Kalmit

Beiträge zum Thema Kalmit

Blaulicht
Symbolfoto

Motorradunfall zwischen Kalmit und Maikammer
In Kurve Kontrolle verloren

Kalmit/Maikammer. Gegen 15.35 Uhr war eine Gruppe von vier Motorradfahrern am Dienstag, 13. Oktober, unterwegs auf der L515. Von der Kalmit kommend Richtung Maikammer verlor einer der Biker die Kontrolle über sein Motorrad. In einer Linkskurve kam er –  ohne Fremdeinwirkung –  auf der abschüssigen Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab. Sein Motorrad rutschte weg und fiel auf die linke Seite. Bei dem Motorradunfall zog sich der Mann aus Leingarten eine Fraktur im linken Fuß zu. Der Der...

Lokales
Speyerer Dom von der Salierbrücke aus
11 Bilder

Wochenblattkalender 2021
Wochenblattkalender 2021

Impressionen von Lieblingsplätzen in der Pfalz : Blick von der Salierbrücke in Speyer auf den beleuchteten Dom, Blick von der Anebos auf Burg Trifels zur blauen Stunde, großes Mohnfeld bei Altdorf, das jedes Sommer blüht, Altschlossfelsen bei Eppenbrunn, Wiesen rund um Geinsheim bei Rauhreif im Winter, Feuchtwiesen bei Ludwigswinkel rund um den Barfußpfad,  Elmsteiner Tal beim Helmbachweiher und und und.... Auch und gerade in Corona-Zeiten wichtig zum Auftanken für Körper und Seele

Ausgehen & Genießen
4 Bilder

Wochenblatt-Reporter Kalender 2021
Lieblingsplätze in der Pfalz

Nachdem ich von dem Fotowettbewerb gehört habe für den Lieblingsplätze gesucht werden, fielen mir spontan diese vier Orte ein: 1.Foto: Der Bergstein bei Neustadt/Wstr im September, 2.Foto: Sandstein- Felsen im Pfälzer Wald- Ein Bild vom Februar diesen Jahres 3.Foto: Winterliche Aussichten von der Kalmit im Januar 4.Foto: Der Soldatenweiher bei Mußbach im Dezember

Lokales
An der Ecke Sankt-Martiner-Straße/Weinstraße Nord war früher der Pfälzer Hof.
2 Bilder

Club Sellemols forscht zur Geschichte von Maikammer
Geschichtsclub

Maikammer. Zehn historisch Interessierte fanden sich zum Ortsjubiläum von Maikammer 2014 zusammen und haben seither einiges auf die Beine gestellt. Wenn heute 1000 Menschen beim Kalmit-Klapprad-Cup von Maikammer-Alsterweiler mit Klapprädern die Kalmit hinauf fahren, ist den wenigsten bewusst, dass die etwa sechs Kilometer lange Straße zum höchsten Berg des Pfälzerwalds eine Arbeitsbeschaffungsmaßnahme in den späten 1920er Jahren zu verdanken ist. Nach dem Ende der Firma Ulrich 1928, die in...

Lokales
Die Hartmannstraße in Maikammer in den frühen 1920er Jahren.
2 Bilder

Gestern und heute
Zur Kalmit

Maikammer. Serie gestern und heute: Die Hartmannstraße in Maikammer zeigt sich kaum verändert. Nur den Brunnen, der auf der alten Aufnahme zu sehen ist, gibt es nicht mehr. Die Häuser, die auf der alten Aufnahme von der Hartmannstraße in Maikammer zu sehen sind, stehen heute noch. Und im Hintergrund: die Kalmit, der höchste Berg des Pfälzerwaldes. Allerdings wurde der Brunnen, der links zu sehen ist, in den 1930er Jahren abgerissen, sagt Markus Hener, der sich im Club Sellemols um alte...

Sport
Ausblick Terrasse Zeter Berghaus
14 Bilder

Rundweg-Wanderung Sankt Martin, Felsenmeer, Kalmit, Hambacher Schloss
Aussichtsreiche Rundwegwanderung

Sankt Martin. Der Rundwanderweg beginnt im wunderschönen Sankt Martin und führt hinein in den Pfälzerwald. Entlang eines schönen Bachlaufs geht es zunächst auf den höchsten Berg des Pfälzerwaldes, der Kalmit. Der Weg führt durch das Felsenmeer zur Ludwigshafener Hütte (Kalmit ca. 670HH). Hier genießt man bei seiner Pfälzer Brotzeit einen herrlichen Ausblick über die Rheinebene bis hin zum Odenwald. Nun geht es in Richtung Hambacher Schloss weiter, wo man unterwegs am Waldhaus Hohe Loog...

Blaulicht

Unfall in Maikammer
Radfahrer kracht in Transporter

Maikammer. Bei einem Zusammenstoß mit einem einbiegenden Transporter wurde ein Radfahrer schwer verletzt. Ein 29-jähriger Vorderpfälzer befuhr mit seinem Rennrad die Alsterweiler Hauptstraße von der Kalmit kommend in Richtung Ortsmitte. Ein 53-jähriger Südpfälzer fuhr mit seinem Transporter in entgegengesetzter Richtung und wollte an der Kapelle nach links auf den dortigen Parkplatz abbiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden Radfahrer, der frontal in den Transporter krachte. Der...

Ausgehen & Genießen

Nichts für Langschläfer
Rosarotes Gipfelglück

Maikammer. Das Büro für Tourismus lädt ein zu der Tour „Rosarotes Gipfelglück“ am Samstag, 30. März, 6 Uhr. Stetig bergauf geht es der Kalmit (673 m) entgegen. Zur Belohnung erwartet die Frühaufsteher ein wunderschöner Sonnenaufgang. Auf dem exklusiv geöffneten Kalmitturm wird der Tag mit einem Gläschen Rosésekt begrüßt. Die Tour dauert etwa vier Stunden. Treffpunkt ist am Rathaus, Immengartenstraße 24. Eine Buchung ist erforderlich beim Büro für Tourismus in Maikammer, Telefon 06321 952768...

Lokales
Traumhaft schöner Ausblick vom Kalmitgipfel
10 Bilder

BriMel unterwegs
hoch hinauf zur Kalmit

Maikammer. Wenn es am zweiten Weihnachtstag in Böhl-Iggelheim nebelig ist und man gerne einen schönen Ausblick und Sonne haben möchte, überlegt man sich "wohin". Wir fahren auf gut Glück zur Kalmit bei Maikammer hoch. Auf dem Weg nach oben durchbrechen wir die Nebelbank und auch der Raureif ist plötzlich wie durch Geisterhand verschwunden. Auf dem 672 Meter hohen Kalmitgipfel scheint die Sonne und mir stockt der Atmen als ich in die Ferne schaue. Unter uns der weiße Wolkenteppich, der am...

Lokales
Einer von vielen bösen Wölfen.
103 Bilder

Kalmit-Klapprad-Cup startet in Maikammer
Rotkäppchen, Froschkönige und böse Wölfe radeln die Kalmit rauf

Maikammer. Unter dem Motto "1001 Scharnier -Märchen aus dem Orient und von hier! Rotkäppchen strampelt sich einen bösen Wolf" radelten gestern wieder über 1000 Klapprad-Begeisterte den höchsten Berg des Pfälzerwalds, die Kalmit hinauf. Viele waren gemäß des Mottso als Schneewittchen, Rotkäppchen, Froschkönig oder böser Wolf verkleidet. Schneewittchen hatte gerne sieben Zwerge an der Seite, die Ratten folgten dem Rattenfänger von  Hameln und die Bremer Stadtmusikanten wurden gerne für...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.