Alles zum Thema FCK Basketball

Beiträge zum Thema FCK Basketball

Lokales
 Comebacker Croom (24) und Matchwinner Nap (21) haben sich den Sieg redlich verdient

FCK-Basketballer gewinnen
Kantersieg gegen Kronberg

FCK Basketball. Im Samstagsspiel der Regionalliga Südwest fahren die Basketballer des 1. FC Kaiserslautern mit 95:63 (26:10, 16:20, 25:21, 28:12) auf beeindruckende Weise den nächsten Heimsieg gegen den MTV Kronberg ein. Nach mehreren Wochen mit vielen fehlenden Spielern stand Coach Tarver an diesem Tage wieder ein schlagkräftiger Kader zur Verfügung. Neben dem länger angeschlagenen Kevin Croom stand auch der beruflich oft eingespannte Kapitän Thomas Erb wieder in brauchbarer Form zur...

Sport
Gergely Hosszu zeigte eine überragende Leistung

Lautrer Basketballer stellen „Tigers“ vor unlösbare Aufgaben
Start-Ziel-Sieg für FCK

FCK Basketball. Mit einer souveränen Leistung gewinnen die Basketballer des 1. FC Kaiserslautern ihr Heimspiel gegen die „Tigers“ Tübingen mit 94:74 (25:11, 21:17, 26:20, 22:26). Die nur mit sieben Spielern angetretenen Lautrer nahmen das Heimspiel gegen die SV 03 „Tigers“ Tübingen von der ersten Minute mit dem nötigen Ehrgeiz an. Furios begannen die Roten Teufel die Partie und spielten sich mit einem 16:0-Lauf (8. Minute) in eine weite Führung, die sie bis zum Spielende nicht mehr abgeben...

Sport
Auch Gergely „Puska“ Hosszu (8) konnte die Niederlage nicht verhindern

Basketballer des 1. FC Kaiserslautern unterliegen den „Sunkings“ Saarlouis
Knappe Kiste gegen Saarlouis

FCK Basketball. Mit 68:67 verlieren die Basketballer des 1. FC Kaiserslautern denkbar knapp beim Ligarivalen „Sunkings“ Saarlouis. Nach verpatzter erster Halbzeit beweisen die Roten Teufel Moral, werden aber am Ende nicht mit einem Sieg belohnt. „Es ist natürlich ärgerlich, dass wir heute nicht gewonnen haben“, zeigt sich Kapitän Thomas Erb enttäuscht über den Spielverlauf. „Unsere Leistung in der zweiten Halbzeit hätte auch einen Sieg verdient, allerdings müssen wir uns nach einem miserablen...

Sport
John Barber (vorne) und Waldemar Nap (21) drehten im ersten Viertel die Partie für den FCK

Gäste überfordert von Souveränität des FCK
Ungefährdeter Heimsieg gegen MTV Stuttgart

FCK Basketball. Die Basketballer des 1. FC Kaiserslautern gewinnen das erste Heimspiel des neuen Jahres gegen den MTV Stuttgart mit 89:72 (26:21, 21:18, 19:18, 23:15). Eine souveräne Leistung verhalf den FCKlern an diesem Sonntag zu einem am Ende ungefährdetem Heimsieg und zu einem Sieg im direkten Vergleich gegen die Gäste aus Stuttgart. Der Start wollte dabei nicht so recht gelingen. Einfache Ballverluste im Spielaufbau ließen die Roten Teufel nicht in die Spur kommen. Das Resultat war...

Sport
Das Team freut sich auf das erste Heimspiel im Jahr 2019

Heimspiel am 13. Januar in der Barbarossahalle
Von Sieg zu Niederlage in vier Minuten

FCK Basketball. Im ersten Spiel des Jahres 2019 trennten sich die Basketballer des 1. FC Kaiserslautern vom TV Langen mit 84:76 (18:16, 22:32, 22:16, 22:12). Auch eine kämpferisch gute Leistung konnte die Niederlage beim Tabellennachbar nicht verhindern und erschwert den roten Teufeln den Start in die Rückrunde. Treffsicher und temporeich gingen beide Teams in die Partie. Von Winterschlaf war auf beiden Seiten keine Spur. Während die Giraffen aus Langen zum Ende des ersten Viertels die Nase...

Sport

Nächstes Heimspiel am 13. Januar
Basketballer des FCK verlieren

Basketball. Mit 97:83 (32:17; 21:29; 21:14; 23:23) trennen sich am Sonntagabend die Basketballer des 1. FC Kaiserslautern von den Rewe Aupperle Fellbach Flashers und verabschieden sich mit einer Niederlage in die kurze Weihnachtspause. Im letzten Spiel des Jahres 2018 präsentierten sich die Basketballer des 1. FC Kaiserslautern zu müde, um einen Sieg in Fellbach einzufahren. „Wir haben zwar die ganze Saison schon einige Ausfälle durch Verletzungen zu verkraften und die lange Anreise durch den...

Sport
Gergely Hosszu findet langsam wieder zur gewohnten Konstanz

FCK-Basketballer siegreich in Gießen
Auf dem Weg zu alter Stärke

Basketball. Mit einer starken zweiten Halbzeit gewannen die Basketballer des 1. FC Kaiserslautern am Samstagabend ihr Ligaspiel in Gießen. Gergely Hosszu (25), Waldemar Nap (22) und John Barber (18 Pkt./12 Rebounds) machten beim 72:84 (24:21, 21:21, 14:21, 13:21) Auswärtssieg den Unterschied. „Unser Teamplay im Angriff und in der Verteidigung hat heute eindeutig besser funktioniert. Wir konnten den Gegner mit unserer Pressverteidigung unter Druck setzen und haben den Ball in unserem...