Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht
Polizei

Großfahndung nach Einbruch in Kiosk
Täter nach Verfolgungsjagd noch auf der Flucht

Neuburg. Am  Sonntag, 9. Januar, gegen 23.30 Uhr, kam es zu einem Einbruch in ein Kiosk in der Hauptstraße in Neuburg. Nach der Tat flüchteten die Täter mit einem grauen Kombi in Richtung Wörth. In Hagenbach wurde die Verfolgung des Fluchtfahrzeugs aufgenommen. Im Bereich Langenberg konnte der Pkw ausgebremst werden. Daraufhin sprangen drei maskierte Täter aus dem Fahrzeug und flüchteten zu Fuß in das angrenzende Waldgebiet. Anschließend setzte der Pkw seine Flucht fort. Umfangsreiche...

Blaulicht

Einbruch in Berg
Täter wurden überrascht

Berg. Am Dienstag, 21. Dezember,  verschafften sich in der Zeit zwischen 20 und 20.20 Uhr zwei unbekannte Täter Zugang zu einem Einfamilienhaus im Römerring in Berg. Die Täter durchwühlten mehrere Räumlichkeiten. Es ist anzunehmen, dass die Täter bei der Tat gestört wurden und von der Örtlichkeit flohen.

Blaulicht
Polizei

Einbruch in Hagenbach
Büroräume durchwühlt

Hagenbach. Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht auf den 21. Dezember gewaltsam Zugang zu Firmenräumen in der Auestraße in Hagenbach. Bei dem Einbruch wurden in mehrere Büroräumlichkeiten Möbel durchwühlt und ein geringer Geldbetrag entwendet.

Blaulicht
Polizei

Einbruch in Berg
Tennisheim des FC Berg im Visier von Kriminellen

Berg. Im Zeitraum zwischen dem 9. und 13. Dezember verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu den Räumlichkeiten des Vereinsheims des FC Berg 1920 in der Waldstraße. Zudem wurde durch den oder die Täter eine angrenzende Garage aufgebrochen. Wer Beobachtungen zu diesen Einbrüchen gemacht hat, wendet sich an die Polizei in Wörth:  07271 92211803 oder  piwoerth.sbe@polizei.rlp.de

Blaulicht
Polizei

Einbruch in Zollpavillon
Zigaretten und Bargeld gestohlen

Berg. Unbekannte Täter verschafften sich am 16. November um 2.25 Uhr gewaltsam Zugang zu dem Zollpavillon in der Hagenbacher Straße. Die Täter, die vorwiegend Zigaretten und Bargeld entwendeten, wurden beim Verlassen des Hauses von einem Zeugen beobachtet. Die Täter konnten jedoch unmittelbar in einem schwarzen Pkw in Richtung Frankreich flüchten. Ein Zusammenhang mit dem in der gleichen Nacht stattgefundenen Einbruch in Schweigen-Rechtenbach ist anzunehmen.

Blaulicht

Einbrüche in Hagenbacher Kleingartenanlage
Werkzeuge, Aggregate, Pumpen geklaut

Hagenbach. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in der Schrebergartenanlage neben dem REWE Markt in Hagenbach zu mehreren Einbrüchen in die Gartenhütten. Diese wurden durch die Täter gewaltsam geöffnet und er wurden Gegenstände wie Stromaggregate und Wasserpumpen entwendet. Insgesamt dürfte der entstandene Schaden bei etwa 1000,- Euro liegen. Sollte es Zeugen geben, welche im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden diese gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Wörth...

Blaulicht

Kriminelle im Landkreis Germersheim unterwegs
Einbruchserie entlang der B9

Landkreis Germersheim. Die Polizei sucht Zeugen für verschiedene Einbrüche im Landkreis Germersheim. In der Nacht von Mittwoch, 10, auf Donnerstag, 11. März, ereigneten sich in Ortschaften entlang der B9 Einbrüche in drei Apotheken und in eine Bäckerei.  Rülzheim So brachen bislang Unbekannte vermutlich zwischen 0 Uhr und 4 Uhr in eine Bäckerei in der Gutenbergstraße in Rülzheim ein, indem sie eine Schiebetür zum Verkaufsraum aufhebelten. Entwendet wurden mehrere hundert Euro Bargeld....

Lokales
Heinz Pollini, Leiter der Außenstelle Südpfalz des Weißen Rings
3 Bilder

Im Gespräch mit Heinz Pollini, Weißer Ring Südpfalz
Wenn Trauma und Angst den Alltag bestimmen - der Weiße Ring steht Einbruchsopfern bei

Germersheim/Südpfalz. Wer Opfer eines Verbrechens wird, leidet. Wie gut es ist, wenn man dann einen sicheren Wohlfühlort hat, an den man sich zurückziehen kann. Opfer von Wohnungseinbrüchen trifft es besonders hart, denn sie verlieren auch diesen letzten Rückzugsort - sie können sich ganz plötzlich in den eigenen vier Wänden nicht mehr sicher, nicht mehr geborgen fühlen. Was tun, wenn ein solcher Fall eintritt? Der Weiße Ring kann dann für Einbruchsopfer ein guter Ansprechpartner sein. Der...

