Jubiläumsjahr

Beiträge zum Thema Jubiläumsjahr

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto.

Jubiläumsveranstaltung abgesagt
„Rund um die Blies"

Ludwigshafen. Nach eingehenden Gesprächen im Vorstand wurde beschlossen, die Jubiläumsveranstaltung „Rund um die Blies" anlässlich der 1250-Jahr-Feier Mundenheim am 5. September 2020 abzusagen. Ortsvorsteherin Anke Simon MdL und die Vorsitzende des Fördervereins „1250 Jahre Mundenheim 2020" Nicole Stolz: „In der aktuellen Situation ist es nicht zu verantworten, eine solche Veranstaltung durchzuführen. Die Absage ist daher im Interesse aller Bürger*innen von Mundenheim und unserer Gäste. Man...

Ausgehen & Genießen

Zellertal OT Niefernheim
Coronabedingt: Absage Kerwe und Dorfjubiläum

Liebe Niefernheimerinnen, liebe Niefernheimer, liebe Gäste, nun ist es traurige Gewissheit, aufgrund des bundesweiten Veranstaltungsverbotes bis zum 31. August 2020 müssen wir schweren Herzens die Niefernheimer Kerwe 2020 absagen. Auch unser geplantes Dorfjubiläum ist in weiten Teilen von den oben genannten Maßnahmen betroffen. Wir haben uns daher dazu entschieden, das Jubiläum nächstes Jahr unter dem Motto „1250 + 1 Jahre Niefernheim“ nachzufeiern. Natürlich unterstützen wir die...

Ausgehen & Genießen

Dorfjubiläum Niefernheim
1250 Jahre Niefernheim

Liebe Gäste, in diesem Jahr feiern wir unser 1250-jähriges Dorfjubiläum. Hierzu möchten wir Euch schon heute recht herzlich einladen! Um dieses einmalige Jubiläum standesgemäß begehen zu können, haben wir in den letzten Wochen und Monaten ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. In der beiliegenden Übersicht findet ihr nähere Informationen. Neben öffentlichen Veranstaltungen bieten wir im Laufe des Jahres auch verschiedene „Specials“ mit begrenzter...

Lokales

Wir bleiben Zuhause bei der GAG Ludwigshafen
Der Coronavirus macht auch vorm 100. Geburtstag nicht halt

Ludwigshafen. „Wir werden unseren Beitrag dazu leisten, die Ausbreitung des Coranavirus zu verlangsamen. Das ist selbstverständlich“, so der Vorstand des Ludwigshafener Wohnungsbauunternehmens Wolfgang van Vliet in einer Stellungnahme. Jubiläumsveranstaltungen Deshalb sagt die GAG Ludwigshafen auch alle Veranstaltungen zum 100. Geburtstag der Gesellschaft für 2020 ab. Davon betroffen seien das große Fest „Sommer im Park“ genauso wie der Festakt. Auch die normalen Formate wie Mieterfeste,...

Lokales
Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann ertastet gemeinsam mit Ulla Gremminger die Details des Doms.
  3 Bilder

Bischof segnet Blindentastmodell
Den Dom gibt es jetzt auch in klein

Speyer. Für den Dombauverein ist ein lange gehegter Wunsch in Erfüllung gegangen: Nach den Kathedralen in Mainz und Worms hat jetzt auch Speyer ein Blindentastmodell.  Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann segnete am heutigen Mittwoch das detailgetreue Modell des Bildhauers Egbert Broerken. "Es ist ein wunderbares Modell geworden, das sehr gut zum Dom und zu der Umgebung passt“, freut sich Dr. Gottfried Jung, der Vorsitzende des Dombauvereins. Modell und Wirklichkeit stehen in perfektem Bezug,...

Lokales
Die Kreativen aus der Schulmanufaktur: Monika Hoff, Regina Uhrig, Colleen Klein, Katharina Scherrer und Monika Garrecht (v.r.n.l.) mit ihren aus Wahlplakaten gefertigten Domtaschen
  2 Bilder

Limitierte Auflage aus der Schulmanufaktur
Aus Wahlplakaten werden Taschen

Speyer. "Ich bin sprachlos - im allerbesten Sinn." Dr. Gottfried Jung schwelgt am Freitag Vormittag in der Speyerer Burgfeldschule in Superlativen. Sein Verein, Jung ist Vorsitzender des Dombauvereins, ist Nutznießer "einer großartigen Aktion". Dreh- und Angelpunkt dieser Aktion ist die Stückwerk Schulmanufaktur der Burgfeldschule. Auf die war der Verein zugegangen mit dem Wunsch, dass man für das Jubiläumsjahr besondere Taschen fertigt. So ziemlich zur selben Zeit wendete sich die Speyerer...

