Pontifikalamt

Beiträge zum Thema Pontifikalamt

Lokales
Symbolfoto

Feier der Ehejubiläen im Speyerer Dom
Ab sofort kann man sich anmelden

Speyer. Unter dem Motto „Liebe miteinander leben“ lädt das Bistum Speyer wieder Eheleute aus der gesamten Diözese, die silberne, goldene, diamantene Hochzeit oder einen anderen Jahrestag ihrer Eheschließung feiern, zur Feier der Ehejubiläen im Speyerer Dom ein. Es werden zwei Termine zur Feier angeboten: Samstag, 25. Juni und Sonntag, 26. Juni. Der Tag beginnt jeweils um 10 Uhr mit einem Pontifikalamt im Dom zu Speyer. Zelebrant der beiden Eucharistiefeiern ist Weihbischof Otto Georgens. Im...

Lokales
Die heiligen drei Könige der Domkrippe im Schaufenster der Sonnenapotheke

Dreikönigstag
Könige werden von der Apotheke ins Schuhhaus gebracht

Speyer. Zum "Fest der Erscheinung des Herrn" wird am Donnerstag, 6. Januar, dem Dreikönigstag, um 10 Uhr im Speyerer Dom ein Pontifikalamt gefeiert. Zelebrant und Prediger ist Weihbischof Otto Georgens. Musikalisch wird der Gottesdienst von der Kantorenschola gestaltet. Es erklingt unter anderem die Missa in C von Robert Jones. Die Orgel spielt Domorganist Markus Eichenlaub. Das Fest der Erscheinung des Herrn – nach dem Griechischen auch Epiphanie genannt – gehört zu den Hochfesten in der...

Lokales
Weihnachten mit Bischof Dr. Karl-Heinz-Wiesemann

Weihnachtspredigt von Bischof Wiesemann
„Keiner lebt für sich allein"

Speyer. Zu einem Aushalten der Spannungsbögen des Lebens ruft Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann in seiner Weihnachtspredigt auf: „In allen Dimensionen des Lebens gilt es den Punkt zu finden, in dem sich die wirkenden Kräfte nicht gegenseitig zersetzen und zerstören, sondern sich Räume gelingenden Zusammenlebens auftun.“ Davon hänge das Gelingen nicht nur des eigenen Lebens, sondern des zerbrechlichen Gleichgewichtes ab, das angesichts der wachsenden ökologischen Bedrohungen und sozialen...

Lokales
Der nächtliche Dom

Jahreswechsel am Dom
Für das Pontifikalamt an Silvester gibt es keine Plätze mehr

Speyer. Am Freitag, 31. Dezember, 16 Uhr, hält Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann im Speyerer Dom das Pontifikalamt zum Jahresschluss. Der Gottesdienst wird musikalisch gestaltet von dem Mädchenchor, den Domsingknaben, dem Domchor und den Dombläsern unter der Leitung von Domkapellmeister Markus Melchiori. Die Orgel spielt Domorganist Markus Eichenlaub. Es erklingen Stücke von Christopher Tambling, Carl Thiel und Günter Raphael. Da die Voranmeldung bereits abgeschlossen ist und die Plätze für...

Lokales
Der Speyerer Dom in der Weihnachtszeit
2 Bilder

Anmeldung ab Donnerstag
Weihnachten und Jahreswechsel im Dom zu Speyer

Speyer. Im Speyerer Dom werden in diesem Jahr Gottesdienste an Heiligabend und den Weihnachtstagen mit Gemeinde stattfinden. Der Gottesdienst am Morgen des  Ersten Weihnachtstages wird zudem auf den Social Media Kanälen von Dom und Bistum live übertragen. Auf Grund der beschränkten Kapazitäten ist eine Voranmeldung notwendig. Diese ist ab Donnerstag, 16. Dezember, 10 Uhr, und bis zum 22. Dezember, 12 Uhr, für alle nachfolgend aufgeführten Gottesdienste möglich. Am einfachsten und...

Lokales
Kolumbarium in der Pfarr- und Gelöbniskirche Maria Schutz in Kaiserslautern
2 Bilder

Eröffnungsgottesdienst am 8. Dezember
Neues Kolumbarium in Maria Schutz

Kaiserslautern (atr) -  Am 8. Dezember um 18 Uhr findet der Festgottesdienst zur Eröffnung des Kolumbariums in der Kirche Maria Schutz statt. Damit endet die sechsmonatige Umbauphase in der Pfarr- und Gelöbniskirche. Am Hochfest Mariä Empfängnis wird das Kolumbarium in der Pfarr- und Gelöbniskirche Maria Schutz offiziell eröffnet. In einem Pontifikalamt wird Weihbischof Otto Georgens die Urnenwände segnen und ihrer Bestimmung übergeben. Damit endet die sechsmonatige Umbauphase in der Kirche, in...

Lokales
Mit einem Pontifikalamt gingen am Sonntag die Feierlichkeiten im Speyerer Dom zu Ende. Seit 40 Jahren steht die Kathedrale auf der Welterbeliste der Unesco.

Pontifikalamt beendet Feierlichkeiten
Steine, die vom langen Atem Gottes erzählen

Speyer. Mit einem Pontifikalamt im Speyerer Dom haben gestern die Feierlichkeiten in Erinnerung an die Aufnahme der Speyerer Kathedrale auf die Welterbeliste der Unesco vor 40 Jahren geendet. Die feierliche Messe leitete Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann gemeinsam mit Domdekan Dr. Christoph Kohl, Domkapitular Karl-Ludwig Hundemer sowie Domprobst Tobias Schäfer aus Worms, der durch seine Anwesenheit die gute Verbindung der großen Dome am Rhein belegte. "Wenn man den Speyerer Dom betritt,...

Lokales
Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann bei der Predigt im Dom

40 Jahre Welterbe
Feierlicher Gottesdienst mit Bischof Wiesemann

Speyer. Am Sonntag, 31. Oktober, feiert Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann um 10 Uhr ein Pontifikalamt aus Anlass des Jubiläums „40 Jahre Unesco-Welterbe Dom zu Speyer“. Hierzu haben sich Vertreter der mit dem Dom verbundenen Institutionen und aus der Politik angekündigt, darunter Innenminister Roger Lewentz. Die Dompröpste aus Trier und Worms, Werner Rössel und Tobias Schäfer, werden konzelebrieren. Musikalisch wird der feierliche Gottesdienst von der Dommusik Speyer gestaltet. Der Konzertchor...

Lokales
Nachtaufnahme des Speyerer Doms

Festwochenende zum Welterbe-Jubiläum
Mit festen Schuhen und Ausdauer den Dom entdecken

Speyer. Als größter erhaltener romanischer Kirchenbau der Welt beeindruckt der Dom zu Speyer mit einer erhabenen Schlichtheit und der harmonischen Raumaufteilung – er gilt als Idealtypus der romanischen Architektur. Als Grablege bedeutender Kaiser und Könige des Mittelalters gehört er zu den herausragenden Orten deutscher und europäischer Geschichte. Vor 40 Jahren wurde er, als zweites Bauwerk in Deutschland, auf die Liste des Unesco-Weltkulturerbes aufgenommen. Dieses Jubiläum wurde bereits in...

Lokales
Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann feiert am Weltmissionssonntag ein Pontifikalamt im Speyerer Dom

Weltmissionssonntag
Bischof Édouard Sinayobye aus Ruanda zu Gast

Speyer. Am Weltmissionssonntag, 24. Oktober, feiert Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann im Dom zu Speyer ein Pontifikalamt. Konzelebranten sind Weihbischof Otto Georgens und der neue Bischof der ruandischen Diözese Cyangugu, Édouard Sinayobye, der die Predigt halten wird. Der festliche Gottesdienst beginnt um 10 Uhr. Bischof Édouard Sinayobye besucht im Rahmen einer Europa- und Deutschlandreise die Domstadt. Es ist sein erster Besuch im Bistum Speyer, das seit 1982 mit der Diözese im Südwesten des...

