Infoveranstaltung

Beiträge zum Thema Infoveranstaltung

Lokales

Info Treffen
Wohnungen frei in generationsübergreifendem Wohnprojekt

Wir bauen das besonders kinderfreundliche gemeinschaftliche, genossenschaftliche Wohnprojekt froh2wo in Bad Dürkheim auf dem Fronhof 2, Einzug ist im Herbst 2021, und haben noch einige, verschieden große Wohnungen für Familien bzw Alleinerziehende frei! Wir laden Interessenten ein, uns kennenzulernen und alle Details zu erfahren. Am: 16.10.2020 um 18.00/Wo: Tennis Club / Kanalstraße 44/67098 Bad Dürkheim oder auf unsere Website zu gehen: froh2wo.de oder anzurufen: 0176 30580865 Beate Mundt

Ratgeber
Symbolbild

Landeskriminalamt und Verbraucherzentrale informieren über Abzock-Maschen rund um Corona
Genug Betrug

Germersheim/Region. Das Coronavirus legt derzeit das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben in Deutschland, Europa und weiten Teilen der Welt lahm. Das führt zu Verunsicherung bei vielen Verbrauchern und ruft Kriminelle auf den Plan, die dies gezielt auszunutzen. In einem Web-Seminar am Donnerstag, 9. April, informieren die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt (LKA) Rheinland-Pfalz über aktuelle Maschen. „In Phishing-Mails versprechen die Betrüger Gesundheits-Tipps,...

Lokales

Info-Veranstaltung im Dürkheimer Haus
Gut umsorgt bis zuletzt

Bad Dürkheim. Durch die Eröffnung des Stationären Hospizes ist ein weiterer Meilenstein in der hospizlich-palliativen Landschaft Bad Dürkheims und Umgebung geschaffen worden. Doch welche Einrichtungen gibt es noch? Wie bin ich zu Hause versorgt? An wen kann ich mich wenden, wenn ich oder einer meiner Angehörigen Unterstützung benötigen? Die Infoveranstaltung „Gut umsorgt bis zuletzt“ am Dienstag, 5. November, um 19.00 Uhr im Dürkheimer Haus, bietet den Besuchern die Gelegenheit, fünf...

Lokales
Chefredakteur Ulrich Arndt sowie Tanja Zipp und Verena Goepfrich stellten im Dürkheimer Haus das neue online-Portal vor.

Infoveranstaltung zum neuen Mitmach-Portal im Dürkheimer Haus
Reporter aus der Region

Bad Dürkheim. Seit einigen Wochen ist das neue Verlags-Mitmachportal www.wochenblatt-reporter.de nun online und es haben sich schon einige Wochenblatt-Reporter aus Bad Dürkheim und der Umgebung registriert, um über ihre Heimat und ihr Engagement vor Ort zu berichten.Für alle, die schon Teil der Community sind, und alle, die sich einfach einmal informieren wollten, welche Möglichkeiten das Mitmach-Portal bietet und wie es genutzt werden kann, fand am Donnerstag im Dürkheimer Haus eine...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.