Klinikum Ludwigshafen

Beiträge zum Thema Klinikum Ludwigshafen

Lokales
Klinikum Ludwigshafen.

Konzentration auf Notfallversorgung und Covid-19-Fälle
Schwierige Lage am Klinikum Ludwigshafen

Ludwigshafen. Das Klinikum Ludwigshafen hat Konsequenzen aus den steigenden Fällen von Covid-19-Erkrankungen, auch im eigenen Haus, gezogen. Seit Freitagabend, 27. November 2020, fokussiert sich das Krankenhaus ausschließlich auf die Notfallversorgung und die Versorgung von Covid-19-Patienten. „Wir haben so viele Fälle, dass wir das Haus herunterfahren müssen,“ so Hans-Friedrich Günther, Geschäftsführer des Klinikums Ludwigshafen in einem Pressegespräch. Im Klinikum gibt es 21 OP-Säle, bis auf...

Lokales
Symbolfoto.

Klinikum Ludwigshafen
Wartende der Infektionsambulanz vor Witterung geschützt

Ludwigshafen. Zelte schützen künftig die Wartenden der Ludwigshafener Infektionsambulanz in den Herbst- und Wintermonaten vor Regen und Schnee. Da die Überdachungen im Bereich des Haupteingangs des Klinikums Ludwigshafen stehen, ist die Bremserstraße zur Sicherheit der dort wartenden Menschen im Abschnitt zwischen Hohenzollernstraße und Alwin-Mittasch-Platz für den Verkehr bis auf Weiteres gesperrt. Die bislang in diesem Bereich ausgewiesenen Parkplätze – unter anderem für Menschen mit...

Lokales
Dr. med. Anselm Gitt, Oberarzt in der Kardiologie am Klinikum Ludwigshafen.
2 Bilder

Klinikum LU stellt erste Auswertung des Covid-19-Registers vor
Krankenhauskapazitäten im Blickpunkt

Von Charlotte Basaric-Steinhübl Ludwigshafen. Die Infektionszahlen mit dem Coronavirus steigen weiter an. Eine wichtige Fragestellung dabei: Reichen die Krankenhauskapazitäten aus? Oder könnte das Gesundheitssystem zusammenbrechen? Fallzahlen im KrankenhausEine wichtige Hilfe zur Planung der Kapazitäten für die Gesundheitsbehörden in Rheinland-Pfalz ist das Covid-19-Register. Darin melden seit April die 77 rheinland-pfälzischen Krankenhäuser täglich die Anzahl der Covid-19-Patient*innen auf...

Lokales
Symbolfoto.

Ressourcen bündeln zur Covid-19-Versorgung
Klinikum Ludwigshafen schließt Geburtshilfe

Ludwigshafen. Ab sofort stellt das Klinikum Ludwigshafen sein geburtshilfliches Angebot bis auf weiteres ein. Davon betroffen sind Leistungen im Bereich der Betreuung und Versorgung werdender Mütter vor und während der Geburt sowie das Kursprogramm. Nicht davon betroffen sind die Notfallversorgung von Schwangeren sowie die Versorgung von Erkrankungen während der Schwangerschaft, ambulant wie auch stationär. Auch das weitere Leistungsspektrum der Gynäkologie ist von diesem Schritt nicht...

Lokales
Das Klinikum Ludwigshafen verhängt Besucher-Stopp

Coronavirus Ludwigshafen
Klinikum LU verhängt Besucher-Stopp

Ludwigshafen. Angesichts der deutlich gestiegenen Infektionszahlen werden reguläre Krankenbesuche im Klinikum wie bereits in der ersten Phase der Pandemie bis auf weiteres untersagt. Auch wird darauf hingewiesen, dass das Begleiten von Angehörigen zu Untersuchungen aktuell nicht möglich ist. Ausnahmen gelten nur nach vorheriger Absprache mit der behandelnden Station und nur für ausgewählte Personengruppen. Hierzu zählen Angehörige, die sich von einem Sterbenden verabschieden möchten, eine...

Lokales
Bei den Aufbauarbeiten des dritten Zeltes.  Foto: ps

Vorbereitungen für kalte Jahreszeit
Infektionsambulanz rüstet sich

Ludwigshafen. Die Corona-Infektionsambulanz am Klinikum Ludwigshafen wappnet sich für die bevorstehende kalte Jahreszeit: Mit Unterstützung der Feuerwehr Ludwigshafen wurde am Donnerstag, 17. September, ein weiteres Zelt vor der Ambulanz aufgebaut. Damit stehen neben dem regulären Wartezimmer zusätzlich drei Zelte für wartende Patienten zur Verfügung. Die hohe Anzahl der Verdachtsfälle der letzten Wochen erfordern diese Ausweitung der Wartemöglichkeiten. Täglich zwischen 500 und 700 Personen...

