Alles zum Thema Einweihung

Beiträge zum Thema Einweihung

Lokales
von links: Jochen Krehbühl (Stiftung Natur und Umwelt), Ulrike Höfken (Landesministerin für Umwelt), Thomas Funck (Ortsbürgermeister Dimbach), Dr. Susanne Ganster (Landrätin Kreis Südwestpfalz), Prof. Dr. Henninger (Universität Kaiserslautern), Werner Kölsch (Bürgermeister Verbandsgemeinde Hauenstein)
7 Bilder

Neueste Attraktion der Urlaubsregion Hauenstein
„Dimbacher Buntsandstein Höhenweg“ mit Lehr- und Lernpfad aufgewertet

Dimbach (Verbandsgemeinde Hauenstein, Südwestpfalz). Letzten Sonntag (19. Mai 2019) hatte die Gemeinde Dimbach (Verbandsgemeinde Hauenstein) das stolze Vergnügen den neuesten „geologisch-naturschutz-fachlichen Lehr- und Lernpfad“ einzuweihen und zu feiern. Zur Eröffnung traf man sich vormittags zur geführten Wanderung am Parkplatz an dem der „Dimbacher Buntsandstein Höhenweg“ beginnt und auch wieder endet. Nicht nur der Wanderweg gilt als Herausforderung, auch das regnerische Wetter an diesem...

Lokales
4 Bilder

Feuerwehr Fahrzeugeinweihung
Neues Einsatzfahrzeug für die Feuerwehr

Tag der Freude für die Freiwillige Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard: Ein neues Einsatzfahrzeug, ein LF 10, wurde jetzt in einer Feierstunde offiziell in Dienst gestellt. Der festlich geschmückte und illuminierte Alte Schulhof in Neuthard war der stimmige Rahmen für die Übergabe des neuen Löschfahrzeugs, das den bald 40 Jahre alten Vorgänger aus dem Jahr 1981 ersetzt. Feuerwehrkommandant Björn Brenner freute sich über zahlreiche Gäste, darunter eine Delegation aus der brasilianischen...

Lokales
Eine Weihwasser-Dusche bekamen (v.l.) Kita-Leiter Florian Häfele, OB Walter Heiler und Architekt Thomas Eichinger von Pfarrer Peter Bretl. Rechts Pfarrerin Charlotte Hoffmann.

Kita Wiesenwichtel in Wiesental eingeweiht
"Für die Kinder ist das Beste gerade gut genug"

Waghäusel. „Für die Kinder ist das Beste gerade gut genug“. Waghäusels Oberbürgermeister Walter Heiler zitierte bei der Einweihung der neuen Kindertagesstätte „Wiesenwichtel“ im Stadtteil Wiesental Johann Wolfgang von Goethe. Insgesamt 3,8 Millionen Euro investierte die Große Kreisstadt in diese neue Bildungseinrichtung, in der vier Kleinkind- und zwei Kindergartengruppen untergebracht sind. Insgesamt habe Waghäusel in den zurückliegenden zehn Jahren im Bereich der Kinderbetreuung an reinen...

Lokales

Moderator Bodemer
Stefan Bodemer moderiert bei der Halleneinweihung in Karlsdorf-Neuthard

Stefan Bodemer aus Karlsdorf-Neuthard wird die Veranstaltungen zur Eröffnung der neuen Sporthalle am 4. und 5. Mai moderieren. Der Student an der Deutschen Sporthochschule in Köln (Studiengang Sportjournalismus) ist einem breiten Publikum bekannt vor allem als Moderator der Sendung "Die Sportmacher", die im ZDF/KIKA ausgestrahlt wird. Vor der Kamera stand Stefan zuvor bereits unter anderem als Fanreporter bei der Fußball-EM 2016 oder beim VfL Wolfsburg. Der sportbegeisterte junge Mann hat...

