Freie Wähler

Beiträge zum Thema Freie Wähler

Lokales

FW | FÜR Karlsruhe fordern Verwaltungsstab
Neue Konzept gegen Wetterextreme

Nach den jüngsten Hoch- und Flutwasserkatastrophen sieht die Fraktion Freie Wähler und FÜR Karlsruhe deutliche Signale, Maßnahmen gegen extreme Wetterphänomene zu ergreifen. Im Jahr 2018 beantragte die SPD-Fraktion die Konzeption eines Hitzeplans in Karlsruhe, jedoch wurden bis heute keine konkreten Schritte eingeleitet, um auf extreme Unwetterphänomene vorbereitet zu sein. Das kann jetzt nicht weiter hinausgezögert werden. „Wir sorgen uns um Karlsruhe. Wir sehen, dass Katastrophen, die durch...

Lokales
Provisorischer Kiosk am Europaplatz während des Umbaus
2 Bilder

Kiosk zurück zum Europaplatz!
Die Rückkehr der Kiosklandschaft

Spätestens seit den 70er Jahren sind sie Kult. Doch nach den Baumaßnahmen der Kombilösung war noch unklar, wie es mit den Karlsruher Kiosken weitergeht. Dabei hatte sich die Stadt vor Baubeginn noch klar positioniert und zugesichert, dass alle Betreiber nach Ablauf der Bauzeit zu ihren ursprünglichen Standorten zurückkehren können. In einem interfraktionellen Antrag setzten sich die Freien Wähler und FÜR Karlsruhe nun für die Neubelebung der Kiosklandschaft ein. Nach langer Zeit des...

Lokales

Wie geht es mit dem Umbau des Badischen Staatstheater weiter?

In absehbarer Zeit wird das teuerste und auch umstrittenste Großprojekt unserer Stadtgeschichte – die Kombilösung – in Betrieb genommen. Eine Verdreifachung der ursprünglich angenommen Baukosten und eine über Generationen abzuleistende Schuldenlast sind der Preis einer Infrastrukturmaßnahme, die wie keine zweite das Gesicht unserer Stadt verändert hat. Doch bevor die letzten Arbeiten an der Kombilösung beendet sind, steht ein weiteres Prestige- und Großprojekt in den Startlöchern – der Umbau...

Lokales

Abwasseranalyse als genaue Covid-Prognose
Covid-19: Fraktion fordert Abwasser-Monitoring als präzises Instrument

Die bundesweite Neufassung des Infektionsschutzgesetzes, das von Bundestag und Bundesrat verabschiedet wurde, sieht vor, Maßnahmen wie Ausgangssperren oder Schließung des Präsenzunterrichtes an konkreten Inzidenzwerten festzumachen. Die Fraktion der Freien Wähler und FÜR Karlsruhe kritisiert dieses Vorgehen scharf, da die Inzidenzwerte eine hohe Ungenauigkeit aufweisen und z.B. von der Häufigkeit der Testungen abhängen. Deshalb fordert die Fraktion in einem Antrag an die Stadtverwaltung auf,...

Lokales
Video

"Raum gesucht!" in Karlsruhe
Flächen für Probe-, Spiel- & Lebensraum

Die Fraktion Freie Wähler und FÜR Karlsruhe hat sich für eine neue Podcastfolge getroffen. Stadträtin Petra Lorenz (Freie Wähler) und Stadtrat Friedemann Kalmbach (FÜR Karlsruhe) besprechen mit dem Fraktionsgeschäftsführer Micha Schlittenhardt (FÜR Kalsruhe) die Lage in Karlsruhe.  In der aktuellen Folge Nummer 10 drehen sich die Themen rund um das Motto "Raum gesucht!". Egal, ob Raum für Kitaplätze, für Hobbys und Kultur, für Freizeit und Fahrrad oder für Parkplätze und Wohnungen - vieles...

Lokales

Mandelbäume kommen in Form
Nach der Blüte kommt der Schnitt

1996 haben die Freien Wähler aus Duttweiler mit ihrem Vorsitzenden Hermann Scheid am Westrand des Dorfes entlang der Landstraße eine Reihe von Mandelbäumen gesetzt. Seit dieser Zeit werden sie auch von den Aktiven des Vereins gepflegt und Bäume auch fallweise ersetzt. So ganz zufrieden war der aktuelle Vorsitzende Udo Scheid (im Bild rechts) aber noch nicht - er vermisste den richtigen Schnitt. Jetzt kam Hilfe aus Lachen-Speyerdorf. Gerhard Freytag, Voritzender der dortigen Obst- und...

