Gemüse

Beiträge zum Thema Gemüse

Lokales
Ein Naturparadies für Jung und Alt entsteht in Enkenbach
2 Bilder

Enkenbacher Naturparadies e.V. i.G. lädt ein
Glühweintreff zum Kennenlernen

Enkenbacher Naturparadies e.V. i.G. Am Samstag, 4. Dezember, 14 Uhr, lädt der in Gründung befindliche Verein „Enkenbacher Naturparadies“ zu einem Glühweintreff in der Ziegelstraße in Enkenbach ein (hinter dem Einkaufszentrum). Der noch zu gründende Verein wendet sich damit an Interessierte, die die Entstehung des Naturparadieses für Jung und Alt unterstützen wollen. Auf dem Gelände des künftigen Naturparadieses sollen unter anderem eine Permakultur für Wildkräuterwanderungen, eine...

Lokales
Obst und Gemüse aus dem Biogarten

Gründungsversammlung des Vereins „Enkenbacher Naturparadies“
„Um es zu sehen, muss man es fühlen“

Enkenbacher Naturparadies e.V. in Gründung. „Im Herzen der Menschen lebt das Schauspiel der Natur. Um es zu sehen, muss man es fühlen“, lautet ein Zitat von Jean-Jacques Rousseau. Das Enkenbacher Naturparadies hat Enten, Küken, Hühner, Schafe, Alpakas und Esel zu Therapiezwecken und zum Spielen. Der Garten versorgt die Menschen nicht nur mit gutem, gesundem Essen, er verbindet auch viele Menschen. Das steigert die Lebenslust und somit die Gesundheit enorm. Junge Küken in Kinderhand verzaubern...

Lokales
 foto: MA

Angebote der Karlsruher Märkte
Frisches im Blick

Angebote. Die Karlsruher Wochenmärkte gibt es übrigens schon seit 1717, also bereits zwei Jahre nach der Stadtgründung. Bis 1973 gab es lediglich fünf Wochenmärkte im Stadtgebiet, aktuell sind es 17 mit 47 Wochenmarktveranstaltungen in der Woche. Es gibt Märkte mit einem Markttag wie in Neureut und Oberreut, den Bauern- oder Abendmarkt – und auch welche mit täglichem Angebot wie den Blumenmarkt oder in Durlach und auf dem Kronenplatz. Die Wochenmärkte haben sich schon vor Corona positiv...

Lokales
„Ohne die Beregnung wäre die Region nicht zu dem geworden, was sie heute ist“
3 Bilder

Kirche begegnet Bauernverband
Zu Besuch im "Gemüsegarten Deutschlands"

Mutterstadt | Otterstadt. Der Speyerer Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann, Generalvikar Andreas Sturm und mehrere Mitglieder des Allgemeinen Geistlichen Rats besuchten am Dienstag den Beregnungsverband Vorderpfalz. Im Pfalzmarkt in Mutterstadt informierten Wolfgang Renner, der Vorsitzende des Beregnungsverbandes Vorderpfalz, und sein Stellvertreter Martin Steig die Gäste aus dem Bistum über die Geschichte und die aktuelle Arbeit des Beregnungsverbandes. Die Begegnung fand im Rahmen der Gespräche...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Tobias und Helene Schmitt zeigen stolz die frischen Spargel
29 Bilder

(Bauern-)Hofladen Hockenheim bei Speyer
Frisches Obst und Gemüse von "Der Hoggemer Laden"

Hofladen Hockenheim bei Speyer. Hofläden mit frischem Obst, Gemüse, Eiern und anderen Produkten aus eigenem Anbau liegen immer mehr im Trend. So war es auch beim Hockenheimer Gemüsehof Schmitt: Aus einem Frische-Automaten vor dem Laden mit hofeigenen Produkten wurde nun ein eigener Hofladen. Kunden aus Rheinland-Pfalz müssen nur über den Rhein, um einen der beliebten Hofläden zu erreichen. Vom Bauernhof zum großen Betrieb mit Hofladen für den Rhein-Neckar-Kreis und SpeyerLandwirtschaft hat bei...

