Homeschooling

Beiträge zum Thema Homeschooling

Lokales
Schüler-Landtag Rheinland-Pfalz (Archiv)

Das Goethe Gymnasium Germersheim beim Schülerlandtag in Mainz
Politik hautnah

Germersheim. Wie spannend es sein kann, selbst Politik zu machen, erfuhren am Dienstag die Schüler der Klasse 10a des Germersheimer Goethe Gymnasiums. Als Fraktion GGD (Goethe Goes Digital) nahmen sie am Schülerlandtag Rheinland-Pfalz teil.  Ihr Antrag: Die dauerhafte Nutzung von MS Teams an den Schulen in Rheinland-Pfalz möglich zu machen. Als Übergangslösung soll die Nutzung von Teams noch bis zum Sommer 2022 erlaubt sein, dann sollen die Lizenzen der Schulen jedoch enden, weil Microsoft die...

Lokales
Die Grundschule in Rheinzabern

Offener Brief an Dreyer und Hubig
Kein Konrektor für die Grundschule Rheinzabern?

Rheinzabern. In einem offenen Brief wenden sich Ortsbürgermeisterin Alexandra Hirsch und die Gemeinderäte aus Rheinzabern an Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Bildungsministerin Stefanie Hubig. Es geht um Probleme an der Grundschule „An der Römerstraße" Rheinzabern. Die Unterzeichnenden bitten darum, die aus ihrer Sicht "nicht länger hinnehmbaren Zustände" an der Schule zu verbessern. Es geht darum, an der Schule die Stelle einer Konrektorin beziehungsweise eines Konrektors zu besetzen....

Ratgeber
Wenn das Internet wieder ruckelt, möchte man verzweifeln

Änderungen des Telekommunikationsgesetzes
Mindesttempo für's Internet

Internet. Besoders im ländlichen raum gibt es vielfach noch kein schnelles Internet. Ruckelnde Bilder, abgehackter Ton, Rauswurf aus dem Online-Meeting – für Schüler im Home-Schooling und Arbeitnehmer im Home-Office ist das Arbeiten teilweise unmöglich. Mit dem Recht auf schnelles Internet soll sich das nun ändern. Vom Bundestag wurde die Reform bereits im April beschlossen, jetzt hat auch der Bundesrat zugestimmt. Ob Surfen durch die Änderungen des Telekommunikationsgesetzes (TKG) wirklich...

Ratgeber
Homeschooling stellt oftmals eine große Herausforderung dar - für Schüler, Eltern und Lehrer

Home-Schooling und andere Belastungen in Coronazeiten
Stress lass nach!

Home-Schooling, Beim Home-Schooling sind Kinder und Eltern mehr denn je auf das Engagement der Lehrer und der Schule  angewiesen. Viele Eltern und Ihre Kinder sind mittlerweile am Limit. Hinzu kommen Existenzängste, soziale Distanz in der Corona-Pandemie. Überlastung und dauerhafte Erschöpfung sind die Folge. Psychische Erkrankungen sind mittlerweile der zweithäufigste Krankheitsgrund. Damit Menschen ihre eigenen psychischen Belastungen und Grenzen besser wahrnehmen und offen darüber sprechen...

Lokales
Unterstützung bei den Hausaufgaben und im Homeschooling: Die Hotline „LauternLernt“  Foto: Zentrum für Lehrerbildung

Hotline zur Unterstützung beim Lernen
Ab Mai: LauternLernt

Kaiserslautern. Jeder Schülerin und jedem Schüler kann es passieren: Die Hausaufgaben scheinen einfach unlösbar. Inzwischen kommen durch Homeschooling auch Aufgaben hinzu, die allein bewältigt werden müssen - anstelle im gemeinsamen Unterricht. So manche und mancher fühlt sich da alleine gelassen. Mit der ab Mai geschalteten Hotline „LauternLernt“ ist für solche Fälle jetzt Hilfe in Sicht! Dank der Zusammenarbeit des Zentrums für Lehrerbildung der Technischen Universität (ZfL) und dem...