Lokales
Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann bei der Predigt zum 960. Domweihfest

960. Jahrestag der Domweihe
„Wir brauchen Orte, um das Leben zu feiern“

Speyer. Aus Anlass des 960. Jahrestages der Domweihe feierte Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann am Sonntag, 3. Oktober, im Speyerer Dom ein Pontifikalamt. Zahlreiche Menschen waren zu dem Gottesdienst gekommen, so dass die Plätze im Mittelschiff nicht ausreichten. Die musikalische Gestaltung des Domweihfestes übernahmen der Konzertchor des Mädchenchores und die jungen Männerstimmen der Domsingknaben. Die Orgel spielte Domorganist Markus Eichenlaub. Bei seiner Begrüßung sagte Bischof Wiesemann,...

Lokales
Am Rande der Fußgängerzone erinnert diese Stele an den Seligen.  Foto: Kling-Kimmle
2 Bilder

Pontifikalamt am 19. September in Pirmasens
Bischof Wiesemann gratuliert Nardini-Preisträger

Pirmasens. Am 19. September findet in der Kirche St. Pirmin um 10 Uhr ein Pontifikalamt mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann statt. Konzelebranten sind Dekan Johannes Pioth und Domkapitular Karl-Ludwig Hundemer. Eine Teilnahme ist nur möglich unter Voranmeldung im Pfarrbüro „Seliger Paul Josef Nardini“ unter Telefon: 06331 7257740. Der Gottesdienst erinnert einerseits an den 200. Geburtstag des seligen Paul Josef Nardini. Andererseits wird auch der jährliche Caritassonntag unter dem Thema...

Lokales
Weihbischof Otto Georgens bei der Predigt zum Hochfest Mariä Himmelfahrt 2021 im Dom zu Speyer
3 Bilder

Mariä Himmelfahrt im Dom zu Speyer
„Hoffnung und Trost der Glaubenden“

Speyer. Für den Speyerer Dom und das Bistum Speyer ist das Fest Mariä Himmelfahrt am 15. August ein besonderer Tag, denn dann wird das Patrozinium und Hauptwallfahrtsfest des Speyerer Doms gefeiert. Weihbischof Otto Georgens zelebrierte am Sonntag Vormittag gemeinsam mit Vertretern des Domkapitels das Pontifikalamt zum Fest. In seiner Predigt verwies der Weihbischof auf die Verbindung zwischen der österlichen Botschaft der Auferstehung und dem Fest Mariä Himmelfahrt. „Was uns Ostern an...

Lokales
Die Marienstatue im Speyerer Dom
2 Bilder

Patronatsfest von Dom und Bistum
Kräuterweihe an Mariä Himmelfahrt

Speyer. Ein besonderer Tag für den Speyerer Dom und das Bistum Speyer ist das Fest Mariä Himmelfahrt am Sonntag, 15. August: Dann wird das Patrozinium und Hauptwallfahrtsfest des Speyerer Doms gefeiert. In allen Gottesdiensten im Dom wird es die traditionelle Kräuterweihe geben. Der Festtag beginnt mit einer Frühmesse um 7.30 Uhr. Um 10 Uhr zelebriert Weihbischof Otto Georgens ein Pontifikalamt. Den musikalischen Rahmen des Pontifikalamts bildet die „Missa in illo tempore“ von Claudio...

Lokales
Ein Bild aus vergangenen Tagen. In diesem Jahr gibt es nur einen Miniaturteppich aus Blüten und selbstverständlich auch keine Prozession.