Lokales

Covid-19
Klinikum Ludwigshafen testet alle stationären Patienten

Ludwigshafen. Um eine unkontrollierte Verbreitung des Covid-19 Virus zu verhindern, setzt das Klinikum Ludwigshafen auf ein umfassendes Sicherheitskonzept. Die Maßnahmen werden regelmäßig neu bewertet und angepasst. Seit Dienstag, 16. Juni, wird nun eine weiterer Maßnahme für größtmögliche Sicherheit am Klinikum sorgen: Alle stationären Patienten werden im Aufnahmeprozess vorsorglich auf das Covid-19 Virus mittels Abstrich getestet. Das Konzept sieht eine zuverlässige und gleichzeitig...

Lokales
Die Ärzteband „Medical BrazZ“ spielt im Homeoffice

Spendenaktion von „Medical BrazZ“
Ärzteband im Wohnzimmerkonzert

Ludwigshafen. Jubiläumsjahr und Corona passen nicht gut zusammen. In diesem Jahr feiert die Ärzteband „Medical BrazZ“ um Dr. Christoph Löser, Oberarzt der Hautklinik am Klinikum Ludwigshafen, ihr zehnjähriges Jubiläum. Auf Proben und Konzerte muss aber leider verzichtet werden. Stattdessen bieten die Musiker eine virtuelle Alternative: kleine Konzerte aus dem heimischen Wohnzimmer, übertragen über das Internet. Und wie immer: ohne Eintrittsgelder, aber mit der Bitte um eine Spende für den guten...

Lokales
Symbolfoto.

Notaufnahme im Klinikum Ludwigshafen uneingeschränkt erreichbar

Ludwigshafen. Um Klarheit in die aktuelle Situation zu bringen, betont das Klinikum Ludwigshafen, dass sich an der Erreichbarkeit und Zuständigkeit der Notaufnahme nichts geändert hat. Alle akuten, schweren Erkrankungen werden dort medizinisch uneingeschränkt versorgt. Dies gilt insbesondere für Patienten mit Verdacht auf Herzinfarkt und Schlaganfall. Davon getrennt werden momentan in der Infektionsambulanz in der Bremserstraße 88 Patienten mit Verdacht auf Corona-Infektion untersucht. Die...

Lokales

Weitere Maßnahmen bezüglich Coronavirus umgesetzt
Infektionsambulanz am Klinikum Ludwigshafen eröffnet

Ludwigshafen. Aufgrund der bundesweit ansteigenden Anzahl an Coronafällen hat das Klinikum Ludwigshafen weitere Maßnahmen ergriffen, um die Ausweitung des Virus effektiv zu verlangsamen. Hierzu zählen die Inbetriebnahme einer Infektionsambulanz in der Bremserstraße 88, die Schließung des Hauses für reguläre Besucher sowie die Reduzierung des elektiven OP-Programms. Alle Maßnahmen treten ab Montag, 16. März in Kraft und dienen dem Schutz der Patienten wie auch der Mitarbeiter. Infektionsambulanz...

Ratgeber

DKMS LIFE Kosmetikseminar am 19. März in Ludwigshafen
„look good feel better“

Ludwigshafen. Für Krebspatientinnen in Therapie bietet DKMS LIFE ein „look good feel better“-Kosmetikseminar an am Donnerstag, 19. März, um 14 Uhr im Klinikum der Stadt Ludwigshafen. „look good feel better“ Die Teilnehmerinnen erhalten im Seminar Hilfe zur Selbsthilfe im Umgang mit den äußeren Veränderungen während der Therapie. Professionelle, geschulte Kosmetikexpertinnen zeigen Schritt für Schritt, wie sie die äußerlichen Folgen der Krebstherapie kaschieren können: von der Reinigung und...

Lokales
Symbolfoto Händewaschen.

Aktuelle Maßnahmen am Klinikum Ludwigshafen wegen des Coronavirus
Besuchsverkehr wird eingeschränkt

Ludwigshafen. Das Klinikum Ludwigshafen informiert auf seiner Facebookseite und seiner Homepage über aktuelle Maßnahmen. Aufgrund der zurzeit erhöhten Ansteckungsgefahr wird darum gebeten, Patientenbesuche auf einen Besucher pro Patient pro Tag zu beschränken.    Patienten mit einem ambulanten Termin sollten nach Möglichkeit alleine erscheinen. Sollte jemand gefahren werden, so werden die Begleitpersonen gebeten, außerhalb des Klinikgebäudes zu warten. Dies sei beispielsweise im nahegelegenen...

