Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Lokales
Das Mitmachportal wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag - und bringt Geschenke für Wochenblatt-Reporter mit.
8 Bilder

Mitmachportal www.wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag
Grund zur Freude

Mitmachportal. Seit Mai 2018 betreibt die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter und Stadtanzeiger in Pfalz und Nordbaden, mit www.wochenblatt-reporter.de ein kostenloses Mitmachportal für lokale Nachrichten. Das Besondere daran: Neben den Inhalten aus den Wochenblättern können alle Bürger der Region kostenlos Inhalte als Artikel oder Schnappschuss einstellen. Nun feiern wir gemeinsam den ersten Geburtstag des Portals: Mit tollen Geschenken für unsere Leser. Von Mai 2018 bis heute haben...

Ausgehen & Genießen

Wandelkonzert im Rahmen des deutsch-franz. Musikfestivals
Rheinischer Frühling/Printemps Rhenan

Scheibenhardt/Pfalz/Scheibenhard/Elsass. Die Ortsgemeinden Scheibenhardt/Pfalz und Scheibenhard/Elsass laden ein zum Wandelkonzert mit dem „Musikverein Scheibenhardt“ und „Harmonie Municipale de Wissembourg “. Nach den Erfolgen in den vergangenen Jahren, wird am Sonntag, 28. April, um 17 Uhr in Scheibenhard(t) im Rahmen des deutsch-französischen Musikfestivals „Rheinischer Frühling/Printemps Rhenan“ das achtzehnte Wandelkonzert stattfinden. Die besondere Situation Scheibenhard(t)s als...

Ausgehen & Genießen

Zu Ehren von J.S. Bach & G.F. Händel
"Kaffeekantate und mehr“

Hagenbach. Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel feierten im vergangen Jahr ihren 333. Geburtstag. Zu Ehren der beiden Barockgrößen gab es eine Reihe von Konzerten, die die Hagenbacher Musikerin Heidrun Paulus mit unterschiedlichen Musikpartnern durchgeführt und die mannigfaltigen Facetten des Schaffens der beiden Komponisten beleuchtet hat. Unter anderem wurde in Neuburg im voll besetzten Bürgerhaus Bachs beliebte „Kaffeekantate“ aufgeführt, und da die Resonanz überaus positiv...

Ausgehen & Genießen
Der Frauenchor Wörth blickt auf 25 Jahre zurück.

Jubiläumskonzert am 7. April.
25 Jahre Frauenchor Wörth

Wörth. „25 Jahre Frauenchor Wörth“ heißt es beim Jubiläumskonzert am Sonntag, 7.April, um 18.30 Uhr in der Festhalle Wörth.Der Frauenchor wurde im September 1994 vom damaligen Dirigenten Willy Börckel zusammen mit der Vorstandschaft des MGV Concordia – 1. Vorsitzender damals Heinz Link – gegründet. Inzwischen gehören ihm 70 Frauen an, 50 sind aktive Sängerinnen. Sie halten dienstags um 20 Uhr im Bayerischen Hof ihre Singstunde ab.Außer dem Frauenchor treten beim Konzert noch die „Modern...

Ausgehen & Genießen
Kirchenkonzert des Musikverein Berg.

Kirchenkonzert des Musikvereins Berg
Simply Brass

Berg. Weihnachtszeit – besinnliche Zeit. Um die vorweihnachtliche Zeit so richtig zu genießen lädt der Musikverein Berg am Sonntag, 16. Dezember, zum Kirchenkonzert in die katholische Kirche St. Bartholomäus Berg ein. Beginn ist um 18 Uhr. Als musikalischen Gast konnte das Bläser-Quintett Simply Brass gewonnen werden. Besucher können sich auf klassische, moderne und weihnachtliche Musikstücke freuen. Der Eintritt ist frei, aber nicht umsonst. Im Anschluss an das Konzert können alle den...

Ausgehen & Genießen
Der Damenchor „Carmina Mundi“ zählt zu den beim Konzert Mitwirkenden.

Benefizkonzert des GV Frohsinn 1907 Hagenbach am Samstag
„Reine Herzenssache“

Hagenbach. "Reine Herzenssache“ lautet der Titel des Benefizkonzerts, zu dem der GV Frohsinn 1907 Hagenbach e. V. am 10. November einlädt. Chorleiterin Sabine Deutsch ist es ein ganz besonderes Anliegen, die Aktion „Herzenssache“ mit einem gemeinsamen Konzert des Stora Enso Werkschores und des Vokalensembles Carmina mundi e. V. zu unterstützen. Herzenssache, die Kinderhilfsaktion von SWR, SR und Sparda-Bank fördert ein breites Spektrum an Hilfsprojekten für Kinder, darunter auch Familien mit...

Ausgehen & Genießen
Unser Symbolbild zeigt Alphörner.

Konzert am 14. Oktober von Musikerfreunden
Scheibenhardt: Gedächtniskonzert zum Andenken von Werner Wiebelt

Scheibenhardt. Am Sonntag, 14. Oktober, findet um 18 Uhr in der Kirche St. Ludwig ein Gedächtniskonzert mit Weisen- und Alphorn-Blasen zur Erinnerung an Werner Wiebelt statt. Wiebelt ist dieses Jahr unerwartet verstorben. Seine Musikfreunde veranstalten nun anlässlich des Geburtstages ein Konzert. Am 13. Oktober wäre Wiebelt 67 Jahre alt geworden. Das Konzert war noch vom Verstorbenen geplant worden. Er liebte das "Weisen"-Blasen, eine besondere Form des Musizierens. Unterschiedliche Musikstile...