Gottesdienst

Beiträge zum Thema Gottesdienst

Ausgehen & Genießen
Der Chor „Gospel und Praise Mittelbach“.

Zweiter Workshop des Frauengospelchors
Gospel und Praise Mittelbach

Hornbach. Nach der gelungenen Premiere im August 2017 lädt der Frauengospelchor „Gospel and Praise Mittelbach“ am Samstag und Sonntag, 5. und 6. Oktober, nach Hornbach zum zweiten Gospelworkshop mit dem international bekannten Referenten Malcolm Chambers ein. Als Abschluss des Wochenendes wird es einen Gospel-Singgottesdienst mit Dekan Peter Butz in der Alexanderskirche Zweibrücken geben. „Wir sind schon ein bisschen stolz“, so Simone Blatt, Sängerin und Kassiererin von Gospel and Praise,...

Ausgehen & Genießen
Jagdhornbläser umrahmen feierlich das Fest am Hubertusstein.

Fest am Hubertusstein
Feierliche Umrahmung durch den Jägerchor und Jagdhornbläser

Imsbach. Das diesjährige Fest am Hubertusstein im Langenthal bei Imsbach findet am 6. Juli, ab 17.30 Uhr, statt und beginnt um 18 Uhr mit einem Gottesdienst. Der Jägerchor Donnersberg und die Jagdhornbläser aus dem Donnersbergkreis werden diesen Abend feierlich umrahmen. Im Anschluss werden die Jungjäger, die dieses Jahr ihren Jagdschein erlangt haben, zum Jäger geschlagen. Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt. Nach dem Festakt kann der Abend hoffentlich bei schönstem Wetter...

Lokales
Im Gottesdienst überreichte Dekan Karl Jung Sigrid Kemptner ein aus Israel stammendes Herz aus Olivenholz.
3 Bilder

35 Jahre lang im Caritasverband Mannheim tätig
Abteilungsleiterin Sigrid Kemptner verabschiedet

Mannheim. 35 Jahre lang hat sich Abteilungsleiterin Sigrid Kemptner beim Caritasverband Mannheim für die Menschen in der Stadt eingesetzt – jetzt hat der Verband sie festlich in den Ruhestand verabschiedet. In ihrer Verantwortung lagen die Bereiche Migration und Flüchtlinge, Quartierarbeit, der Sozial- und Migrationsdienst, die Soziale Beratung für Schuldner und die Gemeinde-Caritas. Mehr als 100 Kolleginnen und Weggefährten kamen zum Gottesdienst in die Spitalkirche St. Matthäus und zum...

Ausgehen & Genießen
Nightfever-Gottesdienst

Kirche engagiert und modern
"Nightfever" im Dom zu Speyer

Speyer.  Am Samstag, 13. Juli, findet im Dom zu Speyer ein Nightfever-Gottesdienst statt. Nach der Eröffnung mit der Heiligen Messe um 18 Uhr startet der Nightfever-Abend mit Gebet, Gesang der Jugendbands, vielen Lichtern und Angeboten wie Segnung, Beichte und Gespräch. Bereits in den vergangenen Jahren folgten tausende Menschen der Einladung und waren begeistert von der Atmosphäre im Dom, vom Kerzenlicht und der Musik. Der Abend endet mit einer Komplet, die um 22.30 Uhr...

Lokales

Sommerpredigtreihe Germersheim
Umbrüche und Aufbrüche

Germersheim. „Umbrüche und Aufbrüche“ lautet der Titel der diesjährigen Sommerpredigtreihe der protestantischen Kirchengemeinde Germersheim. Für drei gesellschaftliche Bereiche wird dieses Thema im Gottesdienst aufgegriffen und jeweils in der Predigt näher beleuchtet. Womit und von wem Demokratie als Gesellschaftsform derzeit in Frage gestellt wird, ist der leitende Gedanke von Kirchenrat Wolfgang Schumacher (Öffentlichkeitsreferent der evangelischen Kirche der Pfalz) am Sonntag, 28. Juli, bei...

Lokales

Trostgottesdienst für verwaiste Eltern
Am Freitag, 28. Juni 2019 in Karlsruhe-Stupferich

(Karlsruhe, 24. Juni 2019) Der Verlust eines eigenen Kindes gehört zu dem Schmerzhaftesten, das ein Mensch erleben kann. Die Trauer um einen verstorbenen Säugling, ein Kleinkind, Schulkind, Teenager und auch um erwachsene Kinder ist groß. Und auch nach einer Fehl- oder Totgeburt beginnt, nach einer Schockphase, die Trauer. Wichtig ist den Betroffenen die Erinnerung an die Verstorbenen. Die evangelischen Gemeinden der Region Bergdörfer in Karlsruhe laden verwaiste Eltern, Geschwister,...

Lokales
Fronleichnamsfeier in Bellheim.

Bellheimer feiern Fronleichnam mit Prozession
Durch festlich geschmückte Straßen

Bellheim. In gewohnter Weise feierten die Bellheimer Katholiken auch in diesem Jahr das Fronleichnamsfest. Dem Festgottesdienst in der Pfarrkirche, der von Pfarrer Thomas Buchert geleitet und vom katholischen Kirchenchor unter Leitung von Matthias Arnold gesanglich umrahmt wurde, schloss sich die Prozession zu den vier geschmückten Altären an. Die jeweiligen Standorte der Altäre waren die Grundschule, der „Kerweplatz“, der Parkplatz bei der Festhalle und der Kirchenvorplatz. Die...

Ausgehen & Genießen
Auf dem Platz bei der Feuerwehr Ottersheim findet das Sommerfest mit Gottesdienst statt.

Protestantische Kirchengemeinde Offenbach-Ottersheim feiert
Sommerfest mit Open-Air Gottesdienst

Ottersheim. Die protestantische Kirchengemeinde Offenbach-Ottersheim lädt am Sonntag, 23. Juni, zu einem Open-Air Gottesdienst mit Sommerfest auf dem Dorfplatz bei der Feuerwehr Ottersheim ein. Der Gottesdienst beginnt um 10.30 Uhr. Der Chor Unisono gestaltet den Gottesdienst mit. Die Konfirmanden präsentieren das Stück "Du bist du". Nach dem Gottesdienst findet in geselliger Runde ein Mittagessen statt. Für musikalische Unterhaltung sorgen die Oldie des Musikvereins Ottersheim. Der Aufbau...

Lokales

40 Jahre Sonne am Morgen
Open-Air-Gottesdienst mit Jubiläum am Hardtsee

Schon zur Tradition geworden ist der jährliche Open-Air-Gottesdienst am Freizeitzentrum Hardtsee in Ubstadt-Weiher. In diesem Jahr feiert die veranstaltende Gruppe „Sonne am Morgen“ mit den Gottesdienstbesuchern ihr 40-jähriges Jubiläum. Der Gottesdienst findet am Sonntag, 7. Juli 2019 um 10.00 Uhr auf dem Gelände der Segler und Surfer (Campingeingang) statt. Die im Umkreis bekannte Musikgruppe gestaltet diesen Gottesdienst wieder mit ihren modernen christlichen Liedern, zusammen mit dem...

Lokales

Festgottesdienst mit Bischof Karl-Heinz Wiesemann
75 Jahre Anbetung in St. Jakobus Schifferstadt

Schifferstadt. Anlässlich des 75-jährigen Bestehens der ewigen Anbetung in der St. Jakobuskirche, lädt die Pfarrei Hl. Edith Stein in Schifferstadt am Sonntag, 16. Juni, 9.30 Uhr, dort zu einem Festgottesdienst mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann ein. Der Kirchenchor St. Jakobus wird die Messe musikalisch mitgestalten. Im Anschluss an die Messfeier findet ein Festakt im Pfarrheim St. Jakobus statt. Das Jubiläumsjahr steht unter dem Leitwort "Ohne mich könnt ihr nichts tun!". Schon seit...

Lokales

Heidelsheim
Thomas wer?

Am Sonntag, 30. Juni blinkt wieder die Zeitmaschine in Heidelsheim. Ein Thomas hat sich angekündigt. Thomas Fritz, der Pfarrer ist es sicherlich nicht. Doch wer dann? Er sei vor vielen hundert Jahren ein wichtiger Mann in England gewesen, erzählt man sich, der wichtigste Berater des Königs. Doch als Heinrich der VIII. seinen "Brexit" aus der katholischen Kirche durchsetzen wollte, war es aus mit der Freundschaft. Thomas wer? wollte nicht mitmachen, pochte auf sein freies Gewissen. Mal schauen,...

Lokales

Mit Liedern aus neuem Liederheft
Gottesdienst mit neuem Pop-Projektchor

Kusel. Am Samstag, 8. Juni findet um 18 Uhr in der Stadtkirche in Kusel ein besonderer Gottesdienst statt. Er wird mitgestaltet von dem neu gegründeten Popprojektchor unter der Leitung von Bezirkskantor Tobias Markutzik . Der Chor -bestehend aus ca 45 Sängerinnen und Sängern- wird u.a. Lieder aus dem neuen Liederheft „ wo wir dich loben, wachsen neue Lieder “ singen, aber auch mit einem Popsong von Pink und einem Gospel den Gottesdienst bereichern. Seine Mitglieder kommen aus den...

Lokales

Ökumenischer Pfingstgottesdienst
Auf dass wir alle eins seien

Die Protestantischen und Katholischen Kirchengemeinden im Gäu laden ein: „Auf dass wir alle eins seien“ Ökumenischer Pfingstgottesdienst am Pfingstmontag 10. Juni 2019 um 10:30 Uhr in der Protestantischen Radwegekirche Gommersheim,  Pfarrerin Elke Wedler-Krüger, Freimersheim, Pfarrer Hermann Macziol, Böbingen,   Pfarrerin Martina Horak-Werz, Gommersheim. Anschließend Getränkeausschank durch den Prot. Kirchbauverein Gommersheim

Ausgehen & Genießen

15. ökumenischer Familiengottesdienst an Pfingstmontag am Mittellache-Weiher
Gemeinsam feiern

Schifferstadt. An Pfingstmontag, 10. Juni, feiern die Pfarrei Heilige Edith Stein und die Evangelische Kirchengemeinde ab 11 Uhr am Mittellache-Weiher an der Straße nach Dudenhofen wieder gemeinsam einen ökumenischen Familiengottesdienst. "Pfingsten – Beschenkt vom Heiligen Geist“ lautet das Thema des Gottesdienstes, der in dieser Form bereits zum 15. Mal für alle Generationen stattfindet und in diesem Jahr von Pfarrerin Barbara Abel-Pohlack, Pfarrer Albrecht Effler und dem Ökumenausschuss...

Lokales

Katholische Arbeitnehmerbewegung
Waldgottesdienst bei der Wendelinuskapelle

Ubstadt-Weiher. Die „Katholische Arbeitnehmer Bewegung“ (KAB) lädt am Sonntag, 23. Juni, um 10.30 Uhr zum traditionellen KAB-Festgottesdienst bei der Wendelinuskapelle Weiher. Die Veranstaltung wird von Pater Konrad Henrich, SAC-Bezirkspräses der KAB, unter dem Thema „Einander grüßen – eine gute Welt auf Zeit ermöglichen!“ geleitet. Bei Regen findet der Gottesdienst um die selbe Zeit in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Weiher statt. sual

Lokales
Anlässlich ihres 50. Hochzeitstages und in Dankbarkeit für die gemeinsam verbrachte Lebensphase hatten Renate und Dr. Karl Schneider eine kirchliche Stiftung gegründet, die nur ihr 10-jähriges Jubiläum feiert.

Jubiläumswochenende in und vor der Christuskirche
10 Jahre Stiftung Christuskirche

Mannheim. Seit 2009 unterstützt die vom Ehepaar Renate und Dr. Karl Schneider initiierte Stiftung Christuskirche – Kirche Christi zahlreiche gemeindliche und soziale Projekte in Mannheim. Mit einem Fest wird dieses Jubiläum am Sonntag, 19. Mai begangen. Bereits am Vorabend erklingt in der Christuskirche um 19 Uhr ein dem Stiftungsjubiläum gewidmetes Konzert. Beim Jubiläumsfest wird das Wirken der Stiftung hörbar. Denn mit ihrer Unterstützung konnte an der Christuskirche ein Kinderchor...

Lokales
Kleine Kirche heißt seit 2018 Unionskirche | Hier wird am 29. Mai gefeiert. | Foto: Nadja Donauer

Zertifizierte Gastgeber*innen präsentieren ihre Heimatkirche
21 neue Kirchenführer*innen erhalten Urkunde am 29. Mai

Kaiserslautern. Die Vielfalt an Kirchen in unserer Region kennen 21 Frauen und Männer, die in den vergangenen zwei Jahren eine kirchenpädagogische Ausbildung absolvierten, besonders gut. Am 29. Mai präsentieren sie in der Unionskirche in Kaiserslautern am Unionsplatz ab 16 Uhr in einer Kurzvorstellung einzelne Kirchen, im Anschluss überreicht Oberkirchenrätin Dorothee Wüst und Domkapitular Franz Vogelgesang den Teilnehmer*innen ihr Zertifikat. Gemäß des Gütesiegels des Bundesverbandes...

Lokales
Pfr.i.R Manfred Alt

Pfr.i.R Manfred Alt aus Oberhausen lädt ein
Geburtstagsgottesdienst

Waghäusel. Mit einem Festgottesdienst in Konzelebration in der Wallfahrtskirche Waghäusel am Samstag, 25. Mai, um 10.30 Uhr begeht Pfr.i.R Manfred Alt aus Oberhausen seinen 65. Geburtstag und 35. Jahrestags einer Priesterweihe, nachdem er krankheitsbedingt vor vier Jahren unvermittelt in den Ruhestand trat. Der Festgottesdienst ist ein Dank an die „Mutter mit dem gütigen Herzen“ - ein Titel, unter dem Maria hier geehrt wird. Zur Mitfeier...

Lokales
Gnadenbild im Dom.

