Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Lokales
Der Musikverein „Rheingold“ spielte am Sonntag auf dem Obertorplatz.

Musikverein „Rheingold“ erfreut die Bürger
Aufmunterungskonzert

Hagenbach. „Ihr Leute hört, wir leben noch“, begrüßte Marco Scherrer vom Musikverein „Rheingold“ die Besucher des kleinen Aufmunterungskonzertes am Sonntagabend auf dem Hagenbacher Obertorplatz. Die zehn Musiker spielten mit weitem Abstand und großer Freude für ihr kleines aber dankbares Publikum. „Endlich wieder mal was los in der Stadt“, kommentierten einige Besucher, die mit Lachen und Klatschen die heiteren Weisen begleiteten und schließlich bei der Europa-Hymne „Freude schöner...

Lokales
Der Musikverein „Rheingold“ spielte am Sonntag auf dem Obertorplatz.

Musikverein „Rheingold“ erfreut die Bürger
Aufmunterungskonzert

Hagenbach. „Ihr Leute hört, wir leben noch“, begrüßte Marco Scherrer vom Musikverein „Rheingold“ die Besucher des kleinen Aufmunterungskonzertes am Sonntagabend auf dem Hagenbacher Obertorplatz. Die zehn Musiker spielten mit weitem Abstand und großer Freude für ihr kleines aber dankbares Publikum. „Endlich wieder mal was los in der Stadt“, kommentierten einige Besucher, die mit Lachen und Klatschen die heiteren Weisen begleiteten und schließlich bei der Europa-Hymne „Freude schöner...

Ausgehen & Genießen
Jo's Mum gibt es per Livestream am 16. Mai aus der Stadthalle Germersheim zu sehen

Livestream-Konzert aus der Stadthalle Germersheim
Jo's Mum rocken gegen den Corona-Frust

Germersheim. Die Band Jo's Mum tritt am Samstag, 16. Mai, ab 20.30 Uhr für eine Stunde live in der Stadthalle Germersheim auf. Und weil Konzerte vor Publikum aufgrund von Corona derzeit noch nicht möglich sind, gibt es das ganze für die Musikfans per Livestream auf der Internetplattform Youtube. So können die Fans im Wohnzimmer oder auf der Terrasse mit grooven und tanzen. Wer am Samstag also dabei sein möchte, der klickt einfach pünktlich auf diesen Link und genießt ein bisschen...

Ausgehen & Genießen
Uwe Gensheimer

"Sportler legen auf" sorgt für Club-Feeling im Corona-Alltag
Zur Premiere präsentiert Uwe Gensheimer seine persönlichen Hits

Mannheim/Region. Auch mit den ersten Lockerungen der Corona-Beschränkungen ist an Konzerte, Partys, Club-Events, aber auch an sportliche Großveranstaltungen noch lange nicht zu denken. Aber so ganz ohne Musik und ohne den Lieblingssport? Das ist gerade für Fans richtig schlimm und schmerzhaft. Deshalb wird in der Metropolregion Rhein-Neckar nun durch das Projekt "Sportler legen auf" zumindest ein klein wenig Abhilfe geschaffen. Denn gerade in der aktuellen Zeit ist es wichtig, zumindest auf...

Ausgehen & Genießen
Mark Forster

Forster-Konzert auf 10. Juli 2021 verschoben
Karten behalten ihre Gültigkeit

Kaiserslautern. Die Fans von Mark Forster können aufatmen: Das große Open-Air-Konzert im Fritz-Walter-Stadion kann zwar nicht wie geplant am 29. August 2020 stattfinden, aber es gibt mit dem 10. Juli 2021 einen neuen Termin. Über die Verschiebung wegen der Coronavirus-Pandemie hat der Veranstalter heute die bisherigen Ticket-Verkäufer informiert. Der neue Termin fällt ebenso wie der alte auf einen Samstag, als Beginn ist weiterhin 19 Uhr vorgesehen. In der heute versendeten E-Mail heißt es:...

Ausgehen & Genießen
Marc Marshall bei einem seiner Auftritte

Solidarität und Konstanz in Zeiten von Corona
Marc Marshall gibt täglich kostenlose Livekonzerte

Region. Solidarität ist gefragt in den Zeiten von Corona. Das wissen auch die Künstler und tragen ihren Teil dazu bei, die Zeit in der häuslichen Isolation so angenehm als möglich zu gestalten: Seit dem 16. März etwa gibt beispielsweise Marc Marshall täglich um 19 Uhr für seine Fans Online-Konzerte über Facebook - entweder unplugged als Solokonzert - oder auch begleitet von seinem Pianisten Rene Krömer. Jedes Konzert ist individuell, nur für diesen Abend kreiert und für die Zuschauer gratis...

