Luitpoldturm

Beiträge zum Thema Luitpoldturm

Ausgehen & Genießen
21 Bilder

Wochenblatt-Reporter Kalender 2021
Lieblingsorte aus der Pfalz und dem Badischen

01 Luitpoldturm Hermersbergerhof, 02 Heidelberger Schloss, 03 Blick auf Heidelberg, 04 Philosophenweg Heidelberg, 05 Adlerbogen Donnersberg, 06 Kloster Allerheiligen Oppenau, 07 Burgruine Steinenschloss Thaleischweiler-Fröschen, 08 Kloster Wittichen Schenkenzell, 09 Galgenfels Waldfischbach-Burgalben, 10 Lindenbrunnen Alpirsbach, 11 Rossmarktbrunnen Alzey, 12 Kurpark Dahn, 13 Altschlossfelsen Eppenbrunn, 14 Seebach Hinterweidenthal, 15 Schluchsee, 16 Dahner Felsenpfad, 17 Jungfernsprung Dahn,...

Blaulicht
Symbolbild

Hubschraubereinsatz bei Merzalben
Frau verläuft sich im Pfälzer Wald

Merzalben/Münchweiler/Luitpoldturm. Am gestrigen späten Donnerstagabend, 20. August, ist es zu einem größeren Einsatz der Polizei Waldfischbach zusammen mit Kräften der Freiwilligen Feuerwehren aus Merzalben und Münchweiler gekommen. Eine 49 Jahre alte Frau aus Norddeutschland hatte bei Einbruch der Nacht verzweifelt den Notruf gewählt und angegeben, dass sie bei Münchweiler im Wald spazieren gegangen sei und nun da es dunkel wird nicht mehr zurückfinde. Die Polizei Waldfischbach mit...

Lokales
Vom Parkplatz 20 Min.
19 Bilder

Sehenswerte Ziele✌️
Natur pur✌️

Der Luitpoldturm; ein „phantastisches Erholungsziel“ in der Nähe😊 was will man mehr👏 auch für Wanderer mit nicht ganz so großer Ausdauer geeignet! ein „absolut lohnendes“ Wanderziel!

Lokales

Einladung zum Mitwandern, 15. März 2020, 13 Uhr:
Vom Hermersbergerhof zum Luitpoldturm (Halbtageswanderung - 7 km)

Unsere Wanderung führt zum Hermersbergerhof und zum Luitpoldturm. Der Hermersbergerhof liegt auf einer Kuppe im mittleren Bereich des Pfälzerwaldes: in der Oberen Frankenweide, deren höchste Erhebungen nördlich des Weilers mit dem Weißenberg (610 m) und dem Hortenkopf (606 m) mehr als 600 m erreichen. Er ist von ausgedehnten, kompakten Waldgebieten umschlossen, die, von wenigen Ausnahmen (zum Beispiel Hofstätten) abgesehen, nicht besiedelt sind. Wanderführerin: Margot Schäfer. 15.03.2020,...

Lokales

Eine Veranstaltung des Fördervereins
110 Jahre Luitpoldturm

Wilgartswiesen. Das 110-jährige Jubiläum des Luitpoldturmes nimmt der Förderverein zum Anlaß am Samstag, den 31. August um 18 Uhr, in der Wilgartishalle in Wilgartswiesen, Schulstraße 6 das Ereignis mit einem passenden Programm zu würdigen. Ein renomierter Historiker hält einen Vortrag zur gemeinsamen bayrisch/pfälzischen Epoche vom Wiener Kongress bis zum Ende des 2. Weltkrieges. Der Kulturbeauftragte der Pfälzerwaldvereine würdigt die Leistungen des Initiators des Luitpoldturmes Fritz...

Lokales
 Christina Abele (rechts) begrüßt die Wandergruppe.

Kirschfelsen, Eiderberg und Luitpoldturm als Ziele
Gelungener Wanderauftakt

Annweiler. Trotz kühler Temperaturen waren rund 70 Wanderer am letzten Sonntag ans Annweiler Forsthaus gekommen, um an drei geführten Wanderungen im Stadtwald teilzunehmen. Zum Start der Touren begrüßte Christina Abele, Geschäftsführerin des Vereins Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels, die Teilnehmer. Wanderführerinnen des PWV Annweiler begleiteten die Touren zum Luitpoldturm und nach Hofstätten, Förster Harald Düx führte Familien und weitere waldinteressierte Wanderer zum Kirschfelsen....

Lokales

Mitgliederversammlung in neuen Räumen
Luitpoldturm-Förderverein

Wilgartswiesen. Am Freitag, den 26. April führte der 2017 neu gegründete Luitpoldturm-Förderverein seine nach Satzung erforderliche Mitgliederversammlung durch. Der Verein nutzte für diesen Zweck die neu erstellten attraktiven Tagungs- und Veranstaltungsräume des Vereinsmitgliedes und Bürgermeisters Brödel in Wilgartswiesen. Nach Begrüßung, Totenehrung und Feststellung der form- und fristgerechten Einladung, sowie der Feststellung der Beschlussfähigkeit, berichtete der Vorstand über das...

Lokales
Wenn in der Kernzone des Biosphärenreservats ein Baum umfällt, bleibt er liegen.
4 Bilder

Zwischen Luitpoldturm bei Merzalben und Hinterweidenthal entsteht ein Urwald
Die Wildnis kehrt zurück

Hinterweidenthal. Hier liegt das tote Holz kreuz und quer, tote Bäume werden nicht gefällt und bieten Lebensraum für Tiere, die es im bewirtschafteten Wald schwer haben. Die Rede ist von der sogenannten „Kernzone“ des Biosphärenreservats Pfälzerwald/Nordvogesen, in der der Wald sich weitestgehend selbst überlassen bleibt und der Mensch nichts zu suchen hat. Der größte Teil ist das Quellgebiet der Wieslauter. Hier entsteht ein „Urwald“, wie er ohne den Menschen wächst. Betritt man die Kernzone,...

Lokales

Veranstaltungen für das Jahr 2019
Luitpoldturmverein

Wilgartswiesen. In einer erweiterten Vorstandssitzung des Luitpoldturmvereins besprachen und verabschiedeten die Teilnehmer die anstehenden Aktivitäten für das Jahr 2019. Im Mittelpunkt steht eine Veranstaltung anlässlich des 110-Jahrejubiläums des Luitpoldturmes im September. Außerdem soll im März der Geburtstag des Prinzregenten Luitpold zusammen mit dem Wirt des Vereinslokals auf dem Hermersbergerhof „bayerisch“ gefeiert werden. Zudem begleitet der Verein zwei Wanderungen der...

Lokales
Mehlinger Heide mit Spinne und Nebel
8 Bilder

Wochenblatt-Reporter Kalender 2019
Die Jahreszeiten in der Pfalz

Auf den Bilder habe ich die verschiedenen Stimmungen der Jahreszeiten in unserer schönen Pfalz eingefangen. Würde mich freuen, wenn es das ein oder andere Bild in den Kalender schaffen würde :) 1: Mehlinger Heide mit Spinne und Nebel 2: Der Asselstein umhüllt von einer nebligen Schicht 3: Die Wegelnburg im Schnee aus einer Perspektive, die man nur selten sieht 4: Der Luitpoldturm im Schneegestöber 5: Nebliger Sonnenuntergang im Pfälzerwald 6: Pfälzerwald nach einem Sommergewitter 7: Die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.