Lokales
Dr. Joachim Streit.

Freie Wähler Rheinland-Pfalz:
Grundgesetz steht nicht unter Pandemievorbehalt

Südwestpfalz/Mainz. „Die Freien Wähler haben großen Respekt vor der von den Staatsorganen getragenen Verantwortung bei der Bekämpfung der Pandemie. Gleichwohl bedarf deren Corona-Politik einer Klarstellung“, lautet die Stellungnahme der neu in den Landtag von Rheinland-Pfalz gewählten „Freien Wähler“. Das Grundgesetz stehe nicht unter Pandemievorbehalt. Seit zwölf Monaten würden Kanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidentinnen sowie Ministerpräsidenten, darunter Malu Dreyer, in...

Lokales
Dr. Joachim Streit.

Joachim Streit:
Es ist Zeit sich von den Inzidenzwerten zu verabschieden

Pirmasens/Hauenstein/Bitburg (Südwestpfalz / Eifelkreis Bitburg-Prüm). Nach der Auffassung von Joachim Streit ist es Zeit, sich von den Inzidenzwerten zu verabschieden und die Bekämpfung der Corona-Pandemie differenzierter zu gestalten. Die Coronabekämpfungsverordnung hält er für in Teilen verfassungswidrig. Dr. Joachim Streit ist seit Dezember 2009 Landrat des Eifelkreises Bitburg-Prüm, wurde als Spitzenkandidat der Partei Freie Wähler am vorletzten Sonntag (14. März 2021) in den Landtag von...

Lokales
Im Wahlkreis 39 bleibt CDU-Mann Michael Wagner Landtagsabgeordneter, obwohl seine Partei insgesamt Stimmen verliert. Ein sehr gutes Ergebnis fahren die Grünen im Wahlkreis Speyer ein.

Ergebnis Landtagswahl 2021
Feiniler und Wagner liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen

Speyer. Die Bürger im Wahlkreis Speyer, zu dem auch Schifferstadt und Römerberg-Dudenhofen gehören, haben gewählt und damit entschieden, wer sie künftig im 18. rheinland-pfälzischen Landtag vertreten soll. 43.323 Wähler haben im Wahlkreis 39 abgestimmt, wahlberechtigt wären 66.531 Bürger gewesen. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 65,1 Prozent. Zum Vergleich: Vor fünf Jahren lag die Wahlbeteiligung noch bei 71,5 Prozent. Ein Kopf-an-Kopf-Rennen lieferten sich am Wahlabend der bisherige...

Lokales
Das Krankenhaus St. Elisabeth in Rodalben (Südwestpfalz).
2 Bilder

Krankenhaus Rodalben
Initiative für Erhalt befragt Landtagskandidaten

Rodalben/Hauenstein (Südwestpfalz). Das St. Elisabeth-Krankenhaus Rodalben soll nach dem Willen der Landesregierung geschlossen werden. Von Ministerpräsidentin Malu Dreyer habe man die Auskunft erhalten, das Land wolle (grundsätzlich) „kleine Krankenhäuser“ erhalten, den Standort Rodalben allerdings nicht, berichtet Dieter Schmitt, Initiator der „Initiative Pro Krankenhaus Rodalben“ (Clausen). Seine Mitstreiter und er hätten sich zur Aufgabe gemacht für den Bestand der Klinik einzutreten. Die...

Lokales

Badisches Staatstheater
Hängepartie muss beendet werden

Die Fraktion der Freien Wähler und FÜR Karlsruhe setzt sich weiter für einen Wechsel an der Theaterspitze ein. „Die Hängepartie“ müsse beendet werden und dürfe sich nicht noch Wochen hinziehen, dies sei kontraproduktiv und schadet den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sowie dem Theater nachhaltig. Vorausgegangen waren zahlreiche Gespräche, u.a. mit dem Chorvorstand, dem Orchestervorstand und mit den Freunden des Staatstheaters Ende Oktober. Schon in einem Antwortschreiben des Ministeriums auf...