Lokales

Einweihung
Karlsdorf-Neuthard weiht neue Sporthalle ein

Nach rund eineinhalb Jahren Bauzeit steht in Karlsdorf-Neuthard die Einweihung der neuen Sporthalle im Altenbürgzentrum zwischen den Ortsteilen an. Am Samstag, 4. Mai und am Sonntag, 5. Mai soll die neue Halle mit einem bunten Programm ihrer Bestimmung übergeben werden, informiert die Gemeindeverwaltung. Der Samstag steht dabei ganz im Zeichen von Handballsport: So wird um 16.30 Uhr die Blinden-Torball-Nationalmannschaft einige Spiele bestreiten. Um 18.30 Uhr geben sich lebende...

Ausgehen & Genießen

Zwischen Karlsdorf und Neuthard
Einweihung der neuen Sporthalle im Altenbürgzentrum

Karlsdorf-Neuthard. Nach rund eineinhalbjähriger Bauzeit steht in Karlsdorf-Neuthard die Einweihung der neuen Sporthalle im Altenbürgzentrum zwischen den Ortsteilen an. Am Samstag, 4. Mai und am Sonntag, 5. Mai soll die neue Halle mit einem bunten Programm ihrer Bestimmung übergeben werden, informiert die Gemeindeverwaltung. Der Samstag steht dabei ganz im Zeichen des Sports: So wird um 16.30 Uhr die Blinden-Torball-Nationalmannschaft einige Spiele bestreiten. Um 18.30 Uhr geben sich...

Lokales
Das Älteste Haus in Weitersweiler (1742) ist eine der 26 Stationen des Wambold-Nassauer-Weges

Einweihung des Wambold-Nassauer-Weges
Stationen rund um Weitersweiler

Weitersweiler. Aus einer Idee im Rahmen der Dorfentwicklung wird nun Realität. Am 5. Mai, weiht die Nordpfalzgemeinde ihren historischen Rundweg ein, der den geschichtsträchtigen Namen „Wambold-Nassauer-Weg“ trägt. Ein Rundgang mit Überraschungen führt die Besucher an diesem Tag zu 26 Anwesen, die als Stationen des Weges ausgeschildert sind. Start ist um 14 Uhr am Bürgertreff (BÜT). Nach einigen Begrüßungsworten und einer kurzen Einführung bietet der Historische Arbeitskreis einen Rundgang mit...

Ausgehen & Genießen
Am 3. April fand die Einweihung der Q-Kapelle des Forster Winzervereins statt. Mit dabei waren: (v.l.nr.) Pächterpaar Jennifer Kittsteiner und Christoph Röser, Elke Eberle (Architektin), Andreas Wenser (Vorstandsvorsitzender), Bernhard Klein (Ortsbürgermeister von Forst), Peter Lubenau (Bürgermeister der Verbandsgemeinde Deidesheim), Werner Lucas (Aufsichtsratsvorsitzender) und Geschäftsführer Dietmar Bonn.

Forster Winzerverein feiert Abschluss der Renovierungsarbeiten
„Kuhkapelle“ wird zur Weinlounge

Forst. In der Pfalz haben sich nur wenige Kreuzgewölbe-Ställe, im Volksmund auch „Kuhkapellen“ erhalten. Eine davon gehört zum historischen Anwesen des Winzervereins Forst und wurde im Zuge der künftigen Nutzung als Weinlounge einer aufwändigen Renovierung unterzogen und damit aus ihrem Dornröschenschlaf geweckt. Im Rahmen einer kleinen Feier fand die offizielle Einweihung des bauhistorischen Kleinod statt. An die Zeit vor über 200 Jahren, als das linksrheinische Gebiet französisch war und...

Sport

Einweihung
Neue Sporthalle wird am 4. und 5. Mai eingeweiht

Die neue Sporthalle im Altenbürg-Zentrum von Karlsdorf-Neuthard soll in Kürze bezugsfertig sein. Grund genug für die Gemeinde, mit einem zünftigen Fest die neue Halle zwischen den Ortsteilen ihrer Bestimmung zu übergeben. Dazu gibt es am Samstag, 4. Mai und am Sonntag, 5. Mai ein buntes Rahmenprogramm. Am Samstag wird um 18 Uhr die legendäre Handball-Weltmeistermannschaft von 2007 ein Match gegen den TV Neuthard in der Altenbürghalle bestreiten. Abends ab 20.30 Uhr ist eine Party mit...

