Kreatives

Beiträge zum Thema Kreatives

Ratgeber
Symbolfoto.

Kreativität für Ludwigshafener Kids in der Corona-Krise
Kunst in der Tüte

Ludwigshafen. Schule und Kindergarten sind geschlossen und viele Kinder sind allein zu Hause. Viele können erleben, wie Kindern in der Nachbarschaft langsam „die Decke auf den Kopf fällt“.Kultur Rhein Neckar e.V., der Kunstverein Ludwigshafen und das Wilhelm-Hack-Museum starten nun die Aktion „Kunst in der Tüte“. Über 100 Tüten mit vielen Tipps, Anregungen, Rätseln und Vorlagen zu kreativen Aktivitäten werden diese Woche von den drei Kulturvermittlungseinrichtungen fertiggestellt. Sponsoren...

Wirtschaft & Handel
Kreative Projektarbeit auf dem Weg zum Patent gibt's zum Beispiel auch bei  "Jugend forscht"

Baden-Württemberg bei Patentanmeldungen auf Platz 1
"Käpsele" kommen aus dem "Ländle"

Karlsruhe. Mit 15.230 Patentanmeldungen im Jahr 2019 liegt Baden-Württemberg bundesweit an der Spitze. Das zeigt, dass die Unternehmen aus dem Land für vielfältige und zukunftsweisende Innovationen stehen, betonte Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut: „Die Unternehmen aus Baden-Württemberg stehen für vielfältige und zukunftsweisende Innovationen.“ Die Veröffentlichung der Zahlen zu Patentanmeldungen des "Deutschen Patent- und Markenamts" zeigten erneut, "dass Baden-Württemberg...

Lokales
Markt für Schönes 2020
4 Bilder

Traditioneller Markt für Schönes
ABGESAGT am 9.3.!! Kreativ- und Ostermarkt beim Heimatverein Philippsburg

Markt für Schönes Philippsburg: Schon im siebten Jahr eröffnet der „Markt für Schönes“ in Philippsburg die Frühlings- und Ostervorfreude. Am 21. und 22. März öffnen sich die Tore des geschmückten Heimatmuseums in der Kronenwerkstaße 1 in Philippsburg. Angeboten werden wieder viele nützliche und schön anzusehende Dinge passend zum bereits eingezogenen Frühling. Der Heimatverein als Veranstalter bietet bei diesem Ostermarkt Getränke, Kaffee und Kuchen zum Verkauf an. Der Eintritt ist...

Lokales
7 Bilder

Abendlicher Foto-Rundgang über die Herbst-Messe

Pünktlich um 18:30 Uhr, traf sich eine kleine Gruppe fotobegeisterter Menschen am Domnapf. Mit Einbruch der Dunkelheit machten wir uns auf in Richtung Messplatz. Bereits auf dem Weg zum Festplatz diskutierten wir eifrig über Belichtungszeit, ISO Wert, Blende und „Wunschbilder“. Von Weitem schon, konnten wir die blinkenden, bunten, sich drehenden Lichter der Fahrgeschäfte und Messestände sehen und die Aufregung stieg. "Unten" angekommen beschlossen wir zunächst eine kleine Orientierungsrunde zu...

Ausgehen & Genießen

Nur Mut beim Zeichnen
Eine Einführung ins Urban Scetching

Urban Sketching steht für „Häuser zeichnen“. Sie wollten sich schon alleine ans Werk machen, aber leider klappt das nicht richtig? Viele Bestandteile müssen beim Urban Scetching zusammengefügt werden: Dächer, Fenster, Klappläden, Perspektiven, Bäume, Mauern, Treppen usw. Wenn irgendwo kleine Fehler auftreten, dann leidet das Endresultat. Schnell denken viele, sie sind unbegabt und geben auf. In diesem Kurs werden Neulinge buchstäblich an der Hand geführt. Urban Scetching ist erlernbar –...

