Kontrolle

Beiträge zum Thema Kontrolle

Blaulicht
Symbolbild

Paketfahrer ohne Führerschein

Frankenthal. Am 14. Januar, wurde ein 26-jähriger Paketfahrer um 10 Uhr  durch Beamte der Autobahnpolizei Ruchheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Fahrer gab bei der Kontrolle zunächst falsche Personalien an. Diese Angaben konnten jedoch durch die eingesetzten Beamten widerlegt werden. Auch der Grund der falschen Namensangabe war schnell ermittelt. Dem 26-Jährigen wurde nämlich durch die Führerscheinstelle die Fahrerlaubnis entzogen. Im Rahmen der Ermittlungen stellte sich zudem heraus,...

Blaulicht
Symbolfoto

Radarkontrollen im Januar
Hier wird im neuen Jahr geblitzt!

Region. Im Bereich der Polizeidirektion Ludwigshafen finden wie folgt Kontrollen statt: Am Donnerstag, 7. Januar, im Bereich Bobenheim-Roxheim, am Dienstag, 12. Januar, im Bereich Schifferstadt, am Freitag, 22. Januar, im Bereich Ludwigshafen und am Montag, 25. Januar, im Bereich Speyer. Auch im Bereich der Polizeidirektion Landau wird kontrolliert: Am Freitag, 8. Januar, im Bereich Kandel, am Mittwoch, 13. Januar, im Bereich Wörth, am Dienstag, 12. Januar, im Bereich Landau und am Donnerstag,...

Blaulicht
Der in Bobenhiem-Roxheim kontrollierte Anhänger verfügte nicht über nötige Genehmigungen

Schwerlastkontrolle in Bobenheim Roxheim
Dreistigkeit wird teuer

Bobenheim-Roxheim. Am Freitag, 7. August, kontrollierte der Schwerverkehrskontrolltrupp (Polizeidirektion Neustadt) des Polizeipräsidiums Rheinpfalz zwei in Bobenheim-Roxheim stehende Tiefbettauflieger, die jeweils eine Kabeltrommel mit 4,30 Metern Durchmesser und 15 Tonnen Gewicht geladen hatten. Eine Ausnahmegenehmigung für den Transport mit Übermaßen konnten die Fahrer nicht nachweisen, weswegen ihnen die Fahrt mittels polizeilicher Verfügung und Zwangsgeldandrohung in Höhe von je 3.000 Euro...

Blaulicht
Beispielbild

Polizeikontrollen in Frankenthal
Doppelter Widerstand gegen Polizei

Frankenthal. Nachdem am Samstag, 15. August, gegen 16.14 Uhr in der Eisenbahnstraße eine verdächtige Person gemeldet wurde, sollte diese einer Kontrolle unterzogen werden. Der 52-jährige Ludwigshafener flüchtete zunächst fußläufig, wurde aber nach kurzer Verfolgung durch die Polizeibeamten eingeholt. Da sich die Person aggressiv und unkooperativ zeigte, sollten Handfessel angelegt werden. Hiergegen wehrte sich der Beschuldigte heftig. Die Person wurde im Anschluss zur Dienststelle gebracht....

Blaulicht
Polizeikontrolle / Symbolfoto

Kontrollen in Ludwigshafen, Frankenthal und Speyer
Handy am Steuer

Ludwigshafen/Frankenthal/Speyer. Am Montag 20. Juli, führte die Polizei Schwerpunktkontrollen zum Thema Ablenkung im Straßenverkehr im Bereich Ludwigshafen, Frankenthal, Schifferstadt und Speyer durch. Hierbei kontrollierten die Polizeibeamten vor allem Fahrzeugführer, die ihr Handy während der Fahrt verbotswidrig nutzten. Ablenkung im Straßenverkehr spielt eine immer größere Rolle. Sie birgt erhebliche Gefahren und betrifft alle Verkehrsteilnehmer, nicht nur den Fahrzeugführer selbst. Wer im...

Blaulicht
Symbolfoto

B9 zwischen Oggersheim und Studernheim
Täuschungsversuch bei Kontrolle

Ludwigshafen/Frankenthal. Eine Streife der Polizeiautobahnstation Ruchheim konnte am frühen Dienstagmorgen gegen 00.50 Uhr auf der Bundesstraße 9 zwischen Ludwigshafen-Oggersheim und Frankenthal-Studernheim einen BMW mit Pirmasenser Kennzeichen feststellen, in dem sich auf den vorderen Sitzen zwei junge Männer befanden. Der Fahrer schaute bei Erkennen des Streifenwagens auffällig schnell weg. Daher sollte das Fahrzeug einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Als die Beamten das Folgesignal...

Blaulicht
Symbolfoto

Zulassen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis

Frankenthal. In den Abendstunden des Samstag, 25. April, befuhr ein 21-jähriger mit dem Pkw seiner Mutter den Mina-Karcher-Platz, ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Hierbei verursachte er zudem einen Verkehrsunfall. Neben der Erstattung des entstandenen Schadens erwarten Mutter und Sohn Strafanzeigen wegen Fahrens-/ und Zulassen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter 06233 3130 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter 06237...

Lokales
Symbolfoto

Missachtung sämtlicher Verkehrsregeln
Straßenverkehrsgefährdung unter Alkoholeinfluss

Frankenthal. Am Samstag, dem 18.April, gegen 21 Uhr, melden mehrere Personen einen rasenden und alle verkehrsrechtlichen Regelungen missachtenden Verkehrsteilnehmer. Dieser wäre mit seinem PKW-Kombi der Marke Skoda im Bereich des Jakobsplatzes umhergefahren. Anschließend habe er seinen PKW verlassen und sich hinter ein Gebüsch begeben. Dabei habe er stark alkoholisiert gewirkt. Kurze Zeit später treffen die Beamten den Halter des beschriebenen Fahrzeugs, einen 25-jährigen Mann aus Lambsheim an....

Lokales
Der KVD ist in der Gemarkung Frankenthal unterwegs.  Foto: Pressestelle FT

Kommunaler Vollzugsdienst absolvierte rund 11.500 Einsätze
Von Lärmbelästigung bis hin zur hilflosen Person

Frankenthal. Im Jahr 2018 hat der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) der Stadt Frankenthal (Pfalz) einschließlich regelmäßiger Streifengänge rund 11.500 Einsätze mit zehn Einsatzkräften absolviert. Neben den vielen Kontrollfahrten in der Frankenthaler Gemarkung, also im Stadtgebiet, den Vororten, am Rhein oder auf den Feldwegen, gab es darunter 7.000 Einsätze mit konkretem Handlungsbedarf seitens des KVD. Dabei sind 3.390 Kontrollen der Gefahrenabwehrverordnung zuzuordnen. Darunter fallen...

Blaulicht

Polizei Frankenthal informiert
Betrunken Auto gefahren

Frankenthal. Durch einen Zeugen wird am 29. Januar 2019, gegen 13.55 Uhr, ein Fahrzeugführer gemeldet, welcher auf dem Parkplatz eines Einkaufscenters in Studernheim erhebliche Schlangenlinien fahren würde. Durch die eingesetzten Beamten kann das Fahrzeug kontrolliert werden. Hierbei wird festgestellt, dass der 48-jährige Fahrzeugführer augenscheinlich erheblich unter Alkoholeinfluss steht. Ein durchgeführter Alkoholtest ergibt einen Wert von 2,7 Promille. Der Mann wird mit zur Dienststelle...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.