Ebertsheimer Bildungsinitiative

Beiträge zum Thema Ebertsheimer Bildungsinitiative

Lokales
Am 6. Oktober feiert man bei der Ebertsheimer Bildungsinitiative die Eröffnung eines Waldgartens.

Ebertsheimer Bildungsinitiative richtet "Waldgarten" ein
„Schmackhafte Impulse“

Ebertsheim. Pünktlich zu Erntedank, für Sonntag, 6. Oktober, 10 bis 14 Uhr, lädt die Ebertsheimer Bildungsinitiative zu einem besonderen Fest ein: die Einweihung des neuen Waldgartens, der auf dem Gelände der Alten Papierfabrik entstandenen ist. Dieser Garten nach den Prinzipien der Permakultur orientiert sich in Bezug auf Wasser- und Raumnutzung sowie Bodenfruchtbarkeit an der Effizienz eines natürlichen Waldes – alle Pflanzen sind jedoch essbar und liefern Nahrungsmittel wie Obst, Beeren,...

Ratgeber

EBI-Bildungsangebot für Erwachsene
Von Kräutern bis zu Hula Hoop

Ebertsheim. Die Ebertsheimer Bildungsinitiative (EBI) bietet im Juni fünf Kurse für Erwachsene an. Nachfolgend eine Übersicht: „Wald und Wiesen Genießen“ – Kräuterspaziergang auf dem Gelände der Alten Papierfabrik Ebertsheim: Am 15. Juni zwischen 10 und 12.30 Uhr. Während des Spazierganges werden ausgewählte Pflanzen mit ihren botanischen Merkmalen vorgestellt und Interessantes über Anwendung in Küche und Hausapotheke berichtet. Im Zweiten Teil werden aus den frisch gesammelten Zutaten...

Lokales
Um Toleranz geht es beim Theater- und Filmprojekt der Ebertsheimer Bildungsinitiative in den Sommerferien.

Wilde Woche und Filmprojekt
Kinder-Ferienwochen bei der EBI

Ebertsheim. Die Ebertsheimer Bildungsinitiative (EBI) bietet in den Sommerferien ein buntes Ferienprogramm für Schulkinder an. Für Acht- bis Zwölfjährige gibt es vom 15. Bis 19. Juli das Naturerlebnisprogramm die „Wilde Woche“. Für Kinder und Jugendliche von zwölf bis 16 Jahren bietet die EBI vom 22. Bis 26. Juli wieder ein Filmprojekt in Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung RLP an. „Wilde Woche - Leben auf Tuchfühlung mit der Natur“ Ferienprogramm für Acht- bis Zwölfjährige: In dieser...

Ratgeber
Kinder und Jugendliche richtig verstehen lernen ist das Ziel eines Seminars bei der Ebertsheimer Bildungsinitiative.

EBI-Seminar: Zielgerichtete Kommunikation
Kinder und Jugendliche verstehen

Ebertsheim. Die Ebertsheimer Bildungsinitiative (EBI) bietet am Samstag, 18. Mai, 10 bis 13 Uhr in der Alten Papierfabrik einen Kommunikationsworkshop an. Im dem Seminar wird vermittelt, wie schnell ein Mensch versteht, was gemeint ist, wenn Sprache zielgerichtet verwendet wird. Es geht darum, sicherzustellen, dass man sagt was man wirklich meint und lernt Kinder und Jugendliche so klar wie möglich zu verstehen. Um sich diesem komplexen Thema anzunähern, werden visuelle Beispiele gegeben,...

Ratgeber
Um Wildkräuter geht es in einem Seminar bei der Ebertsheimer Bildungsinitiative am  Samstag, 18. Mai.

Kräuterspaziergang auf dem Gelände der Alten Papierfabrik Ebertsheim
"Wald und Wiesen genießen“

Ebertsheim. Die Ebertsheimer Bildungsinitiative  lädt für Samstag, 18. Mai, zwischen 14.30 und 17 Uhr zu einem Kräuterspaziergang mit Verkostung unter fachkundiger Begleitung auf das Gelände der Alten Papierfabrik ein. Unsere Vorfahren wussten über die Nützlichkeit von Wildpflanzen bestens Bescheid. Auch heute erwacht bei vielen Menschen wieder ein Interesse am Wissen über die Anwendung der „stillen, grünen Begleiter“. Während des Spazierganges werden ausgewählte Pflanzen mit ihren...

Lokales
Der Film „Bienen und Honig“, der am Freitag, 10. Mai, in der Alten Papierfabrik in Ebertsheim gezeigt wird, zeigt Lösungsansätze, dem Bienensterben entgegenzutreten.

Politisches Kino in der Alten Papierfabrik
Von Bienen, Blumen und Honig

Ebertsheim. Die Ebertsheimer Bildungsinitiative zeigt am Freitag, 10. Mai, um 19 Uhr in Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung RLP und der Kulturinitiative Alte Papierfabrik in der Alten Papierfabrik den Dokumentarfilm „Bienen und Honig“. Zuvor, ab 18 Uhr, findet für Interessierte ein Ausflug unter fachkundiger Begleitung zu den Bienenvölkern der Papierfabrik statt. Nach dem Film gibt es Brezeln und Getränke gegen Spenden sowie die Möglichkeit zu Austausch und Diskussion. Der Film wird...

Lokales
Um den Waldgarten und das Prinzip der Permakultur geht es in dem Vortrag der Pflanzenökologin Dr. Hannah Loranger am Mittwoch, 10. April, um 19 Uhr im Gewölbesaal der Alten Papierfabrik in Ebertsheim, Eduard-Mann-Straße 7.

Der Waldgarten
NABU und EBI laden zu Vortrag in die Alte Papierfabrik nach Ebertsheim

 Ebertsheim. Ein Garten, der sich weitgehend selbst reguliert, durch das Jahr eine Fülle verschiedenster Nahrungsmittel produziert, eine reiche Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren beherbergt und noch dazu eine positive Wasser- und Bodenbilanz erbringt... kann es so etwas überhaupt geben? Diese Frage will die Pflanzenökologin Dr. Hannah Loranger nach einer kurzen Einführung in das Konzept der Permakultur beantworten und dabei die Idee des Waldgartens vorstellen: Am Mittwoch, 10. April, um...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.