Alles zum Thema Helfer

Beiträge zum Thema Helfer

Lokales

Freiwilligentag in der Stadt Frankenthal
Zehn Projekte gehen an den Start

Frankenthal. Für den Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) am 15. September sind bis zum Meldeschluss am 31. August insgesamt erfreuliche 10 Projekte von Vereinen, Vereinigungen und verschiedenen Organisationen in Frankenthal eingereicht. Jetzt heißt es: Mitmachen! Alle Projekte sind zur Übersicht und zum Eintragen auf der Plattform des Freiwilligentages auf www.wir-schaffen-was.de zu finden. Die „Helferampel“ gibt Auskunft darüber, welche Projekte bereits voll sind und bei...

Lokales

Wir suchen nach freiwilligen Helfern!
Freiwilligentag 2018 auch in Mutterstadt

Unter dem Motto „Wir schaffen was!" wird beim Freiwilligentag am 15.09.2018 in der ganzen Metropolregion Rhein-Neckar für gute Zwecke angepackt. Auf www.wir-schaffen-was.de finden sich bereits fast 175 Projekte, die ehrenamtliche Helfer suchen. Rund 30 Städte und Gemeinden aus Nordbaden, Südhessen und der Pfalz haben schon Projekte gemeldet, viele weitere wollen sich zum wiederholten oder ersten Mal an Deutschlands größtem Ehrenamtstag beteiligen. Stärkste Fraktion bilden bisweilen die...

Lokales
Zu Wunsch-Erfüllern und Glücklich-Machern können Schifferstadter Bürger am Freiwilligentag, 15. September 2018, werden.

Projekte für den Freiwilligentag 2018 gesucht
Wunsch-Erfüller und Glücklich-Macher

Schifferstadt. Zu Wunsch-Erfüllern und Glücklich-Machern können Schifferstadter Bürger am Samstag, 15. September 2018, werden. Denn da geht der Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar in die sechste Runde – natürlich auch in Schifferstadt. Über 1.000 Krokusse in den Stadtfarben pflanzten fleißige Schifferstadter im vergangenen Jahr. Für den Freiwilligentag 2018 ist noch alles offen: Egal ob Malerarbeiten in Kitas und Schulen, Müllsammelaktionen, Computerkurse in Seniorenheimen, Ausflüge...

Lokales

Sauberkeitskampagne in diesem Jahr mit 12.579 Helfern
"Dreck-weg-Wochen" knacken Rekord in Karlsruhe

Karlsruhe. 12.579 Teilnehmer engagierten sich in diesem Jahr bei den 12. Karlsruher "Dreck-weg-Wochen". Die Sauberkeitskampagne hat somit den bisherigen Rekord von 11.020 Teilnehmenden im Jahr 2016 geknackt. Insgesamt 337 Putzgruppen engagierten sich vom 12. März bis 30. April. Eingebracht hatten sich 53 Paten, 93 Einzelpersonen, 66 Kindergärten und Kindertagesstätten, 54 Schulen und 53 Vereine, neun Gewerbebetriebe sowie soziale Einrichtungen und vier Ortsverwaltungen. Außerdem meldeten sich...