Fronleichnamsfest in Speyer
Miniaturblütenteppich vor dem Dom

Speyer. Die Pfarrei Pax Christi lädt am Donnerstag, 3. Juni, zum Fronleichnamsfest in den Speyerer Dom ein. An Fronleichnam feiert die katholische Kirche in besonderer Weise die Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie. Das Pontifikalamt mit Weihbischof Otto Georgens beginnt um 10 Uhr im Dom. Anstelle der traditionellen Prozession werden je zwei Messdiener und Abgeordnete der fünf Speyerer Gemeinden vor dem Dom zusammenkommen. Sie bringen Blüten mit für den Miniaturteppich vor dem...

Ausgehen & Genießen
So läuft Ostern 2021 im Speyerer Dom ab

Die Osternacht im Speyerer Dom
Ausnahme von der Ausgangssperre

Speyer. Es ist bereit das zweite Osterfest, das unter den Bedingungen der Corona-Pandemie stattfindet. Die Gottesdienste der Kar- und Osterwoche im Dom werden als Präsenzgottesdienste gefeiert. Da der Klinikaufenthalt von Bischof Dr. Wiesemann auf ärztliches Anraten hin verlängert worden ist, werden Weihbischof Otto Georgens und Generalvikar Andreas Sturm die Gottesdienste der Kar- und Ostertage leiten. Die musikalische Gestaltung der Gottesdienste übernimmt die Dommusik Speyer. Voraussetzung...

Ausgehen & Genießen
Fastenandacht „Halte.Punkt.Kreuz“ am 27. Februar: Sopranistin Anabelle Hund, an der Truhenorgel Domkantor Joachim Weller, Barockensemble L’arpa festante

„Halte.Punkt.Kreuz“ geht zu Ende
Drei Andachten und ein Pontifikalamt

Speyer. „Wir sind sehr bewegt davon, wie viele Menschen sich bislang auf den Weg gemacht haben, um bei einer der Fastenandachten im Dom mit dabei zu sein“, zieht Domkapellmeister Markus Melchiori eine vorläufige Bilanz. „Fast immer waren die zur Verfügung stehenden Plätze voll besetzt. Und das bei sehr unterschiedlichen musikalischen Programmen, die von Stücken aus Bach-Kantaten bis zum zeitgenössischen Cello-Solo reichten.“ Mit den letzten drei Andachten „Halte.Punkt.Kreuz“ geht die Reihe mit...

Lokales
Weihbischof Otto Georgens feiert am Sonntag, 14. März, den Gottesdienst im Dom zu Speyer.

Messe im Dom erinnert an Amtseinführung
Pontifikalamt zum Papstsonntag

Speyer. Weihbischof Otto Georgens feiert am Sonntag, 14. März, ein Pontifikalamt im Speyerer Dom. Der festliche Gottesdienst beginnt um 10 Uhr. Mit der Messe wird an die Amtseinführung von Papst Franziskus im März 2013 erinnert. Der Gottesdienst wird außerdem zum Gedenken an die Einführung von Dr. Karl-Heinz Wiesemann in sein Amt als Bischof von Speyer am 2. März 2008 gefeiert. Musikalisch wird der Gottesdienst von der Dommusik mit Kantorengesängen und Orgelmusik gestaltet. Den Kantorendienst...

Lokales
Den Beginn der Fastenzeit markieren Pontifikalvesper und Pontifikalamt im Speyerer Dom an Aschermittwoch.

Aschermittwoch im Dom zu Speyer
Gottesdienst und Vesper mit Weihbischof Georgens

Speyer. Am Aschermittwoch, 17. Februar, hält Weihbischof Otto Georgens um 18.30 Uhr im Dom zu Speyer ein Pontifikalamt, davor findet um 18 Uhr eine Pontifikalvesper statt. Der Aschermittwoch markiert den Beginn der 40-tägigen Fastenzeit, in der sich die Kirche auf Ostern vorbereitet. In der Fastenzeit, auch „Österliche Bußzeit“ genannt, sind die Gläubigen eingeladen, ihr Leben zu überprüfen und neu am Evangelium auszurichten. Musikalisch werden Vesper und Pontifikalamt von der Mezzosopranistin...

