostenlos ansehen
Mannheimer MARCHIVUM gewährt freien Eintritt am Museumstag

Mannheim. Anlässlich des Internationalen Museumstags am Sonntag, 19. Mai, ist der Eintritt in die Ausstellung „BUGA 75. Ein Fest verändert die Stadt“ im MARCHIVUM für alle Besucherinnen und Besucher frei. Die Ausstellung kann an diesem Tag von 10 bis 18 Uhr besichtigt werden. Um 14 und um 16 Uhr findet jeweils eine kostenlose Kuratorenführung statt. Die Teilnehmendenzahl dafür ist begrenzt, eine Voranmeldung leider nicht möglich. Die Bundesgartenschau des Jahres 1975 war nicht nur eine populäre...

Lokales

Internationaler Museumstag am 19. Mai
Museen – Zukunft lebendiger Traditionen

Museumstag. Ein vielfältiges Programm für die ganze Familie erwartet die Besucherinnen und Besucher am Sonntag, 19. Mai, von 10 bis 18 Uhr im Wilhelm-Hack-Museum. Mit Führungen, Kreativ-Workshops und vielem mehr wird der jährlich stattfindende Internationale Museumstag begangen. Das Motto in diesem Jahr lautet „Museen – Zukunft lebendiger Traditionen“. Zwei Führungen um 11 Uhr und um 15 Uhr laden dazu ein, in die Bildwelten der Ausstellung Gewächse der Seele. Pflanzenfantasien zwischen...

Lokales
2 Bilder

Internationaler Museumstag am Sonntag
Preisgekröntes Heimatmuseum geöffnet

Waghäusel-Wiesental. Wiesental beteiligt sich am Sonntag, 19. Mai, am 42. Internationalen Museumstag. Unter dem Motto „Museen - Zukunft lebendiger Traditionen“ begehen viele Museen in ganz Deutschland den Aktionstag und bieten ein vielfältiges Programm. Für den Heimatverein Wiesental ist dies der Grund, dass er sein preisgekröntes Heimatmuseum vorstellt. Zu sehen sind am Museumstag von 14 bis 17 Uhr die neuen Schwerpunktsetzungen „Römerzeit“ mit Römerkastell, „Badische Revolution“ und...

Ausgehen & Genießen
Dr. Julia Linke, Digital Catalyst im Badischen Landesmuseum
2 Bilder

Vortrag im Badischen Landesmuseum in Karlsruhe zum Internationalen Museumstag am 19. Mai
„Museumskonzept 2.0 – Neue Wege für neue Nutzer“

Karlsruhe. Am 19. Mai findet der Internationale Museumstag unter dem Motto „Museen – Zukunft lebendiger Traditionen" statt. Wie wird das Museum der Zukunft aussehen? Wie kann man Bürgerinnen und Bürgern einen direkteren Zugang zu ihrem eigenen kulturellen Erbe gewähren? Und wie schafft man es, die zunehmend digitalisierte Lebenswelt mit musealen Inhalten zu verknüpfen? In einem Vortrag mit anschließender Diskussion stellt sich Dr. Julia Linke diesen Fragen am Internationalen Museumstag um 11.30...

Ausgehen & Genießen

Biblia Palatina am Internationaler Museumstag
Bibelmuseum Neustadt präsentiert Bibeln mit Pfalz-Bezug

Am „Internationalen Museumstag“, Sonntag dem 19. Mai, 15:00-19:00 Uhr präsentiert das ErlebnisBIBELmuseum Neustadt an der Weinstraße unter dem Motto „Biblia Palatina“ eigene Bibelausgaben und Leihgaben, die in der Pfalz entstanden sind oder einen unmittelbaren Bezug zur Region haben. Für die Zeit der Bibelhandschriften werden eine in Speyer gefundene Faksimileseite der Ulfilas-Bibel, des um 600 entstandenen Codex argenteus vorgestellt, sowie Beispielseiten der um 870 entstandenen...

Lokales
„Ganz am Anfang – Die Baustelle im August 2016“.

Pfalzmuseum für Naturkunde in Bad Dürkheim präsentiert Fortschritte
Meilensteine - Umbau in Etappen

Bad Dürkheim. Der Umbau der Dauerausstellung im ersten Obergeschoss des Pfalzmuseum für Naturkunde in Bad Dürkheim wurde durch unvorhergesehene bauliche Probleme immer wieder verzögert. Am 19. Mai zeigt das Pfalzmuseum am Internationalen Museumstag einen „Meilenstein-Tag“ seinen Gästen die verschiedenen Etappen der Umbaumaßnahme bis zur Fertigstellung der Baustelle im Jahr 2018. Das Museum ist bei freiem Eintritt von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Um 11 Uhr wird es eine Auftaktveranstaltung im Forum...