Wirtschaft & Handel
2 Bilder

„Pfalzmarkt schafft Artenvielfalt“
Nach 64 Jahren wurde die Grubenhummel in Rheinland-Pfalz bei Mutterstadt wiederentdeckt!

Mutterstadt, 16. Juli 2021 – Um die Artenvielfalt und Biodiversität in der Vorderpfalz gezielt zu fördern und dauerhaft zu erhalten, hat Pfalzmarkt eG einen deutschlandweit einmaligen Ansatz gewählt: Das Modellprojekt „Pfalzmarkt schafft Artenvielfalt“ läuft zunächst über fünf Jahre und wird von den beiden unabhängigen Partnern IFAUN und Natur Südwest wissenschaftlich begleitet. Wachstumsgrundlage: breites Artengruppenspektrum auf mehr als 3,5 Hektar Als Besonderheit werden – mit Moosen, Farn-...

Lokales
Wasserspiele im Karottenacker
11 Bilder

Landwirtschaft
Karottenanbau

Jockgrim. Die ersten Karotten werden seit einigen Tagen geerntet. Karotten – weitere Namen: Gelbrüben, Möhren, Mohrrüben, pfälzisch nach dem pfälzischen Wörterbuch der Uni Trier: Gellerieb oder Gääleriewe (http://dwv.uni-trier.de/de/die-woerterbuecher/das-pfaelzische-woerterbuch/) - werden jedes Jahr im Kreis Germersheim angebaut. Die „frühen“ Karotten werden von Februar bis März ausgesät und der Acker zum Schutz des Saatguts mit einer Anzuchtfolie abgedeckt. Bei kühlen Temperaturen im Frühjahr...

Lokales
Frische Kräuter in Töpfen und Salatpflanzen gibt es auf dem Pirmasenser Wochenmarkt in Hülle und Fülle.  Foto: Kling-Kimmle
5 Bilder

Kulinarischer Grillspaß unter freiem Himmel
Feuer und Flamme für Steaks und „Cœur de bœuf“

von andrea katharina kling-kimmle Pirmasens. Es liegt ein unverwechselbarer Geruch in der Luft: Der Grill steht „in Flammen“ und der Meister des Rostes schwingt die Zange. In lauen Abendstunden trifft man sich unter freiem Himmel im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon zum urigen Genuss. Dazu gehören nicht nur Würste, Steaks und Fischspezialitäten, sondern auch eine üppig Auswahl an Salaten und Dips als erfrischende und pikante Begleiter. Alles was den sommerlichen Grillspaß zum...

Lokales
Der Garten Hoppetosse.

Kinder und Erzieherinnen freuen sich über Salat, Kohlrabi und Erdbeeren
Gespannt zuschauen, wie alles wächst

Neustadt. Salat, Kohlrabi, Tomaten, Erdbeeren und vieles mehr wächst nun zu Freude der Kinder und Erzieherinnen in den städtischen Kitas Hoppetosse und Quartier Hornbach. Gepflanzt wurde sie in Hochbeeten, alten Reifen und großen Töpfen. Initiiert hat das Projekt Christin Müller, Mitglied der Elternausschüsse. „Die Idee entstand, damit die Kinder während des Lockdowns sozusagen mit ihrer Kita in Verbindung bleiben. Denn mit den Samenkörnern, die wir im März verteilt haben, konnten sie die...

Lokales
Peter Weiß ist seit 2019 Präsident des Kleingärtnervereins Speyer
5 Bilder

Corona-Boom bei den Kleingärten
Wenig Hoffnung auf eine freie Parzelle

Speyer. Wer auf der Homepage des gemeinnützigen Kleingärtnervereins Speyer auf den Menüpunkt "Zur Zeit freie Gärten" klickt, der wird enttäuscht: Keine einzige freie Gartenparzelle ist hier aufgelistet. Stattdessen verweist die Seite auf die Möglichkeit, sich mit vielen anderen Interessenten auf eine Warteliste setzen zu lassen.  Die Nachfrage nach einer kleinen Oase der Ruhe, in der man Kraft schöpfen und von den Problemen im Pandemie-Alltag eine Auszeit nehmen kann, ist hoch....