Lokales
Kreatives, Kurioses und Einfallsreiches wird beim Kunsthandwerkermarkt im Alten Kaufhaus präsentiert.
3 Bilder

Kunsthandwerkermarkt am 19. Oktober im Alten Kaufhaus in Landau
Kreatives, Kurioses, Einfallsreiches

Landau. 13 Kunsthandwerker und Hobbykünstler aus der Region laden am 19. Oktober zum Kunsthandwerkermarkt in das Alte Kaufhaus in Landau ein. Empfangen werden die Besucher von individuellen Accessoires aus Treibholz und Holzschildern mit witzigen, liebevollen und persönlichen Botschaften. Ein Imker lädt zur Verkostung seiner Bioland-Produkte ein. Der Weg führt vorbei an Keramikobjekten, gefertigt in der besonderen Rakutechnik, sowie bunten und individuellen Näharbeiten, Taschen, Etuis und ...

Ausgehen & Genießen
OB Dr. Frank Mentrup im Gespräch mit Peter Weibel, Direktor ZKM
2 Bilder

Die Erfolgsgeschichte geht ab dem 8. August weiter
Schlosslichtspiele werden wieder Besucher in Karlsruhe begeistern

Karlsruhe. Tagsüber in Karlsruhe shoppen gehen – und abends zum Schloss pilgern und die Schlosslichtspiele auf der Barockfassade erleben. Ab dem 8. August geht das wieder – mit neuen Werken, die unter dem Motto Sommer, Liebe und Leben stehen. "Es wird Zeit, dass es wieder losgeht", freut sich Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup auf die neue Spielzeit. Die Schlosslichtspiele sind eine Erfolgsgeschichte, bislang kamen rund 1,4 Millionen Besucher nach Karlsruhe ans Schloss. 2019 geht's mit...

Ausgehen & Genießen
„Plastisches Gestalten mit Ton“.
2 Bilder

„Plastisches Gestalten mit Ton“
Im Workshop sind noch Plätze frei

Speyer. Die „Kreativ Werkstatt für Kids“ bietet am Freitag, 21. Juni, 16 bis 18 Uhr, einen Workshop „Plastisches Gestalten mit Ton“ für Drei- bis Sechsjährige im Mehrgenerationenhaus, Weißdornweg 3, an. Unter Anleitung von zwei Hobbykünstlerinnen wird geknetet, bemalt und dekoriert. Anmeldungen und Informationen unter Telefon: 0151 43819984 (Elena Schmidt).ps

Ausgehen & Genießen
Kreatives im Museum Ettlingen

Internationaler Museumstag am Sonntag, 19. Mai
Zahlreiche besondere Angebote in und um Karlsruhe

Region. Anlässlich des Internationalen Museumstags, der dieses Jahr unter dem Motto „Museen – Zukunft lebendiger Traditionen“ steht, bieten zahlreiche Museen in der Region besondere Angebote. Im Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach geht’s ab 15 Uhr um Speichergeschichten. Mundart-Erzählungen aus Landwirtschaft und Handwerk auf dem Dachspeicher – Vortrag und Führung mit Volker Ebendt. Um 15 Uhr gibt’s im Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais eine Führung mit Peter Pretsch durch die Ausstellung...

Ausgehen & Genießen
Nebelwolken am ZKM foto: ZKM, Felix Grünschloss

Negativer Raum: Skulptur & Installation
Sehenswertes im Karlsruher ZKM

Erlebnis. Die letzte Ausstellung, die sich umfassend mit der Frage „Was ist moderne Skulptur?“ beschäftigt hat, fand 1986 im „Centre Georges Pompidou“ in Paris unter dem Titel „Qu'est-ce que la sculpture moderne?“ statt. Ob Freiräume, Zwischenräume, Spiegelräume oder virtuelle Datenräume: Die Ausstellung „Negativer Raum“ (bis 11. August) im Karlsruher ZKM setzt dort an, möchte den Blick auf die moderne und zeitgenössische Skulptur ändern und eine andere Geschichte der Skulptur erzählen....

Lokales

Künstler können sich bis 28. Juni beim Kulturamt um Räume bewerben
Orgelfabrik Durlach bildet reizvolle Kunst-Kulisse

Die Durlacher Orgelfabrik dient Künstlerinnen und Künstlern aus Karlsruhe und der Region seit über 20 Jahren als Plattform für künstlerische Experimente und Ausstellungen. Die Stadt Karlsruhe stellt die historischen Räume kostenfrei zur Verfügung, vorzugsweise für raumbezogene Gruppen- oder Gemeinschaftsausstellungen sowie Performances. Die Ausstellungstermine für das Jahr 2020 werden in einem Ausschreibungsverfahren vergeben. Bewerben können sich freischaffende Bildende Künstlerinnen und...