Lokales
Die hellen Pflastersteine kennt man vielleicht von der Frankfurter Einkaufsstraße Zeil, wo genau die gleichen Steine verlegt wurden. Sie sind aus Beton.
9 Bilder

Großes Eröffnungsprogramm mit verkaufsoffenem Sonntag
Mannheim feiert die neuen Planken

Mannheim. Mit einem großen Programm und einem verkaufsoffenen Sonntag feiert Mannheim am Samstag und Sonntag, 6. und 7. April, die Eröffnung der neu gestalteten Planken. Nach zweijähriger Bauzeit haben die drei Bauherren Stadt Mannheim, Rhein-Neckar-Verkehr GmbH und MVV Energie AG die Mannheimer Einkaufsstraße mit der Modernisierung der Infrastruktur und einer attraktiven Gestaltung "fit für die kommenden Jahrzehnte" gemacht, heißt es in einer Pressemitteilung des Stadtmarketings.   Am...

Lokales

Name für neue Sporthalle
Neuer Name für Sport- und Kulturzentrum beschlossen

Mit der Namensgebung des Sport- und Kulturzentrums zwischen den beiden Ortsteilen hat sich jetzt der Gemeinderat von Karlsdorf-Neuthard befasst. Um den Besuchern auch nach der Fertigstellung des Neubaus einer zweiten Sporthalle eine klare Orientierung zu geben und um dem Stellenwert beider Hallen und dem angrenzenden Stadion gerecht zu werden, war eine einprägsame Bezeichnung gefragt, die weiterhin auch ortsgeschichtliche Hintergründe widerspiegeln sollte. Einstimmig ausgewählt wurde aus...

Lokales
Schnipp-Schnapp Band ab
41 Bilder

BriMel unterwegs
Einweihung der Boulderwand – es darf geklettert werden

Böhl-Iggelheim. Am 17. März fand sich zur Einweihung der Kletterwand beim VT Böhl wieder einmal ein, was Rang und Namen hatte. Bereits ab 10.00 Uhr bestand die Möglichkeit, in der mit 15 Stationen ausgestatteten Halle einen Parcours zu durchlaufen und Punkte zu sammeln. Es war also nicht verwunderlich, dass kurz vor 11.00 Uhr zur offiziellen Einweihungsfeier bereits viele große und kleine Sportler oder auch Nichtsportler in der Halle waren. Die Mitmachaktionen sollten die Geschicklichkeit...

Lokales
Beachtlich in mehrfacher Hinsicht: Vergangene Woche wurde bei der Firma IGM in Medard die neue Halle für das Werk 3 eingeweiht.

Firma IGM weiht neue Werkshalle ein
Unmögliches möglich gemacht

Von Jürgen Link Medard. Die Dimensionen sind schlicht beeindruckend und erinnern im Inneren und zumindest bei fast leerem Zustand an eine Kathedrale enormen Ausmaßes. Ebenso beeindruckend sind die reinen Zahlen: 15.000 Quadratmeter Grundfläche – also die Dimensionen von drei Fußballplätzen – und unvorstellbarer 200.000 Kubikmeter umbauter Raum: Der Fenster- und Fassadenhersteller IGM GmbH in Medard hat in den zurückliegenden neun Monaten die Halle für sein Werk 3 gebaut und damit im wahrsten...

Lokales
2 Bilder

Feuerwehr
Neuer Gerätewagen für den Gefahrgutzug

Der Gefahrgutzug Karlsruhe-Nord, den die Freiwilligen Feuerwehren Karlsdorf-Neuthard, Kraichtal und Bretten bilden, hat jetzt einen neuen Gerätewagen Gefahrgut erhalten. Der Vorgänger hatte mehrere Jahrzehnte Dienstzeit auf dem Tacho und wird durch das neue Fahrzeug mit technisch neuestem Stand ersetzt. Rund 450.000 Euro kostet der speziell und hochtechnisiert ausgestattete Wagen, der von Landrat Dr. Christoph Schnaudigel an Bürgermeister Sven Weigt aus Karlsdorf-Neuthard offiziell übergeben...