Lokales
Copyright by Pixabay.Com

Bitte helfen Sie ! Spendenaktion !
Helfen Sie dem senegalesischen Mädchen Ndeye Seye, das dringend eine Gesichtsoperation braucht, um wieder ein menschenwürdiges Leben führen zu können

Die senegalesische Jugendliche Ndeye Seye, 19 Jahre alt inzwischen, braucht dringendst eine Gesichtsoperation (sehe Link), damit sie alsbald wieder ein menschenwürdiges Leben führen kann. Dr. Robert Mischkowski, Fachmediziner in puncto Gesichtsmedizin am Ludwigshafener Klinikum, wird sie, nachdem die 19 000 Euro zusammen sind, die für die Gesichtsoperation gebraucht werden, operieren. ABER: es gibt Folgekosten, Medizin, Tabletten, vielleicht kleinere Nachoperationen, Reisespesen usw. Deshalb...

Lokales

Alle Einnahmen werden gespendet für soziale Projekte
Weihnachtsmarkt Klinikum Ludwigshafen

Ludwigshafen. Zum Weihnachtsmarkt der besonderen Art lädt das Klinikum Ludwigshafen ein am Dienstag, 10. Dezember, von 14 bis 18 Uhr. Auf der Wiese vor Haus M, direkt auf dem Klinikumsgelände, wartet auf die Besucher ein weihnachtlicher Markt der Genüsse und der individuellen Geschenkideen. Von der klassischen heißen Waffel über gefüllte Fladenbrote und duftenden Punsch bis hin zu weihnachtlichen Kränzen, Strickwaren und selbstgemachten Likören wird alles geboten, was man sich in der...

Lokales
Image by Gerd Altmann from Pixabay.Com

Bitte helfen Sie!
Helfen Sie mit einer großzügigen Spende dem senegalesischen Mädchen Ndeye Seye, das dringend eine Gesichtsoperation braucht, um wieder ein menschenwürdiges Leben führen zu können...

Die Ludwigshafener Klinik für Mund-, Kiefer und Plastische Gesichtschirurgie will einem Mädchen aus Senegal, das dringend auf medizinische Hilfe angewiesen ist, eine Operation in Ludwigshafen ermöglichen. Ndeye Seye leidet unter einem monströsen Tumor des Unterkiefers. Mehrmalige Operationen in ihrem Heimatland konnten bisher keine Heilung erzielen. Die Kosten der Operation werden sich auf mindestens 19.000 € belaufen. Hinzu kommen Flug- und weitere Reisekosten. Ein Teil davon konnte bereits...

Lokales
Image by DomainPictures from Pixabay

Bitte helfen Sie ! Spendenaktion !
With a little HELP from my FRIENDS ...

Die Ludwigshafener Klinik für Mund-, Kiefer und Plastische Gesichtschirurgie will einem Mädchen aus Senegal, das dringend auf medizinische Hilfe angewiesen ist, eine Operation in Ludwigshafen ermöglichen. Ndeye Seye leidet unter einem monströsen Tumor des Unterkiefers. Mehrmalige Operationen in ihrem Heimatland konnten bisher keine Heilung erzielen. Die Kosten der Operation werden sich auf mindestens 19.000 € belaufen. Hinzu kommen Flug- und weitere Reisekosten. Ein Teil davon konnte bereits...

Lokales
image by angiechaoticcrooks from pixabay.com

Bitte helfen Sie ! Spendenaktion !
Helfen Sie dem senegalesischen Mädchen Ndeye Seye, das dringend eine Gesichtsoperation braucht, um wieder ein menschenwürdiges Leben führen zu können

Die Ludwigshafener Klinik für Mund-, Kiefer und Plastische Gesichtschirurgie will einem Mädchen aus Senegal, das dringend auf medizinische Hilfe angewiesen ist, eine Operation in Ludwigshafen ermöglichen. Ndeye Seye leidet unter einem monströsen Tumor des Unterkiefers. Mehrmalige Operationen in ihrem Heimatland konnten bisher keine Heilung erzielen. Die Kosten der Operation werden sich auf mindestens 19.000 € belaufen. Hinzu kommen Flug- und weitere Reisekosten. Ein Teil davon konnte bereits...

Lokales
Image by Gerd Altmann from Pixabay.Com

Bitte helfen Sie ! Spendenaktion !
Helfen Sie dem senegalesischen Mädchen Ndeye Seye, das dringend eine Gesichtsoperation braucht, um wieder ein menschenwürdiges Leben führen zu können

Die Ludwigshafener Klinik für Mund-, Kiefer und Plastische Gesichtschirurgie will einem Mädchen aus Senegal, das dringend auf medizinische Hilfe angewiesen ist, eine Operation in Ludwigshafen ermöglichen. Ndeye Seye leidet unter einem monströsen Tumor des Unterkiefers. Mehrmalige Operationen in ihrem Heimatland konnten bisher keine Heilung erzielen. Die Kosten der Operation werden sich auf mindestens 19.000 € belaufen. Hinzu kommen Flug- und weitere Reisekosten. Ein Teil davon konnte bereits...

