Gebet

Beiträge zum Thema Gebet

Ratgeber

Einladung zum ADVENTSGEBET
Ökumenisches Gebet in Dahn

Am Montag, den 7. Dezember, sind erneut alle Christen um 19 Uhr zum ökumenischen Gebet im Advent eingeladen. Das Motto des diesjährigen Hausgebets lautet „Glaube – for future?“. Auch und gerade in der Pandemie wollen wir in ökumenischer Verbundenheit zusammen beten. Am meisten Platz bietet uns dazu die kath. Kirche Sankt Laurentius in Dahn! Wir freuen uns auf SIE – eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kontaktdaten werden vor Ort erfasst. Veranstalter: Mitarbeiterinnen der Prot....

Lokales

Priesterseminar in Speyer lädt zu Messfeier
Gebet um Berufungen

Speyer. Zu Beginn eines jeden Monats lädt das Priesterseminar als Ausbildungsstätte des Bistums zum Gebet um geistliche Berufe und Berufungen ein. In der Kirche des Priesterseminars St. German findet aus diesem Anlass am Donnerstag, 5. November, um 19 Uhr wieder eine Messfeier mit Predigt und anschließender eucharistischer Anbetung statt. Der Donnerstag vor dem Herz-Jesu-Freitag (erster Freitag im Monat) steht seit langer Zeit in der Tradition des Gebetes um geistliche Berufungen. Die...

Lokales

Karles Woche - der Kommentar im Wochenblatt Karlsruhe
Beten im Baumarkt?

Aktuell fahren alle „auf Sicht“: jeder Bürger, jeder Entscheider, jeder Geschäftsinhaber, jeder Gastronom. Von Woche zu Woche werden die Vorgaben bundesweit festgezurrt, um danach regional und lokal „interpretiert“ zu werden. Dass in dieser – für alle eine neue – Situation manche Verordnung auch merkwürdig anmutet und mancher Interpretationsfehler vorkommen kann, geschenkt! Kompliment an diejenigen, die hier Tag und Nacht gefordert sind. Doch so manche Vorgabe ist tatsächlich unlogisch und muss...

Lokales
Symbolfoto.

Glocken in der Pfalz läuten täglich um 19.30 Uhr
Einen Moment inne halten

Bad Dürkheim. Normalerweise rufen die Glocken zum Gottesdienst, in der Corona-Krise rufen sie bis auf Weiteres jeden Abend zum gemeinsamen Gebet. Wie an vielen Orten in Deutschland, werden auch in Ungstein und Leistadt bis auf Weiteres werktags um 19.30 Uhr die Kirchenglocken läuten. Die Prot. Kirchengemeinde lädt dazu ein, einen Moment inne zuhalten und sich im Gebet mit den Erkrankten und Besorgten, den Ärztinnen und Ärzten sowie Pflegenden, aber auch mit allen zu verbinden, die für...

Lokales

Pfarrei Heiliger Namen Jesu informiert
Geöffnete Kirchen

Landstuhl. In der Pfarrei Heiliger Namen Jesu sind folgende Kirchen für ein stilles Gebet geöffnet: Die St. Johannis Krankenhauskapelle in Landstuhl, täglich. Die Kirche Mariä Heimsuchung in Kindsbach täglich von 9 bis 18 Uhr. Die Kirche Heilig Geist in Landstuhl Montag bis Donnerstag von 9 bis 12 Uhr und Freitag von 9 bis 17 Uhr. Dieses Angebot gilt, bis es von staatlicher Seite andere Anweisungen gibt. ps

Lokales

Katholische Kirche in Mannheim jetzt auch auf Insta & Co.
Das Miteinander stärken

Mannheim. Gesungene-Psalmen, Video-Impulse, Gebete und vieles mehr wird es künftig auf den Social-Media-Kanälen Instagram, Facebook und auch YouTube von der Katholischen Kirche in Mannheim geben. Denn ab Freitag 20. März sind die gleichnamigen web-Präsenzen online. „Es ist beeindruckend, wie viele kreative Ideen sich in so kurzer Zeit entwickelt haben, um den Menschen dieser Stadt die Möglichkeit geben, ein Stück weit kirchliches Leben auch ohne öffentliche Gottesdienste zu bieten“, sagt der...