Lokales
Der Dombauverein wird 25. Die Doppelspitze, Prof. Dr. Gottfried Jung und Dr. Barbara Schmidt-Nechl, hier mit dem Dom im Hintergrund und "Dombausteinen" in Händen.

Dombauverein feiert 25-jähriges Bestehen
"Der Dom ist unsere Daueraufgabe"

Speyer. Der Dombauverein Speyer wird 25 Jahre alt. Am 10. März 1995 wurde der Verein gegründet. Es ist der dritte Dombauverein in der Geschichte des Kaiserdoms zu Speyer. Cornelia Bauer sprach mit Prof. Dr. Gottfried Jung, dem Vorsitzenden des Dombauvereins, und Dr. Barbara Schmidt-Nechl, seiner Stellvertreterin, über das Jubiläum. ???: Die Vorgänger des heutigen Dombauvereins haben immer nur projektbezogen zusammengefunden: zur Errichtung des Westbaus im 19. Jahrhundert und zur Behebung von...

Ausgehen & Genießen
Das Deckblatt des Programmheftes aus dem Jahre 1920.
  6 Bilder

Jubiläumskonzerte in Ludwigshafen und Landau
100 Jahre Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Ludwigshafen. Im September 1919, zehn Monate nach dem Ende des Ersten Weltkriegs, taten sich in der Pfalz musikinteressierte, engagierte Bürger zusammen, um die Gründung eines Orchesters zu beschließen. Die Träger des vormaligen öffentlichen Musiklebens, die sieben in der Pfalz ansässigen Militärkapellen, mussten sich auflösen und hinterließen ein musikalisches Vakuum. So konstituierte sich in Landau in der Pfalz am 14. September 1919 der Philharmonische Orchesterverein für Pfalz und Saarland...

Lokales
Die Königsbacher Ortsvorsteherin Alexandra Schaupp.
  2 Bilder

Interview der Woche
Ortsvorsteherin Alexandra Schaupp aus Königsbach

Von Markus Pacher Königsbach. Seit dem 1. Januar 2018 „regiert“ mit Alexandra Schaupp erstmals eine Frau den Neustadter Ortsteil Königsbach. Dieses Jahr wird für die gebürtige Westerwälderin zu einer besonderen Herausforderung, denn als Ortsvorsteherin und 1. Vorsitzende des Fördervereins „Die Kinschbacher“ ist sie natürlich maßgeblich in die Veranstaltungen zum 800-jährigen Jubiläum eingebunden. Markus Pacher sprach mit Alexandra Schaupp über ihre bisherigen Erfahrungen als Ortsvorsteherin...

Lokales

Neujahrsempfang zum Jubiläumsjahr
1250 Jahre Heidelsheim

Bruchsal-Heidelsheim. Am Sonntag, 26. Januar, ab 11.30 Uhr, findet in der Turnhalle Heidelsheim der Neujahrsempfang 2020 statt. Laut Ortsvorsteher Uwe Freidinger beinhaltet der Empfang eine besondere Note, da er den Auftakt der Feierlichkeiten „1250 Jahre Heydolfesheim“ bildet. Eine besondere Farbnuance erhält der Empfang durch die Anwesenheit von zwei Dutzend baden-württembergischen Nachtwächtern und Türmern, die in Heidelsheim ihr Jahrestreffen abhalten. Für die Bewirtung zeichnen sich...

Ausgehen & Genießen
Die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz.

Zahlreiche Tourneen, Auszeichnungen und neue Konzertformate
Jahresrückblick der Staatsphilharmonie

Staatsphilharmonie. Nachdem Beat Fehlmann im September 2018 die Intendanz der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz angetreten hat, trägt die Jubiläumsspielzeit 2019/2020 erstmals seine Handschrift. Bemerkbar macht sich das nicht nur in der Programmplanung, sondern auch in der Aufbruchsstimmung einer ganzen Institution. Im Januar 2019 begann auf seine Initiative hin ein Strategie- und Digitalisierungsprozess, der die Zukunft des Orchesters in den Blick nimmt. In Vorbereitung auf das...