Lokales
image Jason Shivers from pixabay.com

Spendenaktion!
Helfen Sie dem senegalesischen Mädchen Ndeye Seye, das dringend eine Gesichtsoperation braucht, um wieder ein menschenwürdiges Leben führen zu können

Die Ludwigshafener Klinik für Mund-, Kiefer und Plastische Gesichtschirurgie will einem Mädchen aus Senegal, das dringend auf medizinische Hilfe angewiesen ist, eine Operation in Ludwigshafen ermöglichen. Ndeye Seye leidet unter einem monströsen Tumor des Unterkiefers. Mehrmalige Operationen in ihrem Heimatland konnten bisher keine Heilung erzielen. Die Kosten der Operation werden sich auf mindestens 19.000 € belaufen. Hinzu kommen Flug- und weitere Reisekosten. Ein Teil davon konnte bereits...

Lokales
Copyright: Pressestelle Klinikum Ludwigshafen

Bitte helfen Sie ! Spendenaktion !
Helfen Sie dem senegalesischen Mädchen Ndeye Seye, das dringend eine Gesichtsoperation braucht, um wieder ein menschenwürdiges Leben führen zu können

Die Ludwigshafener Klinik für Mund-, Kiefer und Plastische Gesichtschirurgie will einem Mädchen aus Senegal, das dringend auf medizinische Hilfe angewiesen ist, eine Operation in Ludwigshafen ermöglichen. Ndeye Seye leidet unter einem monströsen Tumor des Unterkiefers. Mehrmalige Operationen in ihrem Heimatland konnten bisher keine Heilung erzielen. Die Kosten der Operation werden sich auf mindestens 19.000 € belaufen. Hinzu kommen Flug- und weitere Reisekosten. Ein Teil davon konnte bereits...

Lokales
Copyright by Tumisu from pixabay.com

Spendenaktion
With a little Help from my Friends

Die Ludwigshafener Klinik für Mund-, Kiefer und Plastische Gesichtschirurgie will einem Mädchen aus Senegal, das dringend auf medizinische Hilfe angewiesen ist, eine Operation in Ludwigshafen ermöglichen. Ndeye Seye leidet unter einem monströsen Tumor des Unterkiefers. Mehrmalige Operationen in ihrem Heimatland konnten bisher keine Heilung erzielen. Die Kosten der Operation werden sich auf mindestens 19.000 € belaufen. Hinzu kommen Flug- und weitere Reisekosten. Ein Teil davon konnte bereits...

Lokales
Copyright by Open Clipart Vectors from Pixabay.com

Bitte helfen Sie ! Spendenaktion !
With a little HELP from my FRIENDS ...

Die Ludwigshafener Klinik für Mund-, Kiefer und Plastische Gesichtschirurgie will einem Mädchen aus Senegal, das dringend auf medizinische Hilfe angewiesen ist, eine Operation in Ludwigshafen ermöglichen. Ndeye Seye leidet unter einem monströsen Tumor des Unterkiefers. Mehrmalige Operationen in ihrem Heimatland konnten bisher keine Heilung erzielen. Die Kosten der Operation werden sich auf mindestens 19.000 € belaufen. Hinzu kommen Flug- und weitere Reisekosten. Ein Teil davon konnte bereits...

Lokales
Alexas_Fotos from pixabay.com

Bitte helfen Sie!
With a little Help from my Friends

Die Ludwigshafener Klinik für Mund-, Kiefer und Plastische Gesichtschirurgie will einem Mädchen aus Senegal, das dringend auf medizinische Hilfe angewiesen ist, eine Operation in Ludwigshafen ermöglichen. Ndeye Seye leidet unter einem monströsen Tumor des Unterkiefers. Mehrmalige Operationen in ihrem Heimatland konnten bisher keine Heilung erzielen. Die Kosten der Operation werden sich auf mindestens 19.000 € belaufen. Hinzu kommen Flug- und weitere Reisekosten. Ein Teil davon konnte bereits...

Ausgehen & Genießen
Das Sextett spielt, die Zuschauer lauschen
17 Bilder

BriMel unterwegs
Die Ärzte im Klinikum geben ein Benefizkonzert

Ludwigshafen. Am Sonntagnachmittag, dem 20.10., füllte sich der große Saal der Caféteria im Erdgeschoß des Städtischen Klinikums sehr rasch, so dass er zum Beginn um 16.00 Uhr bis auf den letzten Platz gefüllt war. Der Eintritt war an diesem Nachmittag frei, jedoch wurde für den guten Zweck um Spenden gebeten. Nicht nur Patienten und Klinikpersonal wollten die „KliLU MedicalBrass“ live hören und sehen, sondern auch ganz viele Besucher aus dem nahen und weiteren Umkreis bis nach Basel fanden...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.