Lokales
Die Offene Werkstatt im Kulturzentrum Haus Catoir.
3 Bilder

Die Offene Werkstatt im Kulturzentrum Haus Catoir
Kreativ spielen - spielerisch kreativ

Von Franz Walter Mappes Bad Dürkheim. „Denn Kunst kommt von Können. Und von Wollen. Und von Lassen. Kunst ist Freiheit und ist Arbeit.“ Dieses Zitat von Bürgermeister Christoph Glogger findet man auf der Homepage der Offenen Werkstatt (www.offene-werkstatt.org). Es eine von vielen Aussagen, die über die Einrichtung getroffen werden und die den Kern treffen. Gegründet wurde die Offene Werkstatt im Jahr 1973 als Kreativzentrum in dem sich Menschen spontan trafen, um gemeinsam, meistens mit dem...

Lokales
Ein buntes Programm wird geboten

Bundesweite Angebote und Aktionen
Tag des offenen Denkmals

Schweisweiler. Am Sonntag, 9. September, findet der diesjährige Tag des offenen Denkmals unter dem Motto „Entdecken, was verbindet“ statt. Der von der Deutschen Stiftung für Denkmalschutz initiierte Tag bietet bundesweit vielfältige Angebote und Aktionen, die unter www.denkmalschutz.de abgerufen werden können. In der Verbandsgemeinde Winnweiler beteiligt sich das Dorfmuseum „Leo“s Tenne“ in Schweisweiler an dem bundesweiten Denkmaltag.  Am 9. September ist das liebevoll konzipierte Dorfmuseum...

Ausgehen & Genießen
Kinder der Grundschule Langensteinbach haben zum Thema „Fahrzeuge der Zukunft“  gebastelt.
2 Bilder

Ausstellung und Videodokumente vom Leben in früheren Zeiten am Internationalen Museumstag
„Neue Wege, neue Besucher“ in Karlsbad

Am Internationalen Museumstag gibt es in Karlsbad im Haus Conrath in Langensteinbach und im Heimatmuseum in Ittersbach unterschiedliche Angebote. Beide Veranstaltungen stehen unter dem Motto „Neue Wege, neue Besucher“. Haus Conrath - Ausstellung Von 11 Uhr bis 17 Uhr ist die Ausstellung „Fahrzeuge der Zukunft“ im Haus Conrath in der Weinbrennerstraße 7 bei freiem Eintritt für Besucher geöffnet. Zwar ist das Haus Conrath kein „klassisches“ Museum mit großen Sammlungen in vielen Räumen,...

Ausgehen & Genießen
Auf los gehts los! Die Politik-Prominenz beim Start.
3 Bilder

Aktionstag Radel ins Museum
Eröffnung im Ziegeleimuseum war gut besucht

Kreis Germersheim/Jockgrim. Zum 21. Mal lud der Südpfalz Tourismus Landkreis Germersheim zum Aktionstag „Radel ins Museum – Tag der offenen Museen Südpfalz“ ein. Landrat Dr. Fritz Brechtel eröffnete zusammen mit Ortsbürgermeisterin Sabine Baumann und Bürgermeister Karl Dieter Wünstel den Aktionstag bei strahlendem Sonnenschein im gut besuchten Ziegeleimuseum Jockgrim. 25 weitere Museen und Ausstellungen waren am Sonntag von 11 – 17 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet. Der Musikverein Jockgrim...

Lokales
Collage der Museumsfront von 1912 und 2017.

Historisches Museum der Pfalz beteiligt sich am Internationalen Museumstag
Vorstellung des neuen Blogs „Kinderzeitkapsel“

Speyer. „Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher“ – das ist das Motto des diesjährigen Internationalen Museumstages, an dem sich Museen in ganz Deutschland beteiligen. Auch das Historische Museum der Pfalz feiert mit und stellt anlässlich des diesjährigen Themas erstmalig seinen neuen Blog „Kinderzeitkapsel“ vor. Der Blog wurde von Melissa Moverley ins Leben gerufen und ist das digitale Projekt der jungen Absolventin des Freiwilligen Sozialen Jahres für Kultur. Er widmet sich der Welt der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.