Gedicht

Beiträge zum Thema Gedicht

Ausgehen & Genießen

Gleisweiler: vom "sparsamen Oschderhaas"
Ein Oster-Gedicht von Leser Heinz Ludwig Wüst

Gleisweiler. Im Moment überwiegen die schlechten Nachrichten. Der Coronavirus steht über allem und bestimmt unseren Alltag. Unser Leser Heinz Ludwig Wüst jedoch lässt sich den Spaß nicht verderben. "Ostern ist im Anzug, man hört nur noch traurige Nachrichten vom Virus in Zeitungen und Nachrichten. Wäre es nicht einmal angebracht etwas Heiteres zu lesen?", sagt er. Und deshalb hat er ein kleines Gedicht zum "sparsamen Oschderhaas" verfasst: Sparsamer Oschterhaas De Oschterhaas, der leecht...

Lokales
Symbolfoto. Diesen schönen Storch hat Wochenblatt-Reporterin Brigitte Melder fotografiert.

Inspiration im Storchenzentrum Bornheim gefunden
Ein Gedicht von Leser Heinz Ludwig Wüst

Bornheim/Gleisweiler. Das Titelbild des letzten Wochenblatt-Reporter-Newsletters, ein Storch, hat unseren Leser Heinz Ludwig Wüst aus Gleisweiler zu einem Gedicht inspiriert. Er musste bei dem Bild an den Storchen Leo denken, der im Storchenzentrum Bornheim lebt. Leo kann aufgrund einer Flügelverletzung nicht mehr in sein Winterquartier nach Afrika fliegen, hat im Storchenzentrum aber dennoch ein schönes Leben und ist vor einiger Zeit sogar noch einmal Vater geworden. Das Fazit von Heinz Ludwig...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.