Blaulicht

Einbruch bei Motorradhändler in Hagenbach
Bagger geklaut

Hagenbach. In der Nacht auf den 13. Oktober verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu einem Firmengelände eines Motorradhändlers in der Industriestraße. Die Täter entwendeten einen Bagger der Marke Hitachi im Wert von 60.000 Euro. Zur Verladung des Fahrzeugs dürften die Täter in der Nähe ein geeignetes Fahrzeug abgestellt haben.

Ratgeber

Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt informieren
Urlaubszeit ist Einbruchszeit

Polizei. Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz geben Tipps zum Schutz vor Einbrechern in der Ferienzeit: Verbraucher sollten keine Hinweise auf ihre Abwesenheithinterlassen Keine Urlaubsposts in sozialen Netzwerken veröffentlichen Die Polizei berät zum Einbruchschutz der eigenen vier Wände Die Schulferien in Rheinland-Pfalz stehen vor der Tür und trotz der pandemiebedingten Reisebeschränkungen ist ein Sommerurlaub innerhalb von Deutschland schon länger wieder...

Blaulicht
Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch unbekannt.

Einbruch in Scheibenhardt
Einbrecher räumen Garage aus

Scheibenhardt. In der Nacht von Sonntag auf Montag verschaffte sich ein unbekannter Täter gewaltsam Zugang zu einer Garage im Eichenweg. Aus der Garage wurde durch den Täter ein hochwertiges Fahrrad entwendet. Weiterhin wurde ein Luftdruckmesser und Werkzeug entwendet. ps

Ratgeber
In der dunklen Jahreszeit sind verstärkt Einbrecher unterwegs.

Tag des Einbruchschutzes am 27. Oktober
42,5 Prozent weniger Einbrüche in der Pfalz als noch 2015

Pfalz. Wenn die Tage kürzer werden, haben Wohnungseinbrüche erfahrungsgemäß Hochsaison. Nicht ohne Grund findet der "Tag des Einbruchschutzes" am Tag der Zeitumstellung, am 27. Oktober, statt. Unter dem Motto "Eine Stunde mehr für mehr Sicherheit" informiert die Polizei Rheinland-Pfalz rund um diesen Termin mit vielen Aktionen zum Einbruchschutz und gibt hilfreiche Tipps. Einbrüche in der Pfalz sind rückläufig Einbruchsprävention ist seit Jahren ein Schwerpunktthema der rheinland-pfälzischen...

Blaulicht

Polizei sucht Täter mit Hubschrauber
Großfahndung in der Südpfalz: Polizei sucht Supermarkteinbrecher

Südpfalz/Landau/Annweiler/Hatzenbühl/Kandel/Rülzheim. Bisher unbekannte Täter brachen in der Zeit vom 3. Mai bis 6. Mai in verschiedene Filialen der gleichen Supermarktkette ein. Betroffen ist die Supermarktkette Netto. Bereits am Freitag, 3. Mai, gegen 23.25 Uhr wurde der Polizeiinspektion Landau ein Einbruch in eine Supermarktfiliale in den Bruchwiesen in Annweiler gemeldet. Die Einsatzkräfte konnten beim Eintreffen in unmittelbarer Nähe des Marktes eine männliche Person festnehmen. Für die...

Blaulicht

Jugendliche aus dem Landkreis Germersheim festgenommen
Neuburg: Einbrecher auf frischer Tat erwischt

Neuburg am Rhein. Am Samstagabend, 20. April, gegen 22 Uhr verschafften sich mehrere Täter unberechtigt Zutritt in ein am Altrhein gelegenes Restaurant in Neuburg. Im Innenraum der Gaststätte versuchten die Täter ohne Erfolg einen Zigarettenautomaten aufzubrechen. Durch die vor Ort eingetroffenen Einsatzkräfte konnten drei Täter, die mit Fahrrad und Roller die Flucht ergriffen, zunächst mit dem Streifenwagen und anschließend zu Fuß verfolgt werden. Hierbei konnten zwei der drei Flüchtigen durch...

Blaulicht
Unbekannte kamen zwar in die Bäckerei, fanden aber kein Diebesgut.

Keine Beute in Hagenbach gemacht
Einbruch in eine Bäckerei

Hagenbach. Am Freitag, 16. November 2018, gegen 19 Uhr verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zugang zu einer Bäckerei in der Rheinstraße in Hagenbach. Sie durchsuchten das Geschäft nach Diebesgut, wurden jedoch nicht fündig. Anschließend wurden zusätzlich noch drei Kellerabteile unterhalb der Bäckerei aufgebrochen und durchsucht, hier konnten sie jedoch ebenfalls kein Diebesgut auffinden. ps

Blaulicht

Einbruch in Bäckerei in Hagenbach
Einnahmen von drei Tagen gestohlen

Hagenbach.  Am Montag, 17. September, um 04.45 Uhr, stellte eine Angestellte einer Bäckereifiliale in einem Einkaufsmarkt am Ortsausgang Richtung Berg bei Arbeitsbeginn fest, dass Unbekannte in das Geschäft eingebrochen waren. In einem Büroraum wurde der Tresor aufgebrochen und die Einnahmen der letzten drei Tage entwendet.ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.