Lokales
Pressegespräch - wie sollte es anders sein - via "Teams"
2 Bilder

Das Goethe-Gymnasium Germersheim beim Schüler-Landtag
Antrag zur Nutzung von Microsoft Teams

Germersheim. 1985 führte der Landtag Rheinland-Pfalz einen Schüler-Landtag ein. Das parlamentarische Rollenspiel hat sich seitdem zu einem anspruchsvollen Projekt der politischen Bildung entwickelt, mit dem Jugendliche direkt Einfluss auf die Landespolitik nehmen können. Schulklassen aus verschiedenen Schularten und unterschiedlichen Regionen des Landes bilden "Fraktionen". Sie beraten Anträge zu landespolitischen Themen, die sie zuvor in ihren Schulen intensiv vorbereitet und selbst...

Ratgeber
Versicherungstechnisch lohnt sich im Homeoffice an manchen Stellen eventuell ein zusätzlicher Schutz

Sinnvolle Versicherungen speziell für das Homeoffice
Zu Hause arbeiten, aber sicher

Corona. Unser Zuhause ist durch die Corona-Pandemie längst mehr als trautes Heim. Es ist mal Kino oder Restaurant, mal dient es als Kita oder Schule, mal wird es zum Fitnessstudio oder zum Büro. Doch wie sind wir eigentlich versichert, wenn wir beim häuslichen Workout vom Heimtrainer fallen oder beim Weg ins Arbeitszimmer ausrutschen und uns verletzen? Die ARAG Experten erklären, welche Versicherung wann greift und wo sich ein zusätzlicher Schutz lohnt. Sportunfälle zu HauseWer sich zu Hause...

Lokales
2 Bilder

Neues Schülersprecherduo des HBG Bruchsal zieht 100-Tage-Bilanz
Zusammenhalt statt Krisenmodus

Bruchsal (Leo Motz, Luca Weindel). 100 Tage. 100 Tage Amtszeit, die nach außen hin nicht sehr aktiv wirkten. Den größten Teil dieser Zeit verbrachten wir allerdings nicht in unserer Schule, unserem aktiven Zentrum, sondern isoliert von jedem Schulleben – zuhause. Trotzdem sind wir unserem Job als Schülersprecher natürlich nahegekommen. Demnach ist viel geplant, was auf die Schüler des Heisenberg-Gymnasiums Bruchsal (HBG) in nächster Zeit zukommen soll… Erstes Ziel ist es in dieser Zeit das...

Wirtschaft & Handel
Plakate machen in der Region auf das Bildungsprojekt „Lernbox“ aufmerksam.

Initiative von BASF und Metropolregion Rhein-Neckar
Unterstützung für Schüler

Metropolregion. Homeschooling, Distanzunterricht und Schulschließungen – die Corona-Pandemie hat das Leben vieler Familien auf den Kopf gestellt. Um Schüler und Eltern zu unterstützen, haben BASF und die Metropolregion Rhein-Neckar GmbH (MRN) kürzlich das Bildungsprojekt „Deine Lernbox – alles drin für Schülerinnen und Schüler in der Metropolregion Rhein-Neckar“ ins Leben gerufen. Als eine erste Maßnahme ging unter dem Motto „Schule zuhause – nicht dein Ding?“ eine kostenfreie Telefon-Hotline...

Lokales

Eilentscheidung am Sonntag
Schulen im Landkreis Germersheim bleiben zu

Landkreis Germersheim. Der Germersheimer Landrat Dr. Fritz Brechtel hat im Einvernehmen mit der für die Schulaufsicht zuständigen Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion in Trier (ADD) in einer Eilentscheidung am Sonntagnachmittag bestimmt, dass die Grundschulen sowie die Klassen eins bis vier der Förderschulen innerhalb des Landkreises Germersheim bis auf Weiteres, mindestens jedoch bis 26. Februar, geschlossen bleiben. Brechtel wörtlich: „Zunächst hatten wir am Freitag aufgrund der Coronalage...