Wortgottesdienste in Speyer
Maiandachten im Marienmonat

Speyer. Nach dem Auftakt mit einer Pontifikalvesper geht die Reihe der Maiandachten im Dom weiter. An jedem noch folgenden Samstag im Marienmonat Mai, jeweils um 18 Uhr, findet eine Andacht statt, die jeweils besonders gestaltet wird. Am Samstag, 11. Mai, 18 Uhr, feiert Domkapitular Franz Vogelgesang eine Maiandacht, die musikalisch von dem Chor der Wallfahrtskirche Spabrücken gestaltet wird. Unter der Leitung von Andreas Keber erklingen verschiedene Marienlieder. Kinder- und Jugendchöre...

Lokales
Rudi Matsche mit seiner Frau Monika

Gastvortrag am 12. und 19. Mai zum Thema Zeitgeist
Mit der Masse oder gegen den Strom?

Jeder Mensch ist täglich unzähligen Informationen ausgesetzt. Die Medien bestimmen den Zeitgeist und haben somit Einfluss auf unser Denken und Handeln. Ist dieser Einfluss unbedenklich? Wer oder was steuert unsere Gedanken? Ist man einfach nur Mitläufer oder steht man zu seinen Werten? Gastdozent Rudi Matsche widmet sich diesen Fragen in seinem Vortrag „Widerstehe dem Geist der Welt“. Er zeigt, wie man den täglichen Input filtern kann und warum man seine Gedankenwelt vor allem Gott öffnen...

Lokales

5 Jahre Bandcoaching mit kirchlichem Kontext
Musikgottesdienst am 5. Mai in der Lukaskirche

Ludwigshafen. Das Bandcoaching für Anfänger und Fortgeschrittene feiert sein erstes Jubiläum. Bereits zum 5. Mal findet findet das Workshop-Wochenende von Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. Mai, für Einzelpersonen und Bands aus dem kirchlichen Kontext statt. Inhaltlich Schwerpunkt soll in diesem Jahr das neue Liederheft "Wo wir dich loben wachsen neue Lieder plus“ sein. Dabei erhalten die Teilnehmer Einzel- und Gruppenunterricht in Gesang, Gitarre, Piano, Bass und Schlagzeuge. Die Leitung des...

Lokales
Die Protestantische Kirchengemeinde stellt ihr Jahresprogramm vor.

Veranstaltungen für das kommende Jahr
Visitation der Protestantischen Kirchengemeinde

Bad Dürkheim. In einem bestimmten Rhythmus werden die Kirchengemeinden von Dekan und Bezirkskirchenrat besucht und „visitiert“. Dabei wird das Angebot der Kirchengemeinden vorgestellt und gemeinsam Ideen für die Zukunft gesammelt, damit die „Kirche auch weiterhin im Dorf“ bleibt. 2019 sind die dem Protestantischen Pfarramt Ungstein zugehörigen Kirchengemeinden Hardenburg, Leistadt und Ungstein an der Reihe. Folgende Veranstaltungen sind für das laufende Jahr geplant: 12. Mai um 10 Uhr...

Ausgehen & Genießen
Die Evangelische Kirchengemeinde Waghäusel lädt am Sonntag, 5. Mai, um 11 Uhr in die Oberhausener Sommer-Festhalle am Erlichsee zu einem ganz besonderen Gottesdienst für Bikerinnen und Biker.

Am Sonntag, 5. Mai, in Oberhausen
Biker-Gottesdienst in der Sommer-Festhalle

Oberhausen-Rheinhausen. „You´ll never drive alone” – Unter diesem Motto veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Waghäusel am Sonntag, 5. Mai, um 11 Uhr in der Oberhausener Sommer-Festhalle am Erlichsee einen ganz besonderen Gottesdienst für Bikerinnen und Biker. Eingeladen sind nicht nur die Freunde des Motorradfahrens, sondern alle, „die gerne Gas geben“. „Selbstverständlich sind auch Radsportler herzlich willkommen“, bestätigt Pfarrerin Charlotte Hoffmann. Neben dem Seelenheil wird...

Ausgehen & Genießen

Katholische Arbeitnehmer-Bewegung
Gottesdienst zum Tag der Arbeit

Bruchsal/Östringen. Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) des Bezirks Bruchsal lädt zum „Tag der Arbeit“ zu einem thematische gestalteten Gottesdienst unter dem Motto „Türen für einander öffnen“ ein. Der Gottesdienst findet am Dienstag, 30. April, 17.30 Uhr, in der Zopfkapelle Östringen statt. Den thematisch orientierten Gottesdienst wird Pater Konrad Henrich SAC, KAB-Präses, gestalten. Im Anschluss ist die Möglichkeit zur persönlichen Begegnung in der Gaststätte „Pfeffermühle“ in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.