Gymnasium am Rittersberg

Beiträge zum Thema Gymnasium am Rittersberg

Ausgehen & Genießen
Gymnasium am Rittersberg in Kaiserslautern

Album der Rittersberg Big Band online
"Best of 21"

Rittersberg Big Band. Spätestens zu ihrem 30. Geburtstag – also 2021 – wollte die Rittersberg Big Band eigentlich ihre siebte CD aufnehmen. Da dies aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Konzertverbote nicht zu realisieren war, hat sich die Band eine interessante Alternative ausgedacht: Das Album „Best of 21“ bietet einen Querschnitt aus fünf CD-Produktionen der letzten 21 Jahre und ist ab sofort auf verschiedenen Streaming-Plattformen zu hören: YouTube Music, Spotify, Deezer,...

Lokales
Der Schulhof im Zeitalter von Digitalisierung und Klimawandel
2 Bilder

Der Schulhof im Zeitalter von Digitalisierung und Klimawandel
Große Pause Rittersberg

Kaiserslautern. "Große Pause Rittersberg – der Schulhof im Zeitalter von Digitalisierung und Klimawandel", titelte das Studienprojekt für Studierende ab dem 7. Semester am Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur und industrielle Landschaft/Fakultät für Architektur der Technischen Universität München.Betreut von Prof. Dr. sc. Udo Weilacher, einem ehemaligen Rittersberger, Dipl. -Ing. Nicole M. Meier und Bernhard Schöner (Modellbauwerkstatt) arbeiteten acht Studentinnen und Studenten in vier Teams...

Lokales

Gymnasium am Rittersberg wird „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“
Wieder eine hohe Ehrung nach Kaiserslautern

Kaiserslautern. Am Freitag, 20. Dezember, wird das Gymnasium am Rittersberg in Kaiserslautern als 158. Schule in Rheinland-Pfalz mit dem Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ ausgezeichnet. Im Rahmen einer Feierstunde um 10.30 Uhr in der Schule (Ludwigstraße 20) überreicht Regionalkoordinator Dr. David Emling die Titel-Urkunde. Patin ist Beatrix Loos vom Kinderheimprojekt „Hoger Campo Los Espinos“. Für Rheinland-Pfalz betreut Landeskoordinatorin Anke Lips von der Landeszentrale für...

Lokales
Beigeordneter Färber (links) mit Schülern und Lehrkräften aus Newham, Reims und Cherbourg

Beigeordneter Färber begrüßt Schülergruppen aus Reims und Newham
200 Jahre Gymnasium am Rittersberg

Kaiserslautern. „Ich heiße Sie alle recht herzlich willkommen in Kaiserslautern!“, freute sich Joachim Färber, Beigeordneter und Schuldezernent der Stadt Kaiserslautern. Anlässlich der 200-Jahr-Feier des Gymnasiums am Rittersberg waren Schülerinnen und Schüler aus Newham und Reims zu Gast in der Scheune des Theodor-Zink-Museums. „Sie stehen heute hier stellvertretend für die internationale Ausrichtung von Bildung in unserer Stadt und am Gymnasium am Rittersberg“, lobte er. Färber berichtete,...

Ausgehen & Genießen
Die Band „Overdrive“ ist eine Formation aus dem Abiturjahrgang 2017  Foto: Andreas Schieler / ps

Sieben Bands brachten die Halle zum Beben
Große Jubiläums-Bandnight am Rittersberg

Konzert. Die 3. Bandnight am Rittersberg-Gymnasium fand am 21. September in der Schulsporthalle vor großem Publikum statt. Zum Jubiläumsjahr der Schule gab es diesmal etwas Besonderes: gleich sieben Bands traten auf die Bühne und brachten die Halle zum Beben. Darunter waren drei Bands mit ehemaligen Schülern, die sich teilweise nach Jahren wieder zusammentaten, um an ihrer früheren Schule nochmals aufzutreten. Eröffnet wurde der Konzertabend aber von der jüngsten Band, den „Rocking Knights“,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.