Alles zum Thema Freie Wähler

Beiträge zum Thema Freie Wähler

Lokales

Freie Wähler unterstützen Patenkinder Matara e.V.

26 Jahre dauerte der Bürgerkrieg zwischen den buddhistischen Singhalesen im Südwesten und hinduistischen Tamilen im Nordosten, von 1983 bis 2009. Immer noch gibt es Spannungen zwischen diesen Bevölkerungsgruppen in Sri Lanka. Wie schon mehrfach in den Vorjahren, unternimmt der Karlsruher Verein – Matara e.V. - mit 110 Patenkindern (von insgesamt 258 Kindern) in zwei Bussen vom 29.8. bis 01.09.2019 eine 4-tägige „Friedensreise“ in den tamilischen Nordosten, um Ängste und Vorurteile abzubauen....

Lokales

Kommunalwahl 2019 in Karlsruhe - "3 Fragen" wurden vom "Wochenblatt" gestellt
Wahl: Die Karlsruher Gruppierungen stellen sich vor

Wahl. Es ist ein umfangreiches Paket an Unterlagen, das zur Kommunalwahl in Karlsruhe auf die Stimmberechtigten wartet. Das „Wochenblatt“ stellt an dieser Stelle – ob der Größe des Verbreitungsgebiets – die in Karlsruhe bislang im Gemeinderat vertretenen Parteien und Gruppierungen vor – in der „städtischen Reihenfolge“ CDU, SPD, Grüne, FDP, AfD, Die Linke, Karlsruher Liste (KAL), Für Karlsruhe, Freie Wähler und Die Partei. Dazu haben wir für einen Überblick „3 Fragen“ zur Kommunalwahl...

Lokales

Bei der Gemeinderatswahl gibt es Bewerbungen auf zehn Listen
480 Männer und Frauen treten in Karlsruhe an

Karlsruhe. Parteien und Wählervereinigungen werben seit Freitag, 5. April, im Karlsruher Stadtgebiet auf Plakaten an Masten, Ständern und Aufstellern am Straßenrand für ihre Kandidaten bei der Gemeinderatswahl. Die insgesamt 480 Männer und Frauen, die sich am 26. Mai dem Votum der Karlsruher stellen, stehen offiziell fest: Der Gemeindewahlausschuss unter Vorsitz von Bürgermeister Dr. Albert Käuflein ließ die 480 Bewerbungen, die sich auf zehn Listen verteilen, als Wahlvorschläge zu. Mit...

Lokales

Kontrolliert die Stadt eigentlich? / Bleibt der neue Marktplatz sauber?
Thema Sauberkeit in Karlsruhe

Karlsruhe. Helle Granitplatten werden seinen Boden zieren. „Doch wie lange wird der Bodenbelag auf dem Karlsruher Marktplatz sauber und frei von Kaugummi und Schmutz bleiben?“ fragt Freie Wähler Stadtrat Jürgen Wenzel in einer Anfrage: „Vielleicht sollten wir uns an der Stadt Mannheim orientieren“ – und weißt darauf hin, dass der zuständige Ordnungsbürgermeister der Quadratestadt angekündigt hat, höhere Strafen für Müllsünder und Zigarettenkippenwegwerfer zu verlangen. Grund ist, dass die...

Lokales

Für den Bereich der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan
Freie Wähler präsentierten ihr neues „Wanderwegekonzept“

Die Ratsfraktion der FWG/Bürgerliste Kusel-Altenglan e.V. hatte zu einem ersten Informationsabend und Gedankenaustausch ins Hotel Felschbachhof nach Ulmet eingeladen. Etwa 20 interessierte Bürgerinnen und Bürger, Ortsbürgermeister, ortsansässige Gastronomen, Ratsmitglieder und Verwaltungsmitarbeiter waren gekommen. Unter der Moderation vom Vorsitzenden der FWG, Markus Zens, erläuterten Matthias Doll und Klaus Jung die bereits im Verbandsgemeinderat vorgestellte Idee, die Heimat überregional...

Lokales

Gemeinderat - Kreistsgswahl
Freie Wähler nominieren Kandidaten/innen

Die Mitglieder der Freien Wähler Bruchsal eV trafen sich im Restaurant Ritter in Büchenau, um in einer Mitgliederversammlung die Kandidaten/innen für den Gemeinderat und den Kreistag zu nominieren. Der Vorsitzende Clemens Meister begrüßte die zahlreich erschienen Mitglieder und auch die Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick, die anschließend zur Spitzenkandidatin der Freien Wähler für den Kreistag gewählt wurde. Dank guter Vorbereitung und eines souveränen Versammlungsleiters Johann...