Wirtschaft & Handel
Die Realschule plus in Bellheim hat auf den Lockdown reagiert und eine digitale Ausbildungsbörse geschaffen
2 Bilder

Berufsorientierung in Zeiten von Corona und Fernunterricht
Wie Schüler in Bellheim trotz Pandemie einen Ausbildungsplatz finden

Bellheim. Dass der Corona-bedingte Fernunterricht Schüler und Lehrer gleichermaßen vor Probleme und Schwierigkeiten stellt ist kein Geheimnis. Oft sind es technische Defizite oder der eingeschränkte Zugang zum Internet, die die Chancengleichheit massiv beeinflussen.Aber wie ist da erst für all jene Jugendliche, die dieses Jahr einen Ausbildungsplatz suchen? Wie informiert man sich, wenn Schnupperpraktika quasi unmöglich sind und der Besuch im Jobcenter auch nicht gerade leicht ist? Wie geht...

Ausgehen & Genießen
Die App eKidz steht jetzt auch Nutzern der Stadtbibliothek Germersheim offen

Digitales Angebot der Stadtbibliothek Germersheim - nur für die Jüngsten
Lesen lernen mit der App eKidz

Germersheim. Wenn Schule und Kindergartenbetreuung in Pandemiezeiten fehlen, fällt besonders den kleineren Kindern das Lernen schwer: Genau hier will die neue Lese-Lern-App „eKidz“ helfen. Die Stadtbibliothek Germersheim und die Bibliotheken im Verbund „Onleihe Rheinland-Pfalz“ halten ab sofort ein digitales Angebot zur Sprach- und Leseförderung für Mädchen und Jungen zwischen fünf und zehn Jahren bereit. Nutzer mit gültigem Bibliotheksausweis der „Onleihe Rheinland-Pfalz“ haben kostenfreien...

Lokales
Homeschooling stellt oftmals eine große Herausforderung dar - für Schüler, Eltern und Lehrer.

Heimunterricht
Infoabende zum Thema "Drama Homeschooling"

Bruchsal (PM) | „Drama Homeschooling“ ist das Thema zweier Infoabende, zu denen die Schulsozialarbeit der Stadt Bruchsal einlädt. Sie finden online statt am Dienstag, 9. Februar, sowie am Donnerstag, 18. Februar, und beginnen um 19.30 Uhr. Am ersten Abend geht es um Grundschulen und beim zweiten um die weiterführenden Schulen. „Homeschooling ist für viele Schülerinnen und Schüler eine große Herausforderung“, sagt die Referentin Frauke Schüler-Bredt, Diplom-Sozialpädagogin und Lerntherapeutin....

Lokales
Jena Jellinek hat an ihrem Arbeitsplatz (fast) alles, was sie zum Lernen braucht.
5 Bilder

Peter-Gärtner-Realschule plus Böhl-Iggelheim
Fernunterricht - Ein erstes Fazit

Böhl-Iggelheim. Seit nunmehr vier Wochen lernen auch die Schülerinnen und Schüler der Peter-Gärtner-Realschule plus Böhl-Iggelheim von zu Hause aus. Wie fühlt es sich an für sie und für ihre Eltern, Lehrerinnen und Lehrer? Montagmorgen, 8:10 Uhr. Für die Klasse 7b beginnt der Unterricht nach Stundenplan. Zwei Stunden Biologie zum Thema Blutbestandteile. Im Unterschied zum ersten Lockdown, als der Kontakt zum Lernstoff noch überwiegend über Arbeitsblätter lief, haben sich mittlerweile...