Ausgehen & Genießen

"Rock meets Pop"-Konzert
"Rock meets Pop"-Konzert Jockgrim

Am 07.03.2020 um 19 Uhr findet in der Ludowici Kapelle in Jockgrim ein gemeinsames Konzert von „Rock the Choir e.V.“ aus Rheinzabern und „Voice of Happiness e.V." aus Erlenbach statt. Nach dem großen Erfolg des ersten gemeinsamen Auftritts im Oktober 2019 in Erlenbach steht nun ein weiteres Event in Jockgrim an. „Rock the Choir“ besteht aus einer 5-köpfigen Band, 20 Sängern/innen und der musikalischen Leiterin Daniela Mannherz. Mit Rocksongs der 80er-Jahre (u.a. von Queen, Bon Jovi, Meat...

Ausgehen & Genießen
Moja tritt auf dem Sunshine Reggae Festival auf.
  Aktion   12 Bilder

Wochenblatt-Gewinnspiel für das Sunshine Reggae Festival in Roeschwoog
Entspannte Reggae-Konzerte im Elsass

Das Wochenblatt präsentiert das Sunshine Reggae Festival des Veranstalters Multi-Culturelle: Gewinnspiel. Sommer, Sonne, Peace und Harmony: Das ist die Leitkultur des allährlichen Sunshine Reggae Festivals im Elsass. In diesem Jahr findet das entspannte, familiäre Festival von Freitag, 12., bis Sonntag, 14. Juni, auf dem Gelände von Rœschwoog im Seepark Staedly im Elsass, direkt an der deutsch-französischen Grenze statt. Rœschwoog liegt im französischen Elsass, direkt hinter der Grenze und...

Ausgehen & Genießen
"Father and Son“  live in Concert in Scheibenhardt.

Samstag, 7. März, im Bürgerhaus Scheibenhardt
Father and Son

Scheibenhardt. Zum sechsten Mal in Folge spielen „Father and Son“ am Samstag, 7. März, 19 Uhr, im Bürgerhaus in Scheibenhardt. Einlass ist ab 18 Uhr. Der Eintritt kostet 10 Euro. Kartenbestellungen sind unter Telefon 07277 8999886 möglich. Ein Teil des Erlöses geht an das Bürgerhaus in Scheibenhardt und an den Faschingsverein. Die Bewirtung übernimmt wie immer, der Faschingsverein „Lauterpfludde“ und verwöhnt die Konzertbesucher vor Beginn, in der Pause und nach dem Konzert mit Canapes,...

Ausgehen & Genießen

Verbandsjugendorchester Germersheim lädt zum Jahreskonzert
Eviva Espagna

Kreis Germersheim.  „Eviva Espagna“ – Unter diesem Motto steht das anstehende Jahreskonzert 2020 des Verbands-Jugendorchesters Germersheim. Mit Stücken wie „Almansa“ von Ferrer Ferran, „Second Suite for Band“ von Alfred Reed oder „La leyenda del beso“ nimmt das VJO seine Zuhörer mit auf eine gemeinsame Reise durch das beliebte Reiseland Spanien. Nach dem erfolgreichen Projektkonzert im Januar 2019 konnte Siegfried Rappenecker langfristig als künstlerischer Leiter gewonnen werden. Er hat...

Ausgehen & Genießen

Neujahrsjazz am 19. Januar: Christian Steuber and Friends
Neujahrsjazz in Hagenbach

Hagenbach. Der mittlerweile in Karlsruhe lebende Saxophonist Christian Steuber war langjähriges Mitglied der Jugendjazzorchester der Länder Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg, sowie dem Bundesjazzorchester unter der Leitung von Peter Herbolzheimer. Sein Jazz-Studium schloss er an der Hochschule für Musik Nürnberg ab, an der er auch als Dozent tätig war.  Am 19. Januar kommt er mit Freunden ins Kulturzentrum Hagenbach. Das Konzert beginnt um 18 Uhr.  Konzertreisen führten ihn durch Nord-...

Ausgehen & Genießen

Konzert in Wörth
Mandolinata spielt in der Friedenskirche

Wörth. Am Sonntag, 19. Januar, gibt die Mandolinata Karlsruhe ein Konzert in der Friedenskirche Wörth, Mozartstraße 6. Der Konzertbeginn ist um 18 Uhr. Die Mandolinata, in Karlsruhe seit mehr als einem halben Jahrhundert erfolgreich mit ihrer ganz eigenen Mischung von anspruchsvoller und unterhaltsamer Zupfmusik, spielt seit vielen Jahren auch immer wieder gerne auf der anderen Seite des Rheins. Auf ihrem diesjährigen Programm stehen u.a. Werke mit Violoncello von Joseph Haydn und Peter...