Sport

Verein hält Rückblick auf ein turbulentes Jubiläumsjahr
100 Jahre VfB Annweiler

Annweiler. Der VfB Annweiler blickt stolz im Jubiläumsjahr auf seine 100-jährige Vereinsgeschichte zurück. In einer Annonce von 1919 wurde über den Verein für Bewegungsspiele Annweiler geschrieben: „Übungsstunden im Fußballspielen finden auf dem Platze am alten Güterschuppen, beginnend Abends um halb acht, folgendermaßen statt: Montag und Donnerstag für Anfänger, Dienstag für Fortgeschrittene. Um zahlreiches Erscheinen wird ersucht, Sportfreunde sind eingeladen“. Einhundert Jahre später...

Lokales
  9 Bilder

"Rhoischnooke" eröffnen ihre Jubiläumskampagne
Susanne I. und David I. regieren in Germersheim

Am Montag, den 11.11.2019 begann die fünfte Jahreszeit. In diesem Jahr feiern die "Rhoischnooke" vom Karnevalverein Germersheim nicht nur Fasching, sondern auch ein Jubiläum: 60 Jahre Karnevalverein Germersheim. Im Jubeljahr ein Prinzenpaar, so ist es bei den „Rhoischnooke“ Brauch und so freuen sich die Karnevalisten mit Susanne I. und David I. auf die Jubiläumskampagne, gemäß dem Motto: „60 Johr, do bisch`du platt, KVG in der Festungsstadt“. Bereits um 11:11Uhr versammelten sich die ersten...

Lokales
Der Brückenheilige Johannes Nepomuk
  3 Bilder

Brückenheilige zu neuem Leben erweckt
Viele "Möglichmacher" verhindern den Sturz vom Sockel

Langenbrücken. Sie erstrahlen nicht in altem Glanz - sie erstrahlen in bisher nie da gewesenem Glanz: Die Brückenheiligen Johannes Nepomuk und Maria Immaculata wurden fachmännisch restauriert und dadurch quasi zu neuem Leben erweckt. Nach wie vor säumen sie die Hauptstraße in Langenbrücken, aber jetzt traut man ihnen wieder zu, dass sie die Menschen beschützen, die sie hier tagein, tagaus passieren. Angelika Messmer war es, die auf den schlechten Zustand der beiden Heiligen aufmerksam...

Lokales
 Wer gerne schreibt und mit Worten spielt, hat Gelegenheit, einen Nachmittag lang die eigenen Gedanken in Worte zu fassen.

Neu im Jubiläumsjahr der Literarischen Lese Freinsheim
Schreibwerkstatt zum Mitmachen

Freinsheim. Wer gerne schreibt und mit Worten spielt, hat Gelegenheit, einen Nachmittag (Samstag, 25. Mai von 14 bis 19 Uhr) lang zu experimentieren und in ungezwungener Atmosphäre die eigenen Gedanken in Worte zu fassen. Dazu sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig. Die Schreibwerkstatt „Aufbrechen! Ankommen!“ nach einer Idee von Volker Gallé und Waltraud Amberger findet im Retzerhaus in Freinsheim statt. Martina Gemmar (Liedermacherin), Walter Menzlaw (Regisseur), Widad Nabi (Lyrikerin),...

Lokales
  4 Bilder

Erste Veranstaltungen im Rahmen des Jubiläums in Frankenthal
Historische Figuren im ökumenischen Gottesdienst

Erkenbertruine. Es ist soweit: Das Kulturjahr „900 Jahre Grundsteinlegung Augustiner Chorherrenstift Groß-Frankenthal“ startet. Offizieller Startschuss ist am kommenden Freitag, 3. Mai 2019, 19 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Erkenbertruine. Die evangelische und katholische Kirche erinnern gemeinsam an die Anfänge der Stiftskirche St. Maria Magdalena und ihre Bedeutung für die Entwicklung der Stadt Frankenthal. Historische Zeitzeugen werden zu Wort kommen und mit Musik, Gesang...

Lokales
Voice Art mit Projektchor
  3 Bilder

Jubiläumsauftakt „150 Jahre Lese- und Gesangverein Edesheim“
Gelungener Auftakt zum Jubiläumsjahr

Der Lese- und Gesangverein feiert in diesem Jahr sein 150jähriges Bestehen. Als Auftakt des Jubiläumsjahres fand am Samstag, den 13.4.2019 ein gelungener Festakt in der Gemeindehalle in Edesheim statt. Ein Projektchor wurde anlässlich dieses besonderen Geburtstages gegründet, welcher gemeinsam mit dem Stammchor „Voice Art“ die Geburtstagsveranstaltung eröffnete. Der Chor gab eine Kostprobe der bisher erarbeiteten Lieblingslieder der Sänger des Lese- und Gesangvereins Edesheim. Alle Stücke...