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ab Montag gibt es bei Edeka Hauguth in Römerberg Erdbeeren vom Erdbeergarten Steegmüller aus Offenbach an der Queich
2 Bilder

Frische und Qualität
Jetzt gibt es leckere Erdbeeren aus der Region

Römerberg-Heiligenstein. Frische, Regionalität und Qualität - darum dreht sich in der Obst- und Gemüse-Abteilung des Edeka Marktes Hauguth in der Viehtriftstraße 110 in Römerberg-Heiligenstein einfach alles. Sehr zur Freude der Kunden des Edeka Marktes, denen es das stets große Angebot frischer Produkte leicht macht, sich gesund und ausgewogen zu ernähren. In diesem Supermarkt kann der Kunde aus dem Vollen schöpfen. Doch nicht alleine die Gesundheit steht im Mittelpunkt, es geht auch um den...

Ratgeber
Bunte Vielfalt: Eine Obst- und Gemüsekiste sorgt für Abwechslung auf dem Speiseplan
4 Bilder

Obst- und Gemüsekiste
Meine Erfahrungen mit der Lieferbox

Von Stephanie Walter Ernährung. Gerade in der Pandemie sucht man ja nach Möglichkeiten, nicht zu oft einkaufen zu müssen und sich dabei trotzdem frisch und gesund zu ernähren. Daher habe ich mich dazu entschlossen, eine Obst- und Gemüsekiste zu abonnieren, die wöchentlich zu mir nach Hause geliefert wird. Das sind die Erfahrungen, die ich damit gemacht habe.  Welche Obst- und Gemüsekiste ist die richtige für mich? Die Lieferkisten, die mit frischen Lebensmitteln gefüllt sind, gibt es...

Wirtschaft & Handel
2 Bilder

Gute Bilanz für das Geschäftsjahr 2020
Pfalzmarkt für Obst und Gemüse eG stemmt sich erfolgreich gegen die Corona-Pandemie

Mutterstadt, 13. April 2021 – Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2020 hat sich Pfalzmarkt für Obst und Gemüse eG erfolgreich gegen die Auswirkungen der Corona-Pandemie gestemmt. In einer extremen Anbau-Saison, die auch von der parallelen Standorterweiterung in Mutterstadt und herausfordernden Witterungsverhältnissen für den Obst- und Gemüseanbau in der Pfalz geprägt wurde, hat Pfalzmarkt eG – nach Einschätzung der beiden Vorstände Hans-Jörg Friedrich und Reinhard Oerther – „Top-Leistung und Einsatz...

Ratgeber
Vulkanspargel

Traditionelles Herbst- und Wintergemüse in der Pfalz wiederentdeckt
Vulkanspargel schätzen Italiener als Puntarella

Schifferstadt. Hobbyköche und Gourmets dürfen sich freuen, wieder einmal hält die Region ein neues, altes Produkt bereit, das so manchen Gaumen zum Staunen bringen wird. Puntarella, Vulkanspargel, Spargelchicorée - gleich drei Namen, die eines meinen: Nämlich ein altes, aber bei uns noch wenig bekanntes, Gemüse, das gerade in Schifferstadt (wieder)entdeckt wird und in der Region seine Renaissance auch bald in der Gastronomie und auf den Märkten feiern soll. Passend zur kälteren Jahreszeit eine...

Lokales
Jutta Disson mit ihrem Prachtexemplar

Überraschung im Garten
Riesen-Zucchini in Duttweiler unentdeckt gewachsen

Zucchini werden geerntet, wenn sie maximal 20cm Länge erreicht haben, denn dann sind sie zart und weich und schmecken am besten. Aber im Garten von Jutta Disson in Duttweiler hat sich ein besonderes Exemplar dieser Spezies klammheimlich zu einem wahren Riesen entwickelt. Unbemerkt wuchs die zur Familie der Kürbisse gehörende Pflanze unter einer Schicht aus Laub auf eine Länge von knapp einem Meter heran. So war dann die Gartenliebhaberin auch sehr überrascht, als sie jetzt das Laub...