Lokales
Symbolbild

Kirche in Zeiten von Corona
Christlichen Glauben verankern – Hoffnung setzen

Alsenz. Das kirchliche Leben ist in der aktuellen Corona-Krise fast zum Erliegen gekommen. Gemeindegottesdienste können nicht gehalten werden. Veranstaltungen und regelmäßige Treffen werden abgesagt oder auf unbestimmte Zeit verschoben. Eine ungewohnte Situation. Den Verantwortlichen in den Kirchleitungen und in den Kirchengemeinden ist jedoch sehr daran gelegen, die Verbindung zu den Gemeindegliedern zu halten und auf anderen als bislang vertrauten Wegen miteinander in Kontakt zu bleiben....

Lokales

Zu Hause mitbeten
Miteinander verbunden sein und Gemeinschaft erleben

Queidersbach. „Bleib gesund“, die am meisten gesprochenen Worte der letzten Tage. Jedes Telefonat, jeder Gruß aus der Ferne gerufen, endet mit diesen Worten. Es sind die Worte, die die Menschen mit Hoffnung und Glauben verbinden und die ihnen Kraft geben. Auch die Kirche ist gefordert, in dieser Zeit der Isolation den Menschen Hoffnung zu geben und Mut zu machen. Pfarrer Dr. Patrick Asomugha von der Pfarrei „HeiligerFranz von Assisi Queidersbach“ hatte die Gläubigen am Sonntag eingeladen, mit...

Lokales
Symbolbild

Kirchengemeinde Dannenfels-Steinbach laden zum Gebet ein
Tägliches Glockengeläut

Dannenfels-Steinbach. Das kirchliche Leben ist in der aktuellen Corona-Krise fast zum Erliegen gekommen. Die Kirchengemeinde Dannenfels-Steinbach mit den Orten Dannenfels, Jakobsweiler und Bennhausen (sowie Steinbach und Börrstadt) können keine Gottesdienste feiern, Veranstaltungen, Gruppen und Kreise sind auf unbestimmte Zeit abgesagt oder verschoben. Das ist für uns alle eine sehr ungewohnte Situation. Gemeinschaft im Glauben zu leben, sollte jedoch auch ohne körperlichen Kontakt möglich...

Ratgeber
Donnerstags sollen die Glocken in den pfälzischen Kirchen läuten. Gläubige können sich mit einer Kerze am Fenster und einem häuslichen Gebet an dem Zeichen der Verbundenheit beteiligen.

Kirchen in Haßloch und Böhl-Iggelheim solidarisch
Tägliches Glockenläuten zum Gebet

Böhl-Iggelheim/Haßloch. Die Corona-Krise hat die Menschen fest im Griff. Die Landeskirche und das Bistum Speyer wollen deshalb ein ökumenisches Zeichen der Solidarität und Verbundenheit setzen. Sie rufen Kirchen in der Pfalz und im Saarpfalzkreis auf, jeden Donnerstag um 19.30 Uhr ihre Glocken zu läuten. Gläubige sind eingeladen, sich im häuslichen Gebet mit Kranken, aber auch den Helfern in der Krise zu verbinden, indem sie für sie beten und eine Kerze an das Fenster stellen. Die...

Lokales

Ab morgen jeden Abend um 19.30 Uhr
Glocken rufen zum Gebet

Speyer. Normalerweise rufen die Glocken die Gläubigen zum Gottesdienst, in der Corona-Krise rufen sie ab Donnerstag und bis auf weiteres jetzt jeden Abend zum gemeinsamen Gebet. Wie an vielen Orten in Deutschland werden auch in der Pfalz und im Saarpfalzkreis ab Donnerstag jeden Abend um 19.30 Uhr die Kirchenglocken läuten. Die Evangelische Kirche der Pfalz und das Bistum Speyer laden die Gläubigen dazu ein, einen Moment innezuhalten und sich im Gebet mit den Kranken und den Helfern der...

Lokales
Winterpause verlängert - Ausblick vom Südwestturm vorerst nicht möglich

Der Dom bleibt zum Gebet offen
Turm und Vorhalle öffnen nicht wie geplant

Speyer. Der Dom bleibt weiterhin zum persönlichen Gebet geöffnet. Die Türgriffe werden stündlich desinfiziert und ein Mitarbeiter aus dem Team der Sakristei ist präsent, um auf das Einhalten der Verhaltensregeln zu achten. Als Reaktion auf die Ausbreitung des Coronavirus ist der touristische Betrieb bereits seit Wochen drastisch eingeschränkt, zuletzt schloss die Dom-Info vor zehn Tagen ihre Pforten und alle Führungen bis einschließlich 19. April wurden abgesagt. Jetzt wird die Öffnung von...

