Gemeinwohl

Beiträge zum Thema Gemeinwohl

Lokales

Arbeit für uns alle
Stille Arbeit für Gemeinwohl

Ja es gilt einmal Dank zu sagen, den Bürgerinnen und Bürgern in unserer Gemeinde Albisheim, die einfach nur Hand anlegen um für das Gemeinwohl ihre Arbeit zu verrichten. Nicht um sich als Person in der Öffentlichkeit zu profilieren, ganz nach dem Motto:“ Meine großartige Idee oder ein toller Erfolg dank meines Engagement“. Nein ohne große Worte und in aller Stille legen sie in Eigeninitiative Hand an, wo sie es als notwendig erachten. Häufig sieht man diese Personen entlang der Radfahrwege oder...

Lokales

Pflege: Solidarisch, gemeinwohlorientiert und kommunal
Alexandra Nohl im Gespräch mit SPD-Pflegeexpertin Heike Baehrens, MdB

Nicht nur in Corona-Zeiten kümmern sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Krankenhäusern und in der Pflege mit großem persönlichem Einsatz um erkrankte und ältere Menschen. Das ist nicht nur körperlich eine sehr anstrengende Arbeit, sondern auch emotional fordernd. Aber auch nach der Krise möchte die SPD die Bedingungen in der Pflege weiter verbessern. Was konnten wir bisher erreichen und was hat die SPD noch vor? Warum muss die Pflege solidarisch, gemeinwohlorientiert und kommunal sein?...

Wirtschaft & Handel

Vortragsankündigung in Speyer: Anders WIRtschaften! am 29. September

Der Klimawandel und unser Umgang mit der Umwelt bedrohen unsere Gesundheit, der Einzelhandel und kleine Unternehmen kämpfen ums Überleben. Menschen, die wichtige Berufe ausüben, werden schlecht bezahlt, globale Lieferketten sind instabil, Bauern stehen mit dem Rücken zur Wand –im Umgang mit der Corona-Pandemie werden uns diese Missstände deutlich vor Augen geführt. Es wird Zeit, dass wir Anders WIRtschaften! InSPEYERed beschäftigt sich damit, wie das konkret klappen (funktionieren) kann. Doch...

Lokales
CarSharing ist gut für Umwelt- und Klimaschutz.

Gemeinwohl statt Profitmaximierung ist das Motto des CarSharing-Anbieters
Stadtmobil Rhein-Neckar

Region. Es ist geschafft: Stadtmobil hat das Gemeinwohl-Testat erhalten und mit der ersten Gemeinwohl-Bilanz direkt die 500-Punkte-Marke geknackt. Bei dem Thema Gemeinwohl geht es um eine Unternehmensdarstellung, die außer finanziellen auch viele andere Aspekte, zum Beispiel zu den Themen Nachhaltigkeit, Solidarität und Transparenz, abdeckt. StadtmobilStadtmobil Rhein-Neckar ist der CarSharing-Anbieter in der Rhein-Neckar Region und stellt rund 11.000 privaten und gewerblichen Kunden mehr als...

Lokales

Freiwilligentag in der Stadt Frankenthal
Zehn Projekte gehen an den Start

Frankenthal. Für den Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) am 15. September sind bis zum Meldeschluss am 31. August insgesamt erfreuliche 10 Projekte von Vereinen, Vereinigungen und verschiedenen Organisationen in Frankenthal eingereicht. Jetzt heißt es: Mitmachen! Alle Projekte sind zur Übersicht und zum Eintragen auf der Plattform des Freiwilligentages auf www.wir-schaffen-was.de zu finden. Die „Helferampel“ gibt Auskunft darüber, welche Projekte bereits voll sind und bei...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.