Lokales
Der Fahr- und Reitsportverein Fußgönheim feiert in diesem Jahr sein 90-jähriges Bestehen.

Mitgliederversammlung beim Fahr- und Reitverein Fußgönheim
Vorstand wiedergewählt

Fußgönheim. 90. Geburtstag feiern in diesem Jahr die 150 Mitglieder des Fahr-und Reitvereins Fußgönheim e. V.. Laut dem langjährigen Vorsitzenden Heinz Orth in der Jahreshauptversammlung ist das „wie“ der Geburtstagsfete noch offen. An die Reitsporterfolge der aktiven Reiter im Berichtsjahr erinnerte der zweite Vorsitzende Olaf Geißler, der auch für die Planungen des Vereins zuständig ist. Aktuell stehe die Renovierung der Abreiteplätze sowie des Dressurplatzes an, nachdem der Ausbau des...

Lokales
Der Chor des Cäcilienvereins 1976.

2019 wird das 90-jährige Bestehen gefeiert
Jubiläumsjahr für den Cäcilienverein Fußgönheim

Fußgönheim. Sein 90-jähriges Bestehen feiert der Cäcilienverein Fußgönheim mit einem festlichen Jubiläumsgottesdienst am 1. September 2019, gestaltet vom Jubiläumschor, begleitet von der Orgel und einem Streichorchester. Das Jubiläumsjahr ist darüber hinaus gespickt mit einer Vielzahl musikalischer und gesellschaftlicher Ereignisse für Jedermann. Lachend in den Mai heißt es mit „Kättl Feierdaach“ und Livemusik von DJ Timo als Auftakt am 30. April, gefolgt am 1. Juni 2019 von A cappella Comedy...

Lokales
Die Fraunhofer-Gesellschaft lässt ihren Namenspatron Joseph von Fraunhofer im Jubiläumsjahr 2019 bei einem innovativen Storytelling-Projekt auf dem Smartphone lebendig werden

Joseph von Fraunhofer wieder lebendig
Storytelling-Projekt

Fraunhofer-Gesellschaft. Mit einem innovativen Storytelling-Projekt lässt die Fraunhofer-Gesellschaft ihren Namenspatron Joseph von Fraunhofer im Jubiläumsjahr 2019 wieder lebendig werden. Smartphone-Nutzer können Joseph von Fraunhofer als Kontakt in ihrem Gerät einspeichern und bekommen dann von ihm persönliche Nachrichten, Bilder sowie Video- und Audionachrichten. Joseph erzählt Anekdoten aus seinem Leben, erkundet die Entwicklung eigener und anderer bedeutender Erfindungen seiner Zeit und...

Lokales

Neujahrsempfang in Helmsheim
Start ins Jubiläumsjahr

Bruchsal. Mit dem Jahr 2019 beginnt das große Jubiläumsjahr für Bruchsals ältesten Ortsteil: Helmsheim feiert 1250. Jubiläum und hält anlässlich dieses besonderen Geburtstages erstmalig einen Neujahrsempfang ab. Ortsvorsteherin Tatjana Grath lädt gemeinsam mit Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick am Sonntag, 13. Januar, ab 16 Uhr, alle Helmsheimer und Interessierten aus ganz Bruchsal auf den Dorfplatz neben der Verwaltungsstelle ein. Bei schlechtem Wetter findet der Empfang in der...

Lokales

Stadtbürgermeister lädt in den Hohenstaufensaal ein
Jahresempfang im Jubiläumsjahr

Annweiler. Am kommenden Sonntag, 13 . Januar, um 14 Uhr, laden Stadtbürgermeister Thomas Wollenweber und seine Beigeordneten zum diesjährigen Jahresempfang der Stadt Annweiler in den Hohenstaufensaal. Dieser Jahresempfang ist die Auftaktveranstaltung zum Jubiläumsjahr „800 Jahre Stadt Annweiler am Trifels“. So wird den Besucherinnen und Besuchern insbesondere das vielfältige Veranstaltungsprogramm im Jubiläumsjahr vorgestellt. Daneben werden einige verdiente Persönlichkeiten für ihr...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.