Wirtschaft & Handel
Thomas Reeb aus Dudenhofen hat gut lachen: Er gilt als einer der Edamame-Pioniere in Deutschland, der die Jahrhunderte alte und äußerst gesunde Kulturpflanze aus Fernost jetzt erfolgreich in der Pfalz anbauen möchte.
2 Bilder

Landwirt testet Edamame-Anbau in der Pfalz
Asiatische Kultbohne aus Dudenhofen

Dudenhofen. Edamame gilt derzeit als Trendsetter in Sachen Ernährung und ist aktuell in Deutschland nur in TK-Qualität verfügbar. Lecker, knackig frisch - als Snack oder als Beilage im Salat, kann jeder Haushalt Edamame als gesunde Ergänzung in der täglichen Küche verwenden. In der Gastronomie sind die leckeren Hülsenfrüchte beispielsweise aus keinem deutschen Sushi-Restaurant mehr wegzudenken. Die steigende  Verbrauchernachfrage nach vegetarischen und veganen Grundnahrungsmitteln führt dazu,...

Lokales
Knuddelalarm bei den Schafen
23 Bilder

BriMel unterwegs
Von ganz klein bis ganz groß

Böhl-Iggelheim. Eigentlich wollte ich am 16.09. nur altes hartes Brot bei Herrn Schmitt Nähe Tennisplatz für die Schafe hinterlegen. Dann stand er vor mir und erzählte, dass es zu dieser späten Jahreszeit vor 2 Tagen noch Nachwuchs bei den Schafen gab. Das sei ungewöhnlich, aber nun ist es halt so. Auf der Weide war zunächst kein einziges Schaf zu sehen. Die hatten es sich alle auf dem Areal irgendwo unter der Bäumen gemütlich gemacht. Aber nach dem Pfeifen von Herrn Schmitt kamen dann doch ein...

Wirtschaft & Handel

Wochenmärkte in Speyer finden trotz Corona statt
Strenge Hygieneregeln gelten

Speyer. Trotz der Corona-Krise finden die Speyerer Wochenmärkte – freitags auf dem Berliner Platz und samstags auf dem Königsplatz – sowie der Dienstagsmarkt auf der Maximilianstraße jeweils von 7 bis 13 Uhr statt. Das Angebot dient der Nahversorgung der Bevölkerung und ist daher von den Einschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus ausgenommen. Die Stände wurden entzerrt, um den Besuchern die Einhaltung des Mindestabstands von 1,50 Meter untereinander zu ermöglichen. Der Kommunale...

Ratgeber
Gesund und lecker: frisches Obst und Gemüse
3 Bilder

Heimische Erntesaison startet, Regionales ist besonders lecker
Obst und Gemüse lange frisch genießen

Region. Beim Essen achten die meisten Menschen in diesen Tagen verstärkt auf Nachhaltigkeit und Frische. Das betrifft nicht nur Herstellung und Transport der Nahrungsmittel, sondern auch den Umgang damit im Haushalt. Gerade bei frischen Produkten sollte man aber wissen, wie man diese richtig lagert – insbesondere jetzt, da man angesichts der Coronavirus-Pandemie die meiste Zeit zu Hause verbringen und nicht öfter als nötig zum Einkaufen gehen sollte. Beliebte Obst- und Gemüsesorten und ihre...

Lokales

Helmut Schmidt-Selzer folgt auf Hans Wolf
Neuer Marktmeister auf dem Wochenmarkt in Grünstadt

Herr Hans Wolf hört als Marktmeister zum 31. März 2020 auf. Er war seit September 2014 für den Wochenmarkt zuständig. Seine Aufgaben übernimmt jetzt Herr Helmut Schmidt-Selzer. Wir danken Herrn Wolf für sein außerordentliches Engagement und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit Herrn Schmidt-Selzer. Hinweis: Das geplante Wochenmarktfest am 28.3.2020 findet nicht statt. Es wird vorerst auf unbestimmte Zeit verschoben.