Ausgehen & Genießen

Musikverein Berg präsentiert Pop, Soul- und Funk
Berg rockt

Berg. Zum Jahresstart 2020 lässt es der Musikverein Berg wieder krachen: Bei BergRockt! am Samstag,11. Januar, heizen die Brunnebutzer aus Hagenbach ein. Sie spielen handgemachten Pop-, Soul- und Funk-Sound. DJ Aboli ist auch wieder mit dabei und legt die besten Hits zum Abtanzen auf. Einlass ist ab 20 Uhr. Karten gibt es an der Abendkasse. Die Veranstaltung ist in der Gemeinschaftshalle.

Lokales
Mark Forster
  2 Bilder

Mark Forster im Sommer im Fritz-Walter-Stadion
Open-Air-Konzert soll im August stattfinden

Konzert. Im August plant Popsänger Mark Forster ein Open-Air-Konzert im Fritz-Walter-Stadion. Der Kartenvorverkauf hierfür soll noch vor Weihnachten beginnen. Für den bekennenden FCK-Fans geht damit nach eigenen Angaben ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Es bedarf derzeit noch letzter Abstimmungen im Hinblick auf die Sicherheitsbestimmungen und den Schallschutz. Der genaue Termin soll in den kommenden Tagen bekannt gegeben werden. rav

Ausgehen & Genießen

Original Pfälzer Blasmusikanten Musikverein Neuburg/Rhein e.V.
Winterkonzert mit den Original Pfälzer Blasmusikanten

Neuburg. Unter diesem Motto veranstaltet der Musikverein am 1. Advent, Sonntag, 1. Dezember, um 17 Uhr wieder sein alljährliches Benefizkonzert in der ev. Kirche in Neuburg. Hierzu laden wir die Bevölkerung schon jetzt recht herzlich ein. Die Musikerinnen und Musiker werden die Gäste, unter der Leitung ihres Dirigenten Reiner Speigl, mit einem abwechslungsreichen musikalischen Programm in vorweihnachtliche Stimmung versetzen und auf das schönste Fest des Jahres einstimmen.

Ausgehen & Genießen
Das Kleine Kulturzentrum Rheinzabern.

Ein etwas anderes Konzert am 15. November in Rheinzabern
Musikalische Reise durch die Kindheit bis heute

Rheinzabern. Die vhs-Rheinzabern lädt ein zu „Eine Reise durch die Kindheit bis heute“ am Freitag, 15. November, ab 19 Uhr im Kleinen Kulturzentrum Rheinzabern, Hauptstraße 43. Michael Redling, Ralf Eichmann und vier weitere Vollblutmusiker spielen Musik aus Kinderfilmklassikern. Mit Liedern aus dem Dschungel, über Tarzan, Prinzessinnen und Meerjungfrauen werden bekannte Titel von früher bis heute neu interpretiert. Klassische Arrangements, Chansons, Pop, immer mit einer Prise Jazz. Für...

Ausgehen & Genießen

Konzertabende beim Musikverein „Rheingold“
Herbstkonzert in Hagenbach

Hagenbach. In diesem Jahr nimmt der Verein seine Zuhörer  am 9. und 10. November mit in die unendlichen Weiten der Vereinigten Staaten. Von der klassischen Ouvertüre über altbekannte Klassiker und Filmhits und aktuelle Songs ist für alle etwas dabei. Unter anderem die Stücke „Selections from The Greatest Showman“ oder „The Wild Westerns“. Auch das Essen ist klassisch amerikanisch – saftige Burger und leckere Hot Dogs. Samstags öffnen wir nach dem Konzert unsere Whiskey-Bar für Sie und...

Ausgehen & Genießen

Der Beat der 60er JahreKonzert am 28. und 29. September
Let It Be

Hagenbach. Wer erinnert sich noch? Berliner Mauer, Bikini, John F. Kennedy, Woodstock, Bonanza, Apollo 11, Willy Brandt, Stahlnetz, Minirock. Fehlt da nicht etwas Wichtiges? Natürlich: The Beatles. Der Kleinkunstverein holt das Jahrzehnt der Beatles musikalisch zurück nach Hagenbach: All My Loving, Yesterday, Eight Days A Week, Something, Let It Be. Was Those Were the Days mit den Beatles zu tun hat, erfahren Zuhörer auch. Wer Lust auf die Stones, die Kinks, die Hollies, die Bee Gees hat, der...

