Gesundheitsamt

Beiträge zum Thema Gesundheitsamt

Sport

FCK setzt Mannschaftstraining aus
Drei Corona-Verdachtsfälle erkannt

FCK. Im Rahmen der seit vergangener Woche regelmäßig durchgeführten Testreihen auf das neuartige Coronavirus gab es bei den gestrigen Tests drei Corona-Verdachtsfälle beim 1. FC Kaiserslautern. Als Konsequenz dieser Fälle hat der 1. FC Kaiserslautern im ersten Schritt das Mannschaftstraining heute, Mittwoch, 20. Mai, nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt aussetzen müssen. Die drei betroffenen Personen werden heute einem erneuten Test unterzogen, um das Ergebnis zu verifizieren. Die...

Lokales

Corona-Fallzahlen im Donnersbergkreis
Keine Neuinfektionen und inzwischen 63 Genesene

Donnersbergkreis. Die Fallzahlen im Donnersbergkreis bleiben weiterhin konstant, auch heute (Stand 20. April, 9 Uhr) liegt die Zahl der bisher insgesamt bestätigten SARS-CoV-2-Infektionen bei 108. Die Zahl der genesenen Personen hat sich hingegen auf 63 erhöht. Sechs Patienten werden nach wie vor stationär behandelt. Alle erkrankten Personen werden eng durch das Gesundheitsamt des Donnersbergkreises betreut. Zudem befinden sich zahlreiche Menschen in angeordneter beziehungsweise empfohlener...

Lokales
Symbolbild

Drei neue Corona-Infektionen im Donnersbergkreis
Inzwischen aber auch 52 Personen genesen

Donnersbergkreis. Die Zahl der registrierten bestätigten SARS-CoV-2-Infektionen hat sich seit dem gestrigen Tag um drei Fälle auf 101 Fälle erhöht, davon gelten jedoch mittlerweile 52 Personen als wieder genesen (Stand 16. April, 9 Uhr). Drei Personen werden weiterhin stationär behandelt. Alle erkrankten Personen werden eng durch das Gesundheitsamt des Donnersbergkreises betreut. Zudem befinden sich zahlreiche Menschen in angeordneter beziehungsweise empfohlener Quarantäne. Nachfolgend sind die...

Lokales
Symbolfoto

Keine Corona-Neuinfektionen im Donnersbergkreis
49 Personen inzwischen genesen

Donnersbergkreis. Die Zahl der registrierten bestätigten SARS-CoV-2-Infektionen ist mit 98 Fällen im Vergleich zum gestrigen Tag konstant geblieben (Stand 15. April, 9 Uhr). Davon sind 49 Personen wieder genesen. Eine Person konnte aus der stationären Behandlung entlassen werden, drei werden weiterhin stationär behandelt. Zwei Personen sind in Folge der Infektion verstorben. Alle erkrankten Personen werden eng durch das Gesundheitsamt des Donnersbergkreises betreut. Zudem befinden sich...

Lokales

75 bestätigte Fälle im Donnersbergkreis
Aktuelle Corona-Fallzahlen

Donnersbergkreis. Im Donnersbergkreis wurden bisher (Stand 7. April, 9 Uhr) insgesamt 75 bestätigte Coronainfektionen registriert. Davon sind 36 Personen wieder genesen – das sind 48 Prozent. Vier Personen werden stationär behandelt, ihr Allgemeinzustand ist weiterhin gut. Alle erkrankten Personen werden eng durch das Gesundheitsamt des Donnersbergkreises betreut. Zudem befinden sich zahlreiche Menschen in angeordneter beziehungsweise empfohlener Quarantäne. Das Gesundheitsamt weist...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.