Lokales
Symbolbild

Aktuelle Neuigkeiten
Markus-Lukas Gemeinde Mannheim in der Corona-Krise

Mannheim-Almenhof. Weiterhin läuten die Glocken der evangelischen Markus- und Lukas Kirche im Stadtteil Almenhof, täglich um 18.55 Uhr. Eine offene Kirche fürs private Gebet findet in der Lukaskirche, Rottfeldstraße 16/18, sonntags, 9.30 bis 11 Uhr, statt. In der Markuskirche, Im Lohr 2-6, wird die offene Kirche sonntags, 10 bis 11.30 Uhr, angeboten. Gruppen, Kreise und sonstige Veranstaltungen (unter anderem Jubelkonfirmationen und Foto-Ausstellung) finden zurzeit bedingt durch die...

Lokales
Symbolbild

„Sei dabei, hilf mit, damit allen geholfen ist“
Gemeinsam nicht einsam

Feilbingert. Die Pfarrei Heiliger Disibod beteiligt sich an der Aktion von Pfarrer Christoph Wichmann aus der Pfarrei Sankt Pankratius in Oberhausen (NRW). Seit vergangenem Freitag, 20. März, werden in der Zeit von 19 bis 19.05 Uhr, in den acht Kirchen der Pfarrei die Glocken läuten (Altenbamberg, Ebernburg, Feilbingert, Hallgarten, Obermoschel, Oberndorf, Alsenz, Schmittweiler). Die Pfarrei lädt ein, in dieser Zeit zu Hause eine Kerze zu entzünden und gemeinsam das „Vaterunser“ zu beten...

Lokales

Prot. Pfarramt Finkenbach startet Gebetsaktion
Licht der Hoffnung

In dieser Zeit sollen alle auf Abstand gehen und brauchen doch dringender denn je Zusammenhalt und Verbundenheit! Deswegen möchte sich Pfarrer Andreas Echternkamp mit seiner Pfarrei (Finkenbach-Gersweiler, Schiersfeld, Sitters, Waldgrehweiler sowie Mannweiler-Cölln und Höfe) der ökumenischen Aktion „Licht der Hoffnung“ anschließen, die Pfarrer Maybach im Odenwald angestoßen hat. Jeden Abend um 19.00 Uhr wird eine Kerze angezündet, die nach außen sichtbar an ein Fenster gestellt wird (bitte...

Lokales
Symbolbild

Glockenläute im protestantischen Pfarramt Marnheim
Veranstaltungsabsage wegen Coronavirus

Marnheim. Auch wenn bis auf Weiteres keine Gottesdienste gefeiert werden können, werden im Bereich des protestantischen Pfarramts Marnheim (mit Dreisen, Standenbühl und Weitersweiler) zur sonntäglichen Gottesdienstzeit die Glocken läuten – als Zeichen der Verbundenheit im Glauben und als Einladung zum Gebet. Die protestantische Kirchengemeinde Marnheim – Dreisen beteiligt sich auch am ökumenischen Glockenläuten am kommenden Samstag, 21. März, 18 Uhr. ps

Lokales
Symbolbild

Geistliche Impulse jeden Freitag in digitaler Form erhalten
Coronavirus - Evangelische Gemeinde Mannheim-Feudenheim bietet digitale Angebote

Mannheim. Die Schaukästen bei der evangelischen Gemeinde Feudenheim sind leer – alle Veranstaltungen und sogar die Gottesdienste sind abgesagt. Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verringern, werden die persönlichen Kontakte so weit wie möglich reduziert. Die evangelische Gemeinde versucht trotzdem so gut wie möglich für Gemeindemitglieder da zu sein. Telefonisch erreicht man Pfarrerin Dorothee Löhr unter der Nummer 0621 792037 und Pfarrer Alexander Bitzel unter der Nummer 0621...

Lokales
Symbolbild

Katholische Kirche passt Infektionsschutz-Maßnahmen weiter an
Einschränkungen sowie Veranstaltungsabsagen wegen Coronavirus

Mannheim. „Die Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus‘ ist das Gebot der Stunde. Wir als Katholische Kirche in Mannheim haben da eine Vorbildfunktion und unterstützen daher die Behörden durch unser eng abgestimmtes Handeln bei der Umsetzung all dieser Schutzmaßnahmen“, betont der katholische Stadtdekan Mannheims, Karl Jung. Daher müssen nun auch die Pfarrbüros der sieben Kirchengemeinden und Dienststellen bis auf Weiteres für den öffentlichen Besucherverkehr geschlossen werden. Sie sind...