Lokales
Seit 33 Jahren eine feste Institution: Der Wochenmarkt Haßloch.

Wochenmarkt Haßloch immer samstags von 7-13 Uhr
Start in die Freiluftsaison

Haßloch. Der Winter sagt langsam auf Wiedersehen und die Freiluftsaison rückt näher. Das macht sich auch auf dem Haßlocher Wochenmarkt bemerkbar. Während das Angebot in den Wintermonaten generell etwas reduzierter ausfällt, kehren die saisonalen Beschicker mit Beginn des Frühjahrs nach und nach zurück und füllen den Rathausplatz. Parallel wird das Angebot auch in diesem Jahr wieder durch zusätzliche Programmpunkte ergänzt. Los geht es am 29. Februar mit einem Kuchenverkauf durch die...

Lokales
Fotograf Thomas Rebel, Tafelleiter Ulrich Ellinghaus, DRK-Geschäftsführer Jörg Biermann, Verleger Thomas Lindemann, Autor Leo Vogt und Heribert Rech, Vorsitzender des DRK im Kreis Karlsruhe, freuen sich über das gelungene Buch, das in einer Erstauflage von 12.000 Exemplaren erscheint.
3 Bilder

Tafel-Kochbuch "Mach's einfach" in Bruchsal vorgestellt
"Billiger und einfacher, als eine TK-Pizza in den Ofen zu schieben"

Bruchsal/Region. Die Tafelläden der Region verkaufen zu einem symbolischen Preis Lebensmittel, die von den Supermärkten oder Discountern nicht mehr verkauft, aber dennoch bedenkenlos verzehrt werden können. Obst, Gemüse, Süßes oder Nudeln zum Beispiel spenden die Märkte an Tafeln. Allein die Bruchsaler Tafel versorgt mittlerweile über 5.000 Personen im nördlichen Landkreis Karlsruhe und bietet ebenfalls Lebensmittel an. Leider bleibt viel zu oft gerade das gesunde Gemüse in den Körben der...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Bei Edeka Stiegler können die Kunden in der Obst- und Gemüseabteilung  aus dem Vollen schöpfen. Es erwartet sie verführerische Frische aus der Pfalz.
2 Bilder

Speyer: Bei Obst und Gemüse schöpft Edeka Stiegler aus dem Vollen
Verführerische Frische aus der Pfalz

Edeka Stiegler. Die Frische aus der Pfalz – sie ist das Aushängeschild von Edeka Stiegler. Daran kann niemand zweifeln, der den Markt in der Sankt-German-Straße im Herzen Speyers betritt. Gleich nach dem Eingang warten in der Obst- und Gemüse-Abteilung knackige Salate aus Dannstadt, Tomaten und Gurken aus Schifferstadt, Melonen aus Rheinzabern, Kartoffeln aus Mechtersheim, Kürbisse aus Römerberg und natürlich Pfälzer Trauben auf die Kunden.„Wir leben hier in der Toskana Deutschlands und können...

Ratgeber
Naturnahe Gärten sind Schätze für Mensch und Natur.

Veranstaltungen für alle im Projekt "Gärten für die Artenvielfalt"
Färbepflanzen, Wildkräuter, Tomaten und Co.

Fischbach bei Dahn. Das Projekt „Gärten für die Artenvielfalt“ begeistert Hobbygärtnerinnen und -gärtner in den Nordvogesen und im Pfälzerwald. Neben einem Gartenwettbewerb, für den derzeit die Jurybesuche laufen, bietet das deutsch-französische Projekt zahlreiche Veranstaltungen zu verschiedenen Gartenthemen. In den nächsten Wochen lädt jeweils am ersten Freitag des Monats, 5. Juli und 2. August, der Verein NaturGestalten zu „GenussGartenArtenReich“ von 16 bis 18 Uhr zum Lernen und Mitmachen...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.