Alles zum Thema Jugendschutz

Beiträge zum Thema Jugendschutz

Lokales

Für das Gelingen der zahlreichen Veranstaltungen im ganzen Land gehörten neben Ausgelassenheit und Frohsinn auch gegenseitige Rücksicht
Intensive Polizeikontrollen während der heißen Phase der Faschingszeit

Zur heißen Phase der Fastnachtszeit wird die Polizei wieder verstärkt Alkoholkontrollen durchführen. Leider kommt es immer wieder zu gefährlichen Alkoholfahrten. Innenminister Strobl warnte zudem vor unkontrolliertem Alkoholkonsum – vor allem bei Jugendlichen. Zudem sollte man Schutzmaßnahmen gegen sogenannte K.O.-Tropfen ergreifen. „Wie jedes Jahr freuen wir uns auch 2019 auf die fünfte Jahreszeit. Die Fastnachtszeit hat Tradition, gerade auch in Baden-Württemberg. Damit sie auch ein...

Lokales
Jugendschutz-Teams im Einsatz

Für das Jahr 2019 stehen bereits wieder neun Einsatztage im Kalender
Jugendschutz-Teams sind in Karlsruhe nötig

Karlsruhe. Eine weitere Saison für die Jugendschutz-Teams in der Stadt Karlsruhe ist zu Ende gegangen.Die Teams, bestehend aus Polizei, Rettungsdiensten und Mitarbeitern sozialer Einrichtungen waren wieder bei größeren Veranstaltungen unterwegs, um jugendliche Festbesucher auf die Gefahren von Alkohol hinzuweisen und sie zu sensibilisieren. 344 Mitarbeiter im Einsatz An neun Einsatztagen bei sechs Veranstaltungen waren insgesamt 344 Mitarbeiter eingesetzt. Der Höhepunkt war dabei...

Ausgehen & Genießen

Neudorfer Karnevalsgesellschaft ist bereit für die fünfte Jahreszeit
Wer sind die Regenten der neuen Kampagne?

Graben-Neudorf. Am  Samstag, 17. November, um 19.31 Uhr startet die NeuKaGe mit dem traditionellen Krönungsball in die neue Kampagne. Gespickt mit Show- und Gardetänzen, Klamauk aus der Bütt und humoristischen Einlagen, ist der Höhepunkt des Abends der spannende Augenblick, wenn sich die Regenten der neuen Kampagne entlarven. So eingestimmt darf sich das närrische Volk dann auf die kommenden Veranstaltungen freuen. Los geht es am 9. Februar mit der großen Prunksitzung. Der Kartenvorverkauf...

Lokales
Unter dem Motto „Wir halten zusammen“ war das „Courage Team“ der Realschule plus mit einem Kunstprojekt vor Ort
2 Bilder

Gefahren und Möglichkeiten im Jugendalter
Jugendschutzaktionstage bieten Jugendlichen Informationen und Ansprechpartner

Ramstein-Miesenbach. Antworten auf viele Fragen bieten, die Teenager bewegen, und auf Gefahren, Situationen und Möglichkeiten aufmerksam machen, denen jungen Menschen begegnen, das war das Ziel der Jugendschutzaktionstage, die vom 19. bis 21. März im Haus des Bürgers in Ramstein-Miesenbach stattfanden. Bereits zum neunten Mal hatte das Jugendbüro Ramstein zu den Aktionstagen eingeladen, an denen Schüler der 7. und 9. Klassen des Reichswald Gymnasiums und der Realschule Plus am Reichswald...