Lokales

Pontifikalamt zum Gedenktag am 27. Januar
Seliger Paul Josef Nardini ist nicht vergessen

Pirmasens. Am 27. Januar gedenkt das Bistum Speyer des seligen Paul Josef Nardini (1821 – 1862). Er wirkte als Priester in Pirmasens. Um der Armut und der Not in der jungen Industriestadt zu begegnen, gründete er 1855 die Schwesterngemeinschaft der „Armen Franziskanerinnen von der Heiligen Familie“ (Mallersdorfer Schwestern). Die Ordensfrauen nahmen sich der verwahrlosten Kinder in seiner Pfarrei an und kümmerten sich um alte und kranke Menschen. Auch heute sind die Ordensschwestern an vielen...

Lokales
Der Seelige: Paul Josef Nardini.

Pontifikalamt im Speyerer Dom
Gedenktag des seligen Paul Josef Nardini

Speyer. Am 27. Januar gedenkt das Bistum Speyer des seligen Paul Josef Nardini (1821 bis 1862). Er wirkte als Priester im westpfälzischen Pirmasens. Um der Armut und der Not in der jungen Industriestadt zu begegnen, gründete er 1855 die Schwesterngemeinschaft der "Armen Franziskanerinnen von der Heiligen Familie" (Mallersdorfer Schwestern). Die Ordensfrauen nahmen sich der verwahrlosten Kinder in seiner Pfarrei an und kümmerten sich um alte und kranke Menschen. Auch heute sind die...

Lokales
Der Gottesdienst am Dreikönigstag wird live übertragen. Er findet ohne Gemeinde statt.

Gottesdienst im Dom wird online übertragen
Pontifikalamt an Dreikönig

Speyer. Zum "Fest der Erscheinung des Herrn" wird am Mittwoch, 6. Januar, dem Dreikönigstag, um 10 Uhr im Speyerer Dom ein Pontifikalamt gefeiert. Zelebrant und Prediger ist Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann. Musikalisch wird die Messe von Violetta Hellwig (Sopran), Anne Erdmann und Ursula Plagge-Zimmermann (Violinen), Robert Sagasser (Violone), Domkantor Joachim Weller, Domkapellmeister Markus Melchiori und Domorganist Markus Eichenlaub gestaltet. Aufgeführt werden Werke unter anderem von...

Lokales
Silvester im Dom zu Speyer
2 Bilder

Silvester im Dom zu Speyer
Von guten Mächten treu und still umgeben

Speyer. Im Pontifikalamt zum Jahresschluss konzentrierte sich Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann auf die positiven Aspekte der Corona-Pandemie. Der irdischen Abgründigkeit stehe das leuchtende Angesicht Gottes gegenüber. Dieses offenbare sich nicht nur in einem starken gesellschaftlichen Zusammenhalt, sondern auch in vielen kleinen Gesten. „Stille Nacht – das berühmte Weihnachtslied, trifft in diesem Jahr die eigenartige Stimmung der Silvesternacht“, eröffnete Bischof Wiesemann seine Predigt....

Ausgehen & Genießen
Die Weihnachtsgottesdienste im Speyerer Dom finden fast wie geplant statt.

Dom zu Speyer
Weihnachtsgottesdienste finden (fast)wie geplant statt

Speyer. Auch nach der neuen Corona-Verordnung ist es möglich, an Weihnachten Gottesdienste im Dom zu feiern. „Wir nehmen wahr, dass viele Menschen den Wunsch, ja sogar das existenzielle Bedürfnis haben, an Weihnachten im Dom Gottesdienst zu feiern. Wir nehmen auch wahr, dass manche Bedenken haben, die gegen eine persönliche Teilnahme sprechen. In Absprache mit der Bistumsleitung und in gemeinsamer Abwägung aller relevanten Gesichtspunkte denken wir, dass es auch unter den nun geltenden...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.