Lokales

Petra Lorenz – Fairänderung für Karlsruhe

Die Kandidatinnen und Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl am 06. Dezember 2020 plakatieren im öffentlichen Straßenraum. Seit heute ist das Plakatieren der Oberbürgermeisterkandidatinnen und Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl am Nikolaustag, dem 06. Dezember 2020 erlaubt. An zahlreichen Straßenecken sind die Plakate der OB-Kandidatinnen und Kandidaten zu sehen. So auch für die gemeinsame Kandidatin der Freie Wähler Karlsruhe und der Wählergemeinschaft FÜR Karlsruhe Petra Lorenz. Vier...

Lokales

Ist Baukostenexplosion am Badischen Staatstheater noch abwendbar?

„Bei den Stadtfinanzen sieht es aktuell düster aus. Einer der größten Posten macht das Staatstheater aus, dessen geschätzte Sanierungskosten schon vor den eigentlichen Baumaßnahmen die halbe Milliarde übertreffen wird“, erklärt der Fraktionsvorsitzende Jürgen Wenzel. „Wir brauchen nun klare Informationen zu der Berechnung der Kosten und deren Entwicklung“. Die Fraktion fragt dabei auch was geschehen würde, wenn der Beginn der Maßnahmen verschoben wird um den Haushalt der Stadt zu schonen. Auch...

Lokales
2 Bilder

Wahl zum 18. Landtag in 2021
Frank Grieger aus Bad Dürkheim ist nun offizieller Kandidat der Freien Wähler

Für die Wahl zum 18. Landtag in Rheinland-Pfalz wurde am Mittwochabend in Kallstadt der Kandidat der Freien Wähler (FW) für den Wahlkreis 42 nominiert. Einstimmig wurde Frank Grieger aus Bad Dürkheim gewählt. Der fast 43jährige Grieger ist verheiratet und Vater von zwei Kindern und arbeitet seit kurzem als Angestellter bei den Stadtwerken Bad Dürkheim. In seiner Freizeit ist er ehrenamtlich bei der Freiwilligen Feuerwehr und in der Kommunalpolitik sehr engagiert. Der ebenfalls anwesende...

Lokales

Rena Thormann kandidiert in Karlsruhe für den Landtag

Nachdem die lokalen Karlsruher Freien Wähler e.V. und die Wählergruppe „Für Karlsruhe“ mit Stadträtin Petra Lorenz ihre Oberbürgermeisterkandidatin nominiert und Anfang September der Öffentlichkeit vorgestellt hatten, zog jetzt die Landespartei FREIE WÄHLER nach und wählte Rena Thormann am Samstag, 26. September 2020, zu ihrer Bewerberin in den beiden Karlsruher Wahlkreisen für die Landtagswahl im März 2021. „Ich komme aus dem Bildungsbereich, in dem wichtige Entscheidungen im Landtag getroffen...

Lokales
Unterhaltsam wurde die Männerrunde der Stadträte von SPD und FW|FÜR Karlsruhe.
Video

Karlsruher Haushalt ist Thema bei Fraktionen
Klamme Kassen, Kitas & Co. in Karlsruhe

Die finanzielle Lage in Karlsruhe, kostenfreie Kitas und das Müllproblem an manchen Karlsruher Plätzen sind vorrangig die Themen, die vergangene Woche bei der Fraktion der Freien Wähler und FÜR Karlsruhe auf den Tisch kamen. Am Ende richtet die Runde einen Appell an die Bundesregierung und die Europäische Union zu der Krise in Moria. Anton Huber, Ortsvorsteher von Wolfartsweier und SPD-Stadtrat war überraschend Gast der Folge. Huber griff unter anderen, das Thema Majolika aus der Folge im...

Lokales
Gemeinsame Sitzung der Karlsruhe Freie Wähler | FÜR Karlsruhe Fraktion (FW|FÜR) und der Freien Wähler Kreistagsfraktion.

Karlsruher Landratsamt
Landratsamt als Solitär an bisherigen Standort gefordert

Karlsruhe (FW|FÜR / Freie Wähler, LK Karlsruhe) - Ettlinger Oberbürgermeister Arnold und der weitere Fraktionsvorstand der Freien Wähler im Landkreis tagten zum Neubau des Landratsamtes mit der FW|FÜR-Fraktion des Karlsruher Gemeinderates. In einem ersten konstruktiven Treffen zwischen der zweitgrößten Kreistagsfraktion der Freien Wähler und der Karlsruher FW|FÜR-Gemeinderatsfraktion stand der Neubau des Landratsamtes am Ettlinger Tor auf der Tagesordnung. Deutlich wurde in dem Treffen, dass...

Lokales

Zukunft Kaiserstraße – Weiterer Bürgerentscheid?