Lokales

Aufruf zu ökumenischem Gebet in Speyer in der Corona-Krise
Gemeinsam für die Menschen

Speyer. Die Ausbreitung des Corona-Virus in Deutschland und weltweit ist mit vielfältigen und schwerwiegenden Konsequenzen verbunden: Tausende Menschen im Land sind erkrankt. Ärzte sowie Pflegende arbeiten bis an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Das öffentliche Leben wie auch das Leben jedes Einzelnen unterliegen deutlichen Einschränkungen. Viele Menschen sind besorgt um ihre Gesundheit oder um ihren Arbeitsplatz. Auch das kirchliche Leben ist betroffen: Gottesdienste können nicht mehr zusammen...

Lokales
Symbolbild

Katholische Kirchengemeinde Heilige Anna Kirchheimbolanden teilt mit
Veranstaltungsabsagen wegen Coronavirus

Kirchheimbolanden. Aufgrund der Corona-Pandemie sind alle Gottesdienste, Sitzungen und sonstige Veranstaltungen bis auf Weiteres, mindestens bis zum 19. April, nach Weisung des Bischöflichen Ordinariates in Speyer abgesagt. Das gilt auch für die Kar- und Ostertage, die Erstkommunion, sowie für Taufen und Trauungen. Die Kirchen aber sollen für das private Gebet geöffnet sein. In der Pfarrei Heilige Anna werden die Kirchen in Bolanden, Kriegsfeld und Stetten sonntags von 10 bis 17 Uhr geöffnet...

Lokales

Weltgebetstag der Frauen in Speyer
Frauen bewegen Ökumene

Speyer. Im großen Saal des Martin-Luther-King-Gemeindehauses der Gedächtniskirchengemeinde feiern Frauen in ökumenischer Einheit am Freitag, 6. März, 19 Uhr, den Weltgebetstag der Frauen. Die Texte der Gottesdienstordnung stammen in diesem Jahr von Frauen aus Simbabwe. Es singt der Mädchenchor „Vogelfrey“ unter der Leitung von Simone Pepping-Sattelberger. Im Anschluss an die gottesdienstliche Feier wird zum Kosten landestypischer Speisen, Tanz und gemeinschaftlichem Beisammensein...

Lokales

Vorbereitungsseminare des Bistums Speyer
Weltgebetstag feiert Jubiläum

Speyer. Es ist eine beeindruckende Geschichte: Seit über 100 Jahren engagieren sich christliche Frauen beim Weltgebetstag über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg dafür, dass Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. In mehr als 120 Ländern der Welt wird immer am ersten Freitag im März der Weltgebetstag gefeiert. In Deutschland wird diese Tradition seit 70 Jahren gepflegt. Jeweils ein Land steht bei der Aktion im Mittelpunkt. In den Gebeten...

Lokales

Taizé-Gebet in Ellerstadt
In die Stille eintauchen

Ellerstadt. In die Stille eintauchen - Zeitlosigkeit - Absichtslosigkeit - einfach „Da sein“ - bei sich sein. Das kann einem bei den Liedern und Texten nach dem Geheimnis der Liebe von Taizé gelingen. Viele durften das schon seit mehr als 20 Jahren hier in St. Nikolaus Ellerstadt erleben und verspüren. Das nächste Taizé-Gebet findet am Sonntag, 17. März, 18 Uhr, St. Nikolaus in Ellerstadt. Weitere Informationen bei Gabriele Kraft unter der Telefonnummer 06237 8397. Die Termine nach der...

Lokales
Bärbel Schäfer (links) und Brigitte Schaaf werfen einen kurzen Blick ins Manuskript.

„Kommt, alles ist bereit“
Weltgebetstag

Haßloch. Bärbel Schäfer und Brigitte Schaaf werfen noch einmal kurz einen Blick in ihr Manuskript bevor es zu den Filmaufnahmen zum Einladungsfilm zum Weltgebetstag am Freitag, 1. März um 19 Uhr in der Pauluskirche in Haßloch geht. Dann heißt es auch schon „Kamera läuft“. Spannend berichten beide über den diesjährigen Weltgebetstag, dessen Gottesdienstablauf diesmal von Frauen aus Slowenien geschrieben wurde. Das Motto lautet: „Kommt, alles ist bereit“. Der Weltgebetstag ist in über 120...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.