Lokales
Titelbild Mireu Photography

Kreisvolkshochschule Donnersbergkreis
Kreisvolkshochschule Donnersbergkreis startet mit neuem, modernen, Kursprogramm ins neue Jahr

Neues Kursprogramm der Kreisvolkshochschule Donnersbergkreis erschienen.  Neben altbewährtem, gibt es ab sofort mehr Kurse für Kinder im Rahmen der Jungen VHS, mehr Kurse zur Entspannung und Bewegung.  Das Programm ist ab sofort an diversen Auslegestellen u.a. bei der Kreisvolkshochschule, Kreisverwaltung, in den Verbandsgemeinden und zahlreichen Geschäften etc. erhältlich. Anmeldung und nähere Informationen zum Angebot über die Homepage www.kvhs-donnersbergkreis.de oder unter Telefon...

Ausgehen & Genießen

Individuell und einzigartig: im Regierungspräsidium Karlsruhe am Rondellplatz
Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Kunst – Handwerk – Design: Diese Kombination finden interessierte Besucherinnen und Besucher auch dieses Jahr wieder auf der Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk. In der Mitte der Adventszeit öffnet das Regierungspräsidium am Rondellplatz seine Räume und bietet eine interessante Plattform für die Vielfalt von aktuellem kunsthandwerklichem Schaffen. Knapp 30 Aussteller präsentieren ihre neuesten Arbeiten aus den Bereichen Schmuck, Keramik, Textilien, Holz, Leder und Papier....

Ausgehen & Genießen
Yeondoo Jung, Six Points, 2010, Dual channel HD-video with sound, running time is 28 minutes 44 seconds Quelle: Yeondoo Jung, Courtesy to Kukje Gallery & Artist

100 Meisterwerke mit und durch Medien, im Karlsruher ZKM
"Kunst in Bewegung" - in Karlsruhe

Karlsruhe. Ein operationaler Kanon zeigt die Entfaltung medialer Künste anhand bedeutender Pionierarbeiten im Bereich der apparativen Kunst: von der Fotografie über die Kinematografie zur Klangkunst, das Theater der Maschinen und der Projektionen, die radiophone oder televisuelle Kunst, das künstlerische Video, die medial basierten Aktions- und Fluxuskünste bis hin zu den vernetzten und kollaborativ angelegten künstlerischen Praxen der vergangenen Jahrzehnte. Entwicklung verständlich...

Ausgehen & Genießen

Vom 15. September bis 16. Oktober
„Kunstmeile Pfinztal“

Pfinztal. Die „Kunstmeile in Pfinztal“ findet seit einigen Jahren regelmäßig im Herbst statt. Dabei stellen Pfinztaler Geschäftsleute ihre Räumlichkeiten für die übergreifende Ausstellung zur Verfügung. Sie geben damit Kunstschaffenden die Möglichkeit, ihre Arbeiten bürgernah zu präsentieren und die Kunstschaffenden verwandeln in diesem Zeitraum Gewerberäume und Schaufenster in kleine Galerien. So gibt“s durch die Stationen künstlerischer Vielfalt einen entspannten Kunstspaziergang, ein...

Ausgehen & Genießen
Erstmals wird es in Rhodt einen Kreativ-Sommer geben, bei dem den Besuchern Kreatives und Kulinarisches geboten wird.

Rund um den Durlacher Hof und den Eichplatz in Rhodt
Erstmals Kreativ-Sommer

Rhodt. Am Wochenende, 28. und 29. Juli, lädt die malerisch am Fuße der Rietburg gelegene Ortsgemeinde Rhodt erstmals zum Rhodter Kreativ Sommer ein. In der guten Stube des idyllischen Weinortes, dem Durlacher Hof und dem angrenzenden Eichplatz, wird an beiden Tagen von 11 bis 18 Uhr „Kreatives und Kulinarisches“ angeboten. Von selbstentworfene Kleidungsstücken, selbst hergestellten Accessoires aus verschiedenen Materialien über kreative Schmuck- und Dekoideen bis hin zu Gartennostalgie,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.