Lokales
Die neue Vereinshalle der Benserobber soll allen Vereinen zur Verfügung stehen. Sie ist in der Rheinstraße 23 und wird am Samstag eingeweiht.
2 Bilder

Einweihungsfeier am Samstag, 13. Oktober
Benserobber Hördt weihen neue Vereinshalle ein

Hördt. Die Benserobber vom Karnevalsverein Hördt weihen am kommenden Samstag, 13. Oktober, ab 17 Uhr in der Rheinstraße 23 eine neue Vereinshalle ein. Der kleine Festakt beginnt mit Ansprachen und einem Gottesdienst mit Pfarrer Mohr. Danach gibt es Livemusik und Kinderschminken. Außerdem wird gegrillt. Die gesamte Bevölkerung ist herzlich in die Rheinstraße 23 eingeladen. Im Jubiläumsjahr von 2x11 hat es der Verein geschafft, eine neue Vereinshalle zu bauen. Als größter Verein in Hördt,...

Lokales
16 Bilder

BriMel unterwegs
Es ist vollbracht – Helmut-Kohl-Ufer eingeweiht

Speyer: Am 29.09. wollte ich mir eigentlich die Einweihung des Helmut-Kohl-Ufers anschauen, aber durch die Bauarbeiten Richtung Flugplatz gab es kein Weiterkommen. Stop and go. Ich wendete und ging stattdessen am Rhein spazieren, von wo aus ich der Zeremonie, die für 17.00 Uhr geplant war, mit Zoom klitzeklein beiwohnen konnte. Gegen 18.00 Uhr wiederholte ich mein ursprüngliches Vorhaben und fuhr  nochmals Richtung Uferpromenade. Nach einem kleinen Spaziergang erreichte ich das Objekt der...

Lokales
Das neue Museumsschild direkt neben der Brücke zur Quodgasse wurde eingeweiht.

Darstellung der wahren Größe und Themen
Neues Museumsschild

Annweiler. „Das hätten wir nicht gedacht!“ So oder ähnlich klingen die Worte vieler Museumsbesucher, die über die Größe und Qualität des Museums unterm Trifels erstaunt sind. Durch das kleine Schild in der Quodgasse „Heimatmuseum“ irritiert, vermuten die meisten ein kleines lokales Museum mit einer üblich gedrängten Ausstellung von Haushalts- und Landwirtschaftsgeräten. Auch das Museumschild über dem Haupteingang des Museums ließ viele an ein kleines Ausstellungshaus denken, während sie...

Lokales
Am vergangenen Freitag, 14. September, wurde der neue Spielturm feierlich eingeweiht.

Einweihung des Spielturmes
Es ist geschafft!

Queichhambach. Fast ein Jahr ist es her, da reifte die Idee eines neuen Spielturmes in Form eines Bachstelzennestes in den Köpfen einiger Queichhambacher. Der alte in die Jahre gekommene Spielturm sollte einem neuen attraktiveren Spielgerät weichen. Mit Hilfe der Firma Seibel Spielplatzgeräte aus Hinterweidenthal waren die ersten Entwürfe schnell gemacht und Dank der Unterstützung der Adrienne und Otmar Hornbach-Stiftung, des Lions-Clubs Annweiler, der Sparkassenstiftung Südliche Weinstraße,...

Lokales

Feierstunde im Museum
Neue Infotafel

Annweiler. Nachdem die Verantwortlichen für das Museum unterm Trifels immer wieder von Besuchern darauf angesprochen wurden, dass diese total überrascht von der tatsächlichen Größe des Museums waren und immer wieder der Hinweis kam, dass ein unbefangener Besucher von außen niemals soviel Räumlichkeiten vermutet hätte, war für den Museumsverein Annweiler am Trifels Anlass zur Beauftragung einer im Dreidimensionalen Schema errichteten Informationstafel die übersichtlich sämtliche...

Lokales
Der neue „Spielturm Bachstelzennest“.

Einweihung des Spielturmes
Es ist geschafft!

