"Rhoischnooke" eröffnen ihre Jubiläumskampagne
Susanne I. und David I. regieren in Germersheim

9Bilder

Am Montag, den 11.11.2019 begann die fünfte Jahreszeit. In diesem Jahr feiern die "Rhoischnooke" vom Karnevalverein Germersheim nicht nur Fasching, sondern auch ein Jubiläum: 60 Jahre Karnevalverein Germersheim.
Im Jubeljahr ein Prinzenpaar, so ist es bei den „Rhoischnooke“ Brauch und so freuen sich die Karnevalisten mit Susanne I. und David I. auf die Jubiläumskampagne, gemäß dem Motto: „60 Johr, do bisch`du platt, KVG in der Festungsstadt“.
Bereits um 11:11Uhr versammelten sich die ersten Fasnachter auf dem Europaplatz vorm Weißenburger Tor um sich mit Sekt und Fasnachtsküchle auf den großen Tag einzustimmen.
Um 17:11 Uhr ging es dann so richtig los, in der protestantischen Kirche in Germersheim waren alle Plätze besetzt.
Dekan Dr. Claus Müller und Pfarrer Dirk Meyer feierten mit den „Rhoischnooke“ und ihrer Gemeinde einen närrischen Gottesdienst, in dem das Motto der Prunksitzungen „Jubiläumskreuzfahrt“ mehr als ein Mal aufgegriffen wurde.
Lektor und Sitzungspräsident Peter Horn leitete den Gottesdienst und Dekan Dr. Claus Müller, der bei den "Rhoischnooke" schon in der Bütt stand, hielt seine Predigt auf pfälzisch und in Reimform. Die närrische Gemeinde war restlos begeistert und so wurde mit den Stammtischbrüdern Heiner & Emil ( Gerhard Welauer und Ingo Schneider) und der Dobbeschobbegäng des KVG gesungen, gelacht und geklatscht.
Im Anschluss an den Gottesdienst zog die Narrenschar weiter zur Stadtverwaltung, dort wurden Bürgermeister Marcus Schaile und der 1. Beigeordnete Dr. Sascha Hofmann gefangen genommen und zum Europaplatz "verschleppt", wo das Prinzenpaar offiziell inthronisiert dem Publikum vorgestellt wurde.
Prinzessin Susanne I. hoch zu Ross aus dem Hause des Günni und Prinz David I. Mann aus dem Norden und Prinz von Takamaka übernahmen vom Bürgermeister Schaile den Schlüssel der Stadt und den immer leeren Stadtsack und regieren somit bis Aschermittwoch über die Festungsstadt.

Autor:

Nicola Vongerichten aus Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.