Ratgeber
Um eine geheimnisvolle Höhle dreht sich alles bei den aktuellen Krypto-Rätseln für Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 6.
2 Bilder

Pädagogische Hochschule Karlsruhe und Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative
Krypto im Advent und Homeschooling: Alle Rätsel und Lösungswege jetzt kostenlos herunterladen

Der Online-Adventskalender „Krypto im Advent“ von Pädagogischer Hochschule Karlsruhe und Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative kann für 2020 einen neuen Teilnahmerekord verbuchen: Rund 4.700 Kryptografie-Fans entdeckten vom 1. bis 24. Dezember die Welt der Verschlüsselung. Kinder und Jugendliche, die den Wettbewerb verpasst haben, können jetzt alle Rätsel und Lösungswege kostenlos herunterladen. Eine tolle Chance, um während der Homeschooling-Phase die eigene digitale Medienkompetenz zu stärken....

Ratgeber
2 Bilder

Ein Zoo namens KARS
Lernen auf Distanz an der Realschule Philippsburg

- aber gemeinsam … unsere digitale Plattform ‚Teams‘ macht ihrem Namen alle Ehre. Gezwungenermaßen begab sich der KARS-Zoo von Philippsburg nach dem zweiten Lockdown ab 11.1.2021 wieder in das sogenannte Home-Schooling. Da tummeln sich in Teams Pandas, Lamas, Erdmännchen, Wombats, Füchse und sogar Vogelspinnen und erhalten ihren Unterricht virtuell. Lehrer wie Schüler hatten im ersten Lockdown vor Ende vergangenen Schuljahres bereits viele Erfahrungen mit digitalem Lernen gesammelt, die nun...

Lokales

Schulzeit
Homeschooling: werden Schüler nur noch schlechter ?

Sperrstunden, geschlossene Läden und weiter Einschränkungen die den Anschein geben nie ein Ende zu nehmen. Zwischen all diesen Problemen wird immer mehr das "Homeschooling" zu einem Problem. Die Schüler sind verpflichtet den Unterricht von zuhause aus zu besuchen. Durch gewisse Apps wie Teams ist es den Schülern möglich die Schulaufgaben zu lösen und den Unterricht mit den Lehrern von zuhause aus zu Besuchen, womit wir sowohl in Sicherheit sind und es auch noch bequem haben. Doch was an erster...

Lokales
Lehrkräfte der Bruchsaler Schulen drücken die Schulbank.

Sofortausstattungsprogramm
Weitere iPads für den Fernlernunterricht

Bruchsal (PM) | Nach den Weihnachtsferien hat das Amt für Bildung und Sport weitere iPads, die mit Mitteln aus dem Sofortausstattungsprogramm des Landes angeschafft wurden, an die Bruchsaler Schulen ausgegeben. Die bis dato rund 400 verteilten Geräte sollen Schülerinnen und Schülern ohne eigenes mobiles Endgerät den digitalen Fernlernunterricht zuhause ermöglichen. Gleichzeitig mit der Verteilung erhielten die Schulleitungen bzw. die IT-Verantwortlichen der Schulen eine Schulung, die vom...

Lokales
Schulleiter Philipp Jähne bei der Erprobung des Hybridunterrichts.

Wechselunterricht und Homeschooling am Edenkobener Gymnasium
Vorreiter im Land

Edenkoben. Das Gymnasium Edenkoben geht mit gutem Beispiel voran: Die Schule, die seit Projektbeginn im Jahr 2019 am Projekt „schulcampus RLP“ teilnimmt, hat ein Konzept zu Homeschooling und Wechselunterricht entwickelt und damit als eine von sieben rheinland-pfälzischen Pilotschulen eine Vorreiterrolle im Land Rheinland-Pfalz eingenommen. Unterstützt wird dieses Konzept im Gymnasium Edenkoben durch drei zentrale digitale Werkzeuge: „moodle“ fungiert als Lernplattform zur Bereitstellung und...