Queichhambach. Vergangenes Wochenende war es soweit. Mit vereinten Kräften wurde der „Spielturm Bachstelzennest“, den die Firma Seibel Spielplatzgeräte eigens für den Queichhambacher Spielplatz entworfen hat, aufgestellt. Dank der Unterstützung einer Freinsheimer Abordnung konnte der Spielturm mit schwerem Gerät in die Baugrube gehoben und von zahlreichen Helfern montiert werden. Am Freitag, 14. September, lädt der Förderverein Altes Schulhaus e. V. nun zur Einweihung des neuen Spielturmes...

Lokales
Vereinsvorsitzender Georg Messerschmitt, Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Ortsvorsteher Joachim Arbogast und Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron (v.l.n.r.) bei der offiziellen Einweihung des neuen Trainingsplatzes des SV Mörlheim.
2 Bilder

Neuer Trainingsplatz des SV Mörlheim offiziell eingeweiht
Guter Tag für den Sport

Mörlheim. Große Freude beim SV Mörlheim: Nach zwei Jahren Planung und Bau konnte nun der neue Trainingsplatz des Landauer C-Ligisten offiziell eingeweiht werden. Im Beisein von Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron und Ortsvorsteher Joachim Arbogast wurde der 40 x 60 Meter große Platz, auf dem auch Jugendspiele stattfinden können, seiner Bestimmung übergeben. OB Hirsch gratulierte dem Verein um den 1. Vorsitzenden Georg Messerschmitt und dessen...

Lokales
Die guten Geister des ökumenischen Kinderhauses Neuostheim (von links):  Dunja Frank, Simone Haas, Tatjana Brechtel, Ramona Ihrig, Burcu Yildiz, Marie Chis, Dora Schmidt und  Alice Pongratz.

Ökumenisches Kinderhaus in Mannheim-Neuostheim eingeweiht - Großzügige Räumlichkeiten
Aus Zweien wird Eins

Mannheim-Neuostheim. Nach knapp zweijähriger Bauzeit wurde am vergangenen Samstag das neu errichtete Ökumenische Kinderhaus Neuostheim von Dekan Ralph Hartmann und seinem katholischen Kollegen Karl Jung feierlich eingeweiht. Diese von beiden Konfessionen gemeinsam geführte Kita ist wesentlicher Bestandteil des Ökumenischen Zentrums, das an der katholischen Kirche St. Pius entsteht. Das Motto der Einweihungsfeierlichkeiten beschrieb gleichermaßen Entstehungsgeschichte, Konzeption und...

Wirtschaft & Handel
 In Anwesenheit von  zahlreichen hochrangigen Vertretern aus Politik und Wirtschaft wurde das neue Container-Terminal des PAS feierlich eröffnet.

Steigender Zunahme des Containerverkehrs Rechnung getragen
Start für Container-Terminal und Logistikplattform Lauterbourg

Lauterbourg. Vergangenen Freitag ist das neue Container-Terminal des PAS (Port Autonome de Strasbourg) in Lauterbourg eingeweiht und die Logistikplattform R3FLEX offiziell eröffnet worden. Das Container-Terminal ist trimodal über den Rhein, die Straße und die Schiene zu erreichen. Bei der feierlichen Eröffnung waren zahlreiche hochrangige Vertreter aus Politik und Wirtschaft anwesend: Chantal Ambroise (Französischer Staat), Evelyne Isinger, (Région Grand Est), Frédéric Bierry (Präsident des,...

Lokales
Der kleine Jaron hat Freude auf dem neuen Schaukelpferd.
4 Bilder

OB Eger weiht Kita Seekätzchen ein
Schaukelpferd, Speyerer Brezel und viel Sonnenschein

Speyer. Der kleine Jaron hat sichtlich Freude auf dem neuen Schaukelpferd. Er ist eines von 70 Kindern, die bei der offiziellen Einweihung ihrer Kita „Seekätzchen“ heute Vormittag mit der Sonne um die Wette strahlen. Grund zur Freude hat auch Oberbürgermeister Hansjörg Eger, denn mit der Kita-Seekätzchen weiht er den sechsten Kita-Neubau seit 2011 ein. „Somit bietet die Stadt Speyer über 2.400 Betreuungsplätze an,“ beziffert er und unterstreicht die Bedeutung des Standortfaktors Vereinbarkeit...