Hunde

Beiträge zum Thema Hunde

Blaulicht
Symbolbild

Hundehalter in Schifferstadt gefunden *Update
Hund beißt Spaziergängerin

Schifferstadt. Bei dem Spaziergang mit ihrem Hund wurde am Donnerstag (19.11.20), gegen 16 Uhr, eine 59-Jährige durch einen fremden Hund verletzt. Die Frau war mit ihrem Hund im Feld am Riedgraben in Schifferstadt unterwegs, als ihr Hund von einem fremden, nicht angeleinten Hund angegriffen wurde. Bei dem Versuch, die Hunde voneinander zu trennen, verletzte sich die 59-Jährige an der Hand. Der fremde Hundehalter verließ anschließend die Örtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu...

Lokales
Die Ordnungsbehörde der Stadtverwaltung Schifferstadt bittet darum, Hunde grundsätzlich an die Leine nehmen, wenn man nicht alleine im Wald unterwegs ist.

Ordnungsbehörde verstärkt Kontrollen
Erneuter Zwischenfall mit Hundehaltern in Schifferstadt

Schifferstadt. Anfang April kam es an der Holzbrücke über den Ranschgraben zu einer unangenehmen Begegnung zwischen zwei Hundehaltern und deren freilaufenden Tieren und einem Vater samt dreijährigem Sohn.  „Die Hunde kamen 20 Meter vor dem Halter und 50 Meter vor der Halterin aus dem Wald. Ein Hund sprang auf unser im Bach befindliches Holz-Spiel-Boot“, berichtet der Vater. Er habe die Hundehalter darum gebeten ihre Tiere an die Leine zu nehmen. Während der Halter sich ahnungslos zeigte,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.