Lokales
Die parteilose OB Cornelia Petzold-Schick führt bei den Kreistagswahlen im Mai die Liste der Freien Wähler an.

OB kandidiert für Freie Wähler
"Familiäre Heimat für Parteilose"

Bruchsal. Bruchsals Oberbürgermeisterin, Cornelia Petzold Schick, gab in der außerordentlichen Mitgliederversammlung der Freien Wähler Bruchsal bekannt, dass sie sich bezüglich der Kreistagskandidatur für die Freien Wähler entschieden hat. Auf Nachfrage bezeichnete Petzold-Schick die Freien Wählervereinigungen als „familiäre Heimat für Parteilose“. Unabhängig von eventuellen Parteipräferenzen in der Landes- oder Bundespolitik finde sie sich angesichts der sachbezogenen Kommunalpolitik...

Lokales

Kandidatenliste steht fest
FWG Steinwenden kandidiert für die Kommunalwahlen

Steinwenden. Die Freie Wählergruppe (FWG) Steinwenden erfreut sich mehrerer neuer Mitglieder, darunter einige junge Personen, die neue Ideen mitbringen und neue Impulse setzen wollen. Von daher repräsentiert die FWG Steinwenden die gesamte Altersstruktur der Gemeindemitglieder, von der Jugend bis hin zu den Senioren und kann deren Interessenvertretung im Gemeinderat sicherstellen. Für die Gemeindewahlen wurde einstimmig die Kandidatenliste erstellt. Auch für die Verbandsgemeindewahlen wird die...

Lokales

Jahreshauptversammlung der FWG Landstuhl
Freie Wähler suchen Mitstreiter

Landstuhl. Die Freie Wählergruppe Landstuhl lädt zur Jahreshauptversammlung am Montag, 18. Februar, um 19 Uhr im Clubraum 1b des Bürgerhauses (erstes Obergeschoss) in Landstuhl ein. „Die Mitglieder des bisherigen Vorstandes haben sich vorgenommen, für die bevorstehende Wahl mitzuarbeiten, Kandidatinnen und Kandidaten zu suchen und selbst zu kandidieren“, so der Vorsitzende Wosnitza. Besonders die Frauen möchte die FWG zum Mitgestalten einladen. „100 Jahre Frauenwahlrecht braucht vor allen...

Lokales
Frohe Festtage wünscht die CDU/FW-Ortschaftsratsfraktion Wettersbach
v.l.n.r. Hans Bollian, Marcus Brenk, Marianne Köpfler, Peter Freiburger, Otmar John, Tilman Pfannkuch, Roland Jourdan.
2 Bilder

Neuer Lebensmittelmarkt, Radweg, Wohnungsmangel und Verkehrsbelastung der Ortsdurchfahrten Hauptthemen in Wettersbach
CDU/FW-Ortschaftsratsfraktion Wettersbach berichtet über ein erfolgreiches und bewegtes Jahr 2018

Die Fraktionsgemeinschaft der CDU und der Freien Wähler (FW) im Ortschaftsrat Wettersbach berichten in ihrem Rückblick über die wichtigen kommunalpolitischen Themen in Wettersbach. So wurden von der CDU/FW-Fraktion in dieser Legislaturperiode in den letzte viereinhalb Jahren 55 Anträge und Anfragen gestellt, die die unterschiedlichsten Themenbereiche betrafen und die für die Stadtteile Palmbach und Grünwettersbach von Bedeutung waren. Auch die vor drei Jahren begonnene interkommunale...

Lokales
Hoch oben über den Dächern von Karlsruhe feierten die Freien Wähler Karlsruhe um deren Vorsitzenden Lars Dragmanli (Mitte) ein Dreifachjubiläum.  Foto: Knopf

Grußworte von Ries und Käuflein / Fokus auf Sicherheitspolitik und Partizipation
Freie Wähler in Karlsruhe feiern den 30. Geburtstag

Karlsruhe. Gleich drei Jubiläen feierten die Freien Wähler kürzlich auf dem Turmberg. Zum einen 30 Jahre Freie Wähler (FW), des Weiteren 15 Jahre „Bürger für Karlsruhe“ (BüKA) und zu guter Letzt zehn Jahre Zusammenschluss von Freie Wähler und BüKA. Rund 60 Gäste fanden sich im Festsaal der Turmbergterrasse hoch über Karlsruhe ein, darunter Bürgermeister Albert Käuflein und Durlachs Ortsvorsteherin Alexandra Ries. Sicherheitspolitik und Bürgerpartizipation gehören zu den festen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.