Lokales
Schnelles Internet für Rülzheim

Schnelles Internet für weitere Teile Rülzheims
Umsetzung Mitte März geplant

Rülzheim. Die Bürger im südlichen Bereich der Römerstraße sowieim Schubertring, Schumannring, der Haydn-, Brahms-, Bruckner- und teilweise der Mauritiusstraße in Rülzheim dürfen sich über schnelleres Internet freuen. Sie können voraussichtlich ab Mitte März mit Geschwindigkeiten von bis zu 250 Mbit/s surfen. Die Ausbauarbeiten waren bereits im vergangenen August angelaufen. Durch diesen Ausbauschritt können nun mehr als 99 Prozent der Rülzheimer Haushalte gute und sehr schnelle...

Lokales
Mitunter neue Bahnen, aber weniger Fahrgäste foto: Archiv

Auto mit Wohlfühlfaktor, ÖPNV als Verlierer
ÖPNV wird noch immer stark gemieden

Mobilität. Der öffentliche Verkehr verliert in dieser besonderen Zeit deutlich an Boden, hat in Sachen Fahrgastzahlen teils dramatische Einbrüche – und die Bedeutung individueller Transportmittel, insbesondere des privaten Pkw, steigt deutlich. Das sind die zentralen Erkenntnisse einer Befragung des „Instituts für Verkehrsforschung“ des „Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt“ (DLR). Das „DLR“ hatte Mitte 2020 untersucht, wie sich die Corona-Pandemie mit teilweise gelockerten Maßnahmen auf...

Lokales
Kreisbeigeordneter Manfred Gräf überreicht Silke Günther, Konrektorin der Realschule plus Bobenheim-Roxheim und Armin Schulz, päd.Koordinator, das Kontingent an Tablets für ihre Schule.

Weitere Endgeräte für kreiseigene Schulen
Neue Tablets für das Homeschooling

Rhein-Pfalz-Kreis. Nachdem bereits im Spätjahr 2020 den Schulen im Rhein-Pfalz-Kreis 310 Laptops zur Verfügung gestellt werden konnten, hat die Kreisverwaltung nun eine weitere Lieferung von 235 Tablets erhalten. Die Tablets wurden schon letztes Jahr bestellt und konnten nach Lieferengpässen nun letzte Woche an Kreisschulen verteilt werden. Das Sofortausstattungsprogramm des Bundes, das zusätzlich zum sogenannten „Digitalpakt Schule“ zur Verfügung gestellt wird, soll die digitale Ausstattung an...

Ratgeber
Symbolfoto Homeschooling - Kinderkrankentage auch bei Schulschließungen wegen Corona: Anzahl der möglichen Tage verdoppelt

Mehr Kinderkrankentage
Neues beim Kinderkrankengeld

Kinderkrankentage. Die Corona-Pandemie stellt berufstätige Eltern vor fast unlösbare Probleme: Die Kita bleibt geschlossen, der Präsenzunterricht in der Schule ist ausgesetzt und Oma gehört zur Risikogruppe. Auch wenn das Home-Office in manchen Fällen zunächst einmal etwas Luft verschafft – eine dauerhafte Lösung ist die gleichzeitige Beschulung von Kindern und Arbeiten am heimischen Küchentisch nicht. Am vergangenen Donnerstag hat der Bundestag deshalb den Weg für die Ausweitung und...

Lokales
Das Jugend- und Kulturhaus will nicht untätig bleiben und ermöglicht Einzelkontakte zur Unterstützung.  Foto: ps

Jugend- und Kulturhaus macht Eins-zu-Eins-Unterstützungsangebote
Kein reguläres Blaubär-Programm

Haßloch. Das Jugend- und Kulturhaus Blaubär bleibt vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Bestimmungen vorerst bis zum 31. Januar 2021 geschlossen. Ein reguläres Programm mit Mini-Club und Café-Betrieb ist laut geltender Landesverordnung untersagt. Zulässig im Bereich der „Jugendarbeit und der Jugendsozialarbeit“ ist hingegen der Einzelkontakt, weshalb das Blaubär-Team in einer für viele Familien herausfordernden Zeit nicht untätig bleiben möchte. „Wir wissen, wie schwierig der Balanceakt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.