Ausgehen & Genießen
Am  20 September  im Gloria Kulturpalast: MG and the Bello Brothers

MG and the Bello Brothers spielen am 20. September im Gloria Kulturpalast
„Musik muss frisch und spannend bleiben“

Landau. MG and the Bello Brothers spielen am Freitag, 20 September, im Gloria Kulturpalast (Einlass: 19.30 Uhr, Beginn: 20.15 Uhr). Wirklich nur alle 10 Jahre spielt und singt Markus Grimminger seine Kompositionen selbst am Piano. Am Freitag präsentiert er zusammen mit den Bello Brothers (Richard Grimminger Schlagzeug, Heiko Loge Gitarre) und weiteren Gastmusikern (Gesang: Maria Molter, Lisa Frey, Sonja Betsch, Udo Kemptner / Gebläse: Matthias Grimminger Saxophon, Michael Hammer Trompete, Uli...

Ausgehen & Genießen
Dominik Wrana

Dominik Wrana wieder live im "Fuchsbau"
Unzweifelhaft Rock

Schifferstadt. Ein seltsames Ideal scheint davon auszugehen, dass Rockmusik wie eine ebene, undurchdringliche, massive Fläche zu klingen hat. Dass es ganz anders, und so auch viel besser gehen kann, zeigt der Sänger und Gitarrist Dominik Wrana aus Mannheim. Ob allein mit Stimme und Gitarre, oder mit seiner Band Secret Three – seine Musik hat stets Luft und Löcher. Sie ist transparent, damit die Sonne herein scheinen kann. Und doch unzweifelhaft Rock, in der Intensität der Gitarre; in den...

Lokales
Das Mitmachportal wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag - und bringt Geschenke für Wochenblatt-Reporter mit.
  8 Bilder

Mitmachportal www.wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag
Grund zur Freude

Mitmachportal. Seit Mai 2018 betreibt die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter und Stadtanzeiger in Pfalz und Nordbaden, mit www.wochenblatt-reporter.de ein kostenloses Mitmachportal für lokale Nachrichten. Das Besondere daran: Neben den Inhalten aus den Wochenblättern können alle Bürger der Region kostenlos Inhalte als Artikel oder Schnappschuss einstellen. Nun feiern wir gemeinsam den ersten Geburtstag des Portals: Mit tollen Geschenken für unsere Leser. Von Mai 2018 bis heute haben...

Ausgehen & Genießen

Wandelkonzert im Rahmen des deutsch-franz. Musikfestivals
Rheinischer Frühling/Printemps Rhenan

Scheibenhardt/Pfalz/Scheibenhard/Elsass. Die Ortsgemeinden Scheibenhardt/Pfalz und Scheibenhard/Elsass laden ein zum Wandelkonzert mit dem „Musikverein Scheibenhardt“ und „Harmonie Municipale de Wissembourg “. Nach den Erfolgen in den vergangenen Jahren, wird am Sonntag, 28. April, um 17 Uhr in Scheibenhard(t) im Rahmen des deutsch-französischen Musikfestivals „Rheinischer Frühling/Printemps Rhenan“ das achtzehnte Wandelkonzert stattfinden. Die besondere Situation Scheibenhard(t)s als...

Ausgehen & Genießen

Zu Ehren von J.S. Bach & G.F. Händel
"Kaffeekantate und mehr“

Hagenbach. Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel feierten im vergangen Jahr ihren 333. Geburtstag. Zu Ehren der beiden Barockgrößen gab es eine Reihe von Konzerten, die die Hagenbacher Musikerin Heidrun Paulus mit unterschiedlichen Musikpartnern durchgeführt und die mannigfaltigen Facetten des Schaffens der beiden Komponisten beleuchtet hat. Unter anderem wurde in Neuburg im voll besetzten Bürgerhaus Bachs beliebte „Kaffeekantate“ aufgeführt, und da die Resonanz überaus positiv...

Ausgehen & Genießen
Der Frauenchor Wörth blickt auf 25 Jahre zurück.

Jubiläumskonzert am 7. April.
25 Jahre Frauenchor Wörth

Wörth. „25 Jahre Frauenchor Wörth“ heißt es beim Jubiläumskonzert am Sonntag, 7.April, um 18.30 Uhr in der Festhalle Wörth.Der Frauenchor wurde im September 1994 vom damaligen Dirigenten Willy Börckel zusammen mit der Vorstandschaft des MGV Concordia – 1. Vorsitzender damals Heinz Link – gegründet. Inzwischen gehören ihm 70 Frauen an, 50 sind aktive Sängerinnen. Sie halten dienstags um 20 Uhr im Bayerischen Hof ihre Singstunde ab.Außer dem Frauenchor treten beim Konzert noch die „Modern...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.