Derzeit wird aktuell über die Zukunft der Kaiserstraße diskutiert. Sollen die Gleise in der Kaiserstraße bleiben oder nicht? Die Stadträte der Freie Wähler | FÜR Karlsruhe Gemeinderatsfraktion sind sich einig: „Sollte maßgeblich vom Inhalt des Bürgerentscheides zur Kombilösung „U-Strab, Straßentrasse Kriegsstraße und Straßenbahnfreie Fußgängerzone“ abgewichen werden, dann muss die Verwaltung einen erneuten Bürgerentscheid einleiten!“ Einen entsprechenden Ergänzungsantrag haben Petra Lorenz,...

Lokales
Michael Braun
4 Bilder

Mitgliederversammlung der Freien Wähler des Landkreises Germersheim
Neue Vorstandschaft für die nächsten drei Jahre

Kreis Germersheim. Die Freien Wähler (FWG) des Landkreises Germersheim haben bei ihrer Mitgliederversammlung in Rülzheim einstimmig eine neue Vorstandschaft für die nächsten drei Jahre gewählt. Alter und neuer erster Vorsitzender ist Michael Braun (Rülzheim), der dieses Amt seit 2011 wahrnimmt und seit 2014 auch Kreisbeigeordneter mit dem Geschäftsbereich „Umwelt, Landwirtschaft und Tourismus“ ist. Ebenfalls in ihren Ämtern bestätigt wurden Anette Kloos (Lustadt) als zweite Vorsitzende und...

Lokales

Gute Stimmung beim 1. Freie Wähler Oktoberfest in Karlsruhe

Frauenpower realisiert 1. Oktoberfest der Freien Wähler in Karlsruhe Tolle Stimmung, gute Gespräche und unterhaltsame Musik, so kann man dass 1. Oktoberfest der Freien Wähler im K. am Ettlinger-Tor-Platz zusammenfassen. Weit über 50 Gäste kamen um mit den Freien Wählern Karlsruhe bei Brezeln, Fleischkäse und Weißwürsten zu feiern. Viele Gäste kamen im Dirndl und Loden, doch wer Volksmusik erwartet hatte, wurde enttäuscht. Dafür bot die seit 2010 bestehende Musikgruppe ZZJAZZ, melodiebetonten...

Lokales

Freie Wähler Karlsruhe haben neuen Vorstand

Jahreshauptversammlung und Wahl eines neuen Vorstandes bei den Freien Wählern Karlsruhe - Bürger für Karlsruhe (BüKA) e.V. Am 21.10.2019 hat der Vorstand der Freien Wähler Karlsruhe turnusgemäß zur Jahreshauptversammlung ins Badische Brauhaus eingeladen. Die Begrüßung übernahm die 1. stellv. Vorsitzende und Stadträtin Petra Lorenz. Auf dem Programm standen neben den Vereinstypischen Regularien die Neuwahl des kompletten Vorstandes, der für das Geschäftsjahr 2018 einstimmig entlastet wurde....

Lokales

Freie Wähler Oktoberfest

Die Karlsruher Freie Wähler laden Freunde und Interessierte zu Ihrem 1. Oktoberfest, am Donnerstag, 10. Oktober 2019, ab 18 Uhr in den Infopavillon K. am Ettlinger-Tor-Platz, vor dem Badischen Staatstheater, ganz herzlich ein! Lernen Sie die Aktiven und Stadträte der Freien Wähler kennen. Feiern Sie mit uns, sprechen Sie mit uns, fordern Sie uns. Bei einem Umtrunk und zünftigem Vesper freuen wir uns auf Sie und gute Gespräche mit Ihnen.

Lokales

Karlsruher und Wörther Freie Wähler wollen eine Verbesserung des Fußgänger- und Radwegs über den Rhein

Vor Ort machten sich die Freie Wähler Dr. Kai Dördelmann, Steffan Weiß, Stadtrat aus Wörth und die beiden Karlsruher Stadträte Petra Lorenz und Jürgen Wenzel ein Bild über die Situation der Fußgänger- und Radfahrerquerung des Rheins. Seit die Rheinbrücke bei Wörth in Fahrtrichtung Karlsruhe für die Bauarbeiten im Rahmen der Ertüchtigung vollständig gesperrt ist, verläuft der gesamte Verkehr auf der nördlichen Brückenhälfte. Was zur Folge hat, dass auch der Fußgänger- und Zweiradverkehr...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.