Benefizspiel zugunsten des Kinderhospizes Kaiserslautern
Basketball für einen guten Zweck

Die Basketballer des FCK  Foto: PS

FCK Basketball. Am Samstag, 8. Juni, veranstalten die Basketballer des FCK ein Benefizspiel für den verstorbenen FCK-Spieler Stuart Robbins.
Die Sommerpause für Basketball-Begeisterte ist lang. Die Basketball-Abteilung des 1. FC Kaiserslautern möchte sich mit einem Highlight bei Ihren Fans bedanken und die Wartezeit auf die neue Saison damit etwas verkürzen.
Zu Zweitligazeiten verstarb der langjährige FCK-Kapitän viel zu früh im Alter von 33 Jahren an Herzversagen. Um seinem überraschenden Tod zu gedenken und seiner freudigen Lebenseinstellung weiter eine positive Bedeutung zu geben, geht der Erlös aus der Veranstaltung an das Kinderhospiz Kaiserslautern für schwerkranke Kinder.
Der Eintritt zur Veranstaltung ist daher kostenfrei, die Zuschauer können aber ihren Anteil freiwillig an einer aufgestellten Spendenkasse leisten.
Die beiden antretenden Mannschaften setzen sich aus alten Sportkameraden und Wegbegleitern des sympathischen Walisers zusammen.
Ebenfalls möchten aktuelle FCK-Spieler, ehemalige Bundesligaprofis und weitere internationale Spieler dem alten Freund gedenken und damit dem guten Zweck dienen. Waliser, Iren, Amerikaner und Neuseeländer machen sich daher auf ihren Weg in die Barbarossastadt. Auch die „Pikes Cheerleader“ unterstützen das Spektakel mit einer ihrer akrobatischen Halbzeitshows.
Das Spiel findet ab 16 Uhr in der Unisporthalle der Technischen Universität Kaiserslautern statt. Für Getränke und Essen während des Spiels ist gesorgt. Nach dem Spiel ist ein gemütliches Beisammensein von Zuschauern und Spielern mit guten Gesprächen unter den alten und neuen Freunden sehr erwünscht.
Die Basketball-Abteilung freut sich, bekannte und unbekannte Gesichter an diesem Tag in der Halle begrüßen zu dürfen.ps

Autor:

Jens Vollmer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

32 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Rutschfeste Bodenaufkleber: "Die Folienritter“ aus Kaiserslautern können sich flexibel an diese Voraussetzungen anpassen und unterstützen ihre Kunden bei Bedarf rund um die Uhr.
2 Bilder

„Die Folienritter“ in Kaiserslautern in Zeiten der Coronakrise
Bodenaufkleber, Schutzscheiben, Masken und vieles mehr im Angebot

Kaiserslautern. Seit 20. April sind in Rheinland-Pfalz zahlreiche Läden bis zu einer Größe von 800 Quadratmetern wieder geöffnet. Dies konnte allerdings zur Sicherheit aller vor der Coronavirus-Pandemie nur unter bestimmten Voraussetzungen erfolgen. Unbedingt vermieden werden soll ein erneuter Anstieg der Infektionen mit der Lungenkrankheit Covid-19. Durch das Tragen von Masken beim Einkaufen, die seit heute auch in Kaiserslautern verpflichtend ist, kann